Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Erfahrungspunkte mit anderen Mitteln erlangen können

  1. #1
    Siedler Avatar von Begum
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    73
    Welt
    Goldenau

    Erfahrungspunkte mit anderen Mitteln erlangen können

    Hallo

    Ich spiele nun schon über ein Jahr die Siedler und finde es etwas mühsam, dass man Erfahrungspunkte hauptsächlich nur in Abenteuern erhalten kann. Ich finde, dass es bei einem Strategiespiel, wie den Siedlern, auch möglich sein sollte mit z.B. einem Gebäudeausbau, Erfahrungspunkte zu bekommen. Natürlich besteht da die Gefahr, dass Leute ihr Gebäude ständig abreißen und neu bauen, was man mit ein paar Maßnahmen, wie größere EP vergaben erst ab Gebäude-Lvl 3, einschränken kann.

    Auch könnte man einführen bei Tagesquests EP`s zu bekommen, die sich dem Level anpassen, sodass Lvl. 40er mindestens 300 EP bei einer, auch ruhig umfangreicheren Tagesquest, bekommen sollen dürften.

    Der Entdecker kann auch bei Schatzsuchen Erfahrungspunkte mitbringen, wenn er z.B. nach einer fehlgeschlagenen Abenteuersuche nach Hause kommt und Kartenfragmente mitbringt. Oder auch einen vollkommen neuen Button einfügen, damit der Entdecker speziell auf EP-Suche geht (z.B. bei einer sehr erfolgreichen Suche auch 2000 EP).

    Erfahrungspunkte sind ja sozusagen Punkte, die die gesammelte Erfahrung darstellen und man kann meiner Meinung nach bei vielen verschiedenen Handlungen Erfahrung sammeln.

    Dies würde das Spiel auch nicht so abenteuerlastig machen und mehr Vielseitigkeit reinbringen

    Liebe Grüße
    Begum
    Geändert von Begum (02.01.13 um 20:53 Uhr)

  2. #2
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    1
    Welt
    Goldenau
    Würd ich auch gut finden

  3. #3
    Wuseler
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    238
    Welt
    Grünland
    EP für buffs wären toll. Ein Buff bei Freunden bringt natürlich mehr EP als ein Buff auf der eigenen Insel.

    Das fördert bestimmt die Gemeinschaft.

    Ollerus

  4. #4
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Knuddlbaer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    1.266
    Welt
    Funkelberg
    Mit der Questreihe werden schon mal viele EP ausgeschüttet, ist doch schon mal ein Anfang
    Lerne zuhören und du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden.

  5. #5
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    2.285
    Welt
    Bernsteingarten
    Ich finde, dass es bei einem Strategiespiel, wie den Siedlern, auch möglich sein sollte mit z.B. einem Gebäudeausbau, Erfahrungspunkte zu bekommen.
    Ich vermute mal, das würde zu noch mehr "Monsterinseln" führen. Hauptsache bauen, man will ja schließlich EP.
    Knappes wird immer knapper und der Ramsch immer mehr.

    MfG
    Blaue

  6. #6
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von MasterFloh
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Franken
    Beiträge
    673
    Welt
    Windfeuertal
    Scheinbar lest ihr nicht so viel hier im Forum mit, es gibt so viele Siedler hier die schon seit geraumer Zeit auf der max. Erfahrungspunktzahl hocken. Ich selbst habe auch schon weit mehr als 2 Millionen Erfahrungspunkte gelöscht weil sie mir nicht mehr angerechnet werden. Also genießt doch bitte die Zeit, in der das Sammeln von Erfahrung noch Sinn macht. Das ändert sich schneller als ihr denkt.
    Und bedenkt doch bitte dass ihr für Bauen sehr wohl Erfahrung bekommt, denn die Baumaterialien müsst ihr euch beschaffen durch Spielen von Abenteuer. Um die gesamte Insel auf Stufe aufzubauen, reichen die EP locker um zwei mal auf 50 zu kommen.

  7. #7
    AnMaKa
    Guest
    Man kann übrigens jetzt schon durch andere Sachen als kämpfen EPs bekommen.
    Leider scheint es aber so, dass dies für die meisten Spieler aufgrund des derzeitigen Lvl-Cups nicht sinnvoll ist.
    Wie es in kleineren Lvln aussieht weiß ich nicht, aber weiter oben bekommt man unter anderem EP für den Bau bestimmterLuxusgebäude.
    Ob sinnvoll oder nicht sei dahin gestellt, aber auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung.

  8. #8
    Siedler Avatar von Begum
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    73
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von MasterFloh Beitrag anzeigen
    Also genießt doch bitte die Zeit, in der das Sammeln von Erfahrung noch Sinn macht. Das ändert sich schneller als ihr denkt.
    Das ist ja das Problem MasterFloh, dass es keinen Spaß macht, weil es immer wieder das selbe ist Natürlich langweilen sich die Lvl. 50er, aber eine Veränderung der EP-Gewinnung würde sie wohl auch nicht stören, würde aber eine Abwechslung für die <50er geben.

  9. #9
    Siedler Avatar von Begum
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    73
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von Ollerus Beitrag anzeigen
    EP für buffs wären toll. Ein Buff bei Freunden bringt natürlich mehr EP als ein Buff auf der eigenen Insel.

    Das fördert bestimmt die Gemeinschaft.
    Stimmt, das würde auf jeden Fall das gegenseitige Fördern verbreiten. Dann dürfte es aber wirklich nur eine geringe EP Menge geben, und auch nur für Körbe (ca 5 EP)

  10. #10
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    1
    Welt
    Wildblumental
    Ich frage mich auch, warum es Tagesquest und Gildenquests gibt. Die nützen ja nichts, wenn man dadurch keine Erfahrungspunkte (EP) kriegt. Denn es gibt sicher Spieler die nicht gerne Abendteuer machen wollen um an die EP zukommen. Darum fände ich es angemessen das Tagesquests und Gildenquest EP bekommen.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.