Antworten
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 4 12 13 14 15 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 142

Thema: [Simulator] Euler-Sim aus der Taktikcloud (alpha version)

  1. #131
    Wuseler Avatar von Graf_Euler
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Keller
    Beiträge
    112
    Welt
    Steppenwald
    Hi Merline!

    Also ganz generell sollte es zwischen allen Simulatoren keinen grossen Unterschied geben, wo man die Lockzeit findet. Im Endeffekt ist es einfach die Kampfzeit des Generals. In meinem Simulator findest du sie in der Ergebnis-Tabelle:


    Hier in diesem Beispiel ist die Gesamtkampfzeit und somit die Lockzeit des Lagers mindestens 60 Sekunden. Genauer ist es auch noch Beschrieben, dass davon 40 Sekunden Kampfzeit sind und 20 Sekunden der Abriss des Lagers (Sprich die Zeit die der Abrissbalken zu sehen ist).

    Was an meinem Simulator anders funktioniert, ist die Lock-Suche. Hierzu verweise ich gern nochmal auf den Einfuehrung in die Lock-Suche Post hier im Thema. In meinem Sim kannst du mehrere Generaele auswaehlen und sie damit quasi direkt gegeneinander vergleichen. Auch rechne ich die garantierte Lock-Zeit auch noch in Anzahl Fahnen (mit oder ohne Hufeisen) um, die ein General laufen kann waehrend der Lock haelt. Zugegeben, diese Fahnen sind auf den ersten Blick noch nicht ganz hilfreich, da ja in der Regel noch eine Kampfzeit vom Hauptlager mit beruecksichtigt werden muss. Aber ein erster Schritt

    Falls du weitere Fragen hast: Gerne raus damit

  2. #132
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Merlin-tkn1971
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    2.907
    Welt
    Mittsommerstadt
    Erst mal vielen dank für die Erklärung und das Thema für die Locksuche werde ich mir dann auch noch zu Gemüte führen. Bigbang hat damals versucht mir das locken blocken mit Tavernis beizubringen, aber das scheiterte an meiner Motorik die meist jeden tag anners ist, kommt immer druff an wie der Tagesverlauf bei mir ist. Derzeitig ist es relativ gut, allerdings bin trotzdem langsamer als vielleicht andere. Deswegen habe ich das sonst leider nicht geschafft, das musste dann auch Bigbang einsehen, deswegen habe ich mich ja auf das nicht blocken spezialisiert. Allerdings durch einige Tipps hier im Forum habe ich ersehen können, dass mir der Nussknackergeni doch sehr liegt, denn durch ihn habe ich mehr Zeit zur Verfügung und bisher habe ich das meist so pie mal Daumen abgeschätzt und auf einmal konnte auch eine Merline locken bzw blocken.

    Da mich nun dieses Thema doch immer mehr interessiert und ich sogar überlege diesen Nussknacker, der bei mir Blocknuss heißt, als Option anzubieten, möchte ich doch mich mit diesem Thema mehr befassen und auch noch was als alter Siedlerhase dazulernen. Denn wenn man dadurch in einigen großen ATs noch mehr einsparen kann an Truppen, das ist dann ja doch noch erfreulicher.

    Hm, wie ist das eigentlich, welche Truppen werden zum locken bzw. blocken bei normalen ATs oder Alis eigentlich eingesetzt. Geht das mit jeglichen oder gibt es da nur bestimmte Truppen. Haben Truppen sozusagen auch besondere Eigenschaften die fürs Blocken besser geeignet sind?

    Da ich derzeit aufgrund der Performance mich auf Soldaten oder Elis reduziert habe, kann ich normale Ats recht einfach durchrocken und da ist es sogar egal wenn der Geni mal springen mag, ist ja eh überall das Gleiche drin^^. Deswegen mein Interesse an den Truppen und das Lockprinzip.

    Hm habe gerade das Thema was du als Link hinterlegt hast durchgelesen, ich dachte immer nur der Taverni und der VM sind Lock/Blockgenis. Dass die Standhafte Dame da mit dazugehört ist mir ehrlich gesagt neu.

    Hm da ich sie anders geskillt habe, eher auf Angriff in dem Sinne, muss ich dann erstmal sehen, ob sie das dann trotzdem noch kann.
    Geändert von Merlin-tkn1971 (17.01.22 um 01:27 Uhr)
    Alle Karten sind auch auf www.dso-karten.de zu finden!

