Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Forschungsskills

  1. #1
    Wuseler
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    106
    Welt
    Apfelhain

    Forschungsskills

    Also ich werde hier ein paar Fragen stellen, die vermutlich im Moment noch nicht beantwortet werden können. Es darf sich gerne Zeit gelassen werden, ich will nur keine "ich vermute mal" hören, sondern einfache Tatsachen, die von anderen Spielern schon ausprobiert wurden.

    Auf dem TS gingen einige Sachen, die auf dem LS anscheinend nicht so funktionieren.

    Der erste Punkt bei mir auf der Tagesliste war die Schatzsuche gewesen. Aufm TS konnte man den Geo immer losschicken mit der 10-30%igen warscheinlichkeit einen Schatz zu finden, auf dem LS habe ich die Erfahrung gemacht, das der nur was findet wenn man auch ein Vorkommen finden kann.

    Die zweite Sache die mich interessiert ist: Verstärkte Kupferschächte. Ist es möglich dort eine unerschöfliche Kupfermine drauf zu bauen, die auch von diesem skill provitiert? Auf dem TS ging es, nur ob es hier jetzt auch geht interessiert mich. Und wie gesagt, bitte keine "ich vermute mal"

    Dritte Sache: Kupferabbau-Überschuss, Eisenabbau-Überschuss, Goldabbau-Überschuss. Funktioniert das wie die Schatzsuche auf dem LS, das man da nur was findet, wenn auch ein Vorkommen gefunden werden kann?

    Und zu guter letzt für mich interessant: Schicksalsgabe. Auf dem TS habe ich die Erfahrung gemacht, das sich nur das Vorkommen auffüllt welches man auch sucht. Und dann auch nur mit 100 Einheiten. Also wenn ich Steine gesucht habe, hat sich ein beliebiges Steinvorkommen aufgefüllt, bei Goldsuche halt ein Goldvorkommen. Dann wäre da noch die Frage: Kann man es immer auffüllen, wenn z.B. alle Minen gebaut sind, oder muss es wieder wie bei der Schatzsuche die Möglichkeit haben auch ein Vorkommen zu finden?

    Ich persönlich habe eh schon die Lust am skillen verloren, seit ich rausgefunden hab, das man Schätze nur findet, wenn man auch ein Vorkommen findet.

  2. #2
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von realBigBrain
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Lummerland
    Beiträge
    615
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von Concetta Beitrag anzeigen

    Ich persönlich habe eh schon die Lust am skillen verloren, seit ich rausgefunden hab, das man Schätze nur findet, wenn man auch ein Vorkommen findet.
    Sry, auch wenns Dir jetzt nid hilft, aber zu heulen weil etwas so funktioniert wie es funktionieren soll, ist in meinen Augen Schwachsinn. Testserver heißt nicht ohne Grund "Test".

  3. #3
    Wuseler
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    106
    Welt
    Apfelhain
    Nein, es hilft in keinster weise. Aber danke für deinen sinnlosen Kommentar, wo ich am Anfang direkt geschrieben habe, das man da gerne drauf verzichten kann. Ich schätze mal ich bin nicht die einzige die diese Fragen und keine Lust hat sich durch 20 Seiten irgendwelchen Vermutungen zu lesen, sondern klare Ansagen haben möchte was geht und was nicht.

  4. #4
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    4.339
    Welt
    Windfeuertal
    Kupferabbau - ist keine Wahrscheinlichkeit sondern man findet immer eine Mine mit 5,10 oder 15% mehr Inhalt, genauso, wie es im Talentbaum beschrieben ist. Das wird bei Eisen und Gold nicht anders sein.

  5. #5
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von DomitianMaximus
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Zurzeit auf dem Mars.
    Beiträge
    668
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Concetta Beitrag anzeigen
    Der erste Punkt bei mir auf der Tagesliste war die Schatzsuche gewesen. Aufm TS konnte man den Geo immer losschicken mit der 10-30%igen warscheinlichkeit einen Schatz zu finden, auf dem LS habe ich die Erfahrung gemacht, das der nur was findet wenn man auch ein Vorkommen finden kann.
    Der Geologe ist ja auch kein Entdecker.
    Die Schatzfunde sind nur Boni. Nicht mehr und nicht weniger.
    Das ist ja mehr als klar.

    Zitat Zitat von Concetta Beitrag anzeigen
    Die zweite Sache die mich interessiert ist: Verstärkte Kupferschächte. Ist es möglich dort eine unerschöfliche Kupfermine drauf zu bauen, die auch von diesem skill provitiert? Auf dem TS ging es, nur ob es hier jetzt auch geht interessiert mich. Und wie gesagt, bitte keine "ich vermute mal"
    Die Frage wurde bereits beantwortet.
    Wenn auch von einem Mitspieler.
    Bemühe dich das Forum auch mitzulesen.

  6. #6
    Siedler
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    43
    Welt
    Bernsteingarten
    Das wäre jetzt weniger aufwändig gewesen ja oder nein als antwort zu schreiben und das hätte auch anderen geholfen die die Suche hierher geführt hat.
    Solche Hinweise in Foren find ich immer zum brechen.

  7. #7
    Wuseler
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    463
    Welt
    Steppenwald
    Welch freundlicher Ton hier herrscht Ich hoffe, ich werde nicht gleich rausgemobbt, wenn ich hier nicht antworte, sondern eine Frage stelle ...

    Ich persönlich konnte auf dem Testserver nie nachvollziehen, welches Vorkommen genau der Geo aufgefüllt hat... habe mir sogar die Bestände aller Vorkommen notiert und den Süßen endlos suchen geschickt (Kupfer- und Eisenerzsuche, wo ich die Vorkommen direkt danach wieder abreißen konnte). Jedoch waren, nachdem der Geo wiederkam und mir anzeigte, er habe ein Vorkommen aufgefüllt, alle Bestände wie vorher...
    Das Einzige, was mir auffiel, dass immer an dem Vorkommen, welches der Geo fand, geschrieben stand, er habe ein zufälliges Vorkommen aufgefüllt.

    Nun zu meiner Frage Sicher, dass der Geo immer nur dieselbe Art von Vorkommen auffüllt, welche er auch gesucht hat?
    (Bsp. wenn er auf Steinsuche ist, füllt er ausschließlich Steinvorkommen auf)
    Geändert von Prynce (22.06.13 um 13:09 Uhr)

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.