Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 89

Thema: Die Schätze des Entdeckers

  1. #21
    Wuseler Avatar von AcefromSpace
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    107
    Welt
    Grünland
    Also andere finden Münzen die habe ich in 1 1/2 Monaten einmal gehabt und das dann ganze 10 Stück.
    Und das der Entdecker das findet so wie man investiert kann auch nicht sein weil dann müsste ich mehr münzen gefunden haben und auch Laubholz und Marmor.

    Dass man das nach Level regelt fände ich schlecht weil das wäre dann wieder ein zusätzlicher Vorteil für die hohen Levels
    und nicht unbedingt ein Anreiz wieder neue Spieler

  2. #22
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    507
    Welt
    Steppenwald
    Nach nunmehr vielen Schatzsuchen kann ich das hier bereits geschriebene nur bestätigen.
    Das Ergebnis dieser Schatzsuche ist unbedingt zu verbessern.
    Sicher , man kann das Holz und die Steine im Proviantlager umwandeln , aber mit höheren Leveln kann man diverse Marmorsteinbrüche selber bauen und ausreichend produzieren. Wenn man wenigstens auch die Holzbalken bekäme, könnte man sie schon sinnvoll weiterverwenden z.B für Köhlerei bzw. für Langbögen - aber fertige Bretter stellen keine echte Bereicherung mehr dar.

    Hier wurden bereits diverse Verbesserungsvorschläge unterbreitet und ich würde hier auch noch folgendes vorschlagen

    1) Die Beute einer Schatzsuche sollte alle verfügbaren Ressourcen enthalten können - auch Edelsteine
    ( Menge und Häufigkeit sollten die Entwickler festlegen )
    und nicht levelabhängig sein
    somit kann man sich vielleicht benötigte Dinge erhandeln

    2) die Schatz-Auswahl
    es werden z.B. 3 verschiedene Ressourcen in unterschiedlicher Menge angeboten
    nun kann man sich für eine davon entscheiden - die anderen verfallen logischerweise

    3) der Super-Schatz
    hier werden z.B. 6 verschiedene Ressourcen angeboten und man kann 2 davon auswählen


    dies sollte, wenn möglich unabhängig von den geplanten Abenteuern und Schatzkarten so sein

    mal sehen was draus wird

  3. #23
    Neuankömmling Avatar von Lanfeust
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    29
    Welt
    Windfeuertal
    schon mal was von dem Spruch gehört, einem geschenktem Gaul, schaut man nicht ins Maul?
    Ist denn hier Keiner mit dem zufrieden was er/sie hier extra und umsonst bekommt?
    Aus Nadelholzbrettern kann man Laubholzbretter machen und aus Steinen Marmor! Schaut doch mal im Proviantlager nach...
    NörgelBande!
    Das Gegenteil von gut, ist gut gemeint! K.Tucholsky http://smilys.net/computer_smilies/smiley4424.gif

  4. #24
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Grünland
    Beiträge
    2
    [QUOTE=Lanfeust;97840]schon mal was von dem Spruch gehört, einem geschenktem Gaul, schaut man nicht ins Maul?
    Ist denn hier Keiner mit dem zufrieden was er/sie hier extra und umsonst bekommt?

    umsonst?? hast du deine entdecker geschenkt bekommen?

  5. #25
    Siedler Avatar von Humpelkraut
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Stufe 52
    Beiträge
    82
    Welt
    Windfeuertal
    Ich hätte ebenfalls nichts gegen ein wenig Feintuning an dem was der Entdecker so anschleppt. Du hast zwar recht Lanfeust, dass man aus den Steinen und NH-Brettern auch wertvollere Rohstoffe gewinnen kann, aber ich fände es schon besser wenn der Entdecker etwas öfter auch direkt wertvollere Mitbringsel finden würde. Es müssen ja nicht gleich Unmengen sein, aber etwas öfter mal 5-10 Marmorblöcke, Eisenbarren, Waffen oder Goldmünzen wären wirklich mal ein Grund zur Freude. Auch schön wäre es wenn er ab und zu mal Bäume statt Brettern finden würde, die kann ich wenigstens für die Köhlerei, den Bogenmacher oder eben für Bretter verwenden, von daher wäre das für mich schon brauchbarer als Bretter, da die Verwendungsmöglichkeiten für Bäume vielfältiger sind.

