Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Handelsaufsicht beabsichtigt - wie denkt Ihr darüber?

  1. #1
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Zirndorf, Franken
    Beiträge
    6
    Welt
    Bernsteingarten

    Handelsaufsicht beabsichtigt - wie denkt Ihr darüber?

    Es fällt mir immer wieder auf, dass es im Handel eine Reihe von Angeboten gibt, die nur darauf abzielen, Neulinge oder vielleicht auch mal unkonzentrierte Spieler abzuzocken. So werden z. B. von mittlerweile mehreren Spielern immer wieder 5 Picknickkörbe zum Preis von 125 GM (sonst der reguläre Preis für einen Stack) feilgeboten. Im globalen Chat kam deswegen die Anregung auf, im Forum eine Liste solcher Abzocker aktuell vorzuhalten, damit besonders den interessierten Neulingen solche Negativerfahrungen erspart bleiben.

    Es geht nicht darum, jedwede Abweichung vom marktüblichen Preis zu veröffentlichen, denn Preisschwankungen sind ein durchaus normaler Vorgang im Handel. Hier sind Angebote gemeint, die regelmäßig um ein Mehrfaches vom Normalpreis abweichen und zu denen der Anbieter auf Nachfrage keine Erklärung für das Zustandekommen des verlangten Preises abgeben will.

    Wie denkt Ihr darüber bzw. welche Vorschläge hättet Ihr hierzu?

  2. #2
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1
    Welt
    Bernsteingarten
    Die Idee an sich ist gut, allerdings ginge das nur über "Namecalling" und das ist ja nicht so gern gewollt ;-)
    Aber solche Anbieter regen mich auch immer auf, wie tief muss man gesunken sein, um darauf zu hoffen, andere abzuzocken ?

  3. #3
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Zirndorf, Franken
    Beiträge
    6
    Welt
    Bernsteingarten
    Vielen Dank für Dein Feedback! Das Problem des Namecallings sah ich so nicht, allerdings finde ich es problematisch, dass BB dadurch solchen Abzockern noch die Möglichkeit gibt, ihrem unredlichen Tun nachzugehen, bis halt vielleicht mal irgendwann der Support einschreitet, falls sich dort jemand beschwert hat.

    An der überaus unterdurchschnittlichen Beteiligung an diesem Thread wird aber auch deutlich, dass kein Interesse an einem "Welpenschutz" besteht, entweder, weil die Masse gar nicht begreift, was hier passiert oder - was sehr viel wahrscheinlicher ist - weil es ihr schlichtweg egal ist. Das Böse gedeiht dann am besten, wenn gute Menschen einfach wegsehen...

    Nochmals vielen Dank an Dich!

  4. #4
    Siedler Avatar von Siebenstein
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    39
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von Lord_DeWinter Beitrag anzeigen

    Das Böse gedeiht dann am besten, wenn gute Menschen einfach wegsehen...
    Hmmm...
    meinst du nicht, dass du jetzt etwas überziehst?
    Die Leute, die unfaire Handel einstellen sind das "Böse" schlechthin... du trägst den Heiligenschein, und wir Anderen sind dumm oder ignorant...

    Ich denke dieser Spruch gehört nicht in ein Spiel... und wenn du ihn im RL leben würdest, wüsstest du was er bedeutet und wo er angebracht ist..

    Meine ganz persönliche Meinung

    7stein
    Geändert von Siebenstein (23.12.12 um 08:32 Uhr)
    Komm wir essen jetzt Opa

    Satzzeichen können Leben retten

  5. #5
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    4.683
    Welt
    Grünland
    Namecalling --> Nein
    Handelsaufsicht --> Nein

    Wer in den Handel geht, um wirklich zu handeln, der hat sich vorher intensiv über die Preise informiert und kann daher nicht "abgezockt" werden.
    Somit ist der Schutz der Neulinge hinfällig.

    Alle anderen "Aufsichten" entbehren somit auch jeder Grundlage.
    Was für den Einen "Abzockerpreise" sind, sind für den Anderen Schnäppchen, die Betrachtungen sind so unterschiedlich, daß nie ein gemeinsamer Nenner gefunden werden kann.

    Allerdings wurde das Thema schon, bis zum Erbrechen, diskutiert.
    Wer eigenverantwortlich denken und handeln kann, braucht keine "Aufsicht", alle Anderen kämen auch mit Aufsicht nicht klar.

  6. #6
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Zirndorf, Franken
    Beiträge
    6
    Welt
    Bernsteingarten
    @Siebenstein:

    Ich danke Dir für Dein Feedback.

    Es hätte mich gefreut, wenn Du Dich mit dem Diskussionsvorschlag etwas näher befasst und dann etwas Substanzielles erwidert hättest. Stattdessen hast Du es vorgezogen, eine persönliche Aussage herauszupicken, diese sehr oberflächlich zu analysieren und dann auch noch falsche Schlussfolgerungen daraus zu ziehen. Solch eine Vorgehensweise bringt uns in der Diskussion nicht weiter, sondern dient nur dazu, das Ganze auf die persönliche Ebene zu bringen und eine sachliche Diskussion am Ende unmöglich zu machen - leider eine Tendenz, wie sie in so vielen Threads immer wieder zu beobachten ist...

    @HectorHektik:

    Vielen Dank für Deine Meinung, die Du auch - so meine ich - nachvollziehbar begründet hast.

