Antworten
Seite 50 von 51 ErsteErste ... 40 48 49 50 51 LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 502

Thema: Wie hoch ist das Interesse von BB das Spiel überhaupt noch zu verbessern?

  1. #491
    Siedler
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    54
    Welt
    Morgentau
    Ich bin jetzt seit nunmehr gut 8 Jahren im Spiel, Probleme gab es ja schon immer. Doch seit der Unity-Umstellung wurde es so grauenhaft, dass ich über ein Jahr Pause gemacht hatte. Nun spiele ich gelegentlich mal wieder, aber eigentlich nur zu Event-Zeiten.
    Einiges hat sich deutlich verbessert, anderes nervt immer noch gewaltig:
    All die Zonen-Refresh und Out-off-Memory verleiden mir den Spaß am Spiel. Und nein: Es liegt nicht an meinem Rechner, der ist eine Waffe und speziell fürs Gaming ausgelegt. Die Internetverbindung ist auch mehr als ausreichend. Das Problem liegt bei BB, und nur dort.
    Gleichfalls das Thema, dass für all die Entdecker, Geologen und Generale noch immer keine Möglichkeit besteht, mehrere mit einem Klick in einen Auftrag zu schicken.
    Die Inselpflege, dazu gehören für mich auch die Entdecker und Geologen, dauert durch die endlose Klickerei ewig. Da hab ich keinen Bock drauf.
    Natürlich muss man keine Entdecker losschicken, ich muss aber ja auch keine AT spielen... eigentlich muss ich DSO nicht spielen...
    Der Wunsch dazu, einen Automatismus für die Spezialisten zu entwickeln, besteht schon ewig. So ewig, wie er von BB ignoriert wird.
    Das Spiel ist noch immer in einem Zustand, der mich nicht dazu animiert, hier regelmäßig zu spielen. Erst recht nicht, Geld für Dias auszugeben.
    Schade, steckt ja viel Zeit in diesem Spiel. Aber viel mehr neue Zeit investiere ich hier nicht mehr.

    Nachtrag:
    Was mir noch fehlt: Ein schneller Kampfsimulator von BB
    Bei all den Generalen, die auch noch sehr individuell geskillt werden, ist es extrem zeitaufwendig, ein AT nach eigenen Wünschen zu simulieren und zu spielen. Ich habe genug Simulatoren von Spielern kommen und gehen sehen, es wäre an der Zeit, dass BB so ein Ding mal selbst den Spielern zur Verfügung stellt, um zuverlässig Zugriff darauf zu haben.
    Schnell muss er auch sein, denn wenn es viele Stunden dauert, ein AT zu simulieren, verliere ich die Lust daran.
    Klar könnte man sagen, dass ich auf bereits fertige Karten zugreifen kann, aber das ist für mich nicht Sinn des Spieles. AT gehören zu den elementaren Dingen im Spiel, die möchte ich dann auch individuell spielen können.
    Weiterhin sind auch all die Kartenersteller darauf angewiesen, ein AT zu simulieren. Der Zeitaufwand dafür ist aber exorbitant.
    Also: Her mit einem schnellen Simulator aus dem Hause BB!
    Geändert von Hollomann (25.09.22 um 07:35 Uhr)

  2. #492
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Gunni_Helm
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Asgardland
    Beiträge
    1.019
    Welt
    Goldenau

    Quo vadis DSO?

    Gleich mal vorweg: Einerseits geht mein folgender Post am Threadtitel vorbei. Andererseits passt er aber wiederum gut, denn es handelt sich unter anderem um Feedback zur Unity-Version bzw. zur Entwicklung des Spiels seit Einführung dieser. Der andere Teil spiegelt mein persönliches Verhältnis zum Spiel wider. Ich hatte zuerst überlegt, dazu einen eigenen Thread aufzumachen, aber seien wir ehrlich: Noch mehr separate (Kritik-)Threads braucht kein Mensch. Daher poste ich einfach hier.

    Seit der Unity-Einführung ist nun mehr als ein Jahr vergangen. Eine lange Zeit. Vielleicht daher auch mein Gedanke, die letzten Monate Revue passieren zu lassen.

