Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Endecker finden nur Müll

  1. #11
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    1.256
    Welt
    Bernsteingarten
    bei schatzsuche bringen die meist 300 granit mit deswegen mach ich das immer.aber auch zufallssache

  2. #12
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.897
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von SeriousSan Beitrag anzeigen
    ich habe das selber mal 3 wochen getestet und jeden fund notiert ... es lohnt sich auf jeden fall.
    soviel pech wie du zu haben scheinst kaufe ich dir nichtmal ab, kann es sein dass da ein kleiner frust-minusfaktor drin ist ?
    Wie weit Pech und Glück hier auseinanderliegen kannst Du dir gar nicht vorstellen. Wenn ich nur daran denke wie oft ich Ritter gespielt habe und dass ich nur 3 Schlösser gewonnen habe, das erste Schloss weit nach 100, andererseits aber 12 Engelsmonumente (deren Wahrscheinlichkeit gleich gross ist) wobei der letzte Gewinn da mittlerweile auch schon Ewigkeiten her ist. Ebenso wenn ich nun in einem anderen Thread lese, dass andere schon mehrmals den epischen Slot bei Ritter hatten, ich hingegen noch kein einziges Mal (bei über 200 Ritter AT's). Ich führe zudem seit Jan 2012 täglich Buch über meine Schatzsuche und selbst nach über 6K Suchen liege ich bei Granit unter den Sollvorgaben. Und es gibt Monate da brechen die Fundraten ein oder liegen extrem über dem Durchschnitt. So lag im Jan 13 die Fundrate von 30 Granit bei nur 11.14%, im März 12 bei 20.89% (bei einer Wahrscheinlichkeit von 16.9%). Ja, es ist sehr wahrscheinlich Pech oder vielleicht auch nur ein schlecht programmierter Zufallsgenerator. Aber letztendlich sollte man solche Angaben nicht als negativ gefärbt oder übertrieben abtun, dass alleine finde ich sehr ärgerlich.

    DSO ist in der Beziehung halt nichts anderes wie ein Lottospiel und es gibt halt Glückspilze und Pechvögel. Was ich allerdings nicht verstehen kann, warum man sein Glück hier unbedingt erzwingen möchte. Ich spiele schon Ewigkeiten kein Lotto mehr, da ich weiss, dass ich eh kein Glück bei sowas habe. So versuche ich mich hier auch erst gar nicht bei der Abenteuersuche (hatte mal ganz am Anfang 10 oder 20 kurze Suchen durchgeführt ohne einen AT Fund), die nur Kosten verursacht. Mach doch einfach die Schatzsuche, die ist kostenlos und so gesehen ist dort jeder Fund ein Gewinn. Ich überlasse die AT Suche den Glückpilzen und kaufe mir lieber die Fragmente im Handel. So ärgere ich mich nicht und spare auch noch Wurst und GM.

    Leider führen viel zu wenige Leute über lange Zeit Buch, sonst könnte man schön belegen wie unterschiedlich die individuellen Ergebnisse ausfallen, In der Anfangszeit hatte hier mal ein Spieler seine AT Funde veröffentlicht und diese mit denen seiner Frau verglichen. Da lagen auch Welten dazwischen. Ich bin mir relativ sicher, dass mein Granitdefizit bei der Schatzsuche bei jemand anderen einen Granitüberschuss verursacht. Mehr Langzeitvergleichsdaten von anderen Spielern wären wirklich wünschenswert.

  3. #13
    Schnalle04
    Guest
    Dann habe ich einfach nur Pech, ich habe in diesem Jahr noch kein Nordi oder Ritter gefunden.

