Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Thema: DSO-Stammtisch

  1. #21
    Wuseler Avatar von Fensterbauer
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    linker Niederrhein
    Beiträge
    295
    Welt
    Funkelberg
    Zitat Zitat von OngDongTre Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Fensterbauer Beitrag anzeigen

    Was verlangst du Aurra? Wenn man in den Beiträgen hier liest, fragt man sich echt manchmal wo diese Artikelschreiber her kommen.
    Da gibt es Tugenden anscheinend gar nicht oder das Wort "Tugend" kommt anscheinend aus einer Fremdsprache die die Leute nicht verstehen.

    Hier zählt anscheinend nur noch die Bodycheck Methode, nach dem Motto "geh weg oder ich schubs dich weg".
    Viele leben nur noch schneller, besser, teurer und was ich will ist Gesetz. Egoismus wird gross geschrieben.

    Sorry Leute ........ aber das musste mal raus, wenn ich meinen Eltern, die beide weit über 80 sind, davon erzähle schütteln sie nur den Kopf über so viel Egoismus und Ignoranz anderen gegenüber ( ja auch BBler und Mods sind Menschen).

    LG FB
    Huhu, ich kann euch nicht folgen... "Wenn keiner was tut, geht die Bziehung kaputt ? " Meint ihr UBI damit ? (Keine Bugs repariert; kein ernstzunehmendes Feedback über den aktuellen Zustand;...)
    "loyalität, selbstlosigkeit, treue, empathie, nachgiebigkeit" -- man könnte vielleicht noch "Ehrlichkeit" ergänzen ? Ich denke, zu einer Beziehung gehören zwei. Aber während die Spieler bis zur Selbstverleugnung an ihren Inseln festhalten, kommt von UBI -- bestenfalls nix, und manchmal ist dieses Nix auch noch -- höflich formuliert -- äusserst missverständlich ausgedrückt.
    Hi Ong,
    es geht hier nicht darum wer was tut, sondern einzig und alleine um die Art und Weise wie und in welchem Ton hier im Forum untereinander kommuniziert wird. Das Spiel nur tot zu reden bringt niemand etwas. Das hier einiges im Argen liegt ist offensichtlich, nur kann man das auch in einem Ton ausdrücken der etwas höflicher anderen Menschen gegenüber ist. Incl. BBler, Mods und Usern die anderen nur helfen wollen. Zu beurteilen wer hier Fehler gemacht (nen Bock geschossen, das Spiel verhunzt) hat, können wir User nicht beurteilen, es sei denn jemand von den Usern hat eine Glaskugel oder ist mit der Geschäftsleitung von BB/Ubi verheiratet . Auch in den anderen Foren (französisch, englisch usw) werden die User nicht mehr wissen wie wir hier auch.......... nämlich NUR das was an spärlichen Infos von BB/UBI offiziell heraus gegeben wird.
    Auch ist es nicht gerade angenehm das immer wieder irgend welche Gerüchte auftauchen die Leute/User (gerade die älteren) total verunsichern. Speziell das unsinnige Gerücht, das das Spiel mit älteren Rechnern nicht spielbar wäre und man für viel Geld seine Hardware aufrüsten muss/soll.
    Das eine Partnerschaft auf Gegenseitigkeit beruht, da gebe ich dir unbedingt Recht (bin lange genug verheiratet ). Was aber nichts an der Tatsache ändert das BB/UBI hier die Betreiber und Entscheider sind was die Zukunft von DSO betrifft, zB das Spiel patchen, einstampfen etc .
    Auch ich bin mit vielem (genauso wie du) was das Spiel betrifft nicht einverstanden, arrangiere mich aber mit den Dingen (bleibt einem leider nichts anderes über, wenn man spielen und seine Freunde/Gildis treffen möchte) und versuche anderen zu helfen wie viele andere hier im Forum auch.
    Und das nichts getan wird (von Seiten BB//UBI aus) würde ich jetzt nicht unbedingt unterschreiben nur weil etwas nicht geschrieben steht heisst nicht das nix passiert ist (siehe Infopolitik UBI/BB).
    Versuche einfach mal die Bibel mit Google vom englischen ins deutsche zu übersetzen, die Nacharbeiten möchte ich nicht machen . So ist es BB mit der Portierung von Flash zu Unity vermutlich gegangen. Die Nacharbeiten, die Fehler einer Übersetzungsmaschine zu reparieren/verbessern........... na ich möchte nicht in deren Haut stecken

    LG FB
    Geändert von Fensterbauer (01.12.21 um 23:30 Uhr) Grund: Ergänzung
    Ich beginn jeden Tag mit Sport................................
    ich lass den Kaffee laufen!


    Ich renne...... und alle glauben ich bin sportlich.
    Das bin ich aber nicht!!
    Ich gehe nur zu Freunden saufen und habe Angst das die schon OHNE mich angefangen haben


    Meine Taktikkarten

  2. #22
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Merlin-tkn1971
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    2.905
    Welt
    Mittsommerstadt
    Danke Fensterbauer, hätte ich nicht besser sagen können ;-)
    Alle Karten sind auch auf www.dso-karten.de zu finden!

