Thema geschlossen
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thema: neue Systemvorraussetzungen

  1. #1
    Wuseler
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    182
    Welt
    Schneefeuer

    neue Systemvorraussetzungen

    Ich geb zu, das ich mich bis Weihnachten mit dem Thema Systemvorraussetzung nur unzureichend befasst habe und auch nicht ein Experte bin. Von daher 2 Verständnisfragen zu den "Systemvorraussetzungen - Unity Version":

    Da explizit Win7 erwähnt wird und BigSur (oder Linux) nun bestimmt nicht unter "oder neuer" fällt (obwohl, eigentlich ist es ja neuer als Win7 ;-)). Ist das nur unglücklich dargestellt oder baut Ihr dem da vor, das wenn Unity so ein Flash-Drama veranstalten würde, das Macs dann wirklich langfristig nicht unterstützt werden?

    Für WebGL wird Safari ja erwähnt, bei WegGL2.0 steht bei Safari "nicht unterstützt". => tut das beim Wuseln irgendwie weh, bzw. wird Safari "offiziell" nicht unterstützt, selbst wenn es am Anfang irgendwie funktioniert?

    Klar werd ich morgen "einfach mal testen" und freu mich da richtig drauf, aber das Grundsätzliche hinter diesen "Unity-Systemvorraussetzungen" interessiert mich nun irgendwie auch....

  2. #2
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    1.577
    Welt
    Grünland
    Dies sind die minimalen Systemvoraussetzungen:

    Betriebssystem: Windows 7 SP1 oder neuer
    Prozessor: 2 GHz Dual Core oder besser[x86, x64 Architektur mit SSE2]
    Arbeitsspeicher: 2 GB RAM oder mehr

    Grafik: Hardwarebeschleunigte Grafikkarte [DX10, DX11, DX12 Unterstützung]
    Festplatte: 200 MB freier Speicherplatz
    Dauerhafte Internetverbindung

    Zusätzliche Voraussetzungen für WebGL:
    Version von Chrome, Firefox oder Safari mit folgenden Voraussetzungen:
    • WebGL 1.0 oder 2.0 fähig
    • HTML 5 Standard kompatibel
    • 64-bit
    • WASM fähig

    WebGL 2.0 spezifisch:
    •Firefox: 51 oder neuer
    •Chrome: 56 or newer
    •Safari: nicht unterstützt
    Was meint ihr mit hardwarebeschleunigter Grafikkarte? Soll das jetzt eine DEDIZIERTE Grafikkarte sein (was wohl 2/3 aller Spieler ausschließen wird)? Oder muss die Grafik einfach nur DirectX unterstützen ( Also z.B. auch Intel HD/IRIS/UHD etc)? Und wieso DirectX und nicht gleich OpenGL? Damit ist man gleich breiter aufgestellt, nicht von Redmont abhängig und hat vor allem mit den Pinguin- und Apfel-Usern weniger Probleme.

    Und wieso noch WebGL 1.0? Nur weil der Safari da noch zickt? Zu dem gibts genug Alternativen. Mit veralteten Standards sollte ihr ja inzwischen genug schlechte Erfahrungen gemacht haben. Und 2.0 ist ja nun schon 4 Jahre alt und weit genug verbreitet.
    Geändert von virusette (27.04.21 um 20:02 Uhr)
    Wir essen jetzt Opa.
    Satzzeichen retten Leben!

  3. #3
    Siedler
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    90
    Welt
    Apfelhain
    Ohne Dualcore war ja auch die Flash Version kaum noch zu gebrauchen. Flash war so extrem Hardwareintensiv.

    Jeder der keinen 10 Jahre alten Rechner hat sollte die Unity nutzen könnne

  4. #4
    Siedler Avatar von HackAR
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    52
    Welt
    Morgentau
    Sollte eigentlich mehr oder weniger dem hier entsprechen:
    https://docs.unity3d.com/Manual/syst...uirements.html
    Operating system running browsers: Windows, macOS, and Linux
    Und wieso DirectX und nicht gleich OpenGL?
    Das Spiel wird auf WebGL basiert und WebGL ist ne Art von OpenGL. Wird aber auf Windows von Chrome/FF auf DX übersetzt. Warum nicht OpenGL musst du Google bzw Mozilla fragen.

    Und wieso noch WebGL 1.0? Nur weil der Safari da noch zickt?
    Und Edge
    Geändert von HackAR (27.04.21 um 21:12 Uhr)

  5. #5
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    1.577
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von HackAR Beitrag anzeigen
    Das Spiel wird auf WebGL basiert und WebGL ist ne Art von OpenGL. Wird aber auf Windows von Chrome/FF auf DX übersetzt. Warum nicht OpenGL musst du Google bzw Mozilla fragen.
    Welche Engine OpenGL auf den Monitor bringt ist doch ziemlich Wumpe. Wenn man aber DX voraussetzt, geht das doch wieder nur nach hinten los, sobald man das Windows-Universum verlässt. Aber es ist eine Frage von mir, ich kann mir vorstellen, dass es mal wieder etwas ungenau von BB kommuniziert wird.

    Zitat Zitat von HackAR Beitrag anzeigen
    Und wieso noch WebGL 1.0? Nur weil der Safari da noch zickt?
    Und Edge
    https://get.webgl.org/webgl2/
    https://webglreport.com

    Mein Edge (win10/64) unterstützt WebGL v2. Und soweit ich weiss, ziemlich umfänglich.
    Wir essen jetzt Opa.
    Satzzeichen retten Leben!

