Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: schafft den jungen Zwilling wieder ab oder lasst ihn nicht in alle ATs

  1. #1
    Siedler
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    88
    Welt
    Schneefeuer

    schafft den jungen Zwilling wieder ab oder lasst ihn nicht in alle ATs

    Hi, schafft den jungen Zwilling wieder ab oder lasst ihn nicht in alle (einfachen) ATs.

    Es nervt und macht keinen Spaß mehr wenn blocken oder "Strategie" nichts mehr bringen, weil der Zwilling davor alles mit 0 Verluste platt macht ... und Blocken, um des Blocken willen macht auch keinen Spaß.

    Ich weis es sind alles nur Pixel, aber wenn man keine Reks mehr braucht, braucht man auch die dahinterliegende "Ökonomie/Wirtschaft" nicht mehr und damit verliert m.E. zu vieles seinen Sinn - d.h. auch Pixel sollten irgendwie sinn- und reiz-voll sein.

    Wie gesagt: wenn nicht völlig abschaffen, dann als Kompromiss nicht mehr in ATs lassen, wenn mehr als die hälfte der Lager verlustfrei platt zu machen wären.

  2. #2
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Charles_Bouvet
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    520
    Welt
    Mittsommerstadt
    Niemand zwingt dich, den Jüngeren Zwilling in ein AT mitzunehmen. Ist alleine deine Entscheidung. Lass ihn doch einfach im Stern und dein Problem (zumindest dieses mit dem JZW) ist gelöst. Ganz einfach. Ich wage einfach mal zu behaupten, dass 99,9% aller Spieler den JZW schätzen und ihn gerne so oft wie möglich einsetzen.

    Aber ist ja nicht dein erster Vorschlag, bei welchem man mit Kopfschütteln gar nicht mehr fertig wird...

  3. #3
    Wuseler
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    161
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von Melissengeist Beitrag anzeigen
    Hi, schafft den jungen Zwilling wieder ab oder lasst ihn nicht in alle (einfachen) ATs.

    Es nervt und macht keinen Spaß mehr wenn blocken oder "Strategie" nichts mehr bringen, weil der Zwilling davor alles mit 0 Verluste platt macht ... und Blocken, um des Blocken willen macht auch keinen Spaß.

    Ich weis es sind alles nur Pixel, aber wenn man keine Reks mehr braucht, braucht man auch die dahinterliegende "Ökonomie/Wirtschaft" nicht mehr und damit verliert m.E. zu vieles seinen Sinn - d.h. auch Pixel sollten irgendwie sinn- und reiz-voll sein.

    Wie gesagt: wenn nicht völlig abschaffen, dann als Kompromiss nicht mehr in ATs lassen, wenn mehr als die hälfte der Lager verlustfrei platt zu machen wären.
    Hä ??? Dann lass sie doch einfach zu Hause? Ich liebe die Zwillinge...

  4. #4
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    750
    Welt
    Morgentau
    OK der Zwilling darf nicht mehr mit und Blocken wird auch abgeschafft indem der Einzugsbereich auch während Kämpfen bleibt. Macht doch keinen Spaß wenn man Lager nicht bekämpft sondern einfach blockt, das macht doch keinen Sinn dann.

    Der Zwilling kann das nicht überall und es blockt auch nicht jeder gerne, egal ob Zwilling geht oder nicht. Ich blocke eigentlich nur bei ATs mit Eliteeinheiten und da ist der Zwilling teilweise wertlos, da er nichtmal zum Zug kommt, wenn man ihm nicht ordentlich Einheiten dazu gibt.

  5. #5
    Siedler
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    88
    Welt
    Schneefeuer
    Stimmt: "keiner zwingt mich", die Phrase hatte ich vergessen, das ich mir der auch bewußt bin...

    Aber mal ne Frage: warum regt sich keiner auf, das Elite-Einheiten nicht zu "kleinen" ATs mitgenommen werden dürfen. Am Besten mal den Vorschlag posten und gucken was passiert. Ich bin mir ziemlich sicher, das Viele das auch lieben würden und noch mehr Lager Verlustfrei platt machen würden ..... Ich verstehe (und akzeptiere), das mancher leicht ins Kopfschütteln kommt, wenn diejenigen leicht zu erfüllende Aufgaben lieben ... aber langfristig verliert man doch so Mitstreiter die Herausforderungen lieben oder an langer Weile/Eintönigkeit leiden. Das Zauberwort ist hier: "Ausbalancieren" und die Balance haben die Zwillinge in einigen ATs wirklich kaputt gemacht (m.E. mehr als die Champs vorher).

    Und glaubt mir ... Blocken ist bei schwankender Serverstabilität auch "abwechslungsreich" - insofern brauch man den Einzugsbereich nicht scharf lassen.