    Laptopgerätespezifikationen
    Spezifikationen von meinem DSO Laptop:
    Mate Book D16
    Gerätename: LAPTOP-2210TP0R
    Prozessor: AMD Ryzen 5, 4600H with Radeon Graphics 3,00GHz
    Installierter RAM: 16GB (15,4GB verwendbar)
    Systemtyp: 64-BIT-Betriebssystem, x64 basierter Prozessor
    Windows 11 Home

  3. #23
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    27
    Welt
    Wildblumental
    1+

  4. #24
    Wuseler Avatar von heo51
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Düsseldorf dann Rtg
    Beiträge
    349
    Welt
    Steppenwald
    @ Fensterbauer gut geschrieben.
    Telekom 50 MBit
    Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-2600K CPU 3.40 GHz, 4 Kerne, 8 Log. Prozessoren
    Systemtyp: 64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor
    RAM: 16MB, 58785 MHz, DDR3
    NVIDIA GeForce GTX 560 Ti, 950MHZ Core-Takt, 1MB GDDR5 4200 MHz, 256Bit
    USB-Stick 3.0 Flash-Laufwerk Sandisk 258 GB, Win10 pro 64 Bit, 21H2, Build 19044.1706, Win Feature Exp.-Pack 120.2212.4170.0
    Inst. Progr.: HD Cleaner, CCleaner, Avira Antivirus, Google Chrome 101.0.4951.64 Stand 12.05.2022

  5. #25
    Wuseler Avatar von Knochio-Reloaded
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    An der Deutsch-Niederländischen Grenze
    Beiträge
    411
    Welt
    Glitzerstadt
    Vollzitat Fensterbauer
    Zitat Zitat von Fensterbauer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von OngDongTre Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Fensterbauer Beitrag anzeigen

    Was verlangst du Aurra? Wenn man in den Beiträgen hier liest, fragt man sich echt manchmal wo diese Artikelschreiber her kommen.
    Da gibt es Tugenden anscheinend gar nicht oder das Wort "Tugend" kommt anscheinend aus einer Fremdsprache die die Leute nicht verstehen.

    Hier zählt anscheinend nur noch die Bodycheck Methode, nach dem Motto "geh weg oder ich schubs dich weg".
    Viele leben nur noch schneller, besser, teurer und was ich will ist Gesetz. Egoismus wird gross geschrieben.

    Sorry Leute ........ aber das musste mal raus, wenn ich meinen Eltern, die beide weit über 80 sind, davon erzähle schütteln sie nur den Kopf über so viel Egoismus und Ignoranz anderen gegenüber ( ja auch BBler und Mods sind Menschen).

    LG FB



    Huhu, ich kann euch nicht folgen... "Wenn keiner was tut, geht die Bziehung kaputt ? " Meint ihr UBI damit ? (Keine Bugs repariert; kein ernstzunehmendes Feedback über den aktuellen Zustand;...)
    "loyalität, selbstlosigkeit, treue, empathie, nachgiebigkeit" -- man könnte vielleicht noch "Ehrlichkeit" ergänzen ? Ich denke, zu einer Beziehung gehören zwei. Aber während die Spieler bis zur Selbstverleugnung an ihren Inseln festhalten, kommt von UBI -- bestenfalls nix, und manchmal ist dieses Nix auch noch -- höflich formuliert -- äusserst missverständlich ausgedrückt.
    Hi Ong,
    es geht hier nicht darum wer was tut, sondern einzig und alleine um die Art und Weise wie und in welchem Ton hier im Forum untereinander kommuniziert wird. Das Spiel nur tot zu reden bringt niemand etwas. Das hier einiges im Argen liegt ist offensichtlich, nur kann man das auch in einem Ton ausdrücken der etwas höflicher anderen Menschen gegenüber ist. Incl. BBler, Mods und Usern die anderen nur helfen wollen. Zu beurteilen wer hier Fehler gemacht (nen Bock geschossen, das Spiel verhunzt) hat, können wir User nicht beurteilen, es sei denn jemand von den Usern hat eine Glaskugel oder ist mit der Geschäftsleitung von BB/Ubi verheiratet . Auch in den anderen Foren (französisch, englisch usw) werden die User nicht mehr wissen wie wir hier auch.......... nämlich NUR das was an spärlichen Infos von BB/UBI offiziell heraus gegeben wird.
    Auch ist es nicht gerade angenehm das immer wieder irgend welche Gerüchte auftauchen die Leute/User (gerade die älteren) total verunsichern. Speziell das unsinnige Gerücht, das das Spiel mit älteren Rechnern nicht spielbar wäre und man für viel Geld seine Hardware aufrüsten muss/soll.
    Das eine Partnerschaft auf Gegenseitigkeit beruht, da gebe ich dir unbedingt Recht (bin lange genug verheiratet ). Was aber nichts an der Tatsache ändert das BB/UBI hier die Betreiber und Entscheider sind was die Zukunft von DSO betrifft, zB das Spiel patchen, einstampfen etc .
    Auch ich bin mit vielem (genauso wie du) was das Spiel betrifft nicht einverstanden, arrangiere mich aber mit den Dingen (bleibt einem leider nichts anderes über, wenn man spielen und seine Freunde/Gildis treffen möchte) und versuche anderen zu helfen wie viele andere hier im Forum auch.
    Und das nichts getan wird (von Seiten BB//UBI aus) würde ich jetzt nicht unbedingt unterschreiben nur weil etwas nicht geschrieben steht heisst nicht das nix passiert ist (siehe Infopolitik UBI/BB).
    Versuche einfach mal die Bibel mit Google vom englischen ins deutsche zu übersetzen, die Nacharbeiten möchte ich nicht machen . So ist es BB mit der Portierung von Flash zu Unity vermutlich gegangen. Die Nacharbeiten, die Fehler einer Übersetzungsmaschine zu reparieren/verbessern........... na ich möchte nicht in deren Haut stecken

    LG FB



    Hallo Fensterbauer,


    Deinen Euphemismen möchte ich folgendes entgegensetzen :


    1. Ich gebe Dir recht, dass "Spiel tozureden bringt niemanden etwas" ist richtig, es bringt aber auch keinem betroffenem Spieler irgendetwas, wenn unterschwellig von einer anderen Sorte Spieler stets geschrieben wird : Habt Euch doch ned so, ich hab mich arrangiert mit der Situation und daher IST DAS SPIEL spielbar. Damit werden die Spielprobleme bagatellisiert, denn für manch einem Spieler IST das Spiel nicht spielbar. Phasenweise brach beimir beispielsweise schon das Laden der Heimatinsel in einigen unterschiedlichen Fehlermeldungen ab.

