Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: So ging es mit Siedler los

  1. #1
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    11
    Welt
    Andosia

    So ging es mit Siedler los

    So ging es damals mit Siedler auf dem Amiga los. Satte 3 Disketten

    20200902_152234-2.jpg

  2. #2
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    1.329
    Welt
    Windfeuertal
    und es war eine sehr schöne Welt die mich dort erwartet hat ..... danke BB dafür.

    und im Januar 2021 besiedel ich meine Insel auch schon 10 Jahre ..... danke BB dafür.

  3. #3
    Wuseler
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    242
    Welt
    Steppenwald
    Bei mir ging es ca. 2002 mit Siedler II los, wenn ich mich richtig erinnere. Die Gebäude sahen schon etwas fortschrittlicher aus als die jetzigen Retro-Buden. Die CD habe ich damals meinem Neffen vererbt, der sie noch lange dudelte.

    War schön damals, diese Aufbruchphase in die PC-Spiele, noch neu und aufregend, mit Siedler, Anno...

    Das wäre auch noch ein Feature für die Zukunft von DSO! Ein Editor, mit dem man Abenteuer/Szenarien für Freunde erstellen kann...
    Geändert von MOD_Tamaree (02.09.20 um 22:36 Uhr) Grund: Werbung für Fremd-Spiele entfernt - Bitte die Verhaltens- & Forenregeln beachten! :)

  4. #4
    Wuseler Avatar von Cojote
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    103
    Welt
    Grünland
    Ja das waren noch Zeiten.
    Siedler 1 auf dem ersten PC mit 100 Mhz 128 MB Ram und einer echten Soundblaster Soundkarte.
    Ich habe auch heute noch alle Teile die es je gab also von 1-7 und alle Addons.
    Die History Version törnt mich bisher nicht an ist eventuell für Leute interessant die die alten Titel nicht haben.
    Siedler Fan der ersten Stunde

  5. #5
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Mar 2021
    Beiträge
    4
    Welt
    Morgentau
    Oh krass, das weckt Erinnerungen wie mein Onkel das früher gespielt hat! Kann mir gut vorstellen was du meinst Cojote, so eine History-Version ist meist eben doch nur ein Abklatsch... Für jüngere Fans vielleicht trotzdem interessant, einfach als Erweiterung sozusagen.

  6. #6
    Wuseler Avatar von heo51
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Düsseldorf dann Rtg
    Beiträge
    274
    Welt
    Steppenwald
    Wer einen Amiga besaß konnte früher siedeln. Da ich damals einen Atari 1040F hatte, musste ich noch etwas warten bis die Software auf den Atari umgeschrieben war.
    Das waren Zeiten wenn sich die Getreidebunde u Schweine an der Fahne einer Wegkreuzung stapelten. Dann einen Parallelweg zum Lager errichten. Um einen zügigeren Transport zu ermöglichen.
    Das war noch eine ruhige Zeit. Kein Forum in welchem es jetzt manchmal Undiszipliniert zugeht.

  7. #7
    Federwolken Entfederer Avatar von Trixigirl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    4.477
    Welt
    Windfeuertal
    Die History-Edition ist ja auch nur die Möglichkeit, das Spiel auf moderneren Geräten und Betriebssystemen zu spielen. Viele der älteren Titel weigern sich, auf den neueren Betriebssystemen überhaupt zu starten bzw. benötigen Zusatztools oder andere Tricks. Wie das für Viele dann ausgeht, sieht man ja gerade bei der hier laufenden Umstellung auf den Ubi-Account. Ja, und die Zusammenführung der Spiele auf einer gemeinsamen Spieleplattform (Ubi-Connect) ist sicher auch ein Grund. Am Spieleinhalt hat sich meines Wissens nichts geändert. Und psst, klar, auch der Commerz redet hier ein Wörtchen mit. Was ist besser als ein altes Spiel - ein gleiches Spiel mit neuem Anstrich nochmal verkaufen.
    Geändert von Trixigirl (27.03.21 um 00:58 Uhr)
    Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin! Sprichwort
    Level 50 seit 4. Mai 2013, Level 71 seit 27.06.2021

  8. #8
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.591
    Welt
    Funkelberg
    Ja, das war ein sehr schönes Siedler! ABer auch das 1. Siedler hatte da so seine Bugs: Wenn sich zu viele Waren an einer Fahne angehäuft hatten, gab es einen overflow error und das Programm stürzte ab- egal ob man am gewinnen oder verlieren war ...

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.