Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Abenteuer "Märchenstunde", Level 20 bis 50

  1. #1
    Hobby-Gebäudebaumeister und Abenteuerkartenarchitekt Avatar von Fuerst_Vlad
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Burg Poenari
    Beiträge
    901
    Welt
    Windfeuertal

    Abenteuer "Märchenstunde", Level 20 bis 50

    Was soll geändert werden/neu hinzukommen (kurze Beschreibung)?

    Neue Abenteuer für Level 20 bis 50.

    Warum sollte das geändert werden oder neu hinzukommen?

    Die existierenden Abenteuer sind prinzipiell alle gleich aufgebaut und bedeuten nach mehrmaligem Spielen keine echte
    Herausforderung mehr . Und die in Aussicht gestellten Belohnungen sind nicht mehr sehr reizvoll .
    Neue Spielbedingungen müssen her .

    Wie könnte die Änderung bzw. das neue Feature aussehen (Beschreibung und/oder Bild)?

    Nach dem Namensfiasko mit meinem letzten Vorschlag, hab' ich mal eine ganz andere Richtung eingeschlagen.
    Da "Die Siedler" in einer Fantasiewelt zuhause ist, nehme ich mit meinem neuen Vorschlag Bezug darauf,
    indem ich bekannte Märchen der Gebrüder Grimm integriere . Ich denke, das ist unverfänglicher .

    Daher willkommen zur "Märchenstunde"

    Zunächst stelle ich Euch die neue Abenteuer-Insel im Überblick vor (auf die Bilder klicken für die jeweilige 1:1-Version):

    Im Zentrum ist ein Lagerhaus zu sehen, welches für die Erfüllung der gestellten Aufgaben eine zentrale () Rolle spielt.



    Darum herum befindet sich der "Innere Ring" der Spieler-Lager, aufgeteilt in 6 Sektoren:



    Im "Mittleren Ring" sind die zu bekämpfenden Räuber-/Banditenlager positioniert bis :



    Der "Äußere Ring" beinhaltet schlußendlich die "Märchen-Sektoren" - 15 an der Zahl:



    Dies soll ein Abenteuer für 6 Spieler sein, egal ob 6 Freunde oder 6 Mitglieder einer Gilde.

    1. Bedingung:
    Jeder eingegrenzte Bereich liegt für sich unter Nebel, welcher sich erst lichtet, wenn der betreffende
    Bereich betreten wird.
    2. Bedingung:
    Kein Spieler weiß vorher, in welchem Sektor er landet.
    Die Landezone eines jeden Spielers ermittelt die Spielemechanik nach dem Zufallsprinzip. Das soll bewirken, daß ein bestimmter
    Spieler bei mehrmaligem Spielen dieses Abenteuers nicht immer im selben Sektor landet!
    3. Bedingung:
    Jeder Spieler hat seinen eigenen Spiel-bzw. Wirkungsbereich.
    In diesem Abenteuer agiert zwar ein Team von 6 Spielern, jedoch hat die ganze Sache einen Haken: jedem Spieler ist durch
    seine Landezone ein fest definierter Inselbereich vorgegeben. Diesen kann er nicht verlassen, wodurch ihm die aktive
    Unterstützung seiner Teamkollegen verweigert werden soll. Er kann seine Teammitspieler nur passiv unterstützen. Dazu später mehr.
    4. Bedingung:
    Je nachdem, wieviele Lager und Aufgaben ein Spieler zu bewältigen hat, sind die Lager stärker oder schwächer besetzt.
    Diese Bedingung soll für eine gewisse Ausgewogenheit sorgen.
    5. Bedingung:
    Jeder Spieler kann nur 3 Generäle mitnehmen und zusätzlich 1 Entdecker.
    Für dieses Abenteuer reichen 3 Generäle (200er oder 250er) völlig aus. Denn den wichtigsten Teil der gestellten Aufgaben erfüllt der Entdecker!