    2. Beleidigungen, in welche Richtung auch immer sind ein absolutes No Go, vergiss aber dabei nicht, diese Emotiononen sind eine Folge von Kommunikationsproblemen und maximal marginal zu nennenden Problembehebungen. Die von Spielern am drängensten Probleme sind nicht gelöst, im Gegenteil, nach jedem "Update" tauchen neue Probleme auf oder die Performance verschlechtert sich. Wenn sich "Offizielle" dann in Schweigen hüllen (weil es nichts Neues zu berichten gibt), verunsichert das die Spieler immer mehr. Im Spiel selbst nehmen wir alle wahr (evt. mit wenigen Ausnahmen), dass die Aktivitäten nachlassen, Freunde gehen in die Pause oder kehren dem Spiel dauerhaft den Rücken. Doch stoisch bewegt sich BB weiter. Wie oft klagen Spieler über diese Abwanderungsbewegungen und wie schaut die Reaktions eitens BB aus ? Und genau darin liegt die Krux, ich fass es mal frei nach Yoda zusammen : Unsicherheit führt zu Angst, Angst führt zu Wut, Wut führt zu Hass). Man macht es sich zu einfach, einfach den sich unflätig äussernden Spielern die Schuld dafür zuzuweisen. Freilich ist das kein Freibrief für Beleidigungen. Dazu kommen dann aber noch bewusste Provokationen bestimmter Spieler an die von Spielproblemen betroffenen Spieler, aber auch Aussagen seitens gewisser Spieler, die irgendwann (ob zahlreicher Wiederholung) provokant wirken, die dann die Stimmung zunehmend aufheizen. Ich muss doch nicht auf JEDE anderslautende Meinung immer gleich Contra geben, manchmal sollte die Meinung auch einfach mal unkommentiert stehengelassen bleiben, um die Situation nicht noch weiter anzuheizen.

    3. Wir als Spieler können sehr wohl beurteilen, wer die Probleme verursacht hat und woher sie kommen. Da wir Spieler ja NICHT Programmieren (auf DSO bezogen) und NICHT an der Datenbank manipulieren können (ebenso auf DSO), wir an der Portierung selbst ebenso nicht beteiligt waren (ausser als Datenbankeinträge) liegt diese Frage ganz offensichtlich klar auf der Hand. Selbst BB hat dies ganz zu Beginn nach der Umstellung eindeutig und unmissverständlich klargestellt. Das Problem LIEGT bei BB. Da gibt es nichts zu relativieren.

    4. Wie günstig, dass gerade EINE von diesen Gerüchtestreuern sich zu Deinen Anhängern zählt. Es gibt da nämlich eine Spielerin, die ganz hartnäckig diese These aufstellt. Kauft Euch neue Rechner, dann habt ihr keine (oder seit Neuestem "nur wenige") Probleme. Eben jene Spielerin, die das Fehlen der Tugenden bemängelte. Und ja, solche Aussagen verunsichern gerade solche Spieler, die nur wenig Ahnung von IT haben oder denen nur sehr wenig Geld zur Verfügung steht.

    5. Ja, man kann sich mit der derzeitigen Situation arrangieren. Wobei hier mit "man" aber eben auch nicht JEDER gemeint ist. Aber ganz ehrlich, ICH (und damit meine ich jetzt nur mich selbst) möchte mich damit nicht mehr arrangieren. Langsam wird es Zeit, dass erste Fortschritte auch spürbar sind. 5 Monate sind nun vergangen, aber wirkliche Verbesserungen sehe ich bei mir nicht. Natürlich wird es ein langer Prozess werden, die Fehler in den Griff zu bekommen. Aber da sind auch zahlreiche kleine Probleme im Spiel (Onlineanzeige, Skills die nicht funktionieren etc.) und nicht einmal diese werden halbwegs zeitnah angegangen. Da bin ich ganz ehrlich, mich macht das enttäuscht und ärgerlich und wirklich ernst genommen fühle ich mich da von BB auch nicht. Wenn dann noch an der Eventschiene einfach business as usual gemacht wird verstärkt sich dieses Gefühl. Und eh nun der Einwand kommt, man bräuchte sich an den Events ja nicht beteiligen, wenn die Performance schon vorher nicht gut ist, jedes Event hat einen negativen Impact auf die Performance aller Spieler, da spielt es gar keine Rolle, ob ich mich daran beteilige oder nicht, die Performance wird auch bei den Verweigeren noch mieser. Nein, statt sich mit der Situation nur zu arrangieren gehe ich den anderen Weg und rufe BB die Dringlichkeit der Problembehebung immer wieder ins Gedächtnis und hoffe, dass dann irgendwann auch bei BB mal der Groschen fällt, dass es ein "weiter so" nicht mehr auf Dauer geben kann.

