Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Abenteuer: "DUNE - Die Wüsteninsel"

  1. #1
    Hobby-Gebäudebaumeister und Abenteuerkartenarchitekt Avatar von Fuerst_Vlad
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Burg Poenari
    Beiträge
    901
    Welt
    Windfeuertal

    Abenteuer: "DUNE - Die Wüsteninsel"

    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    STATEMENT

    Es lag zu keinem Zeitpunkt in meiner Absicht, eine Person (bestimmt oder unbestimmt)
    oder eine Ethnie (bestimmt oder unbestimmt) mit meiner Titelvergabe in irgendeiner Weise bewußt zu verunglimpfen!

    Meine Namensgebung erfolgte unbedacht und war gedankenlos!

    Sollte sich eine Person oder eine Gruppe von Personen dadurch angegriffen oder beleidigt oder in ihrer Ehre verletzt fühlen,
    so möchte ich mich an dieser Stelle für meinen Fehltritt in aller Form dafür entschuldigen!


    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Neues Abenteuer Level 50+ : "DUNE - Die Wüsteninsel"
    Was soll geändert werden/neu hinzukommen (kurze Beschreibung)?

    Neue Abenteuer für alle Level50+ .

    Warum sollte das geändert werden oder neu hinzukommen?

    Die existierenden Abenteuer sind prinzipiell alle gleich aufgebaut und bedeuten m.E. keine echte Herausforderung.
    Und die in Aussicht gestellten Belohnungen sind nicht sehr reizvoll.

    Wie könnte die Änderung bzw. das neue Feature aussehen (Beschreibung und/oder Bild)?

    Ein neues Abenteuer könnte zum beispiel so aussehen (auf die Bilder klicken für die 1:1-Versionen):

    "DUNE - Die Wüsteninsel"



    Wir sehen eine öde und trostlose Wüstenlandschaft in deren Zentrum der berüchtigte Warlord "Steppenwolf"
    seine Basis errichtet hat. Umgeben von seine treuen Gefolgsleuten thront er inmitten der heißen Wüste an der einzigen Wasserquelle.

    Dem soll nun in einer konzertierten Aktion ein Ende gemacht werden.

    Aber Achtung:
    es ist nicht damit getan, sich einen Weg "durch die Mitte" zu bahnen, um dann direkt dem Warlord den Garaus zu machen.
    Das läuft nicht! - Hier müssen bestimmte Bedingungen erfüllt werden!

    1. Jedes der insgesamt 49 (Zufall ) Ziele muß einzeln besiegt werden!
    Um die Beute eines Lagers einheimsen zu können, muß dieses besiegt werden (inkl. des Wachturms) - nichts darf stehen bleiben!
    Auf Eurem Weg durch die trockene Wüste wird Eure Kampfkraft dermaßen geschwächt, daß Ihr froh sein werdet über jedes Geschenk,
    daß Euch nach einem gewonnen Scharmützel gemacht wird.
    2. Die Piratenlager beinhalten neben den zu erspielenden Items ein ganz besonderes Schmankerl!
    Besiegt Ihr ein Piratenlager, so erringt Ihr nicht nur die dort eingelagerten Items. Nein! - Euch erwartet ein gefüllter "Medizinkoffer"!
    DAS erfahrt Ihr aber erst, wenn's passiert ist !
    3. Bevor Ihr Euch auf das zentrale Ziel stürzen könnt, müssen erst die "Satelliten-Basen" aus dem Weg geräumt werden.
    Euer Marsch durch die heißen Sanddünen ist übersät mit Beduinen- und Wüstenreiter-Lagern.
    Hierbei handelt es sich um stille Verbündete des Warlords. Sie zollen Ihm Tribut und sind ihm treue Vasallen.
    Für diese Treue werden sie von ihm in Ruhe gelassen. Es ist eine recht ungewöhnliche aber durchaus wirksame Art der Symbiose.
    Ihre Kampfmoral ist nicht zu unterschätzen!
    4. Bevor Ihr den Warlord selbst angreifen könnt, müsst Ihr seine "Nebenlager" beseitigen.
    Innerhalb des mit Palisaden umzäunten Lagers hat der Steppenwolf seinen Sitz. Um ihn herum lagern seine Truppen in den "Nebenlagern"
    (# 40-42, #44 und #45, #47 und #48). Diese müssen zuerst besiegt werden (inkl. der Wachtürme # 34-39, #43 und #46).
    Der Warlord ist solange vor Euren Angriffen geschützt, bis das letzte seiner "Beilager" zerstört ist. Das hält ihn jedoch nicht davon ab,
    aktiv in die Kämpfe einzugreifen. Greift Ihr also ein Nebenlager an, kriegt Ihr es zusätzlich mit dem Warlord zutun !
    Ihr kämpft also gegen ein Lager und bezieht Prügel von zwei Lagern da kommt doch Freude auf, oder?
    Hier die offengelegte Karte:



    Steppenwolfs Lager aus der Nähe:



    Um Euch das ganze mal zu veranschaulichen, hab ich eine 3-Spieler-Variante inszeniert.



