Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Tägliche Quest

  1. #1
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Mecklenburg/Vorpommern
    Beiträge
    8
    Welt
    Goldenau

    Tägliche Quest

    Hallo,

    ich würde mir wünschen ,wenn man die Quest erhält, das man ein Abenteuer bestreiten soll,
    dieses Abenteuer dann auch erhält, wäre mal ne Option darüber nachzudenken,

    MfG Abrada

  2. #2
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von SchneckenHaus
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    SchneckenHaus
    Beiträge
    789
    Welt
    Windfeuertal
    Eindeutig dagegen. imho muss darüber auch nicht nachgedacht werden. Es kann einem doch nicht alles auf einem goldenen Tablett präsentiert / in den Hintern geschoben werden.

  3. #3
    Wuseler Avatar von Aliana77
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    289
    Welt
    Goldenau
    Da bin ich ganz anderer Meinung, SchneckenHaus. Die meisten Aufgaben lassen sich mit eigenen Mitteln lösen, richtig. Doch bei manchen Aufgaben -und da gehören die Abenteuer dazu- sollten die Voraussetzungen hierfür auch gegeben werden. Schließlich muss man sich dann noch selbst um die Armee und das Bestreiten des AT kümmern. Für eine Tagesquest wäre das doch wohl ausreichend.

    Ich hatte das Pech/Glück innerhalb von zwei Wochen 2 x diese Tagesquest zu erhalten. Ich habe auch einige Abenteuer im Sternmenü, aber vom Beutelschneider hatte ich leider nur eins. Heute habe ich wieder diese Tagesquest bekommen. Und ich möchte natürlich auch die Belohnung, die bei dieser Quest richtig gut ist.

    Das Abenteuer kann ich nicht spielen, weil ich es nicht habe, im Shop müsste ich dafür Diamanten zahlen und 195 Dias sind mir hierfür einfach zu viel.
    Jetzt kann ich nur noch hoffen, dass ich einen Leechplatz abkriege, obwohl dieser, wie das Abenteuer selbst ziemlich selten und dann auch ziemlich teuer sind, für jemanden, der noch in den unteren/mittleren Leveln spielt.

    Klar kann jetzt jemand kommen und sagen, dann drück die Quest einfach weg. Werde ich wohl auch machen, wenn ich kein Glück mit einem Leechplatz habe oder er über meine bestehenden Goldreserven kostet. Da verzichte ich lieber auf die Belohnung für das Abschließen der Tagesquest.

    Wäre schade, denn gerade diese Quests bringen eine schöne Abwechslung ins Spiel.

  4. #4
    Wuseler
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    im Ländle
    Beiträge
    177
    Welt
    Apfelhain
    Naja, Aliana, wenn Du sagst, Abenteuer sollten zur Quest mitgeliefert werden, kommt der nächste und sagt, ich muß 50 Räder für die Quest haben, schickt die Rohstoffe dafür doch auch mit ... (oder die Rohstoffe, die ich fürs entsprechende Gebäude brauche) Von daher bin ich der gleichen Meinung wie Schneckenhaus... manche Quests sind einfacher, manche schwieriger, da muß man halt mehr investieren, i. d. R. ist die Belohnung da auch besser...

  5. #5
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Loncaros
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    856
    Welt
    Funkelberg
    Die Rohstoffe kann man sich aber ganz einfach von freunden leihen und zurückschicken für alle Handelsquests. Aber das ist ja normal hier, entweder es ist total einfach oder unglaublich schwierig. Irgendwas dazwischen gibts bei den Tagesquests nicht.
    Wenn Seen leergefischt, die Wälder leergejagt und die Menschen alle gestorben sind, werdet ihr sehen dass man mit viel Brot und einem Proviantlager alles ganz schnell wieder in Ordnung bringen kann.

  6. #6
    Wuseler Avatar von The_Grudge
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    399
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von SchneckenHaus Beitrag anzeigen
    Eindeutig dagegen. imho muss darüber auch nicht nachgedacht werden. Es kann einem doch nicht alles auf einem goldenen Tablett präsentiert / in den Hintern geschoben werden.
    100% deiner Meinung. Die Leute werden immer bequemer hier.

  7. #7
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Mecklenburg/Vorpommern
    Beiträge
    8
    Welt
    Goldenau
    ich möchte nichts in den Hintern geschoben haben und auch nichts auf nem goldenen Tablett präsentiert haben, aber das Abenteuer" Die schwarzen Ritter" ist schon ein sehr seltenes und teures Abenteuer, darum geht es und nicht um irgendwelche Rohstoffe!

  8. #8
    Binjas
    Guest
    Ja dann brich die Quest einfach ab und am nächsten Tag kommt eine neue Quest.

  9. #9
    Wuseler
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    161
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von Abrada Beitrag anzeigen
    ich möchte nichts in den Hintern geschoben haben und auch nichts auf nem goldenen Tablett präsentiert haben, aber das Abenteuer" Die schwarzen Ritter" ist schon ein sehr seltenes und teures Abenteuer, darum geht es und nicht um irgendwelche Rohstoffe!
    nen Ritter geschenkt wäre aber auch etwas viel für ne Tagesquest. Wenn die Belohnung gut ist, kannste ja über nen Leechkauf nachdenken. Oder du kaufst das Abenteuer, verkaufst beide Leechplätze und gehst am Ende noch mit nem Plus an gm raus

  10. #10
    Wuseler Avatar von Aliana77
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    289
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von darijo2409 Beitrag anzeigen
    ... Oder du kaufst das Abenteuer, verkaufst beide Leechplätze und gehst am Ende noch mit nem Plus an gm raus
    Aber genau damit wird Abrada ein Problem haben (zumindest mir geht es so) und daher auch der Vorschlag oder Wunsch von Abrada das AT mitzuliefern. Denn 'Die schwarzen Ritter' beim Kaufmann zu erwerben geht sicher nicht. Einerseits kostet dieses AT schlappe 495 Dias, andererseits muss man hierfür schon im Lvl 42 sein. Für dich ist das sicherlich kein Problem darijo, wenn du seit April 2011 dabei bist, hast du vermutlich dieses Lvl bereits erreicht.

    Die nächste Möglichkeit ist, sich dieses AT für GM zu kaufen. Nun bei Preisen von 1400 bis 1650 GM (Angebote in Goldenau) wird das für einige Spieler auch sehr schwer (bis gar nicht machbar). Klar krieg ich für die Leechplätze etwas zurück, aber man muß auch erst einmal den Einsatz hierfür haben. Dann muss man die Armee aufstellen -wieder Rohstoffeinsatz- und das AT bestreiten. Und das alles für eine Tagesaufgabe?

    Ich habe mich über die Einführung dieser Quests riesig gefreut. Eine willkommene Abwechslung im Spiel. Mir ist auch klar, dass es nicht einfach ist oder war, sich so viele unterschiedliche Aufgaben auszudenken. Vergleicht man die Tagesquests miteinander, dann sind sie vom Schweregrad einfach zu unterschiedlich.
    Ich will übrigens auch nichts auf einem silbernen Tablett serviert haben und mir gefallen die Quests, die schon beim Anklicken erfüllt sind, absolut nicht. Ich will ja gerade die Herausforderung, nur muss oder sollte es auch eine sein, die man an einem Tag bewältigen kann.

    Die zwei größten Tyrannen der Erde: der Zufall und die Zeit.
    Johann Gottfried von Herder

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.