    6. Warum sollte ich mir für das Übersetzen der Bibel die englischsprachige Version als Grundlage nehmen, wenn ich auch Zugriff auf die aramäischen, hebräischen und griechischen Originaltexte zugreifen kann. Warum sollte ich auf Google zurückgreifen, die den Text für mich übersetzen, wenn es doch Menschen gibt, die das für mich tun können ?
    Und gibt das Leben Dir Zitronen, dann mach Limonade draus.

  6. #26
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    759
    Welt
    Goldenau
    @Knochio-Reloaded

    Fensterbauer möchte mit seinem Bibelübersetztungvergleich den Spielern, die keine Ahnung von EDV und/oder Programmierung haben, mal einen Vergleich liefern, was vermutlich passiert ist. Und warum man jetzt solange braucht dieses Blümchen zu reparieren. Dieses jetzt auseinander zu nehmen wieso, weshalb, warum bringt hier keinen weiter. Das Kind ist in den Brunnen gefallen, und nun muss man sehen, dass es so schnell wie möglich (unbeschadet) da wieder herauskommt.

    Wir sind uns alle einig, dass da noch viel Arbeit zu leisten ist, das Spiel nicht so läuft wie es sollte. Dieses wurde auch von BB_Kumakun immer wieder geschrieben (wir sind dabei, es wird dauern).

    Mir gefällt deine Fussnote:
    Und gibt das Leben Dir Zitronen, dann mach Limonade draus.
    Nichts anderes sagen diejenigen, die du hier kritisierst: Das Spiel läuft mehr als schlecht (Zitrone), dann mach für dich das beste ( Limonade) daraus.

  7. #27
    Wuseler Avatar von Fensterbauer
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    linker Niederrhein
    Beiträge
    295
    Welt
    Funkelberg
    Zitat Zitat von dl12012 Beitrag anzeigen
    @Knochio-Reloaded

    Fensterbauer möchte mit seinem Bibelübersetztungvergleich den Spielern, die keine Ahnung von EDV und/oder Programmierung haben, mal einen Vergleich liefern, was vermutlich passiert ist. Und warum man jetzt solange braucht dieses Blümchen zu reparieren. Dieses jetzt auseinander zu nehmen wieso, weshalb, warum bringt hier keinen weiter. Das Kind ist in den Brunnen gefallen, und nun muss man sehen, dass es so schnell wie möglich (unbeschadet) da wieder herauskommt.

    Wir sind uns alle einig, dass da noch viel Arbeit zu leisten ist, das Spiel nicht so läuft wie es sollte. Dieses wurde auch von BB_Kumakun immer wieder geschrieben (wir sind dabei, es wird dauern).

    Mir gefällt deine Fussnote:
    Und gibt das Leben Dir Zitronen, dann mach Limonade draus.
    Nichts anderes sagen diejenigen, die du hier kritisierst: Das Spiel läuft mehr als schlecht (Zitrone), dann mach für dich das beste ( Limonade) daraus.
    +1
    Ich beginn jeden Tag mit Sport................................
    ich lass den Kaffee laufen!


    Ich renne...... und alle glauben ich bin sportlich.
    Das bin ich aber nicht!!
    Ich gehe nur zu Freunden saufen und habe Angst das die schon OHNE mich angefangen haben


    Meine Taktikkarten

  8. #28
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.759
    Welt
    Steppenwald
    Danke Knochio,
    für diese sorgfältige Analyse !
    Zitat Zitat von Knochio-Reloaded Beitrag anzeigen
    Vollzitat Fensterbauer
    Zitat Zitat von Fensterbauer Beitrag anzeigen

    Hi Ong,
    es geht hier nicht darum wer was tut, sondern einzig und alleine um die Art und Weise wie und in welchem Ton hier im Forum untereinander kommuniziert wird. Das Spiel nur tot zu reden bringt niemand etwas. Das hier einiges im Argen liegt ist offensichtlich, nur kann man das auch in einem Ton ausdrücken der etwas höflicher anderen Menschen gegenüber ist. Incl. BBler, Mods und Usern die anderen nur helfen wollen. Zu beurteilen wer hier Fehler gemacht (nen Bock geschossen, das Spiel verhunzt) hat, können wir User nicht beurteilen, es sei denn jemand von den Usern hat eine Glaskugel oder ist mit der Geschäftsleitung von BB/Ubi verheiratet . Auch in den anderen Foren (französisch, englisch usw) werden die User nicht mehr wissen wie wir hier auch.......... nämlich NUR das was an spärlichen Infos von BB/UBI offiziell heraus gegeben wird.
    Auch ist es nicht gerade angenehm das immer wieder irgend welche Gerüchte auftauchen die Leute/User (gerade die älteren) total verunsichern. Speziell das unsinnige Gerücht, das das Spiel mit älteren Rechnern nicht spielbar wäre und man für viel Geld seine Hardware aufrüsten muss/soll.
    Das eine Partnerschaft auf Gegenseitigkeit beruht, da gebe ich dir unbedingt Recht (bin lange genug verheiratet ). Was aber nichts an der Tatsache ändert das BB/UBI hier die Betreiber und Entscheider sind was die Zukunft von DSO betrifft, zB das Spiel patchen, einstampfen etc .
    Auch ich bin mit vielem (genauso wie du) was das Spiel betrifft nicht einverstanden, arrangiere mich aber mit den Dingen (bleibt einem leider nichts anderes über, wenn man spielen und seine Freunde/Gildis treffen möchte) und versuche anderen zu helfen wie viele andere hier im Forum auch.
    Und das nichts getan wird (von Seiten BB//UBI aus) würde ich jetzt nicht unbedingt unterschreiben nur weil etwas nicht geschrieben steht heisst nicht das nix passiert ist (siehe Infopolitik UBI/BB).
    Versuche einfach mal die Bibel mit Google vom englischen ins deutsche zu übersetzen, die Nacharbeiten möchte ich nicht machen . So ist es BB mit der Portierung von Flash zu Unity vermutlich gegangen. Die Nacharbeiten, die Fehler einer Übersetzungsmaschine zu reparieren/verbessern........... na ich möchte nicht in deren Haut stecken

