Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Abenteuer für Level 12+ : "LOS GIGANTES - Spiel ohne Grenzen"

  1. #11
    Hobby-Gebäudebaumeister und Abenteuerkartenarchitekt Avatar von Fuerst_Vlad
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Burg Poenari
    Beiträge
    903
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von Poldi77 Beitrag anzeigen
    ein general kann keine armbrüste tranzportieren, wie willst die dann auf ner abinsel tauschen?
    "Die Spielemechanik zieht die 500 Armbrüste automatisch vom Lagerbestand des Spielers ab."
    Da ist nichts mitzunehmen.

    Zitat Zitat von Poldi77 Beitrag anzeigen
    nur ein general? wie oft soll man bitte zwischen heimatinsel und abinsel hin und her reisen?
    Nicht jeder ist gleich auf ein Gemetzel aus (sprich Kampf). In meinem "BEISPIEL" sind 22 Lager. Im Extremfall könnte der Spieler mit allen einen "Waffenstillstand durch Handel" schließen. Dann wäre eine Armee zur Gänze überflüssig.

    Zitat Zitat von Poldi77 Beitrag anzeigen
    ...ideen, die zum großteil gar nicht umgesetzt werden können.
    Woher weißt du das. Bist du zufällig Gamedesigner bei BB oder Programmierer?
    Gesetzmäßigkeiten und Abhängigkeiten in der Spielemechanik sind unter anderem "If...Then"-Bedingungen. Und damit läßt sich einiges machen.



    Zitat Zitat von Poldi77 Beitrag anzeigen
    edit:
    aber auch bei den anderen ab's versuchst du schon immer einen lösungsweg vorgeben zu wollen. warum dürfen wir die lösung nicht selber austüfteln?
    fehtl eigentlich nur noch, dass du die angriffswellen vorgibst.
    Meine AB-Vorschläge sind das, was sie sind: Vorschläge!

    In "Dune - Die Wüsteninsel" schrieb ich: "Um Euch das ganze mal zu veranschaulichen, hab ich eine 3-Spieler-Variante inszeniert." Worauf eine Karte mit eingezeichneten Wegstrecken folgte, die diese Variante verdeutlichen soll. Damit hab' ich eine mögliche Variante in Szene gesetzt.

    In der "Märchenstunde" schrieb ich: "In diesem Abenteuer agiert zwar ein Team von 6 Spielern, jedoch hat die ganze Sache einen Haken: jedem Spieler ist durch
    seine Landezone ein fest definierter Inselbereich vorgegeben. Diesen kann er nicht verlassen, wodurch ihm die aktive
    Unterstützung seiner Teamkollegen verweigert werden soll. Er kann seine Teammitspieler nur passiv unterstützen. Dazu später mehr."


    "..fest definierter Inselbereich vorgegeben." Das ist eine von mir ausgedachte Spielbedingung. Die roten Pfeile auf der danach folgenden Karte sollen das nur zusätzlich zu den Farbfeldern verdeutlichen. Hier ging's mir nicht um Taktik!

    Und in "Die 4 Jahreszeiten" werden Lösungswege gar nicht erst erwähnt.

    Zitat Zitat von Poldi77 Beitrag anzeigen
    leider schaffst du mit deinen ideen häufig komplett neue gesetzmäßigkeiten.
    Wieso "leider"? - Geht es nicht genau darum: etwas Neues schaffen? - Mir jedenfalls schon!

    Zitat Zitat von Poldi77 Beitrag anzeigen
    ...versuchen die derzeitigen "regeln" vonn bb entweder umzusetzen...
    Gerade das will ich nicht! Die kennt doch (fast) jeder schon. Wobei ich nicht weiß, welche "Regeln" du meinst.

