Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Weihnachtsmarkt -- wer nutzt ihn wirklich ???

  1. #1
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1.783
    Welt
    Steppenwald

    Weihnachtsmarkt -- wer nutzt ihn wirklich ???

    Hallo allerseits,

    letztes Jahr war ich meilenweit davon entfernt, den Weihnachtsmarkt ausbauen zu können; deshalb hat er 2019 tief geschlummert.

    Dieses Jahr sieht es geschenke-mässig etwas besser aus und ich spiele mit dem Gedanken, meine Insel umzubauen. Allerdings habe ich Angst, dass es mir bald zu mühsam wird, zweimal am Tag den Markt zu starten und die nötigen Ressourcen ranzuschaffen. Und nur für ein Stück Deko sind 11k Geschenke ein bisschen happig.
    Um Anregungen zu bekommen habe ich mir die Inseln von Spielern im Endlevel-Bereich angesehen : Fast niemand hatte den Weihnachtsmarkt aufgebaut, und wenn doch, wurde meistens mit Steaks gebufft. Ich glaube, ich habe nur eine Insel gesehen, auf der der Niveau 4-Buff des Weihnachtsmarktes aktiv war ...

    Deshalb meine Frage : Habt ihr euch letztes Jahr den Weihnachtsmarkt geholt und ausgebaut ? Benutzt ihr ihn noch regelmässig ? Wenn nein, warum nicht ??

    Vielen Dank für eure Hinweise !

  2. #2
    Wuseler
    Registriert seit
    Oct 2015
    Ort
    Hier ... wo sonst?
    Beiträge
    220
    Welt
    Glitzerstadt
    Ich benutze ihn regelmäßig, morgens und abends einmal anschalten. Und falls ich das mal verpasse, finde ich es auch nicht schlimm.



    https://ibb.co/zRZKKB3

  3. #3
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    5
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von Hausmann6 Beitrag anzeigen
    Ich benutze ihn regelmäßig, morgens und abends einmal anschalten. Und falls ich das mal verpasse, finde ich es auch nicht schlimm.



    https://ibb.co/zRZKKB3
    dito

  4. #4
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Napalm
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Bei Hildesheim
    Beiträge
    2.770
    Welt
    Grünland
    [IMG][/IMG]

    Ich habe ihn letztes Jahr geholt und auch alle stufen ausgebaut.

    Um Ihn rum hab ich das Kohlegedönns Platziert dafür ist es ganz okay. Allerdings werde ich weder einen zweiten noch einen der Weihnachtsbäckerreien aufstellen und sie geschweige denn teuer erweitern.

    Mir ist klar das in diesem Event viele noch Geschenke überhaben und sich nun überlegen die Gebäude zu holen und sie evtl zu erweitern. Nun diese Entscheidung muss jeder für sich selber treffen.

    Ich Persönlich werde keinen mehr holen und werde vielleicht auch irgendwann den vorhandenen entfernen.

    Grund: Die Buffs häufen sich im Stern es liegt so ziemlich alles rum. Ich habe irgendwann mal meine Wirtschaft so im Griff gehabt das der Grundbedarf auch ohne Buffs abgedeckt wird. Und wenn Buffs nötig sind na dann hau drauf.

    Wenn BB allerdings Diese Gebäude Programme so verändern würde das ihre Stufen nach einen Abriss nicht weg wären dann würde ich vielleicht doch zu ihnen Tendieren.

    Der letzte Punkt ist der Platz den ich denke den kann ich sinnvoller nutzen (das ist meine Meinung.)
    Geändert von Napalm (05.01.20 um 12:47 Uhr)
    Gilde: die Anstalt Relog

  5. #5
    Wuseler
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    354
    Welt
    Funkelberg
    Hi, also ich bin Level 74 und habe den Weihnachtsmarkt letztes Jahr komplett einmal ausgebaut und einmal für die Abklingzeit aufgebaut.
    Im Bereich des Weihnachtsmarktes stehen bei mir Goldschmelzen und Goldprägen, Platinschmelzen und Platinwaffen, 2 Pulvermühlen, 2 Titanschmelzen, Arkebusenmacher, Radmacher, Zimmermann, Wagenmacher, Fertigungsanlage, Damaszenerwaffen, Gehobene Papiermühle, Ornamentschmiede und verb. Satzschmied.