    LG FB



    Hallo Fensterbauer,


    Deinen Euphemismen möchte ich folgendes entgegensetzen :


    1. Ich gebe Dir recht, dass "Spiel tozureden bringt niemanden etwas" ist richtig, es bringt aber auch keinem betroffenem Spieler irgendetwas, wenn unterschwellig von einer anderen Sorte Spieler stets geschrieben wird : Habt Euch doch ned so, ich hab mich arrangiert mit der Situation und daher IST DAS SPIEL spielbar. Damit werden die Spielprobleme bagatellisiert, denn für manch einem Spieler IST das Spiel nicht spielbar. Phasenweise brach beimir beispielsweise schon das Laden der Heimatinsel in einigen unterschiedlichen Fehlermeldungen ab.

    2. Beleidigungen, in welche Richtung auch immer sind ein absolutes No Go, vergiss aber dabei nicht, diese Emotiononen sind eine Folge von Kommunikationsproblemen und maximal marginal zu nennenden Problembehebungen. Die von Spielern am drängensten Probleme sind nicht gelöst, im Gegenteil, nach jedem "Update" tauchen neue Probleme auf oder die Performance verschlechtert sich. Wenn sich "Offizielle" dann in Schweigen hüllen (weil es nichts Neues zu berichten gibt), verunsichert das die Spieler immer mehr. Im Spiel selbst nehmen wir alle wahr (evt. mit wenigen Ausnahmen), dass die Aktivitäten nachlassen, Freunde gehen in die Pause oder kehren dem Spiel dauerhaft den Rücken. Doch stoisch bewegt sich BB weiter. Wie oft klagen Spieler über diese Abwanderungsbewegungen und wie schaut die Reaktions eitens BB aus ? Und genau darin liegt die Krux, ich fass es mal frei nach Yoda zusammen : Unsicherheit führt zu Angst, Angst führt zu Wut, Wut führt zu Hass). Man macht es sich zu einfach, einfach den sich unflätig äussernden Spielern die Schuld dafür zuzuweisen. Freilich ist das kein Freibrief für Beleidigungen. Dazu kommen dann aber noch bewusste Provokationen bestimmter Spieler an die von Spielproblemen betroffenen Spieler, aber auch Aussagen seitens gewisser Spieler, die irgendwann (ob zahlreicher Wiederholung) provokant wirken, die dann die Stimmung zunehmend aufheizen. Ich muss doch nicht auf JEDE anderslautende Meinung immer gleich Contra geben, manchmal sollte die Meinung auch einfach mal unkommentiert stehengelassen bleiben, um die Situation nicht noch weiter anzuheizen.

    3. Wir als Spieler können sehr wohl beurteilen, wer die Probleme verursacht hat und woher sie kommen. Da wir Spieler ja NICHT Programmieren (auf DSO bezogen) und NICHT an der Datenbank manipulieren können (ebenso auf DSO), wir an der Portierung selbst ebenso nicht beteiligt waren (ausser als Datenbankeinträge) liegt diese Frage ganz offensichtlich klar auf der Hand. Selbst BB hat dies ganz zu Beginn nach der Umstellung eindeutig und unmissverständlich klargestellt. Das Problem LIEGT bei BB. Da gibt es nichts zu relativieren.

    4. Wie günstig, dass gerade EINE von diesen Gerüchtestreuern sich zu Deinen Anhängern zählt. Es gibt da nämlich eine Spielerin, die ganz hartnäckig diese These aufstellt. Kauft Euch neue Rechner, dann habt ihr keine (oder seit Neuestem "nur wenige") Probleme. Eben jene Spielerin, die das Fehlen der Tugenden bemängelte. Und ja, solche Aussagen verunsichern gerade solche Spieler, die nur wenig Ahnung von IT haben oder denen nur sehr wenig Geld zur Verfügung steht.

    5. Ja, man kann sich mit der derzeitigen Situation arrangieren. Wobei hier mit "man" aber eben auch nicht JEDER gemeint ist. Aber ganz ehrlich, ICH (und damit meine ich jetzt nur mich selbst) möchte mich damit nicht mehr arrangieren. Langsam wird es Zeit, dass erste Fortschritte auch spürbar sind. 5 Monate sind nun vergangen, aber wirkliche Verbesserungen sehe ich bei mir nicht. Natürlich wird es ein langer Prozess werden, die Fehler in den Griff zu bekommen. Aber da sind auch zahlreiche kleine Probleme im Spiel (Onlineanzeige, Skills die nicht funktionieren etc.) und nicht einmal diese werden halbwegs zeitnah angegangen. Da bin ich ganz ehrlich, mich macht das enttäuscht und ärgerlich und wirklich ernst genommen fühle ich mich da von BB auch nicht. Wenn dann noch an der Eventschiene einfach business as usual gemacht wird verstärkt sich dieses Gefühl. Und eh nun der Einwand kommt, man bräuchte sich an den Events ja nicht beteiligen, wenn die Performance schon vorher nicht gut ist, jedes Event hat einen negativen Impact auf die Performance aller Spieler, da spielt es gar keine Rolle, ob ich mich daran beteilige oder nicht, die Performance wird auch bei den Verweigeren noch mieser. Nein, statt sich mit der Situation nur zu arrangieren gehe ich den anderen Weg und rufe BB die Dringlichkeit der Problembehebung immer wieder ins Gedächtnis und hoffe, dass dann irgendwann auch bei BB mal der Groschen fällt, dass es ein "weiter so" nicht mehr auf Dauer geben kann.

