Antworten
Seite 24 von 47 ErsteErste ... 14 22 23 24 25 26 34 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 468

Thema: [Feedback] Entwicklertagebuch: Halloween-Event 2020

  1. #231
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    583
    Welt
    Glitzerstadt
    Hör auf dir alles mit Edelsteinen kaufen zu wollen Napalm, dann kann beim spielen auch wieder was bei heraus springen.

    Happy Hour anheben würde bedeuten dass noch mehr Inhalt geschaffen werden muss, um auch etwas für die Edelsteine bieten zu können. Wenn es dir jetzt schon viel zu viel Neues gibt, dann verstehe ich deinen Wunsch nach einer besseren Happy Hour nicht, außer mit der Erklärung: "Du willst einfach mehr für dein Geld haben"

    Ich vermute du nimmst dir selbst die Möglichkeit Inhalte zu erspielen indem du alles neue sofort mit Edelsteinen erschlägst. Sollte dass der Fall sein, dann machst du dir selbst den Spaß kaputt.

  2. #232
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    740
    Welt
    Morgentau
    Napalm ob man sich etwas leisten kann ist eine Sache ob man damit Events finanzieren will wieder was anderes. Ich sehe es für mich so, was erspielbar ist, will ich auch erspielen und wozu es nicht reicht, das will ich dann später erspielen. Damit habe ich halt nicht alles aber das was ich will und brauche. Damit habe ich aber auch nicht den Anspruch es muss mehr Platz geben weil ich halt selbst entscheide was ich überhaupt haben will.

    Dieses immer alles haben wollen als Anspruch, gleichzeitig dann sagen es ist zu viel, ist widersprüchlich. Das macht man im RL doch auch nicht, das ist einfach nur dieses Denken von früheren Events wo es halt irgendwann alleine schon durch Mangel an Alternativen immer danach ging wie schnell ist der Shop leer und was bleibt am Ende dann noch über. Die Zeiten sind vorbei.

    Events mit Eventrohstoffproduktion hat klare Obergrenzen der Erspielbarkeit und das sollte halt weiterhin für mich Anzeichen sein, dass die Shopgröße nicht Abkehr des goldenen Mittelwegs ist, sondern Hinweis dazu, dass man sich entscheiden soll.

    Jetzt haben wir 5 verschiedene Bäume, warum rechnen einige dann schon was die alle kosten? Kann man es nicht eher so sehen, einen gibts in der Quest, den zugehörigen holt man sich evtl. zur Beschleunigung und wenn man mehr will holt man evtl. noch ne 2. Farbe nach Farbauswahl anstatt zu sehen oh da fehlen noch 4 wie soll ich das schaffen.

    Wir haben Pakete, die das anbieten was es auch einzeln gibt. Warum guckt man nicht ins Paket was drin ist ok ich möchte eigentlich alles auch einzeln und zusammen ist es sogar etwas billiger dann nehme ich das und dafür was einzeln nicht. Ich möchte zB beide jüngeren Zwillinge aber nicht unbedingt alle möglichen Gespenstergenerälinnen, also hole ich das Paket um den Zwilling zu haben aber verzichte auf 1 oder 2 einzelne Gespenster und sehe nicht ok die alle holen und dann noch Paket ist aber teuer. Ich möchte die Wundersamen Häuser aber im Paket ist vieles was ich nicht brauche, wozu noch ein Labor was Platz wegnimmt und nicht nötig ist? Also bleibt das Paket weg usw.

    Möglichkeiten sehen und auswählen nicht stur von vorne nach hinten alles wollen. Es ist für mich nicht alles mehr automatisch reizvoll, wenn es reizvoll ist, dann eigentlich nur weil es anderes ersetzen kann und man damit insgesamt nunmal nicht mehr haben muss, auch wenn ich da selbst bei weitem nicht so konsequent bin.

    BB nutzt aktuell das was die Spieler selbst für sich verbauen weil sie mit dem Anspruch rangehen was da ist, muss auch geholt werden. BB hat aber auch mehr als genug Möglichkeiten geboten und sogar drauf hingewiesen, dass man halt nicht alles holen sollte sondern entscheiden soll. Ich weiß einige meinen weiterhin man muss Dauerspieler sein (bei Produktionsevents eher Zeichen für Unkenntnis) oder Dias ausgeben. Aber wozu? Es reicht doch zu gucken was man in welcher Menge braucht. Es gibt keine Rangliste, viele meinen doch leveln ist für sie unwichtig, also sollte man die größere Auswahl eher so sehen, jeder kann sich spezialisieren. Der eine nimmt alle Spezialisten, der nächste lieber Gebäude auch Kulturgebäude, wieder der nächste will von allem bisschen ohne automatisch von allem das Maximum zu haben. Ich finde diese Auswahl weiterhin besser als zu wenig zu haben und ich finde das ist sogar ein guter goldener Weg, da die Felder egal in welchem Event bzw. im Jubiläumsevent die Buffs fürs ganze Event fertig sind und danach mehr ATs nichts bringen außer man will handeln. Es gibt ein vorgegebenes Limit und damit die klare Aufforderung weniger zu kaufen.

