Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 6 7 8
Ergebnis 71 bis 77 von 77

Thema: 2500 Stullen?

  1. #71
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    2.260
    Welt
    Wildblumental
    Ich teile ja prinzipiell Meinungen, dass Quests auch Sinn machen sollen... aber beim jetzigen Zustand des Spiels ist das echt mein geringstes Problem. 1. gibts im Moment eh keinen Gildenmarkt, daher sind die Gildenquests eh eher Beschäftigungspolitik als sinnvoll (alle!). Und 2. bei der Stullenquest: die kommt 1x/Jahr, dann löscht man die Stullen halt. Es gibt tatsächlich Wichtigeres, sogar in diesem Spiel.

  2. #72
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Merlin-tkn1971
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    2.979
    Welt
    Mittsommerstadt
    Zitat Zitat von dina_aka_nicky Beitrag anzeigen
    Ich teile ja prinzipiell Meinungen, dass Quests auch Sinn machen sollen... aber beim jetzigen Zustand des Spiels ist das echt mein geringstes Problem. 1. gibts im Moment eh keinen Gildenmarkt, daher sind die Gildenquests eh eher Beschäftigungspolitik als sinnvoll (alle!). Und 2. bei der Stullenquest: die kommt 1x/Jahr, dann löscht man die Stullen halt. Es gibt tatsächlich Wichtigeres, sogar in diesem Spiel.
    +1
    Alle Karten sind auch auf www.dso-karten.de zu finden!

    Laptopgerätespezifikationen
    Spezifikationen von meinem DSO Laptop:
    Mate Book D16
    Gerätename: LAPTOP-2210TP0R
    Prozessor: AMD Ryzen 5, 4600H with Radeon Graphics 3,00GHz
    Installierter RAM: 16GB (15,4GB verwendbar)
    Systemtyp: 64-BIT-Betriebssystem, x64 basierter Prozessor
    Windows 11 Home

  3. #73
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Gunni_Helm
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Asgardland
    Beiträge
    1.017
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von dina_aka_nicky Beitrag anzeigen
    Ich teile ja prinzipiell Meinungen, dass Quests auch Sinn machen sollen... aber beim jetzigen Zustand des Spiels ist das echt mein geringstes Problem. 1. gibts im Moment eh keinen Gildenmarkt, daher sind die Gildenquests eh eher Beschäftigungspolitik als sinnvoll (alle!). Und 2. bei der Stullenquest: die kommt 1x/Jahr, dann löscht man die Stullen halt. Es gibt tatsächlich Wichtigeres, sogar in diesem Spiel.
    Prinzipiell ja. Kritik sollte trotzdem immer raus...sonst setzt sie sich fest und irgendwann wird der Frust zu groß. Wie groß sowas werden kann, haben wir ja noch vor Kurzem in anderen Threads gesehen. Dagegen ging es hier bisher sehr friedlich und konstruktiv zu, wie ich finde.

    Und ja: Es gibt größere Probleme. Von denen abseits des Spielkosmos ganz zu schweigen. Dennoch sollte man die kleinen niemals ganz vergessen oder auf die lange Bank schieben, denn auch diese können zu großem Frust beitragen. Was man schnell und ohne Probleme beheben kann, sollte man auch zeitnah beheben. Vor allem dann, wenn man bei größeren Problemen fest hängt und gerade nicht weiter kommt. Auch kleine Fortschritte bringen einen Gewinn...nur wird auch der meistens übersehen. Leider.

  4. #74
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    840
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von Gunni_Helm Beitrag anzeigen
    Auch kleine Fortschritte bringen einen Gewinn...nur wird auch der meistens übersehen. Leider.
    Da stimme ich zu - aber wills dann auch noch erleben.