    Seit der Einführung hat sich einiges getan. Gefühlt zu wenig, doch es gab unterm Strich echte Fortschritte. Der Stern ist stabiler, die Entdecker lassen sich ähnlich schnell los schicken, wie zu Flash-Zeiten. Dies sind (zumindest für mich) die großen Pluspunkte. Eher neutral stehe ich zu der Kommunikation seitens BB, sei es hier oder woanders. Ich bin zumindest froh, dass es wieder etwas besser geworden ist, doch vom Höhepunkt (als BB_Orowa noch am Ruder war), sind wir leider weit entfernt. Aber ich möchte BB_Ondgrund und BB_Kumakun nicht daran messen, denn ich vermute, dass sich die Rahmenbedingungen seitdem deutlich geändert haben. Ich kann den beiden jedenfalls keine fehlende Motivation vorwerfen, auch wenn meine letzte Frage hier zum Event nicht beantwortet wurde. Sei es drum: Das Klima im Forum ist wieder etwas besser und dafür danke ich den beiden.

    Was mich allerdings nachdenklich stimmt, ist die Spielbarkeit des Spiels. Ja, es gibt weniger Refreshes. Aber leider sind manche Gamebreaker noch immer vorhanden. Vor allem die "Out of Memory"-Fehler sind hier zu nennen. Für Gelegenheitsspieler eher weniger ein Problem. Aber wenn man wirklich mal 2 Stunden konzentriert Abenteuer spielen möchte, kommt man leider nicht unter einem Disconnect weg. Ich würde nichts sagen, wäre der Login eine schnelle Sache, aber leider hängt dessen Geschwindigkeit arg von der Hardware des Spielers ab. Da fragt man sich schon, was dieses Spiel hier zu einem solchen Ressourcenfresser und Grafikmonster macht...verglichen mit anderen.

    Dass es mit Unity wenig zu tun hat, zeigen zig Beispiele anderer Ersteller, die ebenfalls Unity benutzen und um einiges besser laufen. Jedoch muss man da fairerweise sagen, dass diese auch nicht von Flash portiert wurden.

    Was ich aber gar nicht nachvollziehen kann ist, wie das Spiel (gefühlt) intern seitens Ubisoft behandelt wird. Da habe ich als Spieler den Eindruck, dass "Die Siedler Online" nur wenig Ressourcen zugestanden werden. So war z.B. vor nicht ganz einem Jahr davon die Rede, dass neue Hardware (Server) die Situation verbessern sollte. Bei der Ankündigung blieb es dann auch. Eine Umsetzung ist bis heute nicht erfolgt. Und immer dann, wenn ich nachgefragt habe, inwieweit schon etwas in dieser Richtung unternommen wurde, bekam ich keine Antwort. Bis heute wissen wir nicht, ob da noch etwas im Gange ist oder passieren wird.

    Aber bei all der Kritik am Spiel habe ich etwas Erschreckenderes festgestellt:
    Die Fortschritte bzw. deren Fehlen sind mir immer gleichgültiger. Vor einem Jahr wäre ich noch im Dreieck gesprungen, wenn ich mitten in einer Observatoriums-und-Spähposten-Session aus dem Spiel geflogen wäre. Mittlerweile ist mir das egal.
    Früher freute ich mich auf jedes Event und versuchte, das Bestmögliche heraus zu holen. Ich war an manchen Tagen stundenlang im Spiel. Heutzutage komme ich selbst bei Events vielleicht auf mehr als eine Stunde pro Woche.
    Früher habe ich sehr viel im Gildenchat geschrieben und mich dort sehr lange und ausführlich mit den anderen über unterschiedlichste Themen, auch private Dinge, unterhalten. Heutzutage bin ich froh, wenn ich dort überhaupt jemanden sehe, weil die Online-Anzeige noch immer rumspinnt. Außerdem finden die meisten Gespräche abseits des Spielchats statt, weil viele gar nicht mehr im Spiel anzutreffen sind.
    Früher habe ich möglichst ressourcensparend und effektiv gespielt. Auch das hat sich gründlich geändert. Abenteuer, auf die ich mich früher gefreut habe, stoßen mich mittlerweile ab. Ich mache nur noch das Nötigste und jede Minute, die ich spare ist mir wichtiger als Effektivität, Truppen oder Kosten. Früher habe ich gerne Abenteuer mit selbst gesetzten Zielvorgaben gespielt: Möglichst viele in möglichst wenig Zeit...oder mit möglichst geringen Kosten und Verlusten. All dies ist Vergangenheit. Beim letzten Event habe ich fast ausschließlich Fernkampf-Buffs benutzt. Die sind ja mittlerweile in Hülle und Fülle vorhanden und lassen sich fast alle selbst produzieren. Wozu also Generäle bestücken, mühsam anreisen und bei Angriffen zusehen, wenn mit ein paar Klicks die Sache "durch" ist?