  6. #6
    Siedler
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    75
    Welt
    Mittsommerstadt
    Guten Morgen,
    ich hab mich bis jetzt mit dem Thema auch nicht beschäftigt und bin eher davon ausgegangen, das die klassischen Browser wie FireFox, Opera, Opera GX (Onlinespiele optimierter toller Browser), Chrome (mächtig groß und (mag ich gar nicht und ist auch nicht installiert), Edge (naja), Safari für MAC und klassische Linux-Browser unterstützt werden. Die Hoffnung und Erwartung waren hoch, leider sieht die Realität gänzlich anders aus.
    Laut der Übersicht ist die sehr übersichtliche Liste extrem traurig: FireFox und Chrome. Ich bin entsetzt und fassungslos.

    Hinsichtlich Android habe ich derzeit auch noch keine Infos gesammelt. Es wäre toll, wenn es nach dem Start auch Erfahrungsberichte eben könnte.
    Wuselige Grüße
    Koala
    Geändert von Koala100 (28.04.21 um 08:00 Uhr)

  7. #7
    Community Management
    Avatar von BB_Kumakun
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    3.651
    Welt
    Grünland
    Allgemeine Info bzw. Erklärung der angemerkten Voraussetzungen!

    "Hardwarebeschleunigte Grafikkarte":
    Jede Grafikkarte wäre in Ordnung, egal ob eingebaute Grafikkarte oder Mainboard integriert (wie typische Office-Hardware), solange DX10 (erschienen Anfang 2007) oder neuer unterstützt wird.

    Wie auch sonst angemerkt, es könnte Ausnahmen geben, aber diese können große Probleme erzeugen, da die Leistung nicht mehr ausreicht. Würde dann in starken Lags, Flackern, Abbrüchen, langen Ladezeiten usw. enden. An sich genauso wie es bei Flash auch war.

    Ich würde empfehlen, wenn ihr doch noch einen PC von "vor 2007" nutzt, dass ihr es einfach mal austestet und berichtet, wenn ihr möchtet.

    ===
    WASM fähig
    *Seit März 2017 wird die Version 1 standardmäßig mit Chrome, Firefox, Edge und Webkit ausgeliefert.
    Dies bedeutet, ihr müsstest natürlich seit 2017 mindestens eure Updates der jeweiligen Browser bezogen haben. Wer einen Browser von vor 2017 nutzt und niemals aktualisiert hat, wenn sowas überhaupt möglich ist, wird ebenfalls starke Probleme bekommen.

    ===
    Mobile Unterstützung (Anroid/IoS):
    Wie ich auch schon seit 2015 teile, wird "Die Siedler Online" nicht von mobilen Geräten unterstützt. Schon vor Unity, mit Flash, war dies der Fall und wurde von uns auch so kommentiert. Es war mit einigen Tricks von Spielern möglich, aber mit verschiedenen Problemen verbunden. Mit Unity ändert sich das nicht und ihr könnt es selbst auf der offiziellen Unity WebGl Supportseite überprüfen, auf der steht:
    "Beachtet bitte, dass Unity WebGL-Inhalte derzeit nicht auf mobilen Geräten unterstützt werden. Es kann immer noch funktionieren, besonders auf High-End-Geräten, aber viele aktuellen Geräte sind nicht leistungsfähig genug und haben nicht genug Speicher, um Unity WebGL-Inhalte gut zu unterstützen."

  8. #8
    Siedler
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    75
    Welt
    Mittsommerstadt
    Ich muss gestehen, dass ich nicht immer die Zeit habe, ständig im Forum zu lesen und somit auf dem aktuellen Stand der Dinge und allen Bereichen bin, da sind private Verpflichtungen und ein Job irgendwie ein wenig hinderlich .
    Es ist doch schon sehr enttäuschend, dass mobile Geräte weiterhin ausgeschlossen sind. Einen Grund ist irgendwie kaum erkennbar, zumal man gerade mobile Geräte - wie ein größeres Tablet - durchaus schon für dso nutzen kann. Gerade wenn man viel unterwegs ist, sind diese Geräte eine Alternative zu den schweren Laptops. Ein wenig Inselpflege und Chatten sind kein Problem, zumal Maus und Tastatur vorhanden sind. Mir kommt es vor, dass Unity wohl nicht sehr offen für Geräte der heutigen Zeit ist. Sehr schade, dass man dies nicht in die Entscheidung, auf welches System man portiert, berücksichtigt hat. Die Einschränkungen sind echt massiv, ob es wirklich am Ende toll wird, wie viele es hoffen, bleibt nun abzuwarten.

  9. #9
    Wuseler
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    182
    Welt
    Schneefeuer
    hmmm ... ich hab nur 10% verstanden und glaub das auf meine grundsätzlichen Fragen BB_Kumakun nicht eingegangen ist.

    Was ich verstanden habe ist: die eigentliche Mindestvorraussetzung ist ein PC nach 2007 gebaut (egal welches Betriebssystem) und einer der Browser Chrome, Firefox und Webkit, welcher seit 2017 aktualisiert wurde.

    Warum wird das dann nicht in die "Systemvorraussetzungen - Unity Version" so reingeschrieben?

  10. #10
    Siedler
    Registriert seit
    Oct 2018
    Beiträge
    45
    Welt
    Goldenau
    am einfachsten wäre es wenn in den nächsten Wochen User mal die Unityversion auf ihrem Tablet usw antesten und über Erfolg/Misserfolg berichten

Thema geschlossen
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.15, 15:16
  2. Neue Gebäude/neue Buffs/neue Optionen
    Von Warurk im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.13, 14:34
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.04.13, 14:41
  4. Systemvorraussetzungen für Siedler online
    Von surya3 im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.03.12, 12:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.