    Zitat Zitat von Poldi77 Beitrag anzeigen
    ...od neue regeln und gesetzmäßigkeiten wirklich aufschlüsseln und schmackhaft machen.
    Ich dachte eigentlich, dies mit den neuen "Bedingungen" erreicht zu haben. Naja, "Nobody ist perfect", ich schonmal gar nicht .
    Geändert von Fuerst_Vlad (29.05.13 um 03:49 Uhr)
    - أنا أحد المستوطنين الفقراء - Ego sum pauper colonus -

  2. #12
    Hobby-Gebäudebaumeister und Abenteuerkartenarchitekt Avatar von Fuerst_Vlad
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Burg Poenari
    Beiträge
    903
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von I-Watch-U Beitrag anzeigen
    moin fuerst,

    wie immer schwer beindruckt von dir :-)

    nur bitte lass diese smileys weg, dadurch wirst so total unseriös, weniger smileys und das is top!
    Vielen Dank für deinen netten Hinweis .
    Es ist nicht immer leicht, die Balance zwischen Seriosität und Witz zu halten. Dieser Beitrag sollte aber unbedingt witzig bzw. lustig sein und darüberhinaus einen gewissen Grad an Ernsthaftigkeit mit sich bringen. Sorry, wenn mir das nicht gelungen ist .
    - أنا أحد المستوطنين الفقراء - Ego sum pauper colonus -

  3. #13
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Kaff Nähe Köln
    Beiträge
    1.285
    Welt
    Funkelberg
    kein ding, ich mach ja auchn paar smileys, nur halt ned zuviele

    vg
    Beitrag kann Spuren von Nüssen Ironie enthalten

    Seit dem 17.12.2011 dabei, mal sehen, ob ich in 1 Jahr Spielzeit das Spiel durchgespielt habe ...
    Seit dem 04.12.2012 level 50 :-/


    Der NSA-Mitarbeiter von FuBe^^

  4. #14
    Siedler Avatar von Californio
    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    In meiner Welt
    Beiträge
    92
    Welt
    Schneefeuer
    Fürst ich hätte mal eine Bitte an dich: könntest du bitte einmal alle Links zu den Inseln, die du hier im Forum gepostet hast, hier posten? Dann kann man mal alle angucken ohne lange zu suchen.

  5. #15
    Hobby-Gebäudebaumeister und Abenteuerkartenarchitekt Avatar von Fuerst_Vlad
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Burg Poenari
    Beiträge
    903
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von Californio Beitrag anzeigen
    Fürst ich hätte mal eine Bitte an dich: könntest du bitte einmal alle Links zu den Inseln, die du hier im Forum gepostet hast, hier posten? Dann kann man mal alle angucken ohne lange zu suchen.
    Da darf ich dich vielleicht einladen, meine Pinwand in meinem Profil zu besuchen - dort wirst du fündig werden .
    - أنا أحد المستوطنين الفقراء - Ego sum pauper colonus -

  6. #16
    Siedler Avatar von Californio
    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    In meiner Welt
    Beiträge
    92
    Welt
    Schneefeuer
    OK Mach ich. danke

  7. #17
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    OWL
    Beiträge
    2.027
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von Vlad
    Nicht jeder ist gleich auf ein Gemetzel aus (sprich Kampf). In meinem "BEISPIEL" sind 22 Lager. Im Extremfall könnte der Spieler mit allen einen "Waffenstillstand durch Handel" schließen. Dann wäre eine Armee zur Gänze überflüssig.
    ja und die, die ihre lager voll haben und kämpfen wollen? warum sollten die dieses
    ab starten, wenn sie mit einem general 20x hin und her reisen sollten? wer greift
    schon ein lager an, wenn man den general nicht "voll" los schicken kann?

    ich persönlich spiel ee nicht wegen der engelstatue, sondern um mein lager leer zu
    bekommen.

    edit:
    um es noch mal ganz deutlich zu sagen: ich find es gut, wenn man sich einen kopf macht,
    wenn man ideen entwickelt. das spiel lebt von "verrückten", die neue wege gehen. es
    muß eben realisierbar sein.

    Zitat Zitat von Vlad
    Wieso "leider"? - Geht es nicht genau darum: etwas Neues schaffen? - Mir jedenfalls schon!
    "leider", weil du dir häufig selbst damit die chance nimmst, dass die vorschläge umgesetzt
    werden. jemand der programmiert hat eine idee, eine vorstellung er enwickelt seine gesetze
    und seine regeln. wenn du jetzt "neue" regeln enwickelst, mußt du den programmierer davon
    überzeugen, dass es zu seinem konzept paßt. wenn nicht, wird er es nicht übernehmen.


    Zitat Zitat von Vlad
    Gerade das will ich nicht! Die kennt doch (fast) jeder schon. Wobei ich nicht weiß, welche "Regeln" du meinst.
    die regeln, die siedleronline aus machen. die bedigungen wie man ab's macht bestreitet ect.
    das gesamte drumherum.