    6. Warum sollte ich mir für das Übersetzen der Bibel die englischsprachige Version als Grundlage nehmen, wenn ich auch Zugriff auf die aramäischen, hebräischen und griechischen Originaltexte zugreifen kann. Warum sollte ich auf Google zurückgreifen, die den Text für mich übersetzen, wenn es doch Menschen gibt, die das für mich tun können ?

  9. #29
    Wuseler Avatar von Knochio-Reloaded
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    An der Deutsch-Niederländischen Grenze
    Beiträge
    411
    Welt
    Glitzerstadt
    Zitat Zitat von dl12012 Beitrag anzeigen
    @Knochio-Reloaded

    Fensterbauer möchte mit seinem Bibelübersetztungvergleich den Spielern, die keine Ahnung von EDV und/oder Programmierung haben, mal einen Vergleich liefern, was vermutlich passiert ist. Und warum man jetzt solange braucht dieses Blümchen zu reparieren. Dieses jetzt auseinander zu nehmen wieso, weshalb, warum bringt hier keinen weiter. Das Kind ist in den Brunnen gefallen, und nun muss man sehen, dass es so schnell wie möglich (unbeschadet) da wieder herauskommt.

    Wir sind uns alle einig, dass da noch viel Arbeit zu leisten ist, das Spiel nicht so läuft wie es sollte. Dieses wurde auch von BB_Kumakun immer wieder geschrieben (wir sind dabei, es wird dauern).

    Mir gefällt deine Fussnote:
    Und gibt das Leben Dir Zitronen, dann mach Limonade draus.
    Nichts anderes sagen diejenigen, die du hier kritisierst: Das Spiel läuft mehr als schlecht (Zitrone), dann mach für dich das beste ( Limonade) daraus.

    Sorry, dies ist aber nicht die Botschaft Fensterbauers, wenn dieser sich lediglich auf die unflätigen Kommentare bezieht, dabei aber die Ursachen gänzlich ausser Acht lässt. Und die darf man eben nicht ignorieren, weil sonst seine AUssagen lediglich als Vorwürfe an die unflätigen Anderen wirken.

    Wofür der Bibelvergleich dienen sollte, war mir durchaus bewusst. Leider hast Du aber nicht so ganz verstanden, worauf ich mit meiner Entgegnung hinaus wollte. Es gibt Fachleute für Portierungen, es gibt Fachleute für Unity, es gibt einen Testserver, es gab testwillige Spieler die eifrig Fehler gemeldet haben. Und was haben wir jetzt ? Spielprobleme in der Varianz von kaum spürbar bis hin zu unspielbar. Findest Du den Fehler selbst ?

    Und ich betone nochmals : Beleidigungen egal in welche Richtung gehen nicht klar, aber sie kommen eben auch nicht grundlos.
    Und gibt das Leben Dir Zitronen, dann mach Limonade draus.

  10. #30
    Wuseler Avatar von Fensterbauer
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    linker Niederrhein
    Beiträge
    295
    Welt
    Funkelberg


    1. Ich gebe Dir recht, dass "Spiel tot zu reden bringt niemanden etwas" ist richtig, es bringt aber auch keinem betroffenem Spieler irgendetwas, wenn unterschwellig von einer anderen Sorte Spieler stets geschrieben wird : Habt Euch doch ned so, ich hab mich arrangiert mit der Situation und daher IST DAS SPIEL spielbar. Damit werden die Spielprobleme bagatellisiert, denn für manch einem Spieler IST das Spiel nicht spielbar. Phasenweise brach bei mir beispielsweise schon das Laden der Heimatinsel in einigen unterschiedlichen Fehlermeldungen ab.
    Hi Knochio,
    ob ein Spiel für jemand spielbar ist, liegt immer in der Betrachtung des Spielers selbst. Da bin ich bei dir . Da das Spiel bei dir selber phasenweise, schon beim laden der Insel mit verschiedenen Meldungen abgebrochen ist, das habe ich auch schon mehrfach erlebt (erst heute 5 mal mit individuellem Fehler, neu einloggen, volles Programm)
    Nur, schreibe ich das das Spiel unspielbar ist? Nein...... und du bist ja auch noch da, OBWOHL du schon diverse Probs dieser Art hinter dir hast. Also gehe ich einmal davon aus das du, genauso wie ich, nach einer Lösung gesucht und auch eine für dich gefunden hast, so wie ich für mich...... um ins Spiel zu kommen.
    Mal einen Dank an alle die hier im Forum Tipps und Hilfe anbieten ( da gehören auch einige zu die hier schreiben, das das Spiel spielbar ist....... nur mal so am Rande).
    Die Spielprobleme werden dadurch nicht Bagatellisiert finde ich, weil sie sind ja immer noch da und alle diejenigen, die schreiben das "das Spiel spielbar ist " verweisen gleichzeitig auch aufs Forum bzw. geben Tipps wie man ev. doch noch spielen kann, viele verlinken auch zu Beiträgen mit den Passenden Tipps usw. um zu helfen.


