Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: von Stein- und Marmorvorkommen

  1. #1
    Siedler
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    32
    Welt
    Grünland

    von Stein- und Marmorvorkommen

    Sodale, ich weiß nicht wie es den anderen Wuselfans ergeht,
    ich jedoch habe meist ein Stein/Marmor metz für 2 Vorkommen, das halt immer eins vorrat da ist

    jedoch gibts da ein kleines problem das man nicht sagen kann welches er zu erst abbauen soll,
    und hatte schon öfters ( doofes timing) das noch 10 Marmor oder Stein bei dem vorkommen war das er nicht abbaute und somit die reserve sehr gering war.

    Deswegen fände ich gut wenn man entweder
    a) nicht nur die eingefallenen/verbrauchten steinbrüche abreisen kann sondern auch die die noch vorkommen haben

    oder
    b) man sagen kann wo ein Steinmetz zuerst arbeiten soll

    automatisches festlegen das man erst eins leermachen soll find ich nicht gut, wenn das vorkommen quer über die karte ist ( sektor 2 und der metz in sektor 9 !)


    MfG

  2. #2
    Siedler
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    32
    Welt
    Grünland
    *push* also so gar kein feedback find ich doof :X

  3. #3
    Federwolken Entfederer Avatar von Strike1975
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Ösiland
    Beiträge
    4.036
    Welt
    Grünland
    Na ja das Spiel ist ja kein "wünsch dir was" x)

    Ich denke dem Steinmetz sagen wo er hin soll, ist mal problematisch,
    denn er grast ja die ganze Insel ab wenns sein muss.
    Er geht halt immer zum naheliegensten nicht leeren Vorkommen, von seinem Betrieb.(sollte)
    Muss man halt den Betrieb so bauen, dass er den Bruch nimmt, den man will.

    Ich denke so sollte das auch bleiben.

    Das man einen Bruch vorzeitig "abreißen" kann, könnte ich mir schon eher vorstellen.
    Somit könnte man halt etwas besser planen und so wie bei mir in Sektor 5,
    wenn der Notfallsteibruch nur noch 5 Einheiten hat,
    diesen gleich mal auffrischen, für den nächsten Notfall.

  4. #4
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    7
    Welt
    Grünland
    Also ich habe 2 Steinvorkommen und 2 Steinmetze.Da kommt das Problem garnicht erst auf

  5. #5
    Siedler
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    32
    Welt
    Grünland
    ja hatte ganze zeit auch immer nen 3er und neben dran nen 1er stehen, jedoch bei der optimierungsphase konnte ich mich entscheiden zwischen upgraden oder abreisen, da upgraden nicht den gewünschten effekt ( längere warte zeiten bis neusuchen) gebracht hätte, hab ich mich für abreisen entschieden, und da man weder sagen kann wo gesucht werden sollte .
    Beispiel sektor 2 sind 4 marmorbrüche leer und sektor 5 ist einer leer und der andere nur fast, kann es eben vorkommen das er erst den in S5 findet und somit der 2. nicht ganz aufgebraucht...

    naja abreis funktion wie bei Mienen wäre ganz toll, bei der "Wo Abbauen" funktion wäre natürlich nur zwischen vorkommen die fast gleich weit auseinander sind auszuwählen, nicht das man ihn quer über die insel laufen lässt

    MfG

  6. #6
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    2
    Welt
    Grünland
    Auch wenn ich hier etwas altes hervorzerre: Ich unterstütze diesen Wunsch und teile ihn.

  7. #7
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    11
    Welt
    Windfeuertal
    Ich bin auch dafür dass man zuweisen kann wo die Steinmetze und Marmortypen abbauen. Ist der zugewiesene Bruch leer, geht er halt wieder zum nähesten. Ich hab auch ständig das Problem, das ich leere Steinbrüche wieder erforschen lasse und die Reserven nebenbei dann nur noch 10/20 Ressourcen enthalten.
    Bis ich das nächste mal on bin, sind meine Leute lange Zeit unbeschäftgt. Und so kommts zu ständigem Marmor und Steinemangel. Holz kan ich ja produzieren wie ich will, aber da hakt's.
    Bitte implementiert das!

  8. #8
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    2.006
    Welt
    Windfeuertal
    So ich push das Uralt Thema einmal wieder mit dem Wunsch auf Option A)

    Ich moechte bitte NICHT leere Vorkommen (Stein / Marmor) abreissen koennen um sie dann neu suchen zu lassen. Es ist deprimierend wenn man zu Bett gehen muss und dann noch 20 Marmor in den Vorkommen sind und man dann X-Stunden keine Produktion hat. Da es sich um kein Permanentverbrauchsgut wie Erze handelt kann man das leider zeitlich auch sehr schwer planen, wann das Marmorvorkommen denn nun leer ist, da einem immer einmal wieder ein volles Lager dazwischen kommen kann.

  9. #9
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von ceDDuke
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Bernsteingarten
    Beiträge
    1.117
    Welt
    Bernsteingarten
    Ich würde mir eher wünschen, dass der Geologe angefangene Vorkommen auffüllt, wenn alle schon gefunden worden sind...
    https://imagizer.imageshack.us/v2/599x90q90/12/zie5.jpg

  10. #10
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    2.006
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von ceDDuke Beitrag anzeigen
    Ich würde mir eher wünschen, dass der Geologe angefangene Vorkommen auffüllt, wenn alle schon gefunden worden sind...
    Das rentiert sich dann aber nur mit 10 Geologen, dass man alle Vorkommen zeitgleich suchen kann. Ansonsten laesst sich nicht definieren welches er auffuellt - und dann kannst du nach Murphies Law sicher sein, dass er das auffuellt, welches noch 310 von 340 Inhalt hat.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.