Antworten
Seite 5 von 15 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 143

Thema: Den herunterladbaren Client unter Linux zum Laufen bringen

  1. #41
    Siedler
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    36
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von Tobrek Beitrag anzeigen
    Hallo,

    erstmal Danke für die Anleitung. Ich versteh nicht alles, aber das meiste denke ich konnte ich umsetzen.
    Was ich noch nicht raus- bzw hinbekommen habe, ist wie ein Klick auf den "Jetzt Spielen" Button eine Reaktion auslöst. Kann mir da jemand weiter helfen?
    Danke
    Hi Tobrek,
    welchen Browser benutzt du? Hast du das Protokoll (tso://) schon definiert?
    Zur Info: es geht immer der Download Bildschirm auf, und im Hintergrund wird dann der Link mit dem Protokoll aufgerufen und an den Client geschickt, wenn er richtig installiert ist. Kann man im htop sehen, da steht dann die Kommandozeile mit dem Client und dem tso://xyz Gedöns dahinter.

  2. #42
    Wuseler
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Hintertuxingen
    Beiträge
    333
    Welt
    Tuxingen
    Zitat Zitat von hywkeye_pyerce Beitrag anzeigen

    Außerdem "arbeiten" wir hier nicht! B-)
    Manchmal kann man schon den Eindruck bekommen.

    Mit dem Tempo der VM bin ich zufrieden, kann es natürlich nicht vergleichen. Aber ich siedele eh laaaaangsam

  3. #43
    Siedler
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    36
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von palindromo Beitrag anzeigen
    ...
    Mit dem Tempo der VM bin ich zufrieden, kann es natürlich nicht vergleichen. Aber ich siedele eh laaaaangsam
    Vielleicht muss ich das auch mal probieren.
    Ja, siedeln ist nicht gerade FPS zocken, da ist Geschwindigkeit eigentlich egal.
    Ich hab nur gerne meinen Openbox WM, da kann ich die Darstellung so machen, dass ich aufm Handy auch siedeln kann.

  4. #44
    Siedler
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    36
    Welt
    Apfelhain
    Zur Info noch:
    mir ist aufgefallen, dass der laufende Client allergisch gegen Größe verändern ist. Größer geht, aber dann sind die zugewonnenen Bereiche nicht anklickbar. Bei kleiner oder schmaler kann er einfrieren, dann geht nichts mehr. Also vorm Insel betreten die Größe einstellen und so lassen, dann läuft es stabil.

  5. #45
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Aug 2020
    Beiträge
    8
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von hywkeye_pyerce Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Tobrek Beitrag anzeigen
    Hallo,

    erstmal Danke für die Anleitung. Ich versteh nicht alles, aber das meiste denke ich konnte ich umsetzen.
    Was ich noch nicht raus- bzw hinbekommen habe, ist wie ein Klick auf den "Jetzt Spielen" Button eine Reaktion auslöst. Kann mir da jemand weiter helfen?
    Danke
    Hi Tobrek,
    welchen Browser benutzt du? Hast du das Protokoll (tso://) schon definiert?
    Zur Info: es geht immer der Download Bildschirm auf, und im Hintergrund wird dann der Link mit dem Protokoll aufgerufen und an den Client geschickt, wenn er richtig installiert ist. Kann man im htop sehen, da steht dann die Kommandozeile mit dem Client und dem tso://xyz Gedöns dahinter.
    Hallo hywkeye_pyerce,
    erstmal Danke für deine Hilfe.

    Ich benutzte Firefox (84) unter Ubuntu 18 (auf 20 kann ich aktuell nicht).
    Ich habe jetzt "tso://" konfigurtiert, aber ohne Unterschied.

    Vllt habe ich ja auch einen anderen Schritt falsch verstanden ...
    Ich habe bisher
    * wine und playonlinux installiert
    * den runtergeladenen Client innerhalb von playonlinux als "TSO" installiert
    * unter ~/.local/share/applications die Dateil TSO_Client.desktop mit dem Inhalt "playonlinux --run TSO" angelegt
    * xdg-settings set default-url-scheme-handler tso:// TSO_Client.desktop ausgeführt
    (xdg-settings get default-url-scheme-handler ist immer leer?!?)
    * im Firefox about:config den Wert für "network.protocol-handler.expose.tso" auf false gesetzt

    Beim Klick auf "Jetzt spielen" flackert das Bild kurz, aber nix passiert - egal wie oft ich da rauf klicke. Ausführen von TSO in playonlinux bringt die bekannte Fehlermeldung, das man über die In1ternetseite gehen soll.