    2. Beleidigungen, in welche Richtung auch immer sind ein absolutes No Go, vergiss aber dabei nicht, diese Emotiononen sind eine Folge von Kommunikationsproblemen und maximal marginal zu nennenden Problembehebungen. Die von Spielern am drängensten Probleme sind nicht gelöst, im Gegenteil, nach jedem "Update" tauchen neue Probleme auf oder die Performance verschlechtert sich. Wenn sich "Offizielle" dann in Schweigen hüllen (weil es nichts Neues zu berichten gibt), verunsichert das die Spieler immer mehr. Im Spiel selbst nehmen wir alle wahr (evt. mit wenigen Ausnahmen), dass die Aktivitäten nachlassen, Freunde gehen in die Pause oder kehren dem Spiel dauerhaft den Rücken. Doch stoisch bewegt sich BB weiter. Wie oft klagen Spieler über diese Abwanderungsbewegungen und wie schaut die Reaktions eitens BB aus ? Und genau darin liegt die Krux, ich fass es mal frei nach Yoda zusammen : Unsicherheit führt zu Angst, Angst führt zu Wut, Wut führt zu Hass). Man macht es sich zu einfach, einfach den sich unflätig äussernden Spielern die Schuld dafür zuzuweisen. Freilich ist das kein Freibrief für Beleidigungen. Dazu kommen dann aber noch bewusste Provokationen bestimmter Spieler an die von Spielproblemen betroffenen Spieler, aber auch Aussagen seitens gewisser Spieler, die irgendwann (ob zahlreicher Wiederholung) provokant wirken, die dann die Stimmung zunehmend aufheizen. Ich muss doch nicht auf JEDE anderslautende Meinung immer gleich Contra geben, manchmal sollte die Meinung auch einfach mal unkommentiert stehengelassen bleiben, um die Situation nicht noch weiter anzuheizen.
    Ich habe für deinen Standpunkt vollstes Verständniss, nur sind hier viele Posts in einer Art und Weise geschrieben was gar nicht geht in meinen Augen.
    Wenn ich bemerke, das Kollegen oder auch Fremdfirmenangehörige auf meinen Baustellen so über jemanden oder auch mit/untereinander kommunizieren fliegen sie von der Baustelle mit einer Mitteilung an den jeweiligen Chef über ihr Verhalten.
    Ich habe für vieles Verständniss, aber gewisse Dinge gehen gar nicht und da gehört für mich dieses "ich stampf jetzt mit dem Fuss auf den Boden wenn ich nicht dieses oder jenes bis dann bekomme" dazu (Akzeptiere ich übrigens auch bei Kunden von mir nicht).
    Ja die Situation hier ist im Mom bescheiden, viele wenden sich ab von DSO oder pausieren, das ist mehr wie ärgerlich, das gibt aber niemanden das Recht solche Beleidigungen gegen BBler, Mods oder andere User hier zu schreiben wie sie in der letzten Zeit hier gepostet worden sind.
    Auch wenn ich im Mom noch so wütend über etwas bin, weil etwas in die Hose gegangen ist, versuche ich immer noch mich zu sammeln und auch mal selber nach den Ursachen zu forschen was und warum das passiert ist weswegen ich wütend bin.

    Dann kommt noch die bequemlichkeit vieler User hier dazu mal ein oder zwei Seiten in einem Beitrag zurück zu blättern um mal nachzulesen warum, weshalb etwas so ist und wo dann auch oft eine Lösung für das Problem steht. Siehe Post mit den Laternen und den Kisten zB. da wird lieber direkt losgepoltert und auf BB/UBI geschimpft.

    Ich für meinen Teil gehe nicht auf jeden Kommentar ein, sondern schreibe erst etwas wenn ich für mich meine das etwas nicht stimmt/richtig ist oder aus dem Kontext heraus falsch interpretiert worden ist.

    3. Wir als Spieler können sehr wohl beurteilen, wer die Probleme verursacht hat und woher sie kommen. Da wir Spieler ja NICHT Programmieren (auf DSO bezogen) und NICHT an der Datenbank manipulieren können (ebenso auf DSO), wir an der Portierung selbst ebenso nicht beteiligt waren (ausser als Datenbankeinträge) liegt diese Frage ganz offensichtlich klar auf der Hand. Selbst BB hat dies ganz zu Beginn nach der Umstellung eindeutig und unmissverständlich klargestellt. Das Problem LIEGT bei BB. Da gibt es nichts zu relativieren.
    +1

    4. Wie günstig, dass gerade EINE von diesen Gerüchtestreuern sich zu Deinen Anhängern zählt. Es gibt da nämlich eine Spielerin, die ganz hartnäckig diese These aufstellt. Kauft Euch neue Rechner, dann habt ihr keine (oder seit Neuestem "nur wenige") Probleme. Eben jene Spielerin, die das Fehlen der Tugenden bemängelte. Und ja, solche Aussagen verunsichern gerade solche Spieler, die nur wenig Ahnung von IT haben oder denen nur sehr wenig Geld zur Verfügung steht.
    Grundsätzlich habe ich KEINE Anhänger (bin ja kein Guru oder so was ). Wenn jemand der gleichen Meinung ist, darf er oder sie oder es auch kundtun. Dafür ist dieses Forum öffentlich.
    Tatsache ist das dieses Spiel selbst auf nem Asbach-Uraltrechner laufen sollte, weil es ist ein Browserspiel welches mit relativ wenig an Hardware auskommen sollte.
    Tatsache ist auch, das je schneller ein Rechner ist, das Spiel geschmeidiger laufen sollte, was aber auch wiederlegt worden ist von verschiedenen Usern die so ein Spitzenteil haben und trotzdem erhebliche Probleme haben.
    Tatsache ist auch das mein Lüfter sich nen Wolf dreht wenn ich das Spiel auf habe und der Akku meines Laptops anstatt 8-10 Std nur 1,5 Std durchhält.

