Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

Thema: Transportdauer: Vorkommen fehlt

  1. #11
    AnMaKa
    Guest
    Zitat Zitat von Loncaros Beitrag anzeigen
    Es gibt keinerlei Dokumentation darüber, dass man einen Holzfäller oder eine Jägerhütte nicht "zu nah" an der Resource bauen sollte.
    Das ist so nicht ganz richtig.
    Es gibt schon ewig ein Waldstück an der Grenze von Sector 2 zu Sector 5 wo der Holzfäller an einer bestimmten Stelle gebaut, einfach nicht aus seinem Haus rauskommt. Und das ganze, weil ein Holzvorkommen seine Tür blockiert.
    Das ist auch schon mehrfach angesprochen worden.

    Das mit den anderen Gebäuden hat sich durch deinen Post allerdings geklärt.

  2. #12
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.897
    Welt
    Windfeuertal
    Wieder so eine dubiose Geschichte wo man nicht weiss ist es ein Bug oder nicht. Da ich meine Jäger auch in Sektor 9 versetzen möchte bin ich genau auf das gleiche Problem gestossen. Habe probeweise einen Jäger an die Stelle gebaut und er hat sich aus dem Vorkommen bedient. Auch wurde nach dem Relog die Zeit korrekt angezeigt 2 sek zum Vorkommen, nach dem Bau wurde sie erst mal mit 0 Sekunden angezeigt. Und nun kann man raten wo der Bug ist. Ist die Laufwegsanzeige verbuggt weil sie mit den 2 Sekunden nicht rechnen kann bzw mit 0 rechnet und es so zu der Fehlberechnung kommt (0= Vorkommen fehlt). Oder sollte es tatsächlich nicht möglich sein so nah am Vorkommen zu bauen?

    Ich habe übrigens im Sektor 2 ebenfalls 2 Fäller, die ihr Vorkommen direkt vor der Tür haben. Auch dort zeigt er momentan eine Zeit von 0 zum Vorkommen an und die Dinger arbeiten schon seit Ewigkeiten problemlos. Die 0 Anzeige kommt dort wohl dadurch immer wieder zustande, weil sich der Fäller ab und an auch aus einem Vorkommen nebenan bedient, wenn die Förster nicht rechtzeitig genug aufgefüllt haben. Ich hatte bisher aber noch nicht die Musse die genaue Zeit zu stoppen, ob real auch mit 0 Sekunden oder 2 Sekunden gerechnet wird. Nach einem Relog werden aus den 0 auf jeden Fall 2.

    Ich würde die Hütte da erst mal hinbauen, werde ich mit meinen auch tun. Da man ja zukünftig verschieben kann, ist es ja nicht mehr so tragisch wenn sich doch noch mal was ändern sollte.

    Lag das mit dem Vorkommen wo der Fäller nicht aus der Tür kam nicht daran, dass die Hütte in einem anderen Sektor stand wie das Vorkommen? Ich hab da so irgendetwas in Erinnerung.

  3. #13
    Wuseler
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    229
    Welt
    Goldenau
    Na super, da gibt es ja lauter Bugs. Ich habe gerade eine Bronzeschmiede gebaut und es kann kein Seidler rein, weil ein Gemüse vor seiner Haustür liegt! Dabei werden Produktionszeiten und so angezeigt, nur ist das Ding trotzdem nicht aktiv.

    Das ist Mist!
    Angehängte Grafiken

  4. #14
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.897
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von Papaka Beitrag anzeigen
    Na super, da gibt es ja lauter Bugs. Ich habe gerade eine Bronzeschmiede gebaut und es kann kein Seidler rein, weil ein Gemüse vor seiner Haustür liegt! Dabei werden Produktionszeiten und so angezeigt, nur ist das Ding trotzdem nicht aktiv.

    Das ist Mist!
    Nee, Du hast wohl zu schnell upgegradet. Vermutlich war beim Abschluss von Lvl 2 noch kein Siedler in der Hütte und dann passiert soetwas normalerweise. Mit dem Gemüse vor der Tür hat das nichts zu tun.

  5. #15
    Wuseler
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    229
    Welt
    Goldenau
    Und jetzt muss ich abreißen, um an der gleichen Stelle neu zu bauen, oder wie lautet die Lösung?