    Etwa die letzten 10 Male hat der Sack wirklich ausnahmslos Steine und NH-Bretter angeschleppt und von denen hab ich wirklich mehr als genug. Würde mich sehr freuen wenn BB die Wahrscheinichkeit für wertvollere Schätze wenigstens ein klein wenig erhöhen würde.

  6. #26
    Neuankömmling Avatar von Lanfeust
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    29
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von quency2010 Beitrag anzeigen
    ...umsonst?? hast du deine entdecker geschenkt bekommen?
    Wurdest du gezwungen, neue Entdecker zu kaufen? Sicher nicht, also warst du mit den Gegebenheiten des Spiels einverstanden. Warum dann jetzt nicht mehr?
    (Das ist fast so, als wenn du dir nen Polo kaufst und hinterher den Hersteller anmotzt, warum der Kleine keine 200PS und Allradantriebhat... )
    Achja ich vergaß... einen Entdcker hast du/ich/alle geschenkt bekommen! Jaaaa, das geht natürlich schnell mal verloren, wenn man am nörgeln ist...
    Das Gegenteil von gut, ist gut gemeint! K.Tucholsky http://smilys.net/computer_smilies/smiley4424.gif

  7. #27
    Neuankömmling Avatar von Lanfeust
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    29
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von Humpelkraut Beitrag anzeigen
    ...Etwa die letzten 10 Male hat der Sack wirklich ausnahmslos Steine und NH-Bretter angeschleppt und von denen hab ich wirklich mehr als genug...
    Jo, das stimmt... Schließlich ist der Name des Kindes Schatz und wenn er das anschleppt, was ich im Übermaß habe, dann ist es den Namen nicht wert... Ich verstehe unter Schätzen auch was anderes! Geld/Gold, Waffen, seltene Metalle/Hölzer oder Bonusse wie ein Stullenpaket, Wundertränke oder ähnlich seltenes! Für das Andere, was er anschleppt, lohnt es sich ja kaum 6h zu warten!
    Das Gegenteil von gut, ist gut gemeint! K.Tucholsky http://smilys.net/computer_smilies/smiley4424.gif

  8. #28
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4
    Welt
    Grünland
    er sollte auch mal Edelsteine finden

  9. #29
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    10
    Welt
    Windfeuertal
    so ich finde das für die höheren levels auch nicht angemessen und deswegen jetzt meine idee und lösung:
    Einfach die Typen (Entdecker, Geologe und General) in das geplante forschungssystem einbauen!
    So kann man dann zum beispiel den Entdecker auf unterschiedliche weisen fördern z.b:
    -Schnelleres Entdecken von Schätzen
    oder
    -Entdecken von besseren Schätzen!

    Und dabei natürliche viele stufen!z.b.:
    Stufe 1(ohne Upgrade):ganz normale billige schätze!
    Stufe 2:deutlich mehr aber immer noch billige schätze
    Stufe 3:mehr bessere schätze
    Stufe 4:entweder viele bessere schätze oder wenige sehr gute schätze (münzen, stahlschwerter....)
    Stufe 5:mehr sehr gute schätze oder wenige sehr sehr gute schätze (granit, edelholzbretter,....)
    Stufe 6:mehr sehr sehr gute schätze oder wenige extrem gute schätze (edelsteine....)

  10. #30
    Federwolken Entfederer Avatar von Strike1975
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Ösiland
    Beiträge
    4.040
    Welt
    Grünland
    Ich denke immer noch, dass es am sinnvollsten ist, wenn man die Suchdauer einstellen kann und je länger die Suche desto ansprechender (+einwirken des Spielerlevels) die Schätze.

Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.