    Ich benutze ihn regelmässig 2 x am Tag, Goldproduktion, Pulver, Titan, Papier, Platin läuft immer und die anderen Sachen öffne ich halt nach Bedarf.

    Ich finde ihn wirklich sehr gut, und der Umbau hat sich letztes Jahr gelohnt, mich stört allerdings ein bisschen, dass die Buffs immer 12 Std. dauern. Dadurch rutscht man immer mal nach hinten. Ich setze dann manchmal einen halben Tag aus, um einen für mich besseren Rythmus zu haben.

    Allerdings habe ich mir dieses Jahr bisher keine neuen Weihnachtsmärkte geholte, weil sie ja nur die Abklingzeit verringern. Der Buff aber weiterhin 12 Std. dauert. Und ich schaffe es nicht, so regelmäßig alle 6 Std. on zu sein, um noch andere Märkte zu buffen.

  6. #6
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    3.706
    Welt
    Windfeuertal
    Ich hab Getreide, Goldschmied und Buchproduktion drumrum gebaut, aktivier ihn 2 x am Tag - ich habe einen ausgebauten und einen für die Verkürzung der Aktivierungszeiten. Ich finde ihn prima, steht bei mir in Sektor 8/9.

  7. #7
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Merlin-tkn1971
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    1.480
    Welt
    Mittsommerstadt
    Hi, ich bin noch immer Level 71 und habe den Weihnachtsmarkt letztes Jahr auf stufe 3 gebracht und dieses Jahr auf Stufe 4. Letztes Jahr hab ich auch einen 2. geholt für die Abklingzeit. Im Bereich des Weihnachtsmarktes stehen Platinschmelzen und Schmieden, Titanschmelzen, Eisenschmelzen sowie eine Fertigungsanlage. Ich benutze ihn regelmäßig, manchmal sogar 2x am Tag. Außer den Titanschmelzen (die ich nur bei Bedarf einstelle) läuft alles andere durch.
    Den Weihnachtsmarkt empfinde ich als Sinnvoll.
    Aber weitere Weihnachtsmärkte habe ich mir dieses Jahr nicht gekauft, denn ich komme so mit dem jetzigen Rhythmus komplett klar.
    www.merlin-tkn1971.beepworld.de
    http://drachen-gilde.xobor.de (unser Wissensforum der Drachen-Gilde, kann jeder beitreten, ist öffentlich)

  8. #8
    Wuseler
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    138
    Welt
    Goldenau
    Hallo,
    ich hatte mir letztes Jahr beide geholt und beide auf 4 ausgebaut. Der eine läuft ständig, der andere ist mit Luxus- und Elitezeugs vollgestellt und läuft nur mit genauer Planung.

    Jetzt habe ich mir die beiden anderen geholt und einen auch auf 4 ausgebaut. Dieser wird viell. bei Bedarf Goldproduktion erhalten, befindet sich aber noch in der Planung (der andere nur für die Abklingzeit).

    Ich finde zwar das Konzept dieser Kulturgebäude völlig dämlich, der Ausbau ist teuer und Umbau nervt etwas, aber die 4fach Förderung eigentlich ganz gut.

    Frohes Wuseln. PD

  9. #9
    Wuseler
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    280
    Welt
    Bernsteingarten
    Also ich hab alle 4 und 3 davon voll ausgebaut, den 4. für die Abklingzeit. Einer läuft immer, da sind Platinschmelzen, -schwerter und alles für die Bücherproduktion drin, außerdem die produzierenden Tribute auf den Lücken. Ich verschiebe auch mal was rein und raus, je nachdem, Event, PFF oder so. Wenn es zeitlich passt laufen auch mal 2 oder 3. Die Nr. 2 mit edlerer Produktion, die aber nicht immer gebraucht wird und der 3. wird ne Kombi aus Bäckerei St 3 und Weihnachtsmarkt St4 für die Waffen. Sie sparen eine Menge Platz und BG/BP ein, da für viele Dinge 1,2 Gebäude reichen. Platziert man in jedem Markt eine Edelholz-Sägemühle/Goldschmelze der Stufe 5, so versorgt sich der Markt selbst mit den für den Buff nötigen Rohstoffen mit einem kleinen Überhang, einer steht in S9 und nimmt da auch noch die Goldminen mit. Ich möchte ihn nicht missen, genauso wie die 4 Bäckereien, sind für mich die mit Abstand mächtigsten Buffs im Spiel, zu mächtig fast, aber ich erfreue mich dadurch an meiner grünen Insel und bin ein Effizienzfanatiker, jeder BP weniger ist ein kleiner Sieg .

