Antworten
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 87

Thema: Feedback: Changelog 24.03.2021

  1. #71
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    3.590
    Welt
    Morgentau
    Der Client-Cache befindet sich (in Windows 10) hier: C:\Users\EUER BENUTZERNAME\AppData\Local\Microsoft\Window s\INetCache

    In Windows 7 ist der Pfad: C:\Users\EUER BENUTZERNAME\AppData\Local\Microsoft\Windows\Tempo rary Internet Files

    Aber nochmals: Diesen wirklich nur leeren, wenn ihr wirklich Probleme habt. Auch nicht nach jeder Sitzung oder täglich oder sonst irgendwas. Maximal noch nach einem Update um "alte" Versionen zu entfernen. Das Löschen des Cache sorgt dafür, dass der nachfolgende Login und die damit verbundene Ladeprozedur erheblich verlängert wird.

    "Keine Rückmeldung" ist ein Zustand, der einfach durch Wartezeit überbrückt werden sollte. Prüft eventuell auch mal die Geschwindigkeit eurer Internetverbindung. Prüft ob euer Internetschutz etwas blockiert oder drosselt. Ansonsten gäbe es auch noch Möglichkeiten, wie die automatische DNS des Routers in eine andere zu verändern oder eventuell auch in eurem Internetschutz Ausnahmen zuzulassen.

    Des Weiteren kann man die Priorität des Client im Taskmanager erhöhen, auch dies führt meist zu einer verbesserten Performance. Dies könnt ihr per Hand im Task Manager tun oder benutzt das von Quayer zur Verfügung gestellte Skript (hier Programm genannt). Dieser Vorgang muss allerdings nach JEDEM Start des Client neu ausgeführt werden.
    https://forum.diesiedleronline.de/th...=1#post1780796

    Der Killswitch als Batch-Datei von virusette ist beim Neustart des Clients eine große Hilfe und verringert auch das ständige Suchen im Taskmanager.
    https://forum.diesiedleronline.de/th...=1#post1781877

    Legt euch am Besten diese beiden Hilfsmittel auf den Desktop und nutzt diese in der jeweiligen Situation.


    Trotzdem möchte ich zusammenfassend anmerken, dass der Client nur eine Notlösung ist und bei den verschiedenen Konfigurationen der eigenen Systeme und auch je nach Nutzungszeit und -dauer mal schlecht und mal noch schlechter läuft. Aber er ist hoffentlich eben nur eine Übergangslösung.
    Geändert von Plitschi79 (26.03.21 um 14:53 Uhr)

  2. #72
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Thorgast
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    3.420
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von Plitschi79 Beitrag anzeigen
    Der Client-Cache befindet sich (in Windows 10) hier: C:\Users\EUER BENUTZERNAME\AppData\Local\Microsoft\Windows\INetC ache
    Nur mal so aus Interesse...ich habe dort kein Verzeichnis INetCache...nur Caches, aber da steht nur kryptisches mit Dateiendung .db drin.
    W10, x64

  3. #73
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    3.474
    Welt
    Funkelberg
    Zitat Zitat von Thorgast Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Plitschi79 Beitrag anzeigen
    Der Client-Cache befindet sich (in Windows 10) hier: C:\Users\EUER BENUTZERNAME\AppData\Local\Microsoft\Windows\INetC ache
    Nur mal so aus Interesse...ich habe dort kein Verzeichnis INetCache...nur Caches, aber da steht nur kryptisches mit Dateiendung .db drin.
    W10, x64
    das ist richtig, wenn du nachsehen willst in der systemsteuerung unter internetoptionen. registerkarte allgemein und untern auf einstellung. dann wird dir der pfad angezeigt.
    Leider ist meine Lizens für Team Viewer vorerst nicht mehr verfügbar. Daher musste ich auf anydesk ausweichen. Das Prinzip ist das gleiche, runterladen, starten und per PN die ID schicken.


  4. #74
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    3.590
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von Thorgast Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Plitschi79 Beitrag anzeigen
    Der Client-Cache befindet sich (in Windows 10) hier: C:\Users\EUER BENUTZERNAME\AppData\Local\Microsoft\Windows\INetC ache
    Nur mal so aus Interesse...ich habe dort kein Verzeichnis INetCache...nur Caches, aber da steht nur kryptisches mit Dateiendung .db drin.
    W10, x64
    Das ist die einfachste Variante es zu löschen.



    Dort sollten auch alle mal prüfen, welche jedes Mal lange zum Einloggen benötigen, ob sie das Häkchen bei "Browserverlauf beim Beenden löschen" gesetzt haben. Diesen Haken sollte man solange es den Client gibt entfernen.

