Antworten
Seite 6 von 39 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 16 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 385

Thema: Zwielichtige Geschäfte

  1. #51
    Wuseler
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    188
    Welt
    Andosia
    Was für bescheidenes Gimmick im Spiel.

    Eine realistische Chance etwas zu ersteigern hat doch nur derjenige der zum Ende der Auktion online ist. Zur Zeit ist bei uns ein Bäckereitribut in der Halle der zwielichtigen Geschäfte. Dort kann ich den Button "Gebot abgeben" drücken. Aber ich kann kein freies Gebot abgeben dessen Höhe ich selbst bestimme, nein, ich kann nur den Knopf drücken mit einem vorgegeben Betrag/Rohstoff. Macht für mich derzeit überhaupt keinen Sinn. Selbst wenn ich wollte könnte ich nicht eine Million Mehl bieten. Also müsste ich genau am Ende der Auktion online sein um als letzter hoffentlich den Button zu drücken. Das ist reines Glück!

    Aus meiner Sicht: Ziel verfehlt, macht nur Ärger und ist deswegen nicht zielführend. Wenn das Ziel mehr Spielspaß für die Spieler ist, wenn das Ziel jedoch ist die Spieler zu ärgern, dann ist das Ziel erfüllt worden.

  2. #52
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von DetlevBZ
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.037
    Welt
    Apfelhain
    also ich verstehe die Aufregung über die Abgabe von Angeboten nicht.

    Ist doch wie bei jeder Auktion, der Auktionator fragt nach wer den Ausrufepreis bieten möchte. Wenn sich einer meldet fragt er den nächst höheren Preis nach "bietet einer XY usw. Auch die Schritte , also wieviel von einem Gebot zum nächsten der Preisunterschied ist liegt beim Auktionator.

    Stufe: 72 PvP-lvl: 10 Erfolgspunkte: 19690

    Wer nicht zufrieden ist mit dem, was er hat, der wäre auch nicht zufrieden mit dem, was er haben möchte.
    Berthold Auerbach

  3. #53
    Wuseler
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    315
    Welt
    Bernsteingarten
    Es wird kein Mehl verlangt sondern Getreidesäcke
    Und die sind nicht Millionenfach vorhanden.

    Die Verwechslung mit Mehl passierte mir und Anderen auch, das sollte deutlicher sein.
    Zum Glück gibts die Ressis ja direkt wenn überboten zurück

  4. #54
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    502
    Welt
    Grünland
    Ich bin zumindest auch gespannt, wie das wohl wird, wenn ein paar Sekunden vor Ende 100 Leute gleichzeitig auf den Button klicken, bei der allgemeinen Netzproblematik bei diesem Spiel.
    Würde mich auch interessieren, wie BB dann den Sieger auswähtl, wenn alle mit dem gleichen Gebot kommen..der erste? Der letzte?

  5. #55
    Siedler
    Registriert seit
    Dec 2020
    Beiträge
    93
    Welt
    Tuxingen
    Na wie immer, 3 2 1 meins (der letzte)
    Gefällt mir sehr gut, können noch mehr Auktionen werden. Der Tribut interessiert nicht so, aber mit meinen Säcken bekomme ich vielleicht ein Affentheater oder 2-3 Nebelkuchen. Macht jedenfalls Laune.

  6. #56
    Forenmoderator Avatar von MOD_Tamaree
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    3.197
    Welt
    Mittsommerstadt
    Moderationshinweis
    Off Topic entfernt, nachdem ins korrekte Thema gepostet wurde.

  7. #57
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    830
    Welt
    Funkelberg
    Somit sehe ich auch eher die "Stern-Millionäre" und Händler in der Oberhand, Kleinere und Neue dürften da kaum mitbieten können.
    ich sehe es mal so: In meinen Augen sind die zwielichtigen Geschäfte dazu gedacht die Sterne zu entschlacken. Ich bin mir ziemlich sicher, dass dies die eigentliche Idee dahinter ist. Das Angebot richtet sich somit genau an diese Leute: Die mit vollen Stern.
    Natürlich kann man es auch so sehen, dass diese damit "bevorteilt" werden, bzw. dass "nicht so reiche" benachteiligt sind, aber das liegt bei einem "feature", dass dazu dienen soll den Stern zu leeren, zwangsläufig in der Natur der Sache.

    wenn die Items jetzt auch noch größtenteils nicht (oder wenig) von produzierender art sind, also eher besondere deko, Lagerhäuser, tribute oder wohnhäuser, vielleicht sogar generäle, dann nehmen sie auch keinen besonders schädlichen einfluss auf die wirtschaft, sondern können wirklich helfen die sterne etwas zu leeren.
    es darf halt nicht sowas geben wie unendliche minen oder entdecker, sondern nur zeugs, das keinen weiteren wirtschaftlichen vorteil bringt.

