Antworten
Seite 22 von 90 ErsteErste ... 12 20 21 22 23 24 32 72 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 893

Thema: [Feedback] Ein Update vom "Die Siedler Online"-Team

  1. #211
    Siedler
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    49
    Welt
    Grünland
    @ Merlin....welche Zuversicht meinst du? dass die Entdecker zum Weihnachtsevent Ostereier und Kürbisse mitbringen anstatt Geschenke? Nun ja....alles ist möglich
    Ach egal...ich geh jetzt raus und zähle die Blätter an den Laubbäumen...FAKT IST - DSO ist zum derzeitigen Entwicklungsstand TOT

  2. #212
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    10
    Welt
    Glitzerstadt
    Ich weiß im Moment gar nicht, was mich mehr beunruhigt, die fürchterliche Stille im Gilden- und inzwischen sogar Global- und Handelschat (sofern man jeweils überhaupt etwas mitbekommt) oder die Tatsache, dass nach über einer Woche gerade einmal gut 20 Seiten zum neuesten DSO-Statement kommentiert werden – es geht offensichtlich einfach dahin. Ende Juli waren noch in wenigen Tagen über 300 Seiten voll.

    Ich bin mir darüber im klaren, dass Ihr Mods auch nicht viel mehr tun könnt als um Geduld zu bitten, aber dass mit jedem Tag die Zuversicht vieler mehr und mehr schwindet, werdet Ihr auch nicht verhindern können. Eher das Gegenteil, der Hinweis, wir Spieler würden ja allein fürs Einloggen wöchentlich Edelsteine geschenkt bekommen, obwohl das Spiel nicht funktioniert... War mindestens ein bissl unglücklich, einverstanden? Ich meine, allein die Facebook-Anmeldesache mitten im Event kam zur Unzeit und hat Unwissende wie mich 500 Edelsteine gekostet, weil wir dachten, da könnte noch was kommen (Trostpflästerchen für die, die dieses Event mit durchstehen). Für 500 Dias muss man sich mindestens (wenn ich mich nicht verrechne) 35-mal einloggen, das müssten fünf wochen sein. Da ist eine Kürbisvilla ein bisschen karg, wenn ich das so sagen darf, ohne gierig zu wirken, immerhin habe ich nach fünf Jahren „Nebentätigkeit im Dorf“ denkbar mehr Wohnraum als Bauplätze. Ehrlich, die Gratis-Dias auch noch als Wohltat verkaufen zu wollen... Übrigens konnte auch ich mir den Gedanken nicht verkneifen, ob es nicht mit der Facebook-Problematik vielleicht etwas besser gelaufen wäre, wenn der Facebook-Login auf dem Testserver repariert oder rekonstituiert oder gerewasauchimmert worden wäre. War ja bis heute nicht nötig (weil eine separate Anmeldung auf dem Testi mit einem Ubisoft-Konto nicht die geringsten Probleme beim Facebook-Login auf dem Liveserver macht - merkt Ihr selber, oder?).

    Ich möchte in diesem Zusammenhang nochmal zu bedenken geben, was eigentlich weitaus genug Leute schon kommentiert haben: Unter diesen Umständen ist die Entscheidung, ohne Wenn und Aber die Events durchzuziehen, eine zumindest sehr, sehr fragwürdige! Das Problem gab es schon immer, dass frisch ausgemerzte Bugs mit dem nächsten Event zu einem gewissen Anteil wieder auftraten. Klar, die Entwickler der Events konnten nicht alles schnell über Nacht auf die Liveserver zwischen den aktuellen Code tippen, sondern mussten naturgemäß von einem älteren Code ausgehen, der - und ich will hoffen unbemerkt - gewisse Bugs noch enthielt. Ist mir klar, aber ist es auch den Entscheidungsträgern klar, die mit der gezeitigten Beharrlichkeit an den Events hängen? Ich hatte die Verlautbarung (oder Erklärung oder Pronuntiation oder wie auch immer man es nennen will, „Update“ finde ich irreführend, sorry) gelesen und hab mich gefragt, ob da wirklich steht, was ich gelesen habe („uns doch egal, ob ihr mit Events klarkommt, wir wollen das durchziehen, weil WIR das so wollen, basta“) – ich will hoffen, dass Ihr das nicht gemeint habt. Lesen lässt es sich aber scheinbar so. Nachdem es aber ausgerechnet die, die es wissen sollten, scheinbar nicht zu wissen scheinen: Viele Spieler, die sich nur bei Events zum Siedlern einloggen, werden mit einer derart schlecht funktionierenden Version verprellt, ja geradezu verjagt. Die Frequenz der Zonerefreshs im Abenteuer machen das Beladen eines Generals schon zur Herausforderung, von geordneten Angriffen kann teilweise nicht gesprochen werden.