    Tob

    Edit:
    Ich bin jetzt etwas weiter gekommen... Ich habe die TSO_Client.desktop Datei nach /usr/shared/applications verschoben und in die mimeinfo.cache den Eintrag "x-scheme-handler/tso=tsoclient.desktop;" manuell gemacht. (ja ich habe die desktop Datei zwischenzeitlich umbebannt).
    Der Eintrag in der tsoclient.desktop sieht jetzt in etwa so aus:
    [Desktop Entry]
    Encoding=UTF-8
    Name=TSO
    Comment=PlayOnLinux
    Type=Application
    Exec=/usr/share/playonlinux/playonlinux --run "TSO" %U
    Icon=/home/DEINUSERNAME/.PlayOnLinux/icones/full_size/TSO
    Name[fr_FR]=TSO
    StartupWMClass=The Settlers Online.exe
    Categories=

    Ich weiß nicht woher, aber nach irgendeinem Versuch, vermutlich mit Chromium hatte ich eine .desktop Datei auf dem Desktop mit dem Inhalt. Das habe ich dann in die /usr/sahred/... Variante kopiert.
    "TSO" so habe ich die App in PlayOnLinux genannt.
    Aktuell hänge ich an dem Schritt die Insel laden zu können. Irgendwann hängt es sich auf und "Wine is not responding" oder stürzt so ab.
    Geändert von Tobrek (18.12.20 um 21:14 Uhr)

  6. #46
    Siedler
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    34
    Welt
    Apfelhain
    ach ja, xdg wirft mir das hier aus:
    xdg-mime: application argument missing
    Try 'xdg-mime --help' for more information.

  7. #47
    Wuseler Avatar von Iche82
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    284
    Welt
    Schneefeuer
    Zitat Zitat von hywkeye_pyerce Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Iche82 Beitrag anzeigen
    Ich habe es mit dem neuen Client unter Debian Bullseye bisher nicht zum laufen bekommen.

    Mit der Basilisk Variante bleibt er immer beim Laden des Spiels und man kann warten aber die Insel lädt nicht.

    Mit der Linux Browser Variante kommt immer die Fehlermeldung das ich das Spiel doch bitte von der Internetseite Starten soll und eingeloggt sein soll oder PoL lädt erst gar nicht den Client, je nachdem ob ich die Client.exe oder The Settlers Online.exe nehme.
    Hallo Iche82, welchen Browser benutzt du? Ich hab wie beschrieben nur den Chrome benutzt, der bei Klicken auf Play nachfragt, ob xdg-open den Link bekommen soll. ber definieren von meinem TSO-Client .desktop File als Ansprechpartner mittels xdg-settings hat es dann funktioniert. Bei Firefox kann das anders sein, da werden die Protokolle in about:config eingegeben. Da muss dann evtl. der exec Pfad und %1 hintendran definiert sein für das tso Protokoll, wie in dem Hint oben auch beschrieben.
    Die Basilisk-Option ist zu kompliziert, das musst du nicht machen. Der normale Linux-Browser reicht aus!
    Viel Erfolg weiterhin, das kriegen wir hin!
    Ich habe den Chromium und FirefoxESR probiert. Es wollte dann irgendwie nicht. Da habe ich dann die .desktop datei nach /usr/share/applications kopiert und unter ~/.config in der mimeapp.list den eintrag x-scheme-handler/tso=siedler.desktop eingefügt.

    Bei dem Befehlsaufruf am ende %F gibt PoL vor Chromium funktioniert damit? Für Firefox muss es %1 sein?

    Und Basilisk naja kompliziert ist das nicht wenn man es weis, ich habe Tage damit verbracht das Problem mit Displayport Monitor und HDMI Fernseher Problem zu "lösen" das ist für mich blöd wenn ich den Monitor ausschalte und dank arandr alles auf den Fernseher landet.
    Geändert von Iche82 (18.12.20 um 21:29 Uhr)

  8. #48
    Siedler
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    36
    Welt
    Apfelhain
    Hi Tobrek,