    generell stehe ich plänen, die zeug aus dem spiel heraus zu bekommen wollen, positiv gegenüber.
    ich sehe hier nur ein problem: wenn man plötzlich nebenbei anfallende "scheisse zu gold" machen kann, dann fällt diese scheisse ganz plötzlich nicht mehr nur nebenbei an, sondern wird gezielt produziert!
    ich bin mir ziemlich sicher, dass wir diesen effekt hier demnächst zu spüren bekommen werden, und dass die Sterne jetzt eher noch voller werden statt leerer, denn jetzt hat man noch mehr gründe seine überproduktion volle lotte laufen zu lassen.
    denkt an meine worte
    ich hoffe ehrlich, ich irre mich!


    gruß
    Hatma
    die automatische "großschreibkorrektur" treibt mich forenkleinschreiber noch in den Wahnsinn. ich korrigiere meine texte jetzt nicht mehr ins "kleine". mir egal wies dann aussieht.

  8. #58
    Wuseler Avatar von Fensterbauer
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    linker Niederrhein
    Beiträge
    470
    Welt
    Funkelberg
    also rohstoffe vernichten bzw sterne zu entschlacken dafür ist die aktion nicht geeignet. Mit jeder versteigerung werden nur von 1 (einem) spieler, nämlich dem ersteigerer die rohstoffe (handelsware) abgezogen.
    Ich beginn jeden Tag mit Sport................................
    ich lass den Kaffee laufen!


    Meine Taktikkarten / Anleitung zum TSOSim

  9. #59
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    959
    Welt
    Bernsteingarten
    Ich bedauere sehr, dass die Autkionen anscheinend 1:1 vom Test- auf den Liveserver kommen, sodass z. B. nun Mahagoniholzbretter begehrt sein werden.

    Ferner stört mich, dass die Auktion so lange läuft. Gut finde ich, dass es den Handel anregt, aber bei einer so langen Auktionsdauer verliert sich der Effekt. Vor allem vor dem Hintergrund, dass am Ende, wenn es nicht gerade um Rohstoffe wie Sammelitems geht, immer derjenige die Nase vorn, der das größte Lager besitzt, sofern er online ist, der Preis vorher weit genug nach oben getrieben wurde und er Lust auf die Auktion hat. Das heißt, geht es einem anderen Spieler bzw. einer anderen Spielerin tatäschlich um den möglichen Gewinn, und nicht (nur) um den Erfolg, so schickt er/sie die Rohstoffe einfach an denjenigen mit dem größten Lager. Das funktioniert, solange mindestens eine weitere Person mit großem Lager und entsprechender Rohstoffkapazität mitspielt, sodass alle anderen, die nicht ähnlich viel Lager haben, ausgeschaltet werden. Bei so Sammelitems läuft es darauf hinaus, dass einfach manche Gilden oder andere Verbünde eben die Waren zusammenwerfen und somit einen zum Gewinner machen.

    Grundsätzlich finde ich die Erweiterung schön, denn sie bringt ein bisschen Leben in die Chats und in den Handel. Bleibt es bei dieser Umsetzung, so ist das bunte Treiben nicht von Dauer und die Anzahl der frustrierten Personen wird rapide zunehmen, ist erst erkannt, wie der Hase läuft, dass der neue Spielinhalt (Erfolg) wieder einmal den Hardcoregamer vorbehalten ist, die Zeit und Geld investieren. Inhalte für die langjährig treuen Durchschnittsspieler müssen etabliert werden!

    Die Maßnahme vernichtet weder Rohstoffe, noch entschlackt sie Sterne. Es gibt pro Server wohlgemekrt einen Gewinner pro Woche. Daneben ist der Einsatz nicht größer als die Lagerkapazität. Diese wird fast immer entscheidend sein, wenn es um die Rohstoffe geht, die man in in der Wirtschaftsübersicht findet.
    Zudem werden regelmäßig Rohstoffe vom Server entfernt werden, die kurz zuvor erst zusammengestellt worden sind. Ich würde schätzen, dass diese Neuerung für nicht mehr als 50 Spieler pro Server wirklich erreichbar und somit interessant ist.

    Es wäre schön, wenn nicht jedes Gebot zu einem Zonenrefresh aller Inseln eingeloggter Spieler:innen, die die Zwielichtigen Geschäfte freigeschaltet haben (?), führen würde. Das ist nervig und deutig auf Performanceprobleme hin, warum mutet Ihr uns grundlos weitere zu?

    Ich denke im Übrigen, dass morgen diejenigen mit dem zufällig richtigen Timing, mit dem Glück in der Leitung gewinnen werden. Das finde ich insbesondere schade.
    Geändert von pAxabsurd (22.10.22 um 18:46 Uhr)

  10. #60
    Siedler
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    78
    Welt
    Grünland
    Hallo
    die Idee an sich ist gut aber die Laufzeit ist viel zu lange

Antworten
Seite 6 von 39 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 16 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auktion: Zwielichtige Geschäfte
    Von BB_Kumakun im Forum Wichtige Informationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.22, 09:50
  2. Diamanten kaufen +100% Geschäfte Karfreitag zu
    Von Alida47 im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.04.17, 07:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.