    Eins möchte ich noch festhalten dürfen. Weder die lange Ausdauer, das Ende vom Flash Player zu leugnen bzw zu ignorieren, noch die beredte Auskunftsfreude über den jeweils aktuellsten Stand der Dinge (und dazu zähle ich auch und vor allem die unglaubliche Frequenz, mit der zur Zeit neue Versionen eingespielt werden) sind dazu geeignet, den Eindruck zu vermitteln, dass die Entscheidungsträger nennenswerten Respekt haben. Vor Euch Mods nicht, vor den Programmierern nicht, und vor uns Spielern auch nicht. Die Dysfunktionsorgie, die am 20. Juli 2021 auf uns Spieler und damit mittelbar auch auf Euch Mods und Coder losgelassen wurde, spricht wirklich Bände.

    Und wisst Ihr was? Ich sehe in der aktuellen Version sogar sehr wohl kleine Fortschritte, dass man z.B. leere Generäle nicht mehr jedes Mal auf Elitekaserneneinheiten switchen muss oder beim Design oder - fast unglaublich - sogar bei der Bedienung, aber das macht es nur noch grauenhafter, beim fast zwangsläufig, weil systematisch herbeigeführten Niedergang zusehen zu müssen. Bei mir habt Ihr noch Kredit, den sich offensichtlich andere Entscheidungsträger verdient hatten (ich war wie viele andere schon Kunde zu Zeiten von Battle Ilse o.ä.), aber auch bei mir wird das nicht mehr lange halten. Ausgerechnet jetzt trotz anstehendem Weihnachtsevents in den Mute-Modus zu schalten („wir arbeiten im stillen Kämmerlein an Verbesserungen“), ist wohl die mit weitem Abstand unglücklichste in einer langen, traurigen Kette unglücklicher Entscheidungen. Richtet das bitte dem oder den Zuständigen aus!

    Ich für meinen Teil werde mir jede Anschaffung von Software aus dem Hause Ubisoft jedenfalls jetzt schon sehr, sehr gründlich überlegen, unabhängig von der Plattform. Und eine Ahnung sagt mir, dass ich damit nicht vollkommen allein bin.
    Geändert von MichiRubinlein (03.12.21 um 14:58 Uhr)

  3. #213
    Wuseler
    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    233
    Welt
    Morgentau
    Was soll man nun auch noch schreiben? Es wurde schon alles geschrieben, gebracht hat es nix, weil es den Ubisoftlern anscheinend zu gut damit wohl am Blümchen vorbeigeht. Wären die Franzosen doch bloß bei der Mode und ihren Froschschenkeln geblieben. IT können sie definitiv nicht!
    Geändert von MOD_Tamaree (03.12.21 um 21:49 Uhr) Grund: Wort geblümt

  4. #214
    Federwolken Entfederer Avatar von Thorgast
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    3.682
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von DARK-SHADON Beitrag anzeigen
    Warum soll ich mich da auch noch ins Spiel einloggen? Damit die sich Ihre Zahlen schönern können??? Bestimmt nicht. Da brauch ich auch keine Dias......
    Wo siehst Du das Problem darin, im separaten Browserfenster DSO zu laden und den Daily Login abzugreifen während Du im Vordergrund ein funktionierendes Browserspiel spielst ?
    Ich habe damit gar kein Problem. Irgendwann wird DSO wieder funktionieren, dann nützen mir die Dias. Wenn es abgeschaltet wird, habe ich immerhin keine Zeit verschwendet.

  5. #215
    Siedler
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    47
    Welt
    Schneefeuer
    Also wenn die minimalen Verbesserungen, die auf dem Testi am 25.11. eingespielt wurden (inkl. Weihnachtsevent) alles ist, was da an Fehlerbehebung seit Monaten gemacht wurde, dann fürchte ich, dass es Weihnachten 2022 immer noch genauso bescheiden läuft wie im Moment. Die Geschwindigkeit, wenigstens die gröbsten Fehler (Anzeige der Onlinespieler, Fehler im AT ua. - also keine Performance-, sondern Programmfehler) vor dem Event zu beheben, ist ja wirklich "atemberaubend".
    Geändert von Kampfkater1 (03.12.21 um 16:55 Uhr)

  6. #216
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.713
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von KnightJim Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von OngDongTre Beitrag anzeigen
    Und ich weiss nicht, warum Du jedes Mal Kumakum zitierst ?
    Um zu deiner Meinung, die du jedesmal als Tatsache zu verkaufen versuchst, die offizielle Faktenlage zu präsentieren. Das sollte doch wohl offensichtlich sein.
    Offiziell vielleicht, Fakten ganz sicher nicht.

