Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Thema: Bücherei/Bibliothek

  1. #41
    Wuseler
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    452
    Welt
    Funkelberg
    @Blaue
    Hm, aber wenn ich deine Äußerungen auch aus anderen Threads richtig interpretiere, "verweigerst" du die Excelsior komplett. Deshalb keine Rezepte. Du möchtest jetzt aber eine Warteschleife beim Buchbinder, damit DU mehr Manus bekommst.
    Du siehst schon, dass das auch nur deiner Spielweise angepasst ist oder?

    Und gerade weil es sehr viele Spielvarianten gibt, brauchte ich das Rari oder Provi nicht um Förderungen herzustellen. Die bringen meine entsprechend geskillten Entdecker mit oder ich nutze Weihnachtsmarkt, - bäckerei und all die anderen schönen Dinger die es letztlich gab.

  2. #42
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    2.611
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von goldsucherin
    @Blaue
    Hm, aber wenn ich deine Äußerungen auch aus anderen Threads richtig interpretiere, "verweigerst" du die Excelsior komplett. Deshalb keine Rezepte. Du möchtest jetzt aber eine Warteschleife beim Buchbinder, damit DU mehr Manus bekommst.
    Du siehst schon, dass das auch nur deiner Spielweise angepasst ist oder?
    Ja, dieser Luftballon hat nichts mehr mit den Siedlern zu tun! Die Warteschleife beim Bubi wollt ich schon immer, hat damit nichts zu tun.
    Selbst damals schon, als ich noch gar keine Bücher vergeben habe, das mach ich erst seit den Generälen. Und nein, der Wunsch kommt schon seit Jahren von unterschiedlichsten Spielern.

    @HeiligerGreif
    Dein letzter Beitrag ist für mich nachvollziehbar, stimmt schon. Du solltest aber auch mal verstehen, daß andere Spieler anders ticken. Nicht jeder legt den Schwerpunkt auf Bücher.
    Der Bubi ist doch nicht schlecht oder unnütz, nur entspricht er in seiner Produktionsweise nicht den anderen Produktionsgebäuden, das kann und darf doch durchaus bemängelt werden. Wir sind hier in "Wünsche, Ideen".
    Mal nebenbei: Den AT-Bubi hätte ich auch geholt, war da aber mit Sicherheit nicht online. Brauch ihn aber nicht wirklich.

    MfG Blaue

  3. #43
    Wuseler
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    144
    Welt
    Steppenwald
    Also ich verweigere die Excelsior nicht und habe auch die Rezepte, die Abenteuerbuchbinder und spiele auch die mittleren Briefe, weil man bei Theo der Tauschhändler ein Kompendium bekommt. Die beiden Tribute habe ich auch, ebenso die archäologischen Entdecker, die Weihnachtsbäume und die Geisterlaternen, wo es ja auch Bücher geben kann, aber bin trotzdem für die Warteschlange.So sind alle Buffs nutzlos. Zu sagen, alle meine Spezialisten sind geskillt, davon bin ich weit entfernt... Die Bücher und Skills sind ja auch erst recht lange nach meinem Spielbeginn eingeführt worden. Bis dahin war mein Stern schon recht voll mit Spezialisten. Der eine findets gut, der andere nicht, je nach Spielweise. Man müsste die nicht für low einführen, kaufen für Eventwährung z.B. wäre doch ne gute Sache, wer es braucht kauft es, wer nicht halt nicht. Ich persönlich fände das besser, als Titanhennen oder Sonnenblumenfelder.

  4. #44
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1.912
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von Sarracenia Beitrag anzeigen
    Ich persönlich fände das besser, als Titanhennen oder Sonnenblumenfelder.
    +1 !

  5. #45
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    6
    Welt
    Schneefeuer
    Hallo,
    es ist interessant wie unterschiedlich alle mit den Bücher zufrieden sind. Hat aber wenig damit zu tun wenn man mal ein anderes AT spielen will und die Karten nur für bestimmt geskillte Generäle sind, da wäre ein Tausch schon mal sinnvoll.
    Und zu der Sinnvolligkeit von Produktionsgebäuden: 1. die riesige Holzverarbeitung: warum ist die auf einzelne Sorten beschränkt, mittlerweile gibt's Mahagoniholz und auch die Holzfäller gibt's nicht, 2. der Bauernhof: man kann ja gar keine Produktionskette aufbauen mit 3 Slots.

  6. #46
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.582
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von gajusopticus228 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    es ist interessant wie unterschiedlich alle mit den Bücher zufrieden sind. Hat aber wenig damit zu tun wenn man mal ein anderes AT spielen will und die Karten nur für bestimmt geskillte Generäle sind, da wäre ein Tausch schon mal sinnvoll.
    Naja, wenn du nach Karten spielst, dann schau halt, ob dein Lieblingskartenbauer eine möglichst breite Range an AT abdeckt... dann muss man nämlich nicht für jedes AT neu skillen...

    1. die riesige Holzverarbeitung: warum ist die auf einzelne Sorten beschränkt, mittlerweile gibt's Mahagoniholz und auch die Holzfäller gibt's nicht,
    Wozu auch? Das kriegst über die AT bzw die Schatzsuchen doch sowieso hinterher geschmissen.

    2. der Bauernhof: man kann ja gar keine Produktionskette aufbauen mit 3 Slots.
    Keines der epischen Gebäude kann alleine Produktionsketten aufbauen (der Holzverarbeitung fehlt der Fäller in allen Bereichen zB etc), aber der Bauernhof kann (genauso wie die Holzverarbeitung bzw auch die epische Schmiede) Produktionsketten unterstützen bzw Gebäude einsparen, wenn er voll ausgebaut ist. Muss man halt selbst für sich schauen, ob man sie einsetzt und wenn ja wie am besten für die eigene Insel. Wobei das jetzt am Thema Bibliothek vollkommen vorbei geht.