    Ich spiele seit fast 2 Jahren DS und habe nach sehr sehr vielen Beutelschneider noch kein Sir Robin´s Schloss gefunden

  4. #14
    Schnalle04
    Guest
    Zitat Zitat von SeriousSan Beitrag anzeigen
    ich habe das selber mal 3 wochen getestet und jeden fund notiert ... es lohnt sich auf jeden fall.
    soviel pech wie du zu haben scheinst kaufe ich dir nichtmal ab, kann es sein dass da ein kleiner frust-minusfaktor drin ist ?

    bei 15 entdeckern, 12 schnellen, 3 lahmen, sehr lange suche, kommt jeden tag mindestens ein ritter rum, insgesammt warens es im durchschnitt 3 nordis, 7 ritter und 8 ddb wöchentlich, das weicht völlig von deinen zahlen ab.
    klar gibts tage wo nur mist kommt, dann gibts aber auch tage mit 2 nordis und 2 rittern und nem bruder ... das ist eben glück oder pech, aber im durchschnitt habe ich nach 3 wochen einen dicken gewinn gehabt und aufgehört zu notieren.
    ne ich habe wirklich Pech, ich hatte vorher immer immer so 2-4 auf verschiedenen at suche geschickt, und nichts kam bei raus, wenn ich viel glück hatte mal ne Sumpshexe

  5. #15
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von realBigBrain
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Lummerland
    Beiträge
    597
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von BB_Pandur Beitrag anzeigen

    Geändert wurde jedenfalls nichts.


    Viele Grüße
    Pandur
    Sry, das ich Dir das nicht abkaufe, seit mein Beginn (Anfang Feb.) bis zum Zeitpunkt des Forschungssystems hatte ich ein Recht ausgeglichenes Fundverhalten der Entdecker. Ab der Einführung des Forschungssystems ging das mehr als drastisch runter.

    Aber man weiß ja wie das läuft in der freien Marktwirtschaft bevor man etwas zum halben Preis anbietet wird der Preis vorher erstmal verdreifacht. Könnte man jetzt mal gut auf die Entdecker-Talente umsetzen.

    Und wie ist das nun mit Überraschungs-Angriff, wieso gibt es Leute die das finden mit Entdecker? Ohne Änderung wäre dies ja schon immer möglich gewesen?

  6. #16
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Knuddlbaer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    1.266
    Welt
    Funkelberg
    An sich das gleiche Spiel wie Granit, da wurde bereits viel erläutert zu dem Thema: http://forum.diesiedleronline.de/thr...it-mehr-Granit
    Lerne zuhören und du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden.

  7. #17
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    674
    Welt
    Funkelberg
    bei 15 entdeckern, 12 schnellen, 3 lahmen, sehr lange suche, kommt jeden tag mindestens ein ritter rum, insgesammt warens es im durchschnitt 3 nordis, 7 ritter und 8 ddb wöchentlich, das weicht völlig von deinen zahlen ab.
    Deine werte weichen auch völlig von meinen Werten ab.
    Ich habe auch das Maximum an Entdeckern und habe über ein Jahr täglich nur Abenteuersuchen gemacht.
    Ich habe pro Woche im Schnitt (über mehr als ein Jahr!) 2-4 "hochwertige" Abenteuer gefunden (Ritter oder Nordmann) und nochmal 2-3 ddb und sonst nur Kleinkram.

    Daraufhin bin ich vor etwas über 4 Monaten umgestiegen auf Schatzsuchen, um das mal mit den Abenteuersuchen vergleichen zu können.
    bei schatzsuche bringen die meist 300 granit mit deswegen mach ich das immer.aber auch zufallssache
    Und auch an diesen Wert komme ich nach über 120 tagen Schatzsuche bei weitem nicht heran.
    Im Schnitt liege ich bei etwas unter 200 Granit pro tag. Zufall hin oder her, dass ist natürlich extrem weit von deinen 300 pro Tag entfernt.


    Gruß
    Hatma
    die automatische "großschreibkorrektur" treibt mich forenkleinschreiber noch in den Wahnsinn. ich korrigiere meine texte jetzt nicht mehr ins "kleine". mir egal wies dann aussieht.

  8. #18
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.897
    Welt
    Windfeuertal
    Ich liege im Schnitt bei der Schatzsuche mit allen Entdeckern bei 163 Granit pro Tag (gerechnet mit 13.5 Entdecker je Tag)!

    Bei der Rückehr von 15 Entdeckern wären 190 Granit genau im Soll. Da jedoch die Tavernenentdecker 2 Tage laufen, kommen im Schnitt je Tag nur 13.5 Entdecker zurück. Die sollten dann 171 Granit mitbringen. Je nachdem wie Du deine Zahl gerechnet hast liegst Du entweder genau im Soll oder sogar gut darüber. Die 300 Granit pro Tag wären also fast das Doppelte vom Soll.