    Aber Du hast noch nicht erklärt, was Robert denn jetzt am besten tun sollte, während UBI offenbar Dringenderes zu tun hat, als sich um das Problem der Baugenehmigungen zu kümmern.

  7. #217
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.713
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von MichiRubinlein Beitrag anzeigen
    Ich weiß im Moment gar nicht, was mich mehr beunruhigt, die fürchterliche Stille im Gilden- und inzwischen sogar Global- und Handelschat (sofern man jeweils überhaupt etwas mitbekommt) oder die Tatsache, dass nach über einer Woche gerade einmal gut 20 Seiten zum neuesten DSO-Statement kommentiert werden – es geht offensichtlich einfach dahin. Ende Juli waren noch in wenigen Tagen über 300 Seiten voll.

    Ich bin mir darüber im klaren, dass Ihr Mods auch nicht viel mehr tun könnt als um Geduld zu bitten, aber dass mit jedem Tag die Zuversicht vieler mehr und mehr schwindet, werdet Ihr auch nicht verhindern können. Eher das Gegenteil, der Hinweis, wir Spieler würden ja allein fürs Einloggen wöchentlich Edelsteine geschenkt bekommen, obwohl das Spiel nicht funktioniert... War mindestens ein bissl unglücklich, einverstanden? Ich meine, allein die Facebook-Anmeldesache mitten im Event kam zur Unzeit und hat Unwissende wie mich 500 Edelsteine gekostet, weil wir dachten, da könnte noch was kommen (Trostpflästerchen für die, die dieses Event mit durchstehen). Für 500 Dias muss man sich mindestens (wenn ich mich nicht verrechne) 35-mal einloggen, das müssten fünf wochen sein. Da ist eine Kürbisvilla ein bisschen karg, wenn ich das so sagen darf, ohne gierig zu wirken, immerhin habe ich nach fünf Jahren „Nebentätigkeit im Dorf“ denkbar mehr Wohnraum als Bauplätze. Ehrlich, die Gratis-Dias auch noch als Wohltat verkaufen zu wollen... Übrigens konnte auch ich mir den Gedanken nicht verkneifen, ob es nicht mit der Facebook-Problematik vielleicht etwas besser gelaufen wäre, wenn der Facebook-Login auf dem Testserver repariert oder rekonstituiert oder gerewasauchimmert worden wäre. War ja bis heute nicht nötig (weil eine separate Anmeldung auf dem Testi mit einem Ubisoft-Konto nicht die geringsten Probleme beim Facebook-Login auf dem Liveserver macht - merkt Ihr selber, oder?).

    Ich möchte in diesem Zusammenhang nochmal zu bedenken geben, was eigentlich weitaus genug Leute schon kommentiert haben: Unter diesen Umständen ist die Entscheidung, ohne Wenn und Aber die Events durchzuziehen, eine zumindest sehr, sehr fragwürdige! Das Problem gab es schon immer, dass frisch ausgemerzte Bugs mit dem nächsten Event zu einem gewissen Anteil wieder auftraten. Klar, die Entwickler der Events konnten nicht alles schnell über Nacht auf die Liveserver zwischen den aktuellen Code tippen, sondern mussten naturgemäß von einem älteren Code ausgehen, der - und ich will hoffen unbemerkt - gewisse Bugs noch enthielt. Ist mir klar, aber ist es auch den Entscheidungsträgern klar, die mit der gezeitigten Beharrlichkeit an den Events hängen? Ich hatte die Verlautbarung (oder Erklärung oder Pronuntiation oder wie auch immer man es nennen will, „Update“ finde ich irreführend, sorry) gelesen und hab mich gefragt, ob da wirklich steht, was ich gelesen habe („uns doch egal, ob ihr mit Events klarkommt, wir wollen das durchziehen, weil WIR das so wollen, basta“) – ich will hoffen, dass Ihr das nicht gemeint habt. Lesen lässt es sich aber scheinbar so. Nachdem es aber ausgerechnet die, die es wissen sollten, scheinbar nicht zu wissen scheinen: Viele Spieler, die sich nur bei Events zum Siedlern einloggen, werden mit einer derart schlecht funktionierenden Version verprellt, ja geradezu verjagt. Die Frequenz der Zonerefreshs im Abenteuer machen das Beladen eines Generals schon zur Herausforderung, von geordneten Angriffen kann teilweise nicht gesprochen werden.