    Wenn du meine Posts verfolgt haben solltest weisst du das ich mit älterer Hardware unterwegs bin und trotzdem "spielen" kann. Wobei das Spielen sich auf Inselkehren, ,Entis und Geos abschicken und ab und an mal ein Mini AT, zur Zeit beschränkt.

    5. Ja, man kann sich mit der derzeitigen Situation arrangieren. Wobei hier mit "man" aber eben auch nicht JEDER gemeint ist. Aber ganz ehrlich, ICH (und damit meine ich jetzt nur mich selbst) möchte mich damit nicht mehr arrangieren. Langsam wird es Zeit, dass erste Fortschritte auch spürbar sind. 5 Monate sind nun vergangen, aber wirkliche Verbesserungen sehe ich bei mir nicht. Natürlich wird es ein langer Prozess werden, die Fehler in den Griff zu bekommen. Aber da sind auch zahlreiche kleine Probleme im Spiel (Onlineanzeige, Skills die nicht funktionieren etc.) und nicht einmal diese werden halbwegs zeitnah angegangen. Da bin ich ganz ehrlich, mich macht das enttäuscht und ärgerlich und wirklich ernst genommen fühle ich mich da von BB auch nicht. Wenn dann noch an der Eventschiene einfach business as usual gemacht wird verstärkt sich dieses Gefühl. Und eh nun der Einwand kommt, man bräuchte sich an den Events ja nicht beteiligen, wenn die Performance schon vorher nicht gut ist, jedes Event hat einen negativen Impact auf die Performance aller Spieler, da spielt es gar keine Rolle, ob ich mich daran beteilige oder nicht, die Performance wird auch bei den Verweigeren noch mieser. Nein, statt sich mit der Situation nur zu arrangieren gehe ich den anderen Weg und rufe BB die Dringlichkeit der Problembehebung immer wieder ins Gedächtnis und hoffe, dass dann irgendwann auch bei BB mal der Groschen fällt, dass es ein "weiter so" nicht mehr auf Dauer geben kann.
    +1. Sehr gut geschrieben und voll meine Meinung. Hier sieht man mal wieder das der Ton die Musik macht


    6. Warum sollte ich mir für das Übersetzen der Bibel die englischsprachige Version als Grundlage nehmen, wenn ich auch Zugriff auf die aramäischen, hebräischen und griechischen Originaltexte zugreifen kann. Warum sollte ich auf Google zurückgreifen, die den Text für mich übersetzen, wenn es doch Menschen gibt, die das für mich tun können ?
    Dieses Beispiel ist nur eine Metapher um auch nicht Programmierkundigen Usern zu zeigen was, warum eventuell schief gelaufen sein könnte. Auch das sind nur Vermutungen meinerseits. Tatsache ist wiederrum das BB/UBI die portierung (Umwandlung) von Flash zu Unity von einer Fremdfirma hat durchführen lassen die sich (angeblich) damit auskennt. Diese Fremdfirma hat das alte Flash durch ein Programm laufen lassen welches die Übersetzung von Flash zu Unity automatisch erledigt hat,
    das ist auch so von BB bestätigt worden. Das mit dem Programm wird wohl aus Gründen der Menge an Code gemacht worden sein weil es schneller geht wie per Pedes.
    Nur hat dieses Programm genauso viele Fehler hinterlassen wie eine Übersetzung der Bibel bei Google Fehler hinterlassen hätte. Jeder von uns hat sicher schon mal was übersetzen lassen und sich über das Ergebniss gewundert. Diese Fehler per Hand wieder zu beheben wird sich bestimmt noch etwas hinziehen (wie lange das dauert, bitte die Glaskugel bemühen)

    Dieser ganze Thread ist ein wenig aus dem Kontext gerissen wurden weil Aura auf einen Post in einem anderem Beitrag geantwortet hat und wir von einem Mod hierhin verschoben worden sind. (ist halt kein Feedback was wir hier von uns geben Deswegen kann das eine oder andere in den Antworten hier schwer zu verstehen bzw auch unverständlich sein.

    Auch wenn wir hier teils unterschiedlicher Meinung sind, begegnen wir uns (wie man hier lesen kann) doch mit einem gewissen Respekt und Sachlichkeit, was ich pers. Klasse finde

    LG FB
    Ich beginn jeden Tag mit Sport................................
    ich lass den Kaffee laufen!


    Ich renne...... und alle glauben ich bin sportlich.
    Das bin ich aber nicht!!
    Ich gehe nur zu Freunden saufen und habe Angst das die schon OHNE mich angefangen haben


    Meine Taktikkarten

Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kommt an den Stammtisch!
    Von Booster7 im Forum Archiv: Gildenforen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.16, 14:22
  2. Elite Stammtisch hat Plätze frei!
    Von Luna0512 im Forum Archiv: Gildenforen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.13, 09:43
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.13, 19:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.