    Die Tendenz ist, zumindest bei mir, leider eindeutig: Engagement und Spielspaß gehen immer mehr zurück. Wie gesagt: Ich registriere sehr wohl, dass es Fortschritte im Spiel gibt. Ich finde das auch gut. Aber reines Bugfixing und neue Eventgebäude reichen mir (wohl) einfach nicht mehr. Mal davon abgesehen, dass die Spielfehler ein Spielen nicht so zulassen würden, wie es für mich unter Flash möglich war. Das Spiel hat in meiner Welt, die, wie auch die von vielen anderen durch die Weltereignisse der vergangenen Jahre erschüttert wurde, seinen Stellenwert verloren und momentan sehe ich da kein Licht am Ende des Tunnels. Neue, tiefgreifendere Spielmechaniken wird es in naher Zukunft nicht geben können, solange an den Fehlern gearbeitet werden muss. Eigentlich sehr schade, denn ursprünglich hatte man sich bei BB ja genau deshalb für Unity entschieden, weil man das Spiel mit dessen Hilfe auf neue entwicklungstechnische Höhen bringen wollte. Nun, was nicht ist, kann noch werden.

    Jetzt wird mancher vielleicht sagen: Warum spielst du denn überhaupt noch, wenn es dir nur noch so wenig Spaß macht?
    Ich spiele noch, weil ich in den 10,5 Jahren sehr viel Schönes erlebt, viel Zeit und, das gebe ich offen zu, einiges an Geld in dieses Spiel investiert habe. Ich spiele auch weiter, weil ich schon sehr lange Gildenleiter bin und dies auch gerne bin; ungeachtet der Tatsache, dass seit Unity sehr viele mir hoch geschätzte Menschen das Spielen völlig aufgegeben haben. Auch wenn das Spiel seit nun mehr als einem Jahr eine seiner größten Krisen durchlebt, von Ubisoft stiefmütterlich behandelt wird und die Stimmung in der Community teilweise sehr toxisch ist, verbinden mich dennoch noch schöne Erinnerungen an jede Menge netter Leute und großen Spielspaß mit diesem Game.

    Quo vadis DSO? Quo vadis Gunni_Helm? Die Antworten bleiben weiterhin offen.
    Geändert von Gunni_Helm (26.09.22 um 14:19 Uhr) Grund: Einen reingeschlichenen Wurm beseitigt ;-)

  3. #493
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    4.487
    Welt
    Windfeuertal
    DAs kann ich alles nur unterschreiben Gunni - auch wenn ich noch quasi täglich eine Stunde on gehe, um zumindest als Gildenleiterin die Gildenquest zu erledigen, spiele ich ansonsten nur noch KOOPs mit den Zwillingen und alle schönen Strategien, die ich als begeisterte AT-Spielerin mal entwickelt hatte, kann man bei der Performance eh nur noch in der Pfeife rauchen.

    Aber zum Glück hat man ja Fernkämpfe (die ich vor der Umstellung nie eingesetzt habe) in Massen im Lager, um die Quests zu erledigen.

    Ansonsten macht sich die Lustlosigkeit - auch in meiner Gilde und bei sehr engagierten Spielern - immer breiter. Die Gründe hast du sehr treffend beschrieben. Es fehlt einfach auch neuer Kontent oder wenigstens eine problemlose Spielperformance.