    Laptopgerätespezifikationen
    Spezifikationen von meinem DSO Laptop:
    Mate Book D16
    Gerätename: LAPTOP-2210TP0R
    Prozessor: AMD Ryzen 5, 4600H with Radeon Graphics 3,00GHz
    Installierter RAM: 16GB (15,4GB verwendbar)
    Systemtyp: 64-BIT-Betriebssystem, x64 basierter Prozessor
    Windows 11 Home

  3. #133
    Wuseler Avatar von Graf_Euler
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Keller
    Beiträge
    112
    Welt
    Steppenwald
    Also ganz generell kann man sagen, jeder General kann als Blockgeneral benutzt werden, das hat bigbang uns ja auch schon beigebracht. Auch bei den Skills kann man wirklich fast alles nutzen (Souveraener Anfuehrer macht als einziges so ueberhaupt keinen Sinn, aber alles andere). Wo du den Ali angesprochen hast, da kann man das letzte Lager vor dem Endboss ganz einfach auch mit einer Sense locken...

    Als groben Leitfaden und etwas schematisch dargestellt: Beim Locken geht's ja nunmal darum möglichst lange einen Kampf aufrecht zu erhalten ohne das eine der Seiten gewinnt. Dafuer kann es auf der einen Seite halt sehr hilfreich sein, moeglichst viele Lebenspunkte in einen General zu stecken, sprich S/ES oder eben BSK. Das fuehrt dazu, dass der Gegner ziemlich oft feste zuschlagen muss, bis er gegen die eigene Armee gewinnt. Auf der anderen Seite will man natuerlich auch auf der Gegnerseite die Einheiten loswerden, die sehr hohen Schaden machen. Ganz einfach, weil diese natuerlich sehr viel schneller die eigene Armee zerlegen koennen. Und darum geht's dann halt im Endeffekt, die Kombination an Defensiven Einheiten (Einheiten mit hohen Lebenspunkten) und Schnellen oder Offensiven Einheiten (die Einheiten, die gegnerische Offensiv-Einheiten zerlegen) zu finden, mit denen man lange einen Kampf halten kann. Gerne (aber lange kein 'zwingender' Grund) will man auch den Kampf noch gewinnen, um nach dieser Kampfzeit auch noch den Abriss des Lager an Extrazeit zu haben.

    Tavernis und der Nussknacker sind natuerlich deswegen sehr gut, weil bei diesen Generaelen eine einzige Kampfrunde schon 20 Sekunden dauert. Soll heissen, wenn der General es schafft zwei Runden zu kaempfen sind das schonmal 40 Sekunden. Und wenn er dann auch noch gewinnt, sind das gleich 60 Sekunden Lockzeit. Nun hat der Nussknacker noch die schoene Eigenschaft die Lebenspunkte eigener Einheiten zu erhöhen, was natuerlich super in das oben beschriebene Konzept passt. Damit ist er gegenueber der Taverne eine schwerer zu knackende Nuss :P

    Der VM ist ein guter Lockgeneral, weil der General selbst schon direkt 5.000 Lebenpunkte mitbringt und selbst kaum Schaden austeilt. Gerade in einfachen Abenteuern, wo die Einheiten nicht viel Schaden machen, ist das schon eine ganze Menge. Die Standhafte Generalin hat dagegen gleich schon 10.000 Lebenspunkte. Sie macht aber auch schon etwas mehr Schaden, aber bringt dafuer gute Eigenschaften mit Gegnerische Offensiv-Einheiten gut anzugreifen. Diese Eigenschaft kann sowohl fuer Angriff als auch fuers Locken sehr nuetzlich sein.

    Und im Endeffekt sind auch Vet/ GM/ Alter Zwilling tauglich, da sie einfach sehr viel mehr Einheiten transportieren koennen, und damit dann auch diesen Lebenpunkte-Puffer gut aufbauen koennen.