  7. #47
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    4.252
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von gajusopticus228 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    es ist interessant wie unterschiedlich alle mit den Bücher zufrieden sind. Hat aber wenig damit zu tun wenn man mal ein anderes AT spielen will und die Karten nur für bestimmt geskillte Generäle sind, da wäre ein Tausch schon mal sinnvoll.
    Und zu der Sinnvolligkeit von Produktionsgebäuden: 1. die riesige Holzverarbeitung: warum ist die auf einzelne Sorten beschränkt, mittlerweile gibt's Mahagoniholz und auch die Holzfäller gibt's nicht, 2. der Bauernhof: man kann ja gar keine Produktionskette aufbauen mit 3 Slots.
    Es gibt tatsächlich nur wenige Möglichkeiten, Generäle sinnvoll unterschiedlich zu skillen, d. h. so dass es im Kampf einen erkennbaren Unterschied gibt.

    Bei den "Angriffsgenerälen" besteht der Kern aus Überrennen, Kampfrausch, Garnisonsanbau, Meisterstratege. Alle anderen Talente haben kaum oder nur in sehr seltenen Fällen einen erkennbaren Unterschied auf den Kampfverlauf und -Ausgang.

    Bei Vorwellengenerälen spielen entsprechende Talente dann schon eine Rolle.

    Kartenersteller unterscheiden sich dann ggf. noch darin, ob ein General (z. B. der MDK) als Angriffs- oder Vorwellengeneral eingesetzt wird.

    Wenn jemand den Talentbaum verstanden hat, dann spielt es auch keine Rolle mehr, nach welcher Karte oder nach welchem Kartenersteller er spielt. Da guckt man einfach drauf, weiß, wo es Unterschiede gibt, kann entscheiden, ob die relevant sind oder nicht und entscheidet dann, ob man das anders lösen kann und will. Und fertig ist der Lack.

  8. #48
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von AyrtonSvenna
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    1.187
    Welt
    Tuxingen
    Zitat Zitat von Wegklopper Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von gajusopticus228 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    es ist interessant wie unterschiedlich alle mit den Bücher zufrieden sind. Hat aber wenig damit zu tun wenn man mal ein anderes AT spielen will und die Karten nur für bestimmt geskillte Generäle sind, da wäre ein Tausch schon mal sinnvoll.
    Und zu der Sinnvolligkeit von Produktionsgebäuden: 1. die riesige Holzverarbeitung: warum ist die auf einzelne Sorten beschränkt, mittlerweile gibt's Mahagoniholz und auch die Holzfäller gibt's nicht, 2. der Bauernhof: man kann ja gar keine Produktionskette aufbauen mit 3 Slots.
    Es gibt tatsächlich nur wenige Möglichkeiten, Generäle sinnvoll unterschiedlich zu skillen, d. h. so dass es im Kampf einen erkennbaren Unterschied gibt.

    Bei den "Angriffsgenerälen" besteht der Kern aus Überrennen, Kampfrausch, Garnisonsanbau, Meisterstratege. Alle anderen Talente haben kaum oder nur in sehr seltenen Fällen einen erkennbaren Unterschied auf den Kampfverlauf und -Ausgang.

    Bei Vorwellengenerälen spielen entsprechende Talente dann schon eine Rolle.

    Kartenersteller unterscheiden sich dann ggf. noch darin, ob ein General (z. B. der MDK) als Angriffs- oder Vorwellengeneral eingesetzt wird.

    Wenn jemand den Talentbaum verstanden hat, dann spielt es auch keine Rolle mehr, nach welcher Karte oder nach welchem Kartenersteller er spielt. Da guckt man einfach drauf, weiß, wo es Unterschiede gibt, kann entscheiden, ob die relevant sind oder nicht und entscheidet dann, ob man das anders lösen kann und will. Und fertig ist der Lack.
    +1
    Abgesehen davon eine bestehende TK öderweise als Dogmatische Pflicht zu betrachten, bringt diese Spielweise auch Blüten ans Licht die man kaum glauben mag.
    Mir wurde wirklich schon erzählt, von einem eigentlich erfahrenem Spieler, das er jetzt 2H warten muss auf seinen Schlussangriff bei einem AT. Nachfragen warum brachten ans Licht das er keinen 200er General hätte um die Bogen Vorwelle zu fahren, wie in seiner TK angegeben. Das er noch MDK und Vetis rumstehen hatte schien ihn nicht zu beeindrucken. Nachdem es erklärt wurde war es ihm auch bemerkbar peinlich.
    Klar das ist ein krasses bsp., so oder ähnliche unlogische Aktionen sind aber wohl häufiger als man denkt.
    Mit den unterschiedlichen Skills sieht das m.M.n. noch schlimmer aus. Da wird umgeskillt weil man von Bogini auf Hari oder Merlin oder wie auch immer wechselt, anstatt bestehende TK an seine Skills anzupassen. Da habe ich mir auch InGame abgewöhnt Spielern Ihre alternativen aufzuzeigen.
    Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung (Wilhelm Busch)
    Freiheit für den Buchbinder, her mit der Warteschlange!!!

Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5

Ähnliche Themen

  1. Übersicht zur Bibliothek: Neugestaltung
    Von BB_Kumakun im Forum Bibliothek: Feedback und Vorschläge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.18, 11:30
  2. Bibliothek?
    Von TorbenSolei im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.13, 07:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.