    Spieler GRÜN macht über den Weg frei und zieht dann weiter nach Süden bis usw.
    Die Spieler BLAU und ROT rücken nach, wobei sich BLAU nach Westen wendet bis ,
    während ROT die süd-östliche Richtung einschlägt usw.

    Nachdem BLAU mit der nord-östlichen Insel fertig ist, springt er einem seiner Mitspieler an die Seite. Je nachdem, wer schlechter dran ist.
    Denkbar wäre auch ein vierter Spieler. Die Landezone auf der Startinsel ist groß genug für 10 Lager. Also ist auch ein Gilden-Abenteuer
    mit 10 Mitgliedern möglich .

    Erhältlich durch: Kaufmann, Entdecker
    Spielerstufe: 50+
    Schwierigkeit: 10/10
    Anzahl Spieler: 1-10
    geöffnet: 14 Tage


    Im Prinzip ist diese Abenteuer-Variante eine einzige Quest-Reihe. Denn wer will, braucht ja nicht die ganze Insel zu erobern,
    wenn er beispielsweise nur die Minen für sich gewinnen will. Das wird zwar ebenfalls eine haarige Angelegenheit, aber machbar ist das.
    Insgesamt gibt es 4 Minen und 2 Steinbrüche:

    Das nördliche Lager beinhaltet eine Salpeter-Mine:



    Im nordöstlichen Lager gibt's eine Titanmine zu holen:



    Das östliche Lager bietet die zweite Salpetermine:



    Im südöstlichen Lager wartet ein Granitsteinbruch:



    Das westliche Lager hat den zweiten Granitsteinbruch im Angebot:



    Und im südwestlichen Lager schließlich gibt's die zweite Titanmine zu erobern:



    Ach ja, da wäre noch eine winzige unbedeutende Kleinigkeit: Salpeter wird nicht in Minen abgebaut.
    (Im Sinne von "in den Berg geschlagene Stollen" bzw. "ähnlich des Kohlebergbaus")
    Das gilt für alle bekannten (6) Salpeterarten (siehe Nitrate).
    Ein nettes Chemielabor bzw. einen Rhyolithsteinbruch halte ich für angebrachter .


    So - das war's erstmal. Jetzt kann BB sich noch mehr Gedanke machen, wie neue AB's funktionieren könnten !!!
    - أنا أحد المستوطنين الفقراء - Ego sum pauper colonus -

  2. #2
    Forenmoderatorin im Ruhestand Avatar von Loreley_old
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    im grünen Land
    Beiträge
    3.179
    Welt
    Tuxingen
    Moderationshinweis: Präfix geändert geändert.
    Da ich nicht mehr als Moderatorin für "Die Siedler Online" tätig bin, ist mein PN-Fach geschlossen.
    Bitte wendet euch mit Fragen an das bestehende Moderatoren-Team
    .

  3. #3
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Kaff Nähe Köln
    Beiträge
    1.288
    Welt
    Funkelberg
    hast ja nur den namen geändert, soweit ich das erkennen kann, aber nochmal:

    Top arbeit, wie immer von dir, TOP ideen und TOP grafische umsetzung! :-)
    Geändert von I-Watch-U (23.05.13 um 21:10 Uhr)
    Beitrag kann Spuren von Nüssen Ironie enthalten

    Seit dem 17.12.2011 dabei, mal sehen, ob ich in 1 Jahr Spielzeit das Spiel durchgespielt habe ...
    Seit dem 04.12.2012 level 50 :-/


    Der NSA-Mitarbeiter von FuBe^^

  4. #4
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    9
    Welt
    Apfelhain
    Sehr schöne Anlehnung an den Klassiker :-)

  5. #5
    Wuseler Avatar von PowerBauerBob
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    133
    Welt
    Bernsteingarten
    Ist ja krass sehr schöne Arbeit

  6. #6
    Siedler
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    63
    Welt
    Windfeuertal
    ist ja alles nicht schlecht, aber warum erst ab Level 50? und warum könnt ihr nicht auch mal die bestehenden AT`s verbessern oder überholen?

  7. #7
    Wuseler
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    265
    Welt
    Grünland
    super arbeit... ablaus...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.