    Man kann ja nicht in andere Accounts schauen, also ist man auf Hörensagen angewiesen. Aber mir hat jemand aus meiner Freundesliste erzählt, dass es bei ihm tatsächlich (extrem seltene) Tage gibt wo alle Entdecker tatsächlich nur Granit mitbringen. So etwas hatte ich bei 6K Suchen nicht. Wir haben dann über viele Tage verglichen wie seine und meine Funde ausfallen. Er hatte wesentlich grössere Schwankungen nach oben und nach unten, bei mir war es eher relativ stabil. Bei den über 6K Suchen war die höchste Anzahl an einem Tag von

    30 Granit: 7
    60 Granit: 6

    Die Höchstwerte für 30 Granit und 60 Granit entstanden an verschiedenen Tagen!!

    Mein höchster Granitfund war am 06.01.2013 mit 390 Granit (1x 30 und 6x 60)
    Mein schlechtester Granitfund war am 26.06.2013 mit 0 Granit bei 15 Entdeckern

    An insgesamt 4 Tagen bisher hatte ich 360 Granit
    An insgesamt 6 Tagen bisher hatte ich 330 Granit
    An insgesamt 13 Tagen bisher hatte ich 300 Granit
    Das sind 24 Tage mit einem Granitfund von 300+ in einem Zeitraum von 19 Monaten (exakt 6278 Suchen, da durch die Verschiebungen bei der Rückkehr die Suche nicht akkurat jeden Tag stattfinden konnte).

    Wenn also jemand so etwas fast jeden Tag hat, dann wäre er tatsächlich ein echter Glückspilz. Diese Werte sind zu erreichen, aber bei mir halt extrem selten.

    An 20 Tagen hatte ich 270 Granit
    An 49 Tagen hatte ich 240 Granit
    An 45 Tagen hatte ich 210 Granit
    An 58 Tagen hatte ich 180 Granit
    An 80 Tagen hatte ich 150 Granit
    An 74 Tagen hatte ich 120 Granit
    An 68 Tagen hatte ich 90 Granit
    An 46 Tagen hatte ich 30 Granit

    Und ich hatte bisher nur 5 Tage wo zwischen 10 und 15 Entdecker heimgekehrt sind und ich 0 Granit hatte. Natürlich muss man nun auch noch beachten, dass es jeweils Ostern 2012 und 2013 einen weiteren Entdecker gab (man müsste also die Tabelle für eine genauere Analyse noch weiter aufschlüsseln).

    Mit Daten zur AT Suche kann ich leider nicht dienen, aber die Schwankungen werden dort genauso ausfallen.

  9. #19
    Wuseler
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    321
    Welt
    Schneefeuer
    Zitat Zitat von SeriousSan Beitrag anzeigen

    bei 15 entdeckern, 12 schnellen, 3 lahmen, sehr lange suche, kommt jeden tag mindestens ein ritter rum, insgesammt warens es im durchschnitt 3 nordis, 7 ritter und 8 ddb wöchentlich, das weicht völlig von deinen zahlen ab.
    klar gibts tage wo nur mist kommt, dann gibts aber auch tage mit 2 nordis und 2 rittern und nem bruder ... das ist eben glück oder pech, aber im durchschnitt habe ich nach 3 wochen einen dicken gewinn gehabt und aufgehört zu notieren.

    Und das soll dir jemand glauben? Nordi käme ja noch hin mit 3 pro Woche aber Ritter und DDB wären bei dir im Schnitt um Faktor 3 zu hoch.
    Abgesehen davon eine "sehr lange" AT-Suche gibt es gar nicht!

  10. #20
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    1.256
    Welt
    Bernsteingarten
    ich hab das nicht auf den cent gerechnet mit den 300 granit hatte aber auch schon 9 endecker mit granit,und manchmal halt garnichts.bei mir past es eigentlich und ist relativ ausgewogen.mit den abenteuern würde auch gehn,lesch verkaufen und so.ist mir aber zuviel aufwand und ich hab da auch nicht die zeit dafür.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.