    Nur in einem Punkt vermag ich Deiner Argumentation nicht zu folgen: ich hatte ja ein konkretes Beispiel dafür genannt, in dem es sich - ganz objektiv betrachtet - um Abzocke handelt. Es würde mich deshalb interessieren, wo Du in einem solchen Angebot (5 Picknickkörbe für 125 GM, regulärer Preis 25 Picknickkörbe für 125 GM) ein Schnäppchen erkennen kannst - außer natürlich für den Anbieter selbst...

    Und nur um solch krasse Fälle, die noch dazu wiederholt auftreten und zu denen sich der Anbieter trotz mehrfacher Nachfrage nicht äußern will, wäre es mir gegangen. Hier ist für mich ein klares Muster erkennbar, das auch nur auf einen Zweck abzielen kann, nämlich das Übervorteilen anderer Spieler.

    Um evtl. Spekulationen gleich mal vorzugreifen: ich bin nie auf einen solchen Abzockversuch hereingefallen und führe somit hier auch keinen "Rachefeldzug"....
    Geändert von Lord_DeWinter (24.12.12 um 03:45 Uhr)

  7. #7
    Neuankömmling Avatar von mario73
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    überall und nirgends
    Beiträge
    15
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von Lord_DeWinter Beitrag anzeigen
    Es fällt mir immer wieder auf, dass es im Handel eine Reihe von Angeboten gibt, die nur darauf abzielen, Neulinge oder vielleicht auch mal unkonzentrierte Spieler abzuzocken. So werden z. B. von mittlerweile mehreren Spielern immer wieder 5 Picknickkörbe zum Preis von 125 GM (sonst der reguläre Preis für einen Stack) feilgeboten. Im globalen Chat kam deswegen die Anregung auf, im Forum eine Liste solcher Abzocker aktuell vorzuhalten, damit besonders den interessierten Neulingen solche Negativerfahrungen erspart bleiben.

    Es geht nicht darum, jedwede Abweichung vom marktüblichen Preis zu veröffentlichen, denn Preisschwankungen sind ein durchaus normaler Vorgang im Handel. Hier sind Angebote gemeint, die regelmäßig um ein Mehrfaches vom Normalpreis abweichen und zu denen der Anbieter auf Nachfrage keine Erklärung für das Zustandekommen des verlangten Preises abgeben will.

    Wie denkt Ihr darüber bzw. welche Vorschläge hättet Ihr hierzu?
    Es ist doch jeder selbst dafür verantwortlich was er kauft und was nicht,man kann ja nachfragen oder schauen ob ein Preis real oder Wucher ist!
    Genauso ist es aber anders herum, manchmal sind hier Angebote drin da frag ich mich ob manche abends zu tief ins Glas schauen!
    Beispiele die mir schon selbst passiert sind
    1500gold für 1 Picknickkorb
    200 Geschenke für 50 Mamor
    Wer schütz solche vor ihren eigenen Dummheit?
    Dieser sinnlose Beitrag wird ihnen präsentiert von "edidiert"!

  8. #8
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Zirndorf, Franken
    Beiträge
    6
    Welt
    Bernsteingarten
    Vielen Dank auch für Dein Feedback.

    Mein Vorschlag zielte darauf ab, dass Spieler vor der Übervorteilung durch andere Spieler geschützt werden sollten. Dabei sehe ich - wie Du offensichtlich auch - keine Möglichkeit, Spieler vor den Folgen eines Mangels eigener Sorgfalt zu bewahren.

    Wie auch immer, nachdem entweder niemand daran interessiert oder aber in der Lage ist, zu meinem Vorschlag zielführende und/oder umsetzbare Lösungsansätze beizutragen, betrachte ich das Thema für mich als erledigt.

  9. #9
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1.032
    Welt
    Bernsteingarten
    ich plane eine liste für welt 3 einzustellen im Forum mit handelspannen- infos vorerst über mich.

    Gruß:

    neuerneuer

  10. #10
    ChrisJericho
    Guest
    Deine Idee ist sicherlich nett gemeint. Ich selbst hab schon öfters solche Leute angeschrieben, aber nie eine Antwort erhalten. In meienr Gilde setze ich mic hsehr für fairen handel ein und versuche auch immer im Hilfechat mein bestes Neulingen vor Abzocke zu schützen, letztlich bleibt aber zu konstatieren:

    1. Es ist nur ein Spiel und keiner stirbt oder verliert seinen Lebenspartner oder seinen Job weil er mal auf ne Abzocke reinfiel oder selbst jemandne abgezockt hat.
    2. Jede Idee zur Verfolgung oder der veröffentlichung von Nicknames geht gegen alles wofür die Menschen / Bürgerrechte so stehen, das gilt auch im Internet.
    3. Die Anzahl an wirklicher Abzocke hält sich doch deutlich in Grenzen und steigt lediglich während der Events mal an wenn man dann, wie schon geschrieben, für 50 Marmor 200 Eventressource verlangt usw... Hier sehe ich schon ehr Bedarf, denn wer aus Unachtsamkeit oder Unwissen darauf reinfällt verliert am Ende eventuell die Chance sich die Eventgegenstände zu holen und hat daudrhc einen Nachteil im Spiel, aber auch hier sehe ich Namecalling oder irgend eine Art von Aufsicht / Behörde als falschen Weg an.


    Es ist natürlich immer schön zu sehen wenn Spieler sich so engagieren und dem "Betrug" einen Riegel vorschieben wollen, aber wie gesagt, es ist nur ein Spiel und tut niemandem weh.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.