Antworten
Seite 31 von 47 ErsteErste ... 21 29 30 31 32 33 41 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 468

Thema: [Feedback] Entwicklertagebuch: Halloween-Event 2020

  1. #301
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    680
    Welt
    Funkelberg
    @ dina

    Doch genau das will BB wie sie in dem Thread bestätigt haben.

  2. #302
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    680
    Welt
    Funkelberg
    Zitat Zitat von dina_aka_nicky Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von pK_C Beitrag anzeigen
    Es ist möglich ein Koop alleine abzuschließen indem man Fernkampfwaffen verwendet, für alle die es ablehnen ein Koop mit anderen zusammen zu spielen.
    Die Möglichkeit ist von BB auch so gewollt.

    Um den Fragen vorzubeugen, hier ein aktueller Nachweis:
    https://forum.diesiedleronline.de/th...=1#post1761229
    Das bezweifle ich, dass BB will, dass Koops tatsächlich ohne Mitspieler gespielt werden können. Es geht darum zu verhindern, dass, wenn einer aus irgendeinem Grund nicht mehr online kommen kann, das ganze AT nicht beendet werden kann. Also eine Art von "Notlösung", sicher nicht die Regel zum Gutheißen für Koop-Verweigerer.
    Doch das ist so gewollt.

    Zitat Zitat von BB_Ondgrund Beitrag anzeigen
    Wenn jemand ein Koop-Abenteuer alleine machen will, indem er Fernkampf Förderungen nutzt, möchten wir dies ermöglichen. Die Lager sind keinem Spieler direkt zugeordnet, sondern lediglich durch die Landschaft und die Startpositionen voneinander getrennt. Daher ist dies kein Fehle

    Zitat aus dem o.g. Thread

  3. #303
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    600
    Welt
    Glitzerstadt
    Zitat Zitat von dina_aka_nicky Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von pK_C Beitrag anzeigen
    Es ist möglich ein Koop alleine abzuschließen indem man Fernkampfwaffen verwendet, für alle die es ablehnen ein Koop mit anderen zusammen zu spielen.
    Die Möglichkeit ist von BB auch so gewollt.

    Um den Fragen vorzubeugen, hier ein aktueller Nachweis:
    https://forum.diesiedleronline.de/th...=1#post1761229
    Das bezweifle ich, dass BB will, dass Koops tatsächlich ohne Mitspieler gespielt werden können. Es geht darum zu verhindern, dass, wenn einer aus irgendeinem Grund nicht mehr online kommen kann, das ganze AT nicht beendet werden kann. Also eine Art von "Notlösung", sicher nicht die Regel zum Gutheißen für Koop-Verweigerer.
    Hast du den Post vom BB Hamsterchen in dem von mir angegebenen Link nicht gelesen?

    Zitat Zitat von BB_Ondgrund Beitrag anzeigen
    Wenn jemand ein Koop-Abenteuer alleine machen will, indem er Fernkampf Förderungen nutzt, möchten wir dies ermöglichen. Die Lager sind keinem Spieler direkt zugeordnet, sondern lediglich durch die Landschaft und die Startpositionen voneinander getrennt. Daher ist dies kein Fehler.
    Es wird explizit auf ALLEIN hingewiesen. Du kannst über Pro und Contra argumentieren, aber nicht über den Standpunkt von BB, denn der ist mit diesem Post eindeutig.

  4. #304
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.893
    Welt
    Wildblumental
    Ist okay - nur sollte man das Ding dann nicht mehr Koop nennen. Sorry, ich find's immer noch abartig, ein Koop allein mit FK zu lösen. Und dass dies BB explizit "ermöglicht", ist ein Riesenfehler. Ich hätt's eben noch verstanden als Notlösung, aber das ist wirklich einfach lächerlich.

    Aber gut, wenn's so sein soll. (Sollten wenigstens die FK-Preise anziehen IMO. Im Moment werden sie ja eher nachgeschmissen.)

  5. #305
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.115
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von dina_aka_nicky Beitrag anzeigen
    Ist okay - nur sollte man das Ding dann nicht mehr Koop nennen. Sorry, ich find's immer noch abartig, ein Koop allein mit FK zu lösen. Und dass dies BB explizit "ermöglicht", ist ein Riesenfehler. Ich hätt's eben noch verstanden als Notlösung, aber das ist wirklich einfach lächerlich.

    Aber gut, wenn's so sein soll. (Sollten wenigstens die FK-Preise anziehen IMO. Im Moment werden sie ja eher nachgeschmissen.)
    Ich persönlich finde ja den Namen "Koop" völlig verfehlt. In den normalen Mehrspieler-Abenteuern KANN man zusammen spielen (machen zwar die meisten nicht, ist aber mögich). In den Koops kann man sich nur (wenn's schlecht läuft) gegenseitig blockieren, aber nicht positif zusammen spielen, insbesondere helfen, wenn einem der Spieler was dazwischen gekommen ist.

    Bezüglich alleine Koops spielen: Es gab da mal in einigen Koops einen Bug, mit dem man seine Generäle in den Bereich eines anderen Spielers versetzen konnte -- ich nehme an, in diesen Fällen konnte man das Koop sozusagen alleine spielen ? Keine Ahnung, ob das inzwischen repariert wurde ??

