Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Generalsakademie

  1. #1
    Neuankömmling
    Registriert seit
    May 2021
    Beiträge
    6
    Welt
    Wildblumental

    Generalsakademie

    Was ich mir wünsche wäre eine Akademie für Generäle. In dieser könnten sie entweder Fähigkeiten verbessern oder neue Techniken erlernen. Ob man dadurch bestehendes Können reduziert, wäre mir egal. Trainingszeiten in der Akademie würde ich 7 - 10 Tage vorschlagen. Bezahlen nur durch Diamanten und nicht durch Eventwährung. Mich würde mal interessieren, was andere Spieler davon halten.

  2. #2
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Merlin-tkn1971
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    2.907
    Welt
    Mittsommerstadt
    Naja bezahlen nur mit Diamanten, das wäre dann nur noch was für gut betuchte Spieler.

    Ich würde eher vorschlagen, dass man dafür die vielen Rohstoffe die ständig gesternt werden, dafür nutzen könnte ;-)
    Alle Karten sind auch auf www.dso-karten.de zu finden!

    Laptopgerätespezifikationen
    Spezifikationen von meinem DSO Laptop:
    Mate Book D16
    Gerätename: LAPTOP-2210TP0R
    Prozessor: AMD Ryzen 5, 4600H with Radeon Graphics 3,00GHz
    Installierter RAM: 16GB (15,4GB verwendbar)
    Systemtyp: 64-BIT-Betriebssystem, x64 basierter Prozessor
    Windows 11 Home

  3. #3
    Neuankömmling
    Registriert seit
    May 2021
    Beiträge
    6
    Welt
    Wildblumental
    Sonderlich betucht braucht man dafür nicht sein. Die Akademie wäre sowieso erst ab einem höherem Level interessant. Und da hätte man, pro Woche, schon mal 200 Dias durchs tägliche einloggen und eventuell durch Sterntaler. Zusätzlich könnte man durch Kristalle noch mehr Dias bekommen. Und ganz so einfach, sollte die Akademie auch nicht sein.

  4. #4
    Wuseler Avatar von tpsap1
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    271
    Welt
    Andosia
    Das ist ein netter Vorschlag.

    Momentan steht aber das Spiel auf der Kippe. So wie es auf dem Testserver angeboten wird ist es nicht möglich zu spielen. Die Gründe stehen alle im Forum. Ich würde lieber eine 1:1 Umsetzung des Harmann Clients in der Unity Version sehen wollen. Ansonsten solange verschieben von Unity bis der Testserver sich so verhält das man mal ein Szenario ohne Refresh, Beladefehler und Durchklicken der Oberflächen hinbekommt.
    „Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum“

  5. #5
    Wuseler
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    157
    Welt
    Mittsommerstadt
    Sinnvoll wäre es vllt, wenn man die Lebenspunkte, Angriffspunkte und Truppenkapazität der Generäle dadurch leicht erhöhen könnte.

  6. #6
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    664
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von Donkurry Beitrag anzeigen
    Was ich mir wünsche wäre eine Akademie für Generäle. In dieser könnten sie entweder Fähigkeiten verbessern oder neue Techniken erlernen.
    Eigentlich ganz nett, aber...

    wir haben jetzt schon eine völlig unübersichtliche Anzahl von verschiedenen Generälen.
    Dazu kommen die bestehenden Skillmöglichkeiten.
    Das alles in einem Kampfsimulator abzubilden ist jetzt schon irre genug. (Ich erinnere mich an Zeiten wo man noch auf Papier die Truppen "mal eben" ausrechnen konnte)
    Das alles in Abenteuerkarten abzubilden, und diese auch aktuell zu halten, ist jetzt schon eine Herausforderung, der sich immer weniger stellen mögen, und die immer aufwendiger wird.

    Wenn dann noch individuelle akademische Weiterbildungen hinzu kommen, wirds für dieses Spiel einfach zu komplex.
    Meine Meinung.

    lg simple

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.