    Die endlosen Bugs, von denen man immer wieder neue bemerken kann (im Handel, im AT, beim Generäle verschicken, bei der Skillung.. man kann gar nicht alles aufzählen) werden auch nicht wirklich weniger, weil immer wieder neue aufgespielt werden, sobald alte beseitigt sind.

    Ich glaub inzwischen leider auch nicht mehr daran, dass es sich bessern wird. Sie werden es noch eine Weile vor sich hindümpeln lassen - und dann mangels Spielern einstellen? Ich weiss nicht, wieviele Fürsprecher dieses tollste Spiel das ich kenne (wenn es funktioniert) bei BB hat, Potential hätte es sicherlich, aber das müsste halt auch mal was reingesteckt werden und nicht nur leere Versprechungen.
    Geändert von bonnie2 (26.09.22 um 20:28 Uhr)

  4. #494
    Siedler
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    84
    Welt
    Mittsommerstadt
    Lieben Dank Gunni für deine Darstellung, in der ich mich total wiederfinde. Angefangen vom "im Dreieck springen" bis zum "total" egal. Inselpflege zu mehr reicht der Elan und der Spielespaß derzeit leider nicht mehr. Die Hoffnung, auf gute Fortschritte schwindet von Spieleupdate zu Spieleupdate. Es wäre schön ein kleines Lichtlein am Tunnelende mal zu erahnen.

  5. #495
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Jul 2021
    Ort
    österreich
    Beiträge
    2
    Welt
    Funkelberg

    ritter

    ichmöchte gerne die
    [IMG][COLOR="rgb(0, 0, 0)"]http://siedler online[/COLOR][/IMG]
    spielen mit wurzlsepp13 l
    Geändert von los11 (18.10.22 um 13:54 Uhr) Grund: ich bin da auf level 68 oder 69 und zu meinen freunde

  6. #496
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Jul 2021
    Ort
    österreich
    Beiträge
    2
    Welt
    Funkelberg
    ich möchte mit wurzlsepp13 spielen warum geht das nicht

  7. #497
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1.954
    Welt
    Andosia
    Zitat Zitat von los11 Beitrag anzeigen
    ich möchte mit wurzlsepp13 spielen warum geht das nicht
    Wann hattest du dich denn zum letzten Mal als wurzlsepp13 bei DSO eingeloggt?
    Wurde der Account schon auf einen ubi-Login migriert oder hattest du das probiert und dabei versehentlich einen neuen Account erstellt?

  8. #498
    Siedler
    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    46
    Welt
    Glitzerstadt
    Zitat Zitat von los11 Beitrag anzeigen
    ich möchte mit wurzlsepp13 spielen warum geht das nicht
    wurzlsepp13 ist auf server "bernsteingarten" und du auf "Funkelberg"

  9. #499
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1.954
    Welt
    Andosia
    Zitat Zitat von Vater_Rhein Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von los11 Beitrag anzeigen
    ich möchte mit wurzlsepp13 spielen warum geht das nicht
    wurzlsepp13 ist auf server "bernsteingarten" und du auf "Funkelberg"
    Bei diesem Beitrag mal auf den Änderungsgrund achten: https://forum.diesiedleronline.de/th...=1#post1857171, dann wird das Problem deutlicher.

  10. #500
    Community Management Avatar von BB_Ondgrund
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    4.910
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von los11 Beitrag anzeigen
    ich möchte mit wurzlsepp13 spielen warum geht das nicht
    Wenn es Probleme mit einem Account gibt, dann müsstest du dich an den Support wenden.

Antworten
Seite 50 von 51 ErsteErste ... 40 48 49 50 51 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Folgeabenteuer - existieren die überhaupt noch?
    Von Papaka im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.08.15, 13:13
  2. Bekommt ihr es bei BB überhaupt noch mal hin ?
    Von Heulsuse68 im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.03.12, 17:55
  3. Changelog 06.12.11 - Überhaupt nicht im Spiel umgesetzt?
    Von Zonar im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.01.12, 14:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.