    Gibt im übrigen auch andere (=nicht nur einen und nicht von mir) Threads von Spielern, die nach neuen Inhalten rufen ... warum wohl? (ironischer Unterton: ) Haben diese Spieler etwa keinen Spaß an den bestehenden Aufgaben?
    Geändert von Melissengeist (14.07.20 um 23:48 Uhr)

  6. #6
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    750
    Welt
    Morgentau
    Das ist aber die gleiche Phrase, die du anderen vorwirfst. Andere fragen nach neuem. Wo ist das neue wenn du den jüngeren Zwilling aus ATs verbannst und dann halt statt dem schlicht nach Karte mit Blocks spielst, das ist genauso wenig neuer Inhalt. Das ist dann einfach nur alte Karte vor dem Zwilling rauskramen und so tun, als hätte es den nie gegeben. Nix neues, eher Gegenteil Rückschritt da neues verbannt wird.

    Es ist immer ein Unterschied etwas neues einzuführen mit gewissen Limitierungen, wie zB Eliteeinheiten nur in Elite-ATs oder was du vorschlägst, etwas bestehendes wieder wegzunehmen. Wegnehmen wird immer mehr Gegenwehr bringen, das machst du doch auch wenn du das alte zurück willst wo du geblockt hast, ich hoffe du hast die Karten dafür auch selbst erstellt und berechnet, ansonsten wo ist die Erfüllung deines Wunsches nach neuem Inhalt oder zumindest nach Eigenleistung?

  7. #7
    Wuseler Avatar von Kamrusepas
    Registriert seit
    Aug 2016
    Ort
    Residenz beim Märchenwald
    Beiträge
    196
    Welt
    Glitzerstadt
    Viele spielen ohne blocken - und du willst ihn aus dem Spiel nehmen, weil er dir nicht passt?

  8. #8
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Napalm
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Bei Hildesheim
    Beiträge
    3.005
    Welt
    Grünland
    Ich muss da Wieder sprechen: Blocken ist Cool es gibt einige Blockkarten die schon was von kunst haben deren Ersteller haben alles gegeben.

    Die Frage die sich eigentlich stellt ist: warum baut BB solche Generäle ein die So dermaßen gut sind? Will man einfach nur schnell die dicke Marie machen oder steckt da wirkliche in System dahinter?

    Ich spiele nach wie vor meine alte Routine ab Gmj,champs und Mdk ab un zu noch die Vetis. Habe sie alle zu einer Macht geskillt. Läuft Einwandfrei.

    Allerdings nach dem was ich hier so lese muss ich mich wohl doch mal durch die ganzen neuen Karten wurschteln denn das klingt echt gut.

    es bleiben die Phrasen: wer zwingt dich, warum kaufst du den, lass ihn doch zu hause, spiel alte karten, spiel 200er, mdk & co.

    Aber so wie sich das ganze entwickelt ist es nur eine frage der zeit bis Gott kommt, er geht mit einem Rekrut durch die alten ats ohne Verlust kostet 20k von irgendwas.
    Gilde: die Anstalt Relog

  9. #9
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Kuddeldaddldu
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    1.236
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von Napalm Beitrag anzeigen
    Ich muss da Wieder sprechen: Blocken ist Cool es gibt einige Blockkarten die schon was von kunst haben deren Ersteller haben alles gegeben.

    Die Frage die sich eigentlich stellt ist: warum baut BB solche Generäle ein die So dermaßen gut sind? Will man einfach nur schnell die dicke Marie machen oder steckt da wirkliche in System dahinter?
    Damit sich jeder Spieler nach seinem Gusto entscheiden kann - mit oder eben ohne Blocks.
    "Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, daß er ein Narr ist." @ William Shakespeare (1564 - 1616)

    "Operative Hektik ersetzt geistige Windstille." @ Eugen Bleuler (1857 - 1939), Schweizer Psychiater

    "Was nennen die Menschen am liebsten dumm? Das Gescheite, das sie nicht verstehen."
    "Je ungebildeter ein Mensch, desto schneller ist er mit einer Ausrede fertig."
    @ Marie Freifrau Ebner von Eschenbach (* 13. September 1830, † 12. März 1916)

  10. #10
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    3.995
    Welt
    Windfeuertal
    Soo gut sind die kleinen Zwillinge für die Elite-Ats auch wieder nicht. Ich denke, es hätte Sinn gemacht, dass man sie erst ab Level 55 oder so kaufen kann. Wer auf EPs spielt muss dann eh Alis machen - und kleine ATs wie Bullen und Brüder spielt man halt zwischendurch mal für Quests oder um kleine Level zu unterstüzen.

    Aber über Balancing wird in diesem Spiel leider nach meinem Gefühl von BB schon lange nicht mehr nachgedacht. Ich finde die Zwillinge prima, seitdem spiele ich auch KOOPs, was ich vorher nicht getan hab, weil mir das an- und umhängen zu mühsam war.

Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jüngerer Zwilling oder Fürst Dracul für Anfänger?
    Von Cymbri im Forum Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 12.11.19, 17:04
  2. Fort für alle Generäle: schafft wieder Platz bzw. Bauplätze auf der Insel
    Von Mondgespenst im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.01.13, 21:48
  3. Schafft es BB Ihren Zeitplan einzuhalten oder nicht?
    Von lucky78 im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 24.03.12, 11:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.