    Ein kurzes Statement noch zu den Skills: Was man hier im Forum extrem oft liest, ist dass man bloss keine Skills die den Schaden vom General oder dessen Einheiten erhoehen, an einen Block-General geben soll. Dies ist natuerlich, wie es bigbang ja auch schon des oefteren gezeigt hat, voelliger Quatsch. Es kommt halt immer auf das Lager an, welches gelockt werden soll. Das erste was ich in meinem Simulator gemacht habe, ist dem Nussknacker mal mit Kampfrausch zu skillen, dem Skill der am meisten Schaden austeilt und habe damit im Bergclan simuliert. Ich bin auf hervoragende Lockzeiten dort gekommen, die vorher nur mit einer Reihe 1R Bloecken vor dem eigentlichen Lock erreicht werden konnten.

    In dem Sinne: Viel Spass beim Experimentieren

  4. #134
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Merlin-tkn1971
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    2.907
    Welt
    Mittsommerstadt
    Mensch Eulerchen, danke dir für die Erklärung, ich werd erstmal noch bisserl experimentieren und mich dann evtl noch umentscheiden mit meiner Skillung für die olle Blocknuss, bzw. hab ja zwei da kann ich ja eine andere Skillung verwenden extra für bergclan^^

    Da ich eigene Skilltabellen führe, also ne Art Hall of Fame für mich privat, für alle Lager in dem dazugehörigen AT, da kann ich dann den neuen Geni da auch mit einfügen und mich mal so langsam daran machen, solange das Spiel noch net so richtig funzt.

    Wenn sich evtl noch Fragen auftun sollten, werd ich hier nochmals antanzen^^
    Alle Karten sind auch auf www.dso-karten.de zu finden!

    Laptopgerätespezifikationen
    Spezifikationen von meinem DSO Laptop:
    Mate Book D16
    Gerätename: LAPTOP-2210TP0R
    Prozessor: AMD Ryzen 5, 4600H with Radeon Graphics 3,00GHz
    Installierter RAM: 16GB (15,4GB verwendbar)
    Systemtyp: 64-BIT-Betriebssystem, x64 basierter Prozessor
    Windows 11 Home

  5. #135
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.852
    Welt
    Funkelberg
    auch die Standhafte kann sehr gut loggen.

  6. #136
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Merlin-tkn1971
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    2.907
    Welt
    Mittsommerstadt
    Ich hab ja zwei Blocknüsse, bei der zweiten skillung überlege ich noch, da ich aber auch gerne den Bergclan zocke, werd ich dann schauen wie das mit der skillung ist.

    Habe auf jeden Fall heute das heldenhafte schneiderlein gemacht und bin schier begeistert, von den 6 sektoren also jeweils das eine Lager vor dem Hauptlager hab ich gelockt und bei fünfen hats geklappt, beim anderen is es mir verrutscht, aber ich glaub da war die Generalsstellung eher falsch. Da muss ich dann noch rausbekommen, inwieweit ich da Platz lassen muss.

    Deswegen nochmals ne Frage hier:

    Weiß man die Sekunden, die zwischen den Fahnen liegen? Oder worauf muss ich da genau achten? Oder soll ich da eine bestimmte Anzahl einhalten?

    Big hat es mir mal erklärt, aber das ist schon lange her und ich habs deswegen nicht mehr auf dem schirm.
    Alle Karten sind auch auf www.dso-karten.de zu finden!

    Laptopgerätespezifikationen
    Spezifikationen von meinem DSO Laptop:
    Mate Book D16
    Gerätename: LAPTOP-2210TP0R
    Prozessor: AMD Ryzen 5, 4600H with Radeon Graphics 3,00GHz
    Installierter RAM: 16GB (15,4GB verwendbar)
    Systemtyp: 64-BIT-Betriebssystem, x64 basierter Prozessor
    Windows 11 Home

  7. #137
    Wuseler Avatar von Graf_Euler
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Keller
    Beiträge
    112
    Welt
    Steppenwald
    Cool, das freut mich sehr Wer haette gedacht, dich nochmal blocken zu sehen

    Ja, die Zeiten zwischen den Fahnen weiss man: Es sind 10 Sekunden fuer 3 Fahnen, ohne Hufeisen. Heisst umgerechnet dann natuerlich pro Fahne 3.33 Sekunden.