  6. #16
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.897
    Welt
    Windfeuertal
    Ich bin mir nicht ganz sicher...... es könnte auch nur ein Anzeigefehler sein. Mach einmal das Folgende:

    Nimm alle Bronzewaffenschmieden ausser Betrieb bis auf die eine hier. Dann schaust Du ob der Arbeiter das Häuschen verlässt, sollte ja innerhalb von 7 Minuten irgendwann mal passieren und ob sich dann der Lagerbestand erhöht. Ich hatte sowas mal auf dem Staging, da hat es produziert und ich glaube hier auf dem Live hab ich mal ein Gebäude abgerissen deswegen. Ist aber alles schon so lange her, dass ich es nicht merh 100% genau weiss.

  7. #17
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    662
    Welt
    Schneefeuer
    Du kannst am Staging immer noch Minen blockieren.
    In S 9 hab ich 2 GWH vor der einzeln Goldmine die unten rechts ist.
    Und die machen die Mine dicht.

    Wenn man die hinbaut, bevor die Mine gebaut ist ist ihr Platz nicht richtig reserviert um andere Gebäude abzuhalten.

    Beim Wild hab ich am Live in S 9 eines direkt vor der Türe.
    Weg zum Lager 28 Sekunden, Weg zum Vorkommen 0 Sekunden.
    Und das baut normal ab, weil ich da immer nachfüllen muss.

    Sollte also eher ein Anzeigefehler sein.
    Zum Zeitpunkt des Postens war ich all meiner 5 Sinne (Stumpfsinn, Schwachsinn, Wahnsinn, Irrsinn und Unsinn) mächtig.

  8. #18
    Wuseler
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    287
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von Aliana77 Beitrag anzeigen
    Diesen Bauplatz kann man nicht für eine Jägerhütte nutzen.
    Das ist falsch. Ich habe selbst eine Jägerhütte, die direkt an einem Fleischvorkommen liegt. Vor dem Bau wurde mir gesagt "Transportdauert: Vorkommen fehlt", aber sobald es dann gebaut war, fand der Jäger das Fleisch doch vor seiner Nase liegen, und er baut es seither auch brav ab. Transportdauer: 0 Sekunden. Vor der Laufwegänderung wären es glaub ich 2 Sekunden gewesen.



    Interessant ist auch die Situation, wenn das Vorkommen innerhalb des Gebäudes zu liegen kommt, Transportdauer ist auch hier 0 Sekunden.


    Das ist aber nicht wirklich überraschend, das funktioniert bei Minen ja auch. Witzig ist nur, dass auch die anderen beiden Jäger an dieses Vorkommen herankommen, so als wäre die andere Jagdhütte eine Art Getreidefeld.

  9. #19
    Wuseler
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    229
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von Papaka Beitrag anzeigen
    Na super, da gibt es ja lauter Bugs. Ich habe gerade eine Bronzeschmiede gebaut und es kann kein Seidler rein, weil ein Gemüse vor seiner Haustür liegt! Dabei werden Produktionszeiten und so angezeigt, nur ist das Ding trotzdem nicht aktiv.

    Das ist Mist!
    Oh welch Wunder. Bei der Mo-Di-Nachtwartung hat man wohl einen Arbeiter mit dem Bus herangekarrt, denn ohne dass ich irgendwas geändert habe ist jetzt plötzlich ein Heinzelmännchen in der B-Waffen-Schmiede.

  10. #20
    Wuseler
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    229
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von TomClancy Beitrag anzeigen
    Du kannst am Staging immer noch Minen blockieren.
    In S 9 hab ich 2 GWH vor der einzeln Goldmine die unten rechts ist.
    Und die machen die Mine dicht.

    Wenn man die hinbaut, bevor die Mine gebaut ist ist ihr Platz nicht richtig reserviert um andere Gebäude abzuhalten.

    Beim Wild hab ich am Live in S 9 eines direkt vor der Türe.
    Weg zum Lager 28 Sekunden, Weg zum Vorkommen 0 Sekunden.
    Und das baut normal ab, weil ich da immer nachfüllen muss.

    Sollte also eher ein Anzeigefehler sein.
    Ich habe deinen Beitrag nicht richtig verstanden. An der Goldmine im S9 unten rechts habe ich ganz knapp gebaut. Siehe Bild. Kann ich die Goldmine, wenn sie leer ist, dort neu bauen, oder ist die für immer und ewig blockiert, bis ich das Lager und die Goldschiede abgerissen/versetzt habe?

    Die produziert übrigens prima. Könnte aber auch daran liegen, dass der Minenausgang zwischen den Gebäuden ist.
    Angehängte Grafiken

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.