Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 62

Thema: Diversität schaffen

  1. #31
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    712
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von dina_aka_nicky Beitrag anzeigen
    Hm, ich hab kurzfristig Kolos gespielt - macht auch Spaß, solange man nicht auf Stufe III ist... dann wird's verglichen zum Aufwand einfach zu sehr Ressourcenverschwendung. Kann man natürlich künstlich herbeiführen (also eine Senkung des Schwierigkeitsgrads), indem man Expeditionen einfach aufgibt, aber das entspricht nicht wirklich meiner Spielart.

    Ad Handel: Zu Anfang hatte ich wenig Expeditionswaffen - mal im Handelschat fragen (nicht Handel einstellen)... und schon ging mein Flüster unter an Anfragen, teils zum Spottpreis oder sogar kostenlos wurden mir die Waffen überlassen. Und Kolos werden schon gespielt, sonst gäbe es keine Spieler-Kolonien bzw würde einem die Kolo nicht abgejagt werden.

    Ein extra Event für Kolos brauche ich nicht, 1. kann man eh nur 4 Kolos gleichzeitig haben (ohne Dia-Einsatz)... was in einem Event einfach sehr beschränkend ist; 2. gibt's den Anreiz übers Wasserschloss sowieso, Expeditionen zu spielen.
    Zitat Zitat von pAxabsurd Beitrag anzeigen
    Man kann sechs haben: Slots 4 und 5 zu je 200 Mutpunkten. Diese hat man mit der Zeit en masse.
    Zitat Zitat von dina_aka_nicky Beitrag anzeigen
    Weiß ich, aber bleibt dabei, dass man die immer dazukaufen muss - und ändert nichts an der Tatsache, dass 4 oder 6 Kolonien gleichzeitig jetzt kein Event machen, wenn man bedenkt, dass eine Kolo in 15min gespielt ist. Und nur, um die Kolo dann wieder aufzugeben... naja, dafür lohnt sich kein Event.
    Zitat Zitat von pAxabsurd Beitrag anzeigen
    Wenn Du es weißt, dann wundert es mich, dass Du das Gegenteil schreibst:

    Zitat Zitat von dina_aka_nicky Beitrag anzeigen
    [...]..., 1. kann man eh nur 4 Kolos gleichzeitig haben (ohne Dia-Einsatz)... was in einem Event einfach sehr beschränkend ist; 2. gibt's den Anreiz übers Wasserschloss sowieso, Expeditionen zu spielen.
    Zitat Zitat von dina_aka_nicky Beitrag anzeigen
    Weil ich Dauerplätze meinte... willst jetzt echt die ganze Aussage daran festmachen, ob 4 oder 6 Kolos dauerhaft möglich sind - was im Bezug auf Events, wo man nun mal einen Durchlauf von AT/Kolos haben will, g'hupft wie g'hatscht ist, weil zu geringe Anzahl??? Geht's kleinlicher? Oder findest nichts anderes zum meckern?
    Kleinlich ist ungleich richtig. Ich habe nicht gemeckert. Und ja, der Unterschied ist erheblich. Sechs anstatt vier sind mal eben 50%; Edelsteine (rar und teuer) oder Mutpunkte (mit der Zeit in großen Mengen vorhanden), auch dieser Unterschied ist erheblich. Einen Unwissenden, der hier mitliest, schützt man damit, dass man es nicht kleinlich, nicht in der Sache falsch, sondern richtig darstellt. Und ebenso alle, die von einem unwissenden Mitlesenden Infomationen erhalten.

    Zitat Zitat von Thorgast Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von pAxabsurd Beitrag anzeigen
    Das Wasserschloss gab es doch von Anfang an? Nur beherbergte es keine Siedler.
    Ja, klar, war von mir unpräzise formuliert, erst mit dem Ausbau, als es Siedler beherbergte, war es für mich lohnend.
    Hast Du recht, erging mir auch so. Obschon ich es schon immer schick fand.
    Geändert von pAxabsurd (04.08.20 um 19:48 Uhr)

  2. #32
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    578
    Welt
    Glitzerstadt
    Eine Kolonie auf der man Edelsteine abbaut, das wäre doch mal was, von dem ich glaube, dass es wirklich Leute ins PvP zieht.
    Aber etwas mehr Liebe seitens BB zu den Events tut dem PvP sicherlich auch gut.