    ...
    Ich habe bisher
    * wine und playonlinux installiert
    * den runtergeladenen Client innerhalb von playonlinux als "TSO" installiert
    * unter ~/.local/share/applications die Dateil TSO_Client.desktop mit dem Inhalt "playonlinux --run TSO" angelegt
    * xdg-settings set default-url-scheme-handler tso:// TSO_Client.desktop ausgeführt
    (xdg-settings get default-url-scheme-handler ist immer leer?!?)
    * im Firefox about:config den Wert für "network.protocol-handler.expose.tso" auf false gesetzt
    ...
    zu 2: kannst du den Client in POL starten und der meckert dann, dass du den gefälligst über die DSO-Seite starten sollst? - dann ist die Installation korrekt
    zu 3. kannst du die .desktop-Datei starten mit demselben Ergebnis? - dann ist die Datei korrekt. Ansonsten kopiere doch bitte die PlayOnLinux.desktop-Datei und ändere darin mit deinem Editor die Zeile mit "exec=playonlinux" zu "exec=playonlinux --run TSO" (in deinem Fall) und ändere auch das "name=..." oben zu was anderem
    zu 4. der Befehl müsste eigentlich heißen "xdg-settings set default-url-scheme-handler tso TSO_Client.desktop" ohne das "://" in deinem Beispiel. was kommt denn bei "xdg-settings get default-url-scheme-handler tso"? da müsste als Antwort "TSO_Client.desktop" kommen.
    zu 5. ich nutze derzeit noch meinen alten DSO-Browser Google Chrome für DSO, hab also Firefox noch nicht dafür benutzt. laut askubuntu müssen evtl. auch noch die Werte
    network.protocol-handler.external.tso;true
    network.protocol-handler.warn-external.tso;true
    gesetzt werden. Musst mal ausprobieren...

    Viel Erfolg!
    Geändert von MOD_Tamaree (20.12.20 um 19:00 Uhr) Grund: Links entfernt, bitte die Spiel-, Verhaltens- & Forenregeln beachten

  9. #49
    Wuseler Avatar von Iche82
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    284
    Welt
    Schneefeuer
    Zitat Zitat von hywkeye_pyerce Beitrag anzeigen
    Hi Tobrek,

    ...
    Ich habe bisher
    * wine und playonlinux installiert
    * den runtergeladenen Client innerhalb von playonlinux als "TSO" installiert
    * unter ~/.local/share/applications die Dateil TSO_Client.desktop mit dem Inhalt "playonlinux --run TSO" angelegt
    * xdg-settings set default-url-scheme-handler tso:// TSO_Client.desktop ausgeführt
    (xdg-settings get default-url-scheme-handler ist immer leer?!?)
    * im Firefox about:config den Wert für "network.protocol-handler.expose.tso" auf false gesetzt
    ...
    zu 2: kannst du den Client in POL starten und der meckert dann, dass du den gefälligst über die DSO-Seite starten sollst? - dann ist die Installation korrekt
    zu 3. kannst du die .desktop-Datei starten mit demselben Ergebnis? - dann ist die Datei korrekt. Ansonsten kopiere doch bitte die PlayOnLinux.desktop-Datei und ändere darin mit deinem Editor die Zeile mit "exec=playonlinux" zu "exec=playonlinux --run TSO" (in deinem Fall) und ändere auch das "name=..." oben zu was anderem
    zu 4. der Befehl müsste eigentlich heißen "xdg-settings set default-url-scheme-handler tso TSO_Client.desktop" ohne das "://" in deinem Beispiel. was kommt denn bei "xdg-settings get default-url-scheme-handler tso"? da müsste als Antwort "TSO_Client.desktop" kommen.
    zu 5. ich nutze derzeit noch meinen alten DSO-Browser Google Chrome für DSO, hab also Firefox noch nicht dafür benutzt. laut askubuntu müssen evtl. auch noch die Werte
    network.protocol-handler.external.tso;true
    network.protocol-handler.warn-external.tso;true
    gesetzt werden. Musst mal ausprobieren...

    Viel Erfolg!
    Also ich habe da nur den network.protocol-handler.expose.tso;false drinn aber das fubktionierte erst nach einem browser oder gar pc neustart. da kommt dann die Abfrage was geöffnet werden soll und bei mir die Meldung das ich mich auf der Seite einloggen soll etc.
    Geändert von MOD_Tamaree (20.12.20 um 19:01 Uhr) Grund: Zitat angepasst

  10. #50
    Siedler
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    36
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von Iche82 Beitrag anzeigen
    ...
    Also ich habe da nur den network.protocol-handler.expose.tso;false drinn aber das fubktionierte erst nach einem browser oder gar pc neustart. da kommt dann die Abfrage was geöffnet werden soll und bei mir die Meldung das ich mich auf der Seite einloggen soll etc.
    Ah, danke für die Aufklärung, also daran sollts nicht gelegen haben.
    Ich glaub xdg-settings brauch man für den Firefox sowieso nicht, kann das sein? Wenn man dem direkt beibiegen muss, dass er TSO_Client.desktop nehmen soll?

Antworten
Seite 5 von 15 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vollbild unter Linux
    Von Perdurabo im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.16, 13:10
  2. Flash 12 unter Linux
    Von Igno im Forum Anleitungen, Taktiken & mehr von Spielern
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.02.14, 15:18
  3. Scrollen unter Linux
    Von Snooozel im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.06.12, 00:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.