Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Thema: PvP -Neue Belohnungen aus Kolonien

  1. #11
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    819
    Welt
    Funkelberg
    Zitat Zitat von Merlin-tkn1971 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Napalm Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von AyrtonSvenna Beitrag anzeigen

    Rein fiktiv, würde Dein Wunsch umgesetzt werden wäre es ein Erdbeben im Wuselimperium, komplettes Balancing dieser Ressourcen müsste in Frage gestellt werden
    Warum?

    Ich bleibe dabei, bevor da nicht neue Generäle rein kommen wie im normal Modus derzeit üblich sind die das ganze schneller und einfacher machen wird PVP denke ich nicht besser werden. Ich denke auch das diese Rohstoffe daran nichts ändern werden.
    Also auch ich spiele fast täglich eine Kolonie, allerdings möchte ich darin kein Mörtel, Öl oder Obsidianerz vorfinden, diese Ressourcen sollen schon da bleiben wo sie hingehören.
    Da wo es hingehört? Wenn die Entdeckerinnen es mit bringen z.b.? Was ist denn das für eine Aussage? Einfach - war immer so, muss immer so bleiben - oder wie?

    Ich finde die Idee ausgezeichnet. Und natürlich würde es das Balancing nicht stören, da es Belohnungen aus Kolonien nur homöopathisch gibt.

  2. #12
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Merlin-tkn1971
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    2.313
    Welt
    Mittsommerstadt
    Zitat Zitat von goldsucherin Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Merlin-tkn1971 Beitrag anzeigen

    Also auch ich spiele fast täglich eine Kolonie, allerdings möchte ich darin kein Mörtel, Öl oder Obsidianerz vorfinden, diese Ressourcen sollen schon da bleiben wo sie hingehören.
    Da wo es hingehört? Wenn die Entdeckerinnen es mit bringen z.b.? Was ist denn das für eine Aussage? Einfach - war immer so, muss immer so bleiben - oder wie?

    Ich finde die Idee ausgezeichnet. Und natürlich würde es das Balancing nicht stören, da es Belohnungen aus Kolonien nur homöopathisch gibt.
    Jupp für mich kann es so bleiben wie es sich gehört und okay die Entdecker bringen es mit, aber es braucht nicht auch noch in PVP zu sein. Ist halt meine Meinung.
    Daten von meiner ehemaligen Webseite mit Skillungen, Kartenverlinkungen zu meiner Cloud und Infos aller Art, findet ihr hier im Forum:
    https://forum.diesiedleronline.de/th...ne-Blockkarten
    Alle Karten sind zukünftig von mir auf www.dso-karten.de zu finden!
    http://drachen-gilde.xobor.de (unser Wissensforum der Drachen-Gilde, kann jeder beitreten, ist öffentlich)

  3. #13
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    819
    Welt
    Funkelberg
    Zitat Zitat von Merlin-tkn1971 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von bluemilk Beitrag anzeigen
    mini-event(s) würden sicherlich das Interesse eher erhöhen denke ich,evtl mit pvp-Tribute als Belohnung :-)
    Da würden sich die wieder aufregen, die keine Kolonien spielen, weil sie sich übervorteilt fühlen, die Diskussion hatten wir auch schon mal
    Ja und, dann spielen sie es eben nicht.

    Ich habe das unerfreuliche "Ende der Welt 2.0" auch nicht mitgespielt, weil es mir nicht gefiel. Die Welt ist nicht untergegangen.

  4. #14
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Charles_Bouvet
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    617
    Welt
    Mittsommerstadt
    Habe das Thema nur kurz überflogen, PvP und Neue Inhalte sind ja immer dieselbe Leier...

    BB sollte sich erst einmal auf Unity konzentrieren. Alles andere wie neue Inhalte, Fehlerbehebungen, usw. kann m.M. nach warten. Prioritäten setzt man in der Arbeitswelt nicht umsonst. Zuviel auf einmal behindert viel zu sehr.