    Für den Vorschlag PvP zu pushen und attraktiver zu machen +1

  3. #33
    Wuseler
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    116
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von pK_C Beitrag anzeigen
    Für den Vorschlag PvP zu pushen und attraktiver zu machen +1
    dem stimme ich voll zu.

    Als es neu war hatte ich PVP noch recht häufig gespielt, allerdings haben die ganzen Bugs mir immer wieder den Spaß versiebt (Verlust der Kolonie vor Ende der Schutzzeit, Serverlags so derbe daß man während eines Angriffs seine Truppen nicht auswählen konnte,..), auch wurden Kolonien damals viel schneller stiebitzt als es scheinbar noch heute der Fall ist..
    Ausserdem wurde mit Einführung von Grantisteinbrüchen, Titanerzminen die Notwendigkeit von Kolonien obsolet (da relativ gute und ertragreichere Wege zur Verfügung standen an die Rohstoffe zu kommen).

    Für niedrigere Level ist auch heute noch PVP eine gute Methode an diese Rohstoffe zu kommen, aber alle Höherleveligen haben mittlerweile gute Alternativen und nutzen - zumindest ich - diese auch.

    Um für mich die PVP Inseln wieder attraktiver zu machen wäre es gut, wenn es - wie schon erwähnt wurde - ANDERE Rohstoffe gäbe, die man dort abbauen könnte..
    Zum Bleistift Edelsteine, Mörtel, Rohöl (welches man auf der Heimatinsel weiterverarbeitet zu Öl),...
    Meinetwegen auch in Form von zufälligen Sammelgegenständen als kleines Extra. Salpeter fehlte dort auch von Anfang an.

    Auch sollte die Belohnung für die Eroberung ein wenig besser sein - und u.a. erwähnte Rohstoffe enthalten. Und je nach der Dauer in der man die Insel halten kann, nachträglich ein zusätzliches Extra.

  4. #34
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    3.995
    Welt
    Windfeuertal
    Die meisten "höheleveligen" haben es ohnehin nur ausprobiert und dann entnervt sein lassen. Die kitschige Performance war nur noch übertroffen von den Bugs - die leider auch dann monatelang massiven Einfluss aufs normale Spiel hatten.

    Ich bin sowas von dagegen - man kann alle Argumente in den Threads nachlesen, die dazu geschrieben wurden und BB veranlasst haben zu versichern, dass PVP keinen Vorteil fürs normale Spiel bringt. Und das soll bitte auch so bleiben.

    Und vor allem keine zusätzlichen Entwicklerstunden für die Kolos - solange es genug zu tun gibt, um Bugs im normalen Spiel zu beheben.
    Geändert von bonnie2 (08.08.20 um 16:04 Uhr)

  5. #35
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von eigenergie
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    597
    Welt
    Bernsteingarten
    Was bitte ist eine "kitschige Performance" ...
    Vormals Basbalbux, Reset am 26.3.2019
    Stufe 74 am 26.10.2020
    Verluste bis Stufe 70: 4502 Einheiten

  6. #36
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    3.995
    Welt
    Windfeuertal
    Die himmelnden flügelschlagenden sterbenden Gegner... zb

  7. #37
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    806
    Welt
    Steppenwald
    BB wird wissen wie viele PvP spielen. Gäbe es bedeutende Anzahl hätten sie wohl schon das eine oder andere gemacht. Offenbar ist das aber nicht der Fall. So wird der Wunsch wohl Wunsch bleiben.