    Eins möchte ich noch festhalten dürfen. Weder die lange Ausdauer, das Ende vom Flash Player zu leugnen bzw zu ignorieren, noch die beredte Auskunftsfreude über den jeweils aktuellsten Stand der Dinge (und dazu zähle ich auch und vor allem die unglaubliche Frequenz, mit der zur Zeit neue Versionen eingespielt werden) sind dazu geeignet, den Eindruck zu vermitteln, dass die Entscheidungsträger nennenswerten Respekt haben. Vor Euch Mods nicht, vor den Programmierern nicht, und vor uns Spielern auch nicht. Die Dysfunktionsorgie, die am 20. Juli 2021 auf uns Spieler und damit mittelbar auch auf Euch Mods und Coder losgelassen wurde, spricht wirklich Bände.

    Und wisst Ihr was? Ich sehe in der aktuellen Version sogar sehr wohl kleine Fortschritte, dass man z.B. leere Generäle nicht mehr jedes Mal auf Elitekaserneneinheiten switchen muss oder beim Design oder - fast unglaublich - sogar bei der Bedienung, aber das macht es nur noch grauenhafter, beim fast zwangsläufig, weil systematisch herbeigeführten Niedergang zusehen zu müssen. Bei mir habt Ihr noch Kredit, den sich offensichtlich andere Entscheidungsträger verdient hatten (ich war wie viele andere schon Kunde zu Zeiten von Battle Ilse o.ä.), aber auch bei mir wird das nicht mehr lange halten. Ausgerechnet jetzt trotz anstehendem Weihnachtsevents in den Mute-Modus zu schalten („wir arbeiten im stillen Kämmerlein an Verbesserungen“), ist wohl die mit weitem Abstand unglücklichste in einer langen, traurigen Kette unglücklicher Entscheidungen. Richtet das bitte dem oder den Zuständigen aus!

    Ich für meinen Teil werde mir jede Anschaffung von Software aus dem Hause Ubisoft jedenfalls jetzt schon sehr, sehr gründlich überlegen, unabhängig von der Plattform. Und eine Ahnung sagt mir, dass ich damit nicht vollkommen allein bin.

    Danke schön -- sehr gut formuliert !

  8. #218
    Wuseler
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    123
    Welt
    Mittsommerstadt
    Zitat Zitat von Kampfkater1 Beitrag anzeigen
    Also wenn die minimalen Verbesserungen, die auf dem Testi am 25.11. eingespielt wurden (inkl. Weihnachtsevent) alles ist, was da an Fehlerbehebung seit Monaten gemacht wurde, dann fürchte ich, dass es Weihnachten 2022 immer noch genauso bescheiden läuft wie im Moment. Die Geschwindigkeit, wenigstens die gröbsten Fehler (Anzeige der Onlinespieler, Fehler im AT ua. - also keine Performance-, sondern Programmfehler) vor dem Event zu beheben, ist ja wirklich "atemberaubend".
    Da bin ich völlig bei dir. Vor allem, da diverse Funktionen ja vor dem letzten Update noch fehlerfrei liefen. Siehe Abklingzeit der Kulturgebäude oder Skills von Geologen und Entdeckern. Ich habe Verständnis für Probleme, die eindeutig auf der Infrastruktur basieren (wenn auch mit knirschenden Zähnen) - aber es gibt diversen "Kleinkram", der wirklich nicht Monate für eine Behebung erfordern sollte. Das sind größtenteils simple Logik- oder Programmierfehler, deren Beseitigung uns einen ordentlichen Schritt vorwärts bringen würden. Und wirklich schön wäre natürlich, wenn Objekte, die man angeklickt und im Fokus hat, das auch weiterhin sind, wenn das System irgendwelche Refresh-Aktionen durchführt;-)
    Geändert von Grmpfl (03.12.21 um 18:06 Uhr)

  9. #219
    Neuankömmling Avatar von Lord_Max_I
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    da wo es flach ist
    Beiträge
    20
    Welt
    Steppenwald
    Wann kommt denn der Weihnachts-Streß in Form vom Event ?
    Gibt es da schon eine Schätzung ?
    |°▬| |▬°|

  10. #220
    Federwolken Entfederer Avatar von Thorgast
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    3.682
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von Lord_Max_I Beitrag anzeigen
    Wann kommt denn der Weihnachts-Streß in Form vom Event ?
    Gibt es da schon eine Schätzung ?
    |°▬| |▬°|
    Ja, zwischen nächstem Montag und dem 31.12.

Antworten
Seite 22 von 90 ErsteErste ... 12 20 21 22 23 24 32 72 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Update vom "Die Siedler Online"-Team
    Von BB_Kumakun im Forum Ankündigungen und News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.21, 16:00
  2. [Feedback] 7. Geburtstag "Die Siedler Online"
    Von BB_Kumakun im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 26.10.17, 21:29
  3. [Feedback] 6. Geburtstag "Die Siedler Online"
    Von BB_Kumakun im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 07.12.16, 13:50
  4. [Feedback] 5. Geburtstag "Die Siedler Online"
    Von BB_Orowa im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 04.11.15, 08:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.