  10. #10
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.361
    Welt
    Wildblumental
    Ich hab insgesamt 3 - letztes Jahr 1 voll ausgebaut und 1 für die Abklingzeit... der voll ausgebaute läuft mit Platinschmelze/schmiede, Papier/Federn/Drucktype/verb Papier, Wolle/Satteldecke/Stoff/Stall/Eli-Stall, Goldschmelze/Münzprägerei, 1 Kloster zumindest 1x/d (finde ich total praktisch, da im Schnitt eben pro Tag immer noch x2,5 Buff mit 3 Klicks rausschauen. Das sind alles Gebäude, die sowieso laufen und ansonsten mit Steaks gebufft werden würden. Ich hab diesen Markt in Sektor 1 stehen und im Bereich des Marktes fand sich dann durch Busch/Baum auch viel Platz für die verschiedenen kleinen Tribute - also stehen auch die Eli-Buchbindereien, die Excelsior-Scherbentribute und 1 Mönchstribut drinnen, so sind die in einem Schwupp auch mit x4 versehen. Die Eli-Buchbinder laufen auch so, dass sie jedenfalls in der Buffzeit drinnen sind, da ich meist morgens den anschmeiße und die Bücher alle 7 Tage zu Mittag rausploppen.

    Im 2. Marktbereich, den ich dieses Jahr ausgebaut habe (+1 zusätzlicher Markt für die Abklingzeit) stehen va die Fleisch und Kohleproduktion, auch die restlichen Klöster und ev verschieb ich noch ein paar Brunnen hin - der ist derzeit nicht angedreht, sondern eher gedacht als Reserve für die wH Kohle/Wasserproduktion oder wenn mal die Fleischproduktion nicht mehr mit Steaks läuft, da ich mal wieder mehr als 2d für die Welpen-Quest gebraucht habe. *g*

    Die wertvollen Gebäude wie die ganzen Titansachen, Ornament/gehobene Papier, Salpeter/Schießpulver, Arkebusen/Mörser laufen alle bei Bedarf mit Stadionimbiss, daher nicht im Gebiet eines Marktes.

    Bäckerei hab ich eine ausgebaut und 1 noch als Abklingzeitreduktion gekauft - derzeit laufen sie aber nicht, da ja vollkommen buggy. Gedacht sind sie primär für die Eisenproduktion in S6 - Titanerz, Salpeter zahlt sich nicht aus, da die an sich auch nicht laufen... wenn Bedarf, dann kommt ein Stadionimbiss drauf (der Bedarf ist aber verschwindend gering, nachdem ich meine Lager so ziemlich gut gefüllt habe in der Laufzeit vom Freundschaftspremium + Stadionimbiss... gilt auch für Schießpulver und Titan). Im Gebiet von der ausgebauten Bäckerei stehen auch meine Wurst und Brotproduktion... da kann ich überlegen, ob ich da die Bäckerei nicht anwerfe, wenn diese Produktionsquest bei der wH kommt...

    Lange Rede, kurzer Sinn: Ich war letztes Jahr sehr skeptisch gegenüber dem Markt, habe mich dann in den letzten Tagen des Events noch dazu durchgerungen, einen auszubauen bzw die ganze Insel umzubauen... und bereue es überhaupt nicht. Für mich eine der besten Einführungen in DSO der letzten Jahre, da es einfach das Buffen ungemein erleichtert (und bei der wachsenden Zahl an Entdeckern ist jeder Klick weniger im Spiel insgesamt ein Bonus).

Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nutzt ihr einem VPN Anbieter?
    Von rostt1 im Forum Small Talk & Off Topic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.19, 17:25
  2. Minenplaner - Wer nutzt so was noch?
    Von dollz-world im Forum Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.07.19, 20:34
  3. Wie nutzt man eine Taktikkarte?
    Von Aramo im Forum Anleitungen, Taktiken & mehr von Spielern
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.12, 21:12
  4. BB, nutzt den Browsercache wieder
    Von KnightJim im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.11, 12:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.