  8. #38
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von eigenergie
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    597
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von bonnie2 Beitrag anzeigen
    Die himmelnden flügelschlagenden sterbenden Gegner... zb
    Das ist Performance?
    Vormals Basbalbux, Reset am 26.3.2019
    Stufe 74 am 26.10.2020
    Verluste bis Stufe 70: 4502 Einheiten

  9. #39
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    740
    Welt
    Morgentau
    Naja wenn es attraktiver würde, würden es auch mehr spielen. Von daher kann man auch sagen es spielen genug, was ja BB wie du sagst wissen wird, daher ist es nicht nötig mehr Anreize zu schaffen.

    Man kann es immer drehen und wenden wie man will. Uraltthreads als Begründung sind aber eher zu wenig und ich kann mich auch nicht daran erinnern, dass BB irgendwann mal sagte, dass PvP keine Vorteile bringen wird. Es wurde gesagt es wird nicht mehr notwendiger Bestandteil im regulären Spiel sein oder in Events, aber das heißt nicht, dass es keine Vorteile geben kann oder wird.

    Mal ganz einfach gesagt, es wird Spieler geben, die das spielen weil sie Vorteile darin sehen und damit wäre die Aussage es wird keine Vorteile durch PvP geben widerlegt. Es gibt Rohstoffe dort, wer sie von dort bekommt, braucht sie nicht über andere Quellen holen. PvP ist also keine Sache, die etwas exklusiv bietet, aber sehr wohl Alternativen bietet und damit ist es auch automatisch ein Vorteil, da einige diese Alternative bevorzugen und zB Handel nicht mögen und andere es evtl. auch zusätzlich nutzen um mehr zu haben als ohne möglich wäre.

    Das alles bedeutet nunmal nicht, dass es kein Minievent für PvP geben kann, Hauptevents haben es nicht enthalten, Pfadfinder kann man es ausschalten und Minievents wie Koop, Mehrspieler, Einzelspieler oder jetzt Kultisten ginge auch dafür, wer es mitmachen will, macht es mit, wer nicht will der halt nicht, also genauso wie eben auch oder die anderen Minievents die letzte Zeit. Die alle brachten Vorteile, aber keine entscheidenden durch exklusive Inhalte oder extrem große Gewinne.

  10. #40
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    578
    Welt
    Glitzerstadt
    Zitat Zitat von bonnie2 Beitrag anzeigen
    Die meisten "höheleveligen" haben es ohnehin nur ausprobiert und dann entnervt sein lassen. Die kitschige Performance war nur noch übertroffen von den Bugs - die leider auch dann monatelang massiven Einfluss aufs normale Spiel hatten.

    Ich bin sowas von dagegen - man kann alle Argumente in den Threads nachlesen, die dazu geschrieben wurden und BB veranlasst haben zu versichern, dass PVP keinen Vorteil fürs normale Spiel bringt. Und das soll bitte auch so bleiben.

    Und vor allem keine zusätzlichen Entwicklerstunden für die Kolos - solange es genug zu tun gibt, um Bugs im normalen Spiel zu beheben.
    Selbst wenn BB das wirklich mal gesagt und auch gemeint hat, sollte es jedem (auch BB) aufgrund neuer Erkenntnisse möglich sein, seine Meinung zu ändern.
    Es hieß auch mal das die Champions ein Limit von 1 behalten werden. Eine gute Entscheidung von dieser Meinung abzuweichen.

    Also her mit Kolonien für Edelsteine, Öl und Mörtel. Und natürlich auch dazu passende Eventinhalte. Kein wunder dass es nur wenig spielen wenn es in dem Bereich nicht viel gibt.

Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einfach mal Lol x 50.000? Schaffen wir das?
    Von Hebaboy im Forum Forenspiele
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 05.02.20, 12:09
  2. Bauplätze schaffen
    Von Lord_Knut im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.11.15, 15:15
  3. MDK Ausgleich schaffen.
    Von Lord077 im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.09.15, 15:09
  4. Baufläche Frei Schaffen
    Von hacktec im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.11, 08:37
  5. Ausreichende Testbedingungen schaffen
    Von SpiderFive im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.10, 09:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.