  3. #233
    Siedler
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    35
    Welt
    Glitzerstadt
    leider stimmen mal wieder die Informationen über die Ausbaustufen und Zeiten nicht.

    Hinzu kommt das nun die Abenteuer wenn sie abgebrochen werden nicht zurück ins Sternmenü kehren oder auch Generäle verschwinden wenn sie von einem Abenteuer zurück sind.

  4. #234
    Wuseler
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    129
    Welt
    Windfeuertal
    Ist es Absicht, dass der schwarze Wirbel nicht handelbar ist im Gegensatz zu allen anderen Förderungen aus dem Schwarzbaum ?

  5. #235
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    2.370
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von Napalm Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Thorgast Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Napalm Beitrag anzeigen
    Aber trotz der Preis Kritik finde ich das event Trotzdem klasse und wünschte mir mehr Zeit!
    Sei lieber froh, dass Du die Zeit NICHT hast.
    Da hast du natürlich recht.

    intimidator

    Es geht mir Beruflich und Finanziell sehr gut kann mich nicht beschweren. Und ich habe hier immer gerne mal ein paar euros gelassen tue ich auch jetzt noch. Doch es muss sich auch Spielerisch wieder etwas abdecken nur das tut es nicht mehr, nicht weil ich kaum noch Zeit habe, weil einfach beim spielen nicht mehr Herausspringt. BB hat die Goldene Mitte schon lange verpasst.
    Und es kommt immer mehr, und mehr und noch mehr und alle ist ohne Frage reizvoll doch hat denke ich jeder irgendwo sein limit. Also wird bb irgendwann den Kuchen versüßen müssen. Entweder sie bringen viel mehr Land für Kohle oder (spielerisch wers glaubt.) oder sie schrauben die Happy houer hoch.

    Wenn sie dann noch endlich ein System für specialisten entwickeln kann man auch über den Rest specialisten nachdenken.

    Aber nochmal bitte, damit man nicht falsch versteht, das event ist klasse wirklich.
    Junge? Ernsthaft? Du wolltest doch erst wieder investieren, wenn sie mehr Land bringen.

    In dem Zuge warte ich im Übrigen immer noch auf die Antwort, ob du bereits alle Dia-Inseln gekauft und alles gesprengt hast.

    Des Weiteren gibt es nun in jedem Event immer mehr neue Wohnhäuser, welche kleiner Häuser ersetzen, wodurch man immer mehr Platz frei schaufeln kann. Man muss es eben auch sinnvoll tun. Und nicht hinstellen und alt stehen lassen und dann trotzdem in jedem 2. Post jammern, dass es zu wenig Platz gibt.

    Und der Fehler im System, ist doch nicht, dass man nun mehr Auswahl hat. Das ist für die anderen, die mehr spielen als du doch sogar gut so. Es kann doch keiner was dafür, dass du weniger Zeit hast und dadurch weniger schaffst.

    Des Weiteren führst du auf, was alles schlecht ist, schließt aber mit dem Resümee dass das Event geil ist. Warum denn? Ich konnte von dir nicht eine Begründung dafür lesen ...

  6. #236
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.882
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von Napalm Beitrag anzeigen
    Doch es muss sich auch Spielerisch wieder etwas abdecken nur das tut es nicht mehr, nicht weil ich kaum noch Zeit habe, weil einfach beim spielen nicht mehr Herausspringt.
    Ganz ehrlich, wenn du kaum noch Zeit hast, warum forderst du, dass für dich praktisch dasselbe erreichbar sein soll wie für die, die Zeit investieren (können)?

    Warum siehst du auch als einzige Alternative, ständig Dias ausgeben zu müssen (bzw dazu genötigt zu werden)? 1. wenn du eh kaum Zeit hast, was brauchst du dann groß vom Eventshop denn kaufen? Und 2. Mäßigung ist eine Tugend, man muss nicht alles haben, sondern kann durchaus auch eine Auswahl treffen aus dem Überfluss an Angebot.

    Dazu: Bei Halloween ist das AT-Spielen sowieso nur begrenzt sinnvoll, da die Felder nur eine endliche Anzahl von Auffüllern zum Durchlaufen brauchen - wer mehr Auffüller im Handel vertickern will, dem sei das unbelassen. Es ist nur nicht richtig, gerade bei Halloween zu behaupten, man müsse soviel AT spielen.

  7. #237
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    583
    Welt
    Glitzerstadt
    Naja wenn man alle Friedhöfe durchgängig bewirtschaften möchte braucht man fast 4000 Füller. Da muss man schon einiges für tun wenn man die alle allein erspielen möchte.

  8. #238
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.882
    Welt
    Wildblumental
    Einiges, aber nicht "soviel" - und wenn man kaum Zeit hat, dann geht sich's halt nicht aus - aus basta. Warum hat man den Anspruch, das zu erreichen, was jemand schafft, der eben die Zeit für die AT hat? Irgendwo muss man halt Abstriche machen. Ist doch überall so, warum hier also so problematisch?