    Ich habe mir auch direkt zwei Nussknacker gekauft und werde die einfach auch mit unterschiedlichen Skillungen im Sim anlegen. Dann kann ich in der Lock-Suche einfach alle mal auswaehlen und schauen wer so die besten Ergebnisse liefert.
    P.S.: Man kann sich in den Einstellungen des Sims, wo man seine eigenen Generaele anlegt, auch weitere Listen anlegen fuer zum Beispiel Testskillungen. Dann hat man diese nicht zwischen seinen eigenen Gen-Skillungen "rumfliegen".

  8. #138
    Wuseler Avatar von Fensterbauer
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    linker Niederrhein
    Beiträge
    296
    Welt
    Funkelberg
    Zitat Zitat von Merlin-tkn1971 Beitrag anzeigen
    Ich hab ja zwei Blocknüsse, bei der zweiten skillung überlege ich noch, da ich aber auch gerne den Bergclan zocke, werd ich dann schauen wie das mit der skillung ist.

    Habe auf jeden Fall heute das heldenhafte schneiderlein gemacht und bin schier begeistert, von den 6 sektoren also jeweils das eine Lager vor dem Hauptlager hab ich gelockt und bei fünfen hats geklappt, beim anderen is es mir verrutscht, aber ich glaub da war die Generalsstellung eher falsch. Da muss ich dann noch rausbekommen, inwieweit ich da Platz lassen muss.

    Deswegen nochmals ne Frage hier:

    Weiß man die Sekunden, die zwischen den Fahnen liegen? Oder worauf muss ich da genau achten? Oder soll ich da eine bestimmte Anzahl einhalten?

    Big hat es mir mal erklärt, aber das ist schon lange her und ich habs deswegen nicht mehr auf dem schirm.
    Beim General welcher den Block/Lock-Angriff ausführen soll auf die Schwerter klicken , auf das Lager welches gelockt/blockt werden soll halten und die Fahnen zählen vom Feindeslager bis aus dem rot markierten Bereich heraus. Bei 8 Fahnen den Angriffsgen los schicken wenn der Lock/Block-Gen 8 Fahnen + 1 Fahne gelaufen ist nach dem losschicken.
    So mache ich es immer. Ist eigentlich nicht anders wie das warten, so das der nächste Gen nicht abgelenkt werden kann wenn man ohne Lock/Block spielt.
    Was anderes ist Raster zählen, das geht auch. Ich finde die Fähnchenmethode aber einfacher.
    So kann man bei einem Block die Gens in der Reihenfolge der Angriffe hintereinander plazieren und muss sich keine Gedanken um eine Startaufstellung wie in den alten Karten (um ein Raster falsch gestellt und der Block ging in die Hose) machen.

    LG FB
    Geändert von Fensterbauer (18.01.22 um 22:16 Uhr) Grund: Ergänzung
    Ich beginn jeden Tag mit Sport................................
    ich lass den Kaffee laufen!


    Ich renne...... und alle glauben ich bin sportlich.
    Das bin ich aber nicht!!
    Ich gehe nur zu Freunden saufen und habe Angst das die schon OHNE mich angefangen haben


    Meine Taktikkarten

  9. #139
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Merlin-tkn1971
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    2.907
    Welt
    Mittsommerstadt
    Zitat Zitat von Graf_Euler Beitrag anzeigen
    Cool, das freut mich sehr Wer haette gedacht, dich nochmal blocken zu sehen

    Ja, die Zeiten zwischen den Fahnen weiss man: Es sind 10 Sekunden fuer 3 Fahnen, ohne Hufeisen. Heisst umgerechnet dann natuerlich pro Fahne 3.33 Sekunden.

    Ich habe mir auch direkt zwei Nussknacker gekauft und werde die einfach auch mit unterschiedlichen Skillungen im Sim anlegen. Dann kann ich in der Lock-Suche einfach alle mal auswaehlen und schauen wer so die besten Ergebnisse liefert.
    P.S.: Man kann sich in den Einstellungen des Sims, wo man seine eigenen Generaele anlegt, auch weitere Listen anlegen fuer zum Beispiel Testskillungen. Dann hat man diese nicht zwischen seinen eigenen Gen-Skillungen "rumfliegen".
    Grins, ich hab meistens eh verschiedene Skillungen für verschiedene Arten von Abenteuern und meine Genis haben daher auch eine Namensbezeichnung, wo ich genau weis, wofür der eigentlich ist.