    Wenn das Spiel erst einmal auf Unity umgestellt ist, es einigermassen spielbar (ohne zu grosse Fehler) ist, dann kannst Du gerne einen schönen und gut ausgearbeiteten Verbesserungsvorschlag hier im Forum einstellen. Dann werden ihn ganz bestimmt die Entwickler und die Community lesen und im Auge behalten
    Es gibt Menschen, die nie zufrieden sind; sie möchten bald diesem, bald jenem ihre Meinung und ihr Anliegen sagen; bald den einen, bald den andern um Rat fragen – doch nur, was sie wollen.

    Vinzenz von Paul

    (1581 - 1660), auch Vinzenz Depaul oder Vincent de Paul, französischer katholischer Ordensstifter, Heiliger, Gründer der Caritas

  5. #15
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Napalm
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Bei Hildesheim
    Beiträge
    3.134
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Merlin-tkn1971 Beitrag anzeigen
    Mörtel und Obsidianerz soll in den ATs verbleiben wo es auch drin ist, wenn man es sich bei Kolonien dann zu leicht erspielen kann, dann zockt keiner mehr Bergclan.
    .
    Marken sollen in der WH bleiben, weil sie sonst keiner mehr spielt hmmm stimmt gibt unzählige die es nicht mehr spielen bzw noch nie großartig gespielt haben aber sich über die Marken Bäckerei alles holen.

    Die Kampange Böse Königin spielt man wegen des Epischen Hofs und der Blaupausen zur Erweiterung. Was denkst du wie viele spielen das nach Erhalt des Krams noch?
    Mee war mal ein echtes muss, doch seit dem die FKs in hülle und fülle da ist besteht für das at 0 reiz mehr selbst wenn man es denn dann mal nach 100 EE bekommt.

    Das hier im Forum so oft genutzte Wort: Balance sagt alles, die ist nämlich nicht vorhanden ebenso wie die Spielerische Entwicklung fehlt mit der BB einiges wieder interessant machen könnte. Aber ja Unity scheint die gesamte Entwickler Zeit zu fressen.
    Gilde: die Anstalt Relog

  6. #16
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von AyrtonSvenna
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    1.333
    Welt
    Tuxingen
    Zitat Zitat von Napalm Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Merlin-tkn1971 Beitrag anzeigen
    Mörtel und Obsidianerz soll in den ATs verbleiben wo es auch drin ist, wenn man es sich bei Kolonien dann zu leicht erspielen kann, dann zockt keiner mehr Bergclan.
    .
    Marken sollen in der WH bleiben, weil sie sonst keiner mehr spielt hmmm stimmt gibt unzählige die es nicht mehr spielen bzw noch nie großartig gespielt haben aber sich über die Marken Bäckerei alles holen.

    Die Kampange Böse Königin spielt man wegen des Epischen Hofs und der Blaupausen zur Erweiterung. Was denkst du wie viele spielen das nach Erhalt des Krams noch?
    Mee war mal ein echtes muss, doch seit dem die FKs in hülle und fülle da ist besteht für das at 0 reiz mehr selbst wenn man es denn dann mal nach 100 EE bekommt.

    Das hier im Forum so oft genutzte Wort: Balance sagt alles, die ist nämlich nicht vorhanden ebenso wie die Spielerische Entwicklung fehlt mit der BB einiges wieder interessant machen könnte. Aber ja Unity scheint die gesamte Entwickler Zeit zu fressen.
    Ich verstehe das nicht mit dem Balancing, sicher ist es in vielen Bereichen aus dem Ruder, allerdings schütte ich doch auch kein Brennholz in ein Haus das lichterloh in Flammen steht mit dem Spruch "Brennt doch eh schon"

    Und ja, mich stört das mit dem heftigen Ertrag der Markenprägen schon. Mir hat es die WH verhagelt, früher hatte ich den Drive 2-4 die Woche zu erledigen, jetzt ist es mir ziemlich Wumpe wenn die WH öfter mal abläuft.
    Daraus zu schließen es wäre egal wenn jetzt auch Obsierz/Öl/Mörtel etc. leichter zu erspielen sein sollen halte ich für abwegig.
    Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung (Wilhelm Busch)
    Freiheit für den Buchbinder, her mit der Warteschlange!!!