    Im folgenden sind die "Spielwiesen" der einzelnen Spieler farblich markiert:



    Und hier die Richtungsvorgaben
    (sie sollen - zusätzlich zu den Farbfeldern - lediglich verdeutlichen, welche Landezonen, Banditenlager und Märchensektoren zusammengehören):



    Nun zu den eigentlichen Aufgaben.

    Hier kommt der Entdecker zum Einsatz und eine nächste Bedingung:

    6. Bedingung:
    Der Nebel der "Märchensektoren" lichtet sich erst dann, wenn der Entdecker diesen Bereich betritt.
    Für Generäle sind diese Sektoren gesperrt!
    Die Generäle sind nur gut, wenn's um das kriegerische Handwerk geht. Zum Forschen und Entdecken sind sie denkbar ungeeignet.
    Daher macht sich Entdecker nun auf seinen Weg, um die gestellten Aufgaben zu erfüllen. Er wird in einen "Märchensektor" entsandt
    und erfährt dort (mit dem Lichten des Nebels) den Grund seines Besuches.
    Die Märchensektoren im Einzelnen (1:1-Version, daher ohne Link):


    Bei Aschenputtel wird der Entdecker gebeten, alle Erbsen aufzusammeln, die er dort findet.
    Er muß nicht alle finden, aber um dem armen Mädchen die Arbeit zu erleichtern, wäre es schon
    besser, er fände alle. Erläuterung dazu in der 7. Bedingung.


    "Der gestiefelte Kater hat leider seine Stiefel verloren. Finde sie und bring sie ins Lager im Zentrum
    und du erhälst eine angemessene Belohnung."
    So oder so ähnlich könnte es hier heißen.


    Bei Doktor Allwissend ist dessen ABC-Buch zu finden, damit er wieder ordentlich arbeiten kann.
    Dieses im Lager abliefern und eine belohnung kassieren.
    Zudem müssen die 3 Diener des Königs als Diebe enttarnt und das Diebesgut dem König wieder
    zurückgegeben werden. Dafür erhältst du ein Geschenk von ihm. Und weil du die 3 Diebe beim König nicht verrätst,
    gibt's auch von ihnen eine fette Belohnung.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~

    In dieser oder ähnlicher Weise müssen alle Aufgaben in den Märchensektoren gelöst werden.

























    7. Bedingung:
    Alle gefundenen Artefakte müssen im "zentralen Lager" abgeliefert werden.
    Für alle abgelieferten Artefakte gibt's dann für den abliefernden Spieler - und nur für diesen - eine Belohnung.
    Je mehr Artefakte ein Spieler findet und abliefert umso höher ist die Belohnung!
    8. Bedingung:
    Ist dieses Abenteuer vollständig abgeschlossen, erhalten alle Teammitglieder die gleiche Belohnung -
    zusätzlich zu den erspielten Belohnungen für die Märchensektoren.
    Ein Spieler erhält Belohnungen als Einzelspieler für die Aufgabenerfüllungen in "seinen" Sektoren.
    Und als Teammitglied erhält er zusätzlich eine Belohnung für den erfolgreichen Abschluß des gesamten Abenteuers.
    9. Bedingung:
    Ein Spieler kann seine Teammitspieler nur passiv unterstützen!
    Mit Fortschreiten des Spieles werden immer mehr Sektoren für alle sichtbar. Das bedeutet, daß beispielsweise Spieler A
    seinem Kollegen Spieler B zu Hilfe eilen kann - aber nur passiv, da er mit seinem General nicht in benachbarte Sektoren
    wechseln kann. Nur der Entdecker kann das! Aber Obacht - wer immer seinen Entdecker einem anderen Spieler
    zu Hilfe schickt, erhält auch die Belohnung für einen Fund.
    Daher erfolgt diese Hilfe nur nach Absprache und der Einverständniserklärung des Hilfesuchenden!
    10. Bedingung:
    Die Mechanik des Suchens, Findens und Ablieferns im Lager, ist das Äquivalent zu der Schatzsuche im Spiel:
    Über das Sterne-Menü den Entdecker wählen, "(Schatz-)Suche" auswählen, Sektor wählen (neu) und "OK".
    Die Dauer der Suche kann je nach Anzahl der zu findenen Artefakte varrieren.
    Kehrt der Entdecker mit einem Artefakt zurück, gibt's eine entsprechende Nachricht.
    Diese wird angewählt und der Artefakt im Sterne-Menü abgelegt und anschließend im Lager.
    Dieser Schritt könnte der Einfachheit halber auch genauso ablaufen, wie der Bonus für's tägliche Einloggen im Spiel.