    Und ja, hätte nie gedacht, dass ich je mal das blocken/lockken anfange, aber siehste mit der Zeit und mit dem richtigen Geni, komm auch ich aus dem Quark raus.

    Aber ob ich je reine Blockkarten machen sollte, das liegt noch in den Sternen, wohl eher als Option^^
    Alle Karten sind auch auf www.dso-karten.de zu finden!

    Laptopgerätespezifikationen
    Spezifikationen von meinem DSO Laptop:
    Mate Book D16
    Gerätename: LAPTOP-2210TP0R
    Prozessor: AMD Ryzen 5, 4600H with Radeon Graphics 3,00GHz
    Installierter RAM: 16GB (15,4GB verwendbar)
    Systemtyp: 64-BIT-Betriebssystem, x64 basierter Prozessor
    Windows 11 Home

  10. #140
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Merlin-tkn1971
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    2.907
    Welt
    Mittsommerstadt
    Zitat Zitat von Fensterbauer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Merlin-tkn1971 Beitrag anzeigen
    Ich hab ja zwei Blocknüsse, bei der zweiten skillung überlege ich noch, da ich aber auch gerne den Bergclan zocke, werd ich dann schauen wie das mit der skillung ist.

    Habe auf jeden Fall heute das heldenhafte schneiderlein gemacht und bin schier begeistert, von den 6 sektoren also jeweils das eine Lager vor dem Hauptlager hab ich gelockt und bei fünfen hats geklappt, beim anderen is es mir verrutscht, aber ich glaub da war die Generalsstellung eher falsch. Da muss ich dann noch rausbekommen, inwieweit ich da Platz lassen muss.

    Deswegen nochmals ne Frage hier:

    Weiß man die Sekunden, die zwischen den Fahnen liegen? Oder worauf muss ich da genau achten? Oder soll ich da eine bestimmte Anzahl einhalten?

    Big hat es mir mal erklärt, aber das ist schon lange her und ich habs deswegen nicht mehr auf dem schirm.
    Beim General welcher den Block/Lock-Angriff ausführen soll auf die Schwerter klicken , auf das Lager welches gelockt/blockt werden soll halten und die Fahnen zählen vom Feindeslager bis aus dem rot markierten Bereich heraus. Bei 8 Fahnen den Angriffsgen los schicken wenn der Lock/Block-Gen 8 Fahnen + 1 Fahne gelaufen ist nach dem losschicken.
    So mache ich es immer. Ist eigentlich nicht anders wie das warten, so das der nächste Gen nicht abgelenkt werden kann wenn man ohne Lock/Block spielt.
    Was anderes ist Raster zählen, das geht auch. Ich finde die Fähnchenmethode aber einfacher.
    So kann man bei einem Block die Gens in der Reihenfolge der Angriffe hintereinander plazieren und muss sich keine Gedanken um eine Startaufstellung wie in den alten Karten (um ein Raster falsch gestellt und der Block ging in die Hose) machen.

    LG FB
    Ui Fensterbauer, danke dir für den Tipp, da werde ich heute Nachmittag noch ein heldenhaftes Zocken und das dann gleich mit ausprobieren. Gut dass ich mir das Thema hier abonniert habe freu. Ihr seid echt spitze.
    Alle Karten sind auch auf www.dso-karten.de zu finden!

    Laptopgerätespezifikationen
    Spezifikationen von meinem DSO Laptop:
    Mate Book D16
    Gerätename: LAPTOP-2210TP0R
    Prozessor: AMD Ryzen 5, 4600H with Radeon Graphics 3,00GHz
    Installierter RAM: 16GB (15,4GB verwendbar)
    Systemtyp: 64-BIT-Betriebssystem, x64 basierter Prozessor
    Windows 11 Home

Antworten
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 4 12 13 14 15 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bigbang36 Taktikcloud
    Von bigbang36 im Forum Anleitungen, Taktiken & mehr von Spielern
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 13.11.20, 07:03
  2. [Simulator] FastSim V1.0.- Neuer Simulator für Siedler Online
    Von FastSimTSOmaps im Forum Fansites, Spieler-Treffen, Vorstellungen und mehr
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 25.11.19, 18:36
  3. ALPHA Gilde sucht Mitglieder
    Von ALPHA80 im Forum Archiv: Gildenforen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.14, 21:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.