  7. #17
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    14
    Welt
    Morgentau
    war ja auch nur so eine Idee , um eventuell auch Nicht -kollospieler zu animieren

  8. #18
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von eigenergie
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    788
    Welt
    Bernsteingarten
    Öl a.k.a. Stufe 7 ist mE sowieso Selbstzweck der vielleicht noch bei recht extremen Spielweisen tatsächlich der Deckung des spielerischen Eigenbedarfs dient.
    Außerdem gibt es ihn in keinem AT, wieso sollte es denn welchen in einem - bei aller Liebe - sekundären Spielmodus geben? Ölsaat wäre ja etwas anderes.

    Warum Obsidianerz? Das kommt mir vor als würde man sich O-Erz auch im Bullen/Ritter/Bruder wünschen. Oder als könnte man Bohnen auf einmal aus schnödem Stroh herstellen (husthust).
    O-Erz war und ist noch weitgehend ein Alleinstellungsmerkmal des Klans (und neuerdings Nebelkuchen). Wenn es gleichzeitig als Lockmittel für PvP dienen soll dann wäre es weniger tauglich als Anreiz für den Klan.
    Hinzu kommt dass der Bezug von O-Erz einem Level-Cap unterliegt und somit auch als Anreiz dient die 65. Stufe zu erreichen.

    Mörtel ... schon eher. Da könnte man argumentieren dass der Bedarf dank der Wolkenkratzer gestiegen ist, die ich aber ebenso und aus denselben Gründen für Overkill halte wie Produktionsgebäude der Stufe 7.
    Allerdings sehe ich auch keinen zwingenden Grund warum es in PvP keinen geben sollte - solange man per PvP merklich schlechter Mörtel farmt als man es mit demselben Aufwand woanders könnte.
    Aber selbst dann - warum sollten Kolonien Mörtel abwerfen aber nicht zB etliche vergleichbar aufwendige ATs? Da gibt's ja doch auch einige die eine Aufwertung vertragen könnten.

    P.P.S. Balancing ? Hat UBI das nicht schon vor Jahren aus seinem Wortschatz gestrichen ?
    Ubi weiß ich nicht, bb ... nein, aus dem Wortschatz nicht. Nur aus dem Spiel ...

    P.P.P.S. Die Fleissigen bringen diese Sachen schliesslich auch mit -- warum sollte das nicht auch über Kolonien gehen ?
    Schon. Aber einerseits kann man es mit den Spezialisten nicht farmen.
    Und andererseits bringen diverse Entdecker und Entdeckologen noch ganz andere Sachen mit ohne dass dies dafür sprechen würde diese auch im PvP-Loot unterzubringen.
    Vormals Basbalbux, Reset am 26.3.2019
    Verluste bis Stufe 70: 4502 Einheiten
    Stufe 75: 22.12.2020 - Stufe 76: 26.12.2020
    Stufe 77: 31.12.2020 - Stufe 78: 4.1.2021
    Stufe 79: 8.1.2021 - Stufe 80: 11.1.2021

  9. #19
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.503
    Welt
    Steppenwald
    Nun, meine Fleissigen bringen das Obsi-Zeugs schon mit, obwohl ich kein Level 65 habe. Mörtel usw. bekomme ich auch durch Entdecker. Soviel zu Thema : Muss schwierig bleiben

    Angesehen davon hindert niemand UBI daran, diese Rohstoffe in schwierigere Kolonien zu stecken. Und wenn deren Anzahl knapp bemessen ist, erhält jeder Einzelne nur wenig Ertrag, weil andere diese Kolonien nur kurzer Zeit erobern werden.
    Im Gegensatz von ATs, deren Ertrag im Prinzip beliebig gesteigert werden kann, lässt sich der maximale Ausstoss der Kolonien pro Welt präzise bestimmen.

  10. #20
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.539
    Welt
    Funkelberg
    so ist es

Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 27.09.17, 02:30
  2. Granit Kolonien Max, Beschränkung der möglichen Kolonien Anzahl ?
    Von volki669 im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.16, 19:39
  3. Tagesquests neue Belohnungen
    Von Liszendir im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.03.15, 20:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.