    So...das war's für's Erste mal wieder. Viel Vergnügen beim "Zerlegen" dieses Vorschlages .
    Ich freu' mich schon auf Eure Kritiken - positiv und negativ ! - Sonst gibt's ja nicht's zu lernen für mich !

    P.S.: Anscheinend hat niemand bemerkt, daß ich auf allen Bildern das Zahlenlabel für Lager vergessen habe - der Wachturm rechts neben und oberhalb von . Hab' das gerade korrigiert .
    Geändert von Fuerst_Vlad (04.06.13 um 04:29 Uhr) Grund: Post Scriptum
    - أنا أحد المستوطنين الفقراء - Ego sum pauper colonus -

  2. #2
    Forenmoderatorin im Ruhestand Avatar von Loreley_old
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    im grünen Land
    Beiträge
    3.265
    Welt
    Tuxingen
    Einsame Spitze!

    Da ich nicht mehr als Moderatorin für "Die Siedler Online" tätig bin, ist mein PN-Fach geschlossen.
    Bitte wendet euch mit Fragen an das bestehende Moderatoren-Team
    .

  3. #3
    Wuseler Avatar von smile1997ef
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    am Meer
    Beiträge
    146
    Welt
    Andosia
    Wow, wirklich toll gemacht

  4. #4
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    491
    Welt
    Bernsteingarten
    Finde ich eine tolle Idee. Sehr lange bis man alles durchhat, aber trotzdem toll.

  5. #5
    Siedler Avatar von Begum
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    73
    Welt
    Goldenau
    Mir wurde der Link zu diesem Abenteuer gezeigt mit den Worten: "Nur für dich!"
    Jetzt weiß ich auch wieso ^^ Einfach klasse, nur Cinderella mit den gläsernen Schuhen fehlt mir noch

  6. #6
    Hobby-Gebäudebaumeister und Abenteuerkartenarchitekt Avatar von Fuerst_Vlad
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Burg Poenari
    Beiträge
    901
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von Begum Beitrag anzeigen
    ...nur Cinderella mit den gläsernen Schuhen fehlt mir noch
    Das ist Aschenputtel.
    - أنا أحد المستوطنين الفقراء - Ego sum pauper colonus -

  7. #7
    Siedler Avatar von brassmann
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Hawaii
    Beiträge
    79
    Welt
    Grünland
    super danke

  8. #8
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Kaff Nähe Köln
    Beiträge
    1.285
    Welt
    Funkelberg
    wie immer klasse von dir
    Beitrag kann Spuren von Nüssen Ironie enthalten

    Seit dem 17.12.2011 dabei, mal sehen, ob ich in 1 Jahr Spielzeit das Spiel durchgespielt habe ...
    Seit dem 04.12.2012 level 50 :-/


    Der NSA-Mitarbeiter von FuBe^^

  9. #9
    Wuseler
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    192
    Welt
    Morgentau
    wow
    sehr schön!

  10. #10
    Siedler Avatar von Begum
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    73
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von Fuerst_Vlad Beitrag anzeigen
    Das ist Aschenputtel.
    Oooh, na dann bin ich vollauf zufrieden

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.