    Aber wie geschrieben, dieses Herumwürgen am System sollte eben wirklich nur angefasst werden, wenn man Probleme hat. Da rede ich nicht von den gelegentlichen Freezes oder "Keine Rückmeldung", denn das wird sich nicht ändern.
    Geändert von Plitschi79 (26.03.21 um 15:56 Uhr)

  5. #75
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Thorgast
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    3.420
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von Der-Siedler2 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Thorgast Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Plitschi79 Beitrag anzeigen
    Der Client-Cache befindet sich (in Windows 10) hier: C:\Users\EUER BENUTZERNAME\AppData\Local\Microsoft\Windows\INetC ache
    Nur mal so aus Interesse...ich habe dort kein Verzeichnis INetCache...nur Caches, aber da steht nur kryptisches mit Dateiendung .db drin.
    W10, x64
    das ist richtig, wenn du nachsehen willst in der systemsteuerung unter internetoptionen. registerkarte allgemein und untern auf einstellung. dann wird dir der pfad angezeigt.
    Jau, danke. Wollte den Cache nicht löschen, fragte mich nur, wo er denn abgeblieben ist.
    Ich glaube, ich habe in meiner DSO-Karriere den Cache bisher so 5x gelöscht, hatte zum Glück nie größere Probleme...mit Chrome.
    Der Client verhält sich so ungefähr wie vorher Chrome, nur die Ladezeit ist meist deutlich länger...warum auch immer.
    Aber wenn der Client eine Minute oder so auf eine Antwort des Gameservers wartet...da kann man dann als Spieler herzlich wenig machen.

  6. #76
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    1.564
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Plitschi79 Beitrag anzeigen
    Der Client-Cache befindet sich (in Windows 10) hier: C:\Users\EUER BENUTZERNAME\AppData\Local\Microsoft\Window s\INetCache

    In Windows 7 ist der Pfad: C:\Users\EUER BENUTZERNAME\AppData\Local\Microsoft\Windows\Tempo rary Internet Files
    %LocalAppData% ersetzt C:\Users\EUER BENUTZERNAME\AppData\Local , ist eine Systemvariable und kann vor allem unabhängig von Laufwerk und Username kopiert werden. In meinen Augen sehr empfehlenswert hier im Forum, dann können die User es kopieren und müssen keine Pfade bearbeiten und dabei z.B. über ihren Usernamen stolpern.

    In %LocalAppData%\Windows\INetCache liegt bei mir nix von DSO. Der Client holt sich meines Wissens nach die Dateien selbst und cacht die selbst. Sollte er ja auch, da er nur als Userprogramm läuft und kaum Zugriff auf den Systemcache bekommt.

    Im Browsercache liegt auch nichts vom Client, weil der Browser nur noch den Client startet und mit DSO derzeit nichts mehr zu tun hat.
    Geändert von virusette (26.03.21 um 18:17 Uhr)
    Wir essen jetzt Opa.
    Satzzeichen retten Leben!

  7. #77
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    3.590
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von virusette Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Plitschi79 Beitrag anzeigen
    Der Client-Cache befindet sich (in Windows 10) hier: C:\Users\EUER BENUTZERNAME\AppData\Local\Microsoft\Window s\INetCache

    In Windows 7 ist der Pfad: C:\Users\EUER BENUTZERNAME\AppData\Local\Microsoft\Windows\Tempo rary Internet Files
    %LocalAppData% ersetzt C:\Users\EUER BENUTZERNAME\AppData\Local , ist eine Systemvariable und kann vor allem unabhängig von Laufwerk und Username kopiert werden. In meinen Augen sehr empfehlenswert hier im Forum, dann können die User es kopieren und müssen keine Pfade bearbeiten und dabei z.B. über ihren Usernamen stolpern.

    In %LocalAppData%\Windows\INetCache liegt bei mir nix von DSO. Der Client holt sich meines Wissens nach die Dateien selbst und cacht die selbst. Sollte er ja auch, da er nur als Userprogramm läuft und kaum Zugriff auf den Systemcache bekommt.

    Im Browsercache liegt auch nichts vom Client, weil der Browser nur noch den Client startet und mit DSO derzeit nichts mehr zu tun hat.
    Komischerweise, ändert sich bei mir aber genau dieser Cache bei jedem Neustart des Client. Und ich starte den IMMER über Chrome, was das ja eigentlich nicht erklärt. Kann aber auch einfach irgendetwas sein, was der Client anstößt und grundsätzlich aber keine Systemeingriffe bezüglich dessen verursacht.

    Ich denke auch, dass das temp-cache leeren nur bedingt etwas nutzt aber gefühlt hilft nach einem Update seitens BB die Leerung dessen, in Bezug auf nicht fertig ladenden Inhalt und ähnliches. Könnte aber eben auch genauso gut einfach daran liegen, dass er sich bei einem Update nicht alles sauber holt und einfach auch der Neustart des Client nach dem ersten Start und dem Neustart des Rechners liegt. Es ist eben alles irgendwie nicht sauber zu rekonstruieren oder zu prüfen.

    Vielleicht sollte der Workaround bei Update auch einfach nur Start Client - Warten - Beenden des Client - Neustart des PC - Neustart des Client sein ....


    Trotzdem halte ich daran fest:

    "Keine Rückmeldung" ist ein Zustand, der einfach durch Wartezeit überbrückt werden sollte. Prüft eventuell auch mal die Geschwindigkeit eurer Internetverbindung. Prüft ob euer Internetschutz etwas blockiert oder drosselt. Ansonsten gäbe es auch noch Möglichkeiten, wie die automatische DNS des Routers in eine andere zu verändern oder eventuell auch in eurem Internetschutz Ausnahmen zuzulassen.