    Zitat Zitat von Vlad
    Ich dachte eigentlich, dies mit den neuen "Bedingungen" erreicht zu haben. Naja, "Nobody ist perfect", ich schonmal gar nicht .
    ja du hast in den bediungen ausführlich beschrieben, warum du was wie machen möchtest,
    warum der spieler die möglichkeiten hat. es geht bei den vorschlägen aber eben nicht
    darum, es den spielern schmackhaft zu machen, wenn du deine ideen umgesetzt haben willst.
    es geht darum es den programmieren schmackhaft zu machen. ihnen zu zeigen, wieso deine
    idee in ihr konzept paßt. für mich als neutraler beobachter sieht es aber nach deinem
    konzept aus, wo sich evtl. manche programmierer sagen: "joa nett, sieht gut aus, ka
    wie ich realisieren sollte und es paßt nicht zu dem was ich vor hab."

    gut ich arbeite nicht bei bb, ich weiß nicht was die sich wirklich bei deinen vorschlägen
    denken, aber du hast nach ehrlicher meinung und auch "negativer kritik" gefragt und
    ich hab geschrieben, was mir dazu einfällt.
    Grundlagen für Anfänger:
    http://forum.diesiedleronline.de/thr...nleitungen-ect.


    Poldi's DSO-Video-Guide
    http://forum.diesiedleronline.de/thr...SO-Video-Guide
    Hier stelle ich euch Videos für allgemeine Tipps oder Anleitungen für Abenteuer-Taktiken vor.
    Schaut rein, guckt euch um und schreibt mir, was euch gefällt oder auch was euch nicht gefällt ;-)

  8. #18
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    933
    Welt
    Steppenwald
    wieder eine super Idee vom fuerst..

    hallo poldi,

    man kann doch alle generäle die man hat zu einem Abenteuer schicken auch wenn nur 1 einen Landeplatz findet..bei Insel der Freibeuter können auch nur 4 landen und der rest der generäle schwebt irgendwo in der luft und entleert seinen Inhalt einfach.. ich sehe da kein Problem.. auch wenn wege vorgegeben werden find ich´s nicht schlimm da es dies doch schon in vielen Abenteuern gibt.. (Freibeuter, sumpfhexe,schädel usw)

    das man selbst die Wahl hat ob man kämpt oder lieber waren zahlt halte ich für eine geniale Idee die bestehenden, kampf erforderlichen Abenteuer, mit den kommenden, geplanten, wirtschaftsabenteuern zu verknüpfen.. es wäre also ein Abenteuer für beide Fraktionen..

    das hier die lager nach dem zufallsprinziep besetzt werden sollen find ich auch gut und wurde in vielen threads bereits von anderen spielern als wünschenswert genannt und auch gefordert.. leider nicht immer im passenden Themenbereich und oft in threads die sich mit anderen Themen befasst haben..
    (und das zufallsprinzip is in dso ja nicht neu.. man bekommt zufällige daily-quests, gilden-quests und fliegt bei leechannahme mal zufällig nicht aus dem spiel )

    warum es die programmierer ins spiel einbauen sollten ? . also ein grund allein wäre schon das man mit diesem Abenteuer die monotonie und starre der Abenteuer durchbrechen würde.. ein zweiter das es schwerer würde nach vorgefertigten taktikkarten zu spielen was einen längeren verbleib der spieler in einem Abenteuer bedeuten würde.. längerer verbleib in einem Abenteuer = weniger neu gestartete Abenteuer = weniger Belohnungen = weniger granit & edeholz etc. auf dem markt und langsammeres leveln der spieler = weniger murrende + knurrende spieler auf Level 50..

  9. #19
    seromal
    Guest
    @Fürst: Einfach Klasse Deine Ideen und Kreativität

    Kann ich mich nur anschließen!! Ich suche förmlich nach deinen Beiträgen weil sie einfach immer sehr interessant und "komplett" wirken! Du denkst dir bei allem was du machst etwas dabei und versuchst das Spiel aufzupeppen wo du nur kannst! Sehr großes Lob an dich! Bitte mach weiter so! Werde dein Profil jetzt häufiger mal besuchen! Lass dich nicht unterkriegen!
    Liebe Grüße Seromal!

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.