  5. #75
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    2.260
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von Gunni_Helm Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von dina_aka_nicky Beitrag anzeigen
    Ich teile ja prinzipiell Meinungen, dass Quests auch Sinn machen sollen... aber beim jetzigen Zustand des Spiels ist das echt mein geringstes Problem. 1. gibts im Moment eh keinen Gildenmarkt, daher sind die Gildenquests eh eher Beschäftigungspolitik als sinnvoll (alle!). Und 2. bei der Stullenquest: die kommt 1x/Jahr, dann löscht man die Stullen halt. Es gibt tatsächlich Wichtigeres, sogar in diesem Spiel.
    Prinzipiell ja. Kritik sollte trotzdem immer raus...sonst setzt sie sich fest und irgendwann wird der Frust zu groß. Wie groß sowas werden kann, haben wir ja noch vor Kurzem in anderen Threads gesehen. Dagegen ging es hier bisher sehr friedlich und konstruktiv zu, wie ich finde.

    Und ja: Es gibt größere Probleme. Von denen abseits des Spielkosmos ganz zu schweigen. Dennoch sollte man die kleinen niemals ganz vergessen oder auf die lange Bank schieben, denn auch diese können zu großem Frust beitragen. Was man schnell und ohne Probleme beheben kann, sollte man auch zeitnah beheben. Vor allem dann, wenn man bei größeren Problemen fest hängt und gerade nicht weiter kommt. Auch kleine Fortschritte bringen einen Gewinn...nur wird auch der meistens übersehen. Leider.
    Auf alle Fälle versteh ich das. Warum hab ich mich im letzten Jahr denn so ausgesprochen kritisch hier geäußert bez der Umstellung auf Unity? 1. weil's raus muss für die eigene Psychohygiene, 2. weil auch BB sehen muss, dass bis dahin brave und engagierte User sich nicht alles gefallen lassen und auch mal auf den Tisch hauen.

    Die Stullenquest oder auch die angesprochene Jägerhütten-Gildenquest sind aber halt Sonderfälle - die gibt's seit Jahren... und sie werden nicht geändert. Man schaue nur in der Suchfunktion. Also warum sollte jetzt plötzlich eine Änderung stattfinden bzw warum soll die jetzt plötzlich "schnell und ohne Probleme" umsetzbar sein? Das ist meine Kritik an der Kritik sozusagen. *g*

    (Heißt aber nicht, dass man sie nicht äußern soll/kann - s.o. Psychohygiene ist wichtig.)

  6. #76
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Gunni_Helm
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Asgardland
    Beiträge
    1.017
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von dina_aka_nicky Beitrag anzeigen
    Die Stullenquest oder auch die angesprochene Jägerhütten-Gildenquest sind aber halt Sonderfälle - die gibt's seit Jahren... und sie werden nicht geändert. Man schaue nur in der Suchfunktion. Also warum sollte jetzt plötzlich eine Änderung stattfinden bzw warum soll die jetzt plötzlich "schnell und ohne Probleme" umsetzbar sein? Das ist meine Kritik an der Kritik sozusagen. *g*

    (Heißt aber nicht, dass man sie nicht äußern soll/kann - s.o. Psychohygiene ist wichtig.)
    Stimmt, es ist ein alter Hut. Womöglich bellen wir hier den falschen Baum an...aber brave und engagierte Siedler können halt auch ein bisschen naiv sein.
    Oder hoffnungsvoll. Oder stur. Wie auch immer.
    Naja, die Zukunft wird zeigen, ob sich noch was tut.

    P.S.: Psychohygiene...muss ich mir als Wort merken.

  7. #77
    Wuseliger Stratege Avatar von Trixigirl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    5.491
    Welt
    Windfeuertal
    Ich denk eher, das Thema ist genau vier oder fünf Wochen je Jahr aktuell. Es wurde ja bisher auch nicht auf die Vorschläge eingegangen. Nach dem Event geht das Thema wieder in den Winterschlaf, bis es nächstes Jahr dann evtl. wieder wen aufstößt, leider halt nie die Entwickler. Zumal es ja auch "nur" in der Feedback- und Diskussionssektion angesiedelt ist und nicht im Themenbereich "Vorschläge". So gesehen vermute ich, dass sich auch nächstes Jahr nichts daran ändern wird.
    Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin! Sprichwort
    Level 50 seit 4. Mai 2013, Level 72 seit 05.07.2022

Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 6 7 8

Ähnliche Themen

  1. stullen
    Von kalolli im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.13, 16:01
  2. Im Handel fehlt Fischfutter 2500 und Moschus 2500
    Von Gemunkel im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.13, 18:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.