  6. #306
    Federwolken Entfederer Avatar von Trixigirl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    3.789
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von OngDongTre Beitrag anzeigen
    ...
    Bezüglich alleine Koops spielen: Es gab da mal in einigen Koops einen Bug, mit dem man seine Generäle in den Bereich eines anderen Spielers versetzen konnte -- ich nehme an, in diesen Fällen konnte man das Koop sozusagen alleine spielen ? Keine Ahnung, ob das inzwischen repariert wurde ??
    Du meinst sicherlich das hier: Seeuferschatz versetzten auf beide Inselhälften möglich + ff

    Auszug von 2017:

    Zitat Zitat von MOD_Saikil Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Yogi_Baer Beitrag anzeigen
    Jetzt die Frage aller Fragen...
    Ist es Bugusing und somit verboten, wenn ich ein Kooperations At alleine spiele ?
    Ja, weil es ein ganz bewusstes und gezieltes Ausnutzen einer Spielmechanik wäre, die eindeutig nicht so wie geplant läuft. Es kann in dem Fall auch niemand behaupten, dass er nicht wissen konnte, dass ein Kooperationsabenteuer nur mit mehreren Leuten spielbar sein sollte. Das ist die Definition dieser Abenteuerart.


    In diesem Fall ist das Ausnutzen auch nicht versehentlich, unbewusst oder zwangsläufig bei der normalen Nutzung eines anderen Spielinhalts und kann durchaus wie in den AGB, Spiel-, Verhaltens- und Forenregeln beschrieben zu Sanktionen bis hin zur Accountsperre durch Bluebyte führen. Mehr gibt es dazu an der Stelle zum Thema Bugusing nicht zu sagen und zu diskutieren und ich würde euch bitten bei Fehlermeldungen zu bleiben. Nachdem die Fehlerbeschreibung eindeutig ist und die Reproduzierbarkeit klar gegeben, sind aktuell auch keine weiteren Testläufe für eine Bestätigung des Fehlers notwendig.

    Das normale, wie durch die Spielmechanik vorgesehene Spielen mit der korrekten Anzahl an Mitspielern, ist natürlich weiterhin ohne Konsequenzen befürchten zu müssen, erlaubt.
    So ändern sich die Ansichten!
    Geändert von Trixigirl (26.10.20 um 21:29 Uhr)
    Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin! Sprichwort
    Level 50 seit 4. Mai 2013, Level 70 seit 08.11.2020

  7. #307
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.292
    Welt
    Funkelberg
    Natürlich sind KOOPs kooperativ, weil es von der Grundkonzeption erforderlich ist, dass alle zusammenarbeiten. Dass man das auch umgehen kann, ändert nichts an der Grundkonzeption.

  8. #308
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    600
    Welt
    Glitzerstadt
    Will ja nicht unhöflich dazwischen grätschen, aber das Halloween Event ist meiner Meinung nach echt öde.

    Der Shop ist gut gefüllt, das entspricht genau meinen Wünschen, was ein Event-Shop haben soll.

    Die Quests... es sind einfach zu wenige für 3 Wochen Event. Ich vermisse eine Questreihe die einem Ferimarathon des Jubiläums 2020 ähnlich ist, oder auch etwas was den Erfolgen der Kultisten-Saison gleich kommt.

    Desweiteren finde ich es Schade dass sich 3 Saisonale Abenteuer heraus kristallisieren ( Arktische Explosion, Schatz der Weisheit, Wirbelwind ) die besonders lohnend sind wenn man Füller erspielen möchte. Im Sommerevent 2020 waren die Abenteuer-Belohnungen gleichmäßger verteilt und es gab keine Abenteuer die so sehr herausstachen wie jetzt im Halloween 2020 die 3 genannten.
    Ein paar mehr Abenteuer mit ähnlichem Zeit/Aufwand/Ertrag Verhältnis hätten mir mehr Spaß bereitet.

  9. #309
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    600
    Welt
    Glitzerstadt
    Zitat Zitat von Trixigirl Beitrag anzeigen

    So ändern sich die Ansichten!
    Ich würde die Ansicht eines MOD nicht mit der Ansicht von BB in Verbindung bringen.

  10. #310
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    17
    Welt
    Apfelhain
    Arktische Explosion war bei Halloween eigentlich schon immer das am meisten gespielte AT für die Auffüller. Ansonsten spiele ich dieses AT eigentlich nie.

Antworten
Seite 31 von 47 ErsteErste ... 21 29 30 31 32 33 41 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Feedback] Entwicklertagebuch: Jubiläums-Event 2020
    Von BB_Ondgrund im Forum Feedback & Diskussion
    Antworten: 1030
    Letzter Beitrag: 04.11.20, 21:05
  2. Entwicklertagebuch: Halloween-Event 2020
    Von BB_Ondgrund im Forum Entwickler-Tagebuch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.10.20, 15:35
  3. [Feedback] Entwicklertagebuch: Sommer-Event 2020
    Von BB_Ondgrund im Forum Feedback & Diskussion
    Antworten: 395
    Letzter Beitrag: 31.07.20, 17:42
  4. [Feedback] Entwicklertagebuch: Oster-Event 2020
    Von BB_Ondgrund im Forum Feedback & Diskussion
    Antworten: 550
    Letzter Beitrag: 11.05.20, 21:50
  5. [Feedback] Entwicklertagebuch: Valentins-Event 2020
    Von BB_Ondgrund im Forum Feedback & Diskussion
    Antworten: 450
    Letzter Beitrag: 03.03.20, 21:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.