  9. #239
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    4.595
    Welt
    Bernsteingarten
    Man brauch gar keine Zeit für AT. Es reicht, wenn man Freundes-Premium aus den letzten Events hat:

    Auffüller für Kürbisfelder gibt es nur in Abenteuer-Belohnungen. Das Spielen von Abenteuern braucht Zeit. Spieler, die nicht ausreichend Zeit für Abenteuer haben, können sich daher nicht ausreichend Auffüller durch Abenteuer erspielen.

    Die Nutzung von Freundes-Premium („Prächtige Freund-Förderung“) in Verbindung mit dem Handel bieten eine gute Möglichkeit, an Auffüller zu kommen.

    Derzeit werden Auffüller ca. 1 : 3 (oder weniger) für Kürbisse gehandelt. D. h. für 100 Auffüller werden derzeit ca. 300 Kürbisse gezahlt. Der Preis fällt allerdings bereits und wird vermutlich auch weiter fallen.

    Wer seine Kürbisfelder 4-fach bufft (Stadionimbiss, Regenbogen, Heulen des Werwolfs (Rathaus)), bekommt zusammen mit Freundes-Premium 8 Kürbisse pro Auffüller. Nach Abzug der Kosten von derzeit max. 3 bleiben also 5 Kürbisse pro Auffüller übrig.

  10. #240
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Napalm
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Bei Hildesheim
    Beiträge
    3.000
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Plitschi79 Beitrag anzeigen

    Junge? Ernsthaft? Du wolltest doch erst wieder investieren, wenn sie mehr Land bringen.

    In dem Zuge warte ich im Übrigen immer noch auf die Antwort, ob du bereits alle Dia-Inseln gekauft und alles gesprengt hast.

    Des Weiteren gibt es nun in jedem Event immer mehr neue Wohnhäuser, welche kleiner Häuser ersetzen, wodurch man immer mehr Platz frei schaufeln kann. Man muss es eben auch sinnvoll tun. Und nicht hinstellen und alt stehen lassen und dann trotzdem in jedem 2. Post jammern, dass es zu wenig Platz gibt.

    Und der Fehler im System, ist doch nicht, dass man nun mehr Auswahl hat. Das ist für die anderen, die mehr spielen als du doch sogar gut so. Es kann doch keiner was dafür, dass du weniger Zeit hast und dadurch weniger schaffst.

    Des Weiteren führst du auf, was alles schlecht ist, schließt aber mit dem Resümee dass das Event geil ist. Warum denn? Ich konnte von dir nicht eine Begründung dafür lesen ...
    Ab und zu kaufe ich halt noch das eine oder andere, von dem ich überzeugt bin das ich es brauchen werde. Und ja selbstverständlich ziehe ich die neuen Wohn gebäude in betracht das tue ich jedes mal und schaffe auch platz.

    Es ist ja auch richtig was ihr sagt meine Zeit hat mit dso ja nichts zu tun etc.. Und ja Plischi ich habe mir alles was an Land möglich war gekauft, bis auf eines dafür fehlen weitere Sprengmeister. Und ja ich dünne aus baue um und dennoch würde ich sofort mehr Land dazu holen wenn das ginge.

    Ich finde das event halt gut es macht spaß mit den Gildis abends ein paar ats zu zocken. bei halloween ist auch ein bissl DSO Nostalgie dabei.

    Ich bin dennoch der ansicht das die Preise ziemlich hoch sind. Wenn ich dran denke das als es mal weniger gab und dazu 200 % und 300% gab find ich schon das man mal darüber nachdenken kann.
    Geändert von Napalm (24.10.20 um 20:57 Uhr)
    Gilde: die Anstalt Relog

Antworten
Seite 24 von 47 ErsteErste ... 14 22 23 24 25 26 34 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Feedback] Entwicklertagebuch: Jubiläums-Event 2020
    Von BB_Ondgrund im Forum Feedback & Diskussion
    Antworten: 1030
    Letzter Beitrag: 04.11.20, 21:05
  2. Entwicklertagebuch: Halloween-Event 2020
    Von BB_Ondgrund im Forum Entwickler-Tagebuch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.10.20, 15:35
  3. [Feedback] Entwicklertagebuch: Sommer-Event 2020
    Von BB_Ondgrund im Forum Feedback & Diskussion
    Antworten: 395
    Letzter Beitrag: 31.07.20, 17:42
  4. [Feedback] Entwicklertagebuch: Oster-Event 2020
    Von BB_Ondgrund im Forum Feedback & Diskussion
    Antworten: 550
    Letzter Beitrag: 11.05.20, 21:50
  5. [Feedback] Entwicklertagebuch: Valentins-Event 2020
    Von BB_Ondgrund im Forum Feedback & Diskussion
    Antworten: 450
    Letzter Beitrag: 03.03.20, 21:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.