    Des Weiteren kann man die Priorität des Client im Taskmanager erhöhen, auch dies führt meist zu einer verbesserten Performance. Dies könnt ihr per Hand im Task Manager tun oder benutzt das von Quayer zur Verfügung gestellte Skript (hier Programm genannt). Dieser Vorgang muss allerdings nach JEDEM Start des Client neu ausgeführt werden.
    https://forum.diesiedleronline.de/th...=1#post1780796

    Der Killswitch als Batch-Datei von virusette ist beim Neustart des Clients eine große Hilfe und verringert auch das ständige Suchen im Taskmanager.
    https://forum.diesiedleronline.de/th...=1#post1781877

    Legt euch am Besten diese beiden Hilfsmittel auf den Desktop und nutzt diese in der jeweiligen Situation.

  8. #78
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Thorgast
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    3.420
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von virusette Beitrag anzeigen
    In %LocalAppData%\Windows\INetCache liegt bei mir nix von DSO. Der Client holt sich meines Wissens nach die Dateien selbst und cacht die selbst. Sollte er ja auch, da er nur als Userprogramm läuft und kaum Zugriff auf den Systemcache bekommt.

    Im Browsercache liegt auch nichts vom Client, weil der Browser nur noch den Client startet und mit DSO derzeit nichts mehr zu tun hat.
    Unter %LocalAppData%\Microsoft\Windows\INetCache liegt bei mir der Cache-Kram von BB...auch aktuell.

  9. #79
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Napalm
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Bei Hildesheim
    Beiträge
    3.134
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Der-Siedler2 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von rol20 Beitrag anzeigen
    Frage am Rande, vermutet Ihr das man hin und wieder den Chace in der Unity Version auch leeren soll/muss und dieses nur über von Euch erwähnten Verzeichnisse geht, also Eingriff in Dateien ?
    also in der systemsteuerung unter internetoptionen kannst du den cache löschen. das sind dann die angegeben ordner. ob das sinnvoll ist weiß ich nicht. auf jeden fall braucht der client dann beim ersten laden wieder etwas länger.
    Also wenn ich das jetzt so mache, dann lösche ich auch alle gespeicherten Kennwörter und anderes zeug was irgendwie von wichtigkeit ist. Kann man das nicht umgehen so wie im Browser wo man einstellen kann was man löscht?

    Man kann dort auch Unter Einstellungen die Ordner und Daten im Cache durchforsten ich hab das getan aber vom Client keine Spur oder vielleicht ist das nur eine Zahl oder irgendwas, aber müsste da nicht irgendwo eine Datei sein Client Cache.
    Gilde: die Anstalt Relog

  10. #80
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    3.474
    Welt
    Funkelberg
    Zitat Zitat von Napalm Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Der-Siedler2 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von rol20 Beitrag anzeigen
    Frage am Rande, vermutet Ihr das man hin und wieder den Chace in der Unity Version auch leeren soll/muss und dieses nur über von Euch erwähnten Verzeichnisse geht, also Eingriff in Dateien ?
    also in der systemsteuerung unter internetoptionen kannst du den cache löschen. das sind dann die angegeben ordner. ob das sinnvoll ist weiß ich nicht. auf jeden fall braucht der client dann beim ersten laden wieder etwas länger.
    Also wenn ich das jetzt so mache, dann lösche ich auch alle gespeicherten Kennwörter und anderes zeug was irgendwie von wichtigkeit ist. Kann man das nicht umgehen so wie im Browser wo man einstellen kann was man löscht?

    Man kann dort auch Unter Einstellungen die Ordner und Daten im Cache durchforsten ich hab das getan aber vom Client keine Spur oder vielleicht ist das nur eine Zahl oder irgendwas, aber müsste da nicht irgendwo eine Datei sein Client Cache.
    nein im cache vom client sind nur bilder und daten vom spiel und cookies. deine pw die du im browser eingibst bleiben auch im browser. dieser ordner ist der ordner vom internet explorer bzw. edge. edge chromium hat wiederum einen eigenen.
    Geändert von Der-Siedler2 (27.03.21 um 11:28 Uhr)
    Leider ist meine Lizens für Team Viewer vorerst nicht mehr verfügbar. Daher musste ich auf anydesk ausweichen. Das Prinzip ist das gleiche, runterladen, starten und per PN die ID schicken.


Antworten
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Feedback: Changelog 02.03.2021
    Von BB_Ondgrund im Forum Feedback & Diskussion
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 23.03.21, 13:56
  2. Changelog 24.03.2021
    Von BB_Ondgrund im Forum Changelogs
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.21, 14:00
  3. Changelog 02.03.2021
    Von BB_Ondgrund im Forum Changelogs
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.21, 15:00
  4. Feedback: Changelog 27.01.2021
    Von BB_Ondgrund im Forum Feedback & Diskussion
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 04.02.21, 17:18
  5. Changelog 27.01.2021
    Von BB_Ondgrund im Forum Changelogs
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.21, 15:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.