Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Machen mehr als 2 Weihnachtsmärkte irgendeinen Sinn für Normalspieler?

  1. #11
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    1.336
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von OngDongTre Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Gothiczwerg Beitrag anzeigen
    4 imbissstände wären sinnvoller,meiner Meinung nach.
    Und bei Schmelzen,die hab ich so angeordnet,das ein Kalender genau 4stk einschliesst.Gibt nämlich nicht viele Punkte auf der Map,wo das geht.
    (was ich sagen will,auch wenn man alle 4 schmelzen aneinanderbaut,kann es sein das nur 2 stk von dem Buff "gelightet" werden)
    Dumme Frage -- was ist ein Kalender für Schmelzen ???
    Vermutlich dieser jener:

  2. #12
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    731
    Welt
    Apfelhain
    Ich würde empfehlen die Weihnachtsmärkte aus dem Shop zu kaufen. Allerdings würde ich höchstens 2 auf Lvl 4 ausbauen und den Rest im Stern aufbewahren. Sollte man irgendwann doch 2 abwechselnd aktivieren brauchen - z.B fuer irgendein Event oder eine Quest - dann kann man die 2 aus dem Stern fuer die Zeit irgendwo abstellen.
    Das gleiche würde ich mit der Bäckerei machen. Eine oder zwei ausbauen und den Rest im Stern aufbewahren.
    Ähnlich mache ich das auch mit den Liebesgärten, obwohl dort kein Ausbau notwendig ist: ich habe 2 in "Wohngebieten" aufgestellt und habe noch 3 als Deko stehen, wo sie eigentlich keinen Sinn machen, abgesehen davon, dass sie Abklingzeit verkürzen.

    Ausserdem habe ich meine Insel nicht umgebaut.
    Wozu?
    Wenn man einen Markt braucht, dann versetzt man ihn temporär dort wo man ihn braucht.
    So habe ich das gerade zu Halloween mit den Kürbisfeldern gemacht: einen Platz gesucht, wo ich die Felder samt Lager sinnvoll um einen Weihnachtsmarkt aufbauen konnte, einen Weihnachtsmarkt dahin versetzt und dann 2 mal am Tag aktiviert.
    Nach dem Event, Platz wieder frei und der Markt dekoriert wieder mein Winterdorf ;-)
    Geändert von iMyself (01.12.19 um 20:10 Uhr)

  3. #13
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.217
    Welt
    Wildblumental
    Hm, also die Kürbisfelder hab ich mit Einzelbuffs durchgebufft, da wär mir das mit dem Weihnachtsmarkt deutlich zu stressig gewesen (weil eben 2x/d Markt einschalten notwendig)... und auch unmöglich, da ich die nicht alle zu guten Lagerwegen zusammenstellen hätte können.

    Wie gesagt, bei mir läuft der jeden Tag bei fixen Gebäuden, wo sich auch noch prima die diversen Tribute nachträglich hinstellen ließen - bringt mehr als wenn man die Gebäude nur mit Steak durchbufft (2,5x vs 2x).

    @ Bäckerei - ja, das mit den halben Kosten hatte ich ja zunächst noch übersehen... in der Tat interessant bei den Minen, allerdings eben doch wieder etwas aufgehoben durch die Regenerationszeit.

  4. #14
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von DetlevBZ
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.534
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von dina_aka_nicky Beitrag anzeigen
    Hm, also die Kürbisfelder hab ich mit Einzelbuffs durchgebufft, da wär mir das mit dem Weihnachtsmarkt deutlich zu stressig gewesen (weil eben 2x/d Markt einschalten notwendig)... und auch unmöglich, da ich die nicht alle zu guten Lagerwegen zusammenstellen hätte können.

    Wie gesagt, bei mir läuft der jeden Tag bei fixen Gebäuden, wo sich auch noch prima die diversen Tribute nachträglich hinstellen ließen - bringt mehr als wenn man die Gebäude nur mit Steak durchbufft (2,5x vs 2x).

    @ Bäckerei - ja, das mit den halben Kosten hatte ich ja zunächst noch übersehen... in der Tat interessant bei den Minen, allerdings eben doch wieder etwas aufgehoben durch die Regenerationszeit.
    Die Bäckerei scheint noch etwas verbuggt zu sein!

    1. der Buffradius stimmt meist nicht (heißt die Bäckerei ist nicht in der Mitte des Buffradiusses
    2. Bei Ausbaustufe 1 der Minen wird anscheinend nichts aus dem Vorkommen entnommen aber wohl 3 Erze produziert (heißt das wären dann ja praktisch fast endlose Minen)

    Stufe: 71 PvP-lvl: 10 Erfolgspunkte: 19010

    Wer nicht zufrieden ist mit dem, was er hat, der wäre auch nicht zufrieden mit dem, was er haben möchte.
    Berthold Auerbach

  5. #15
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    1.336
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von DetlevBZ Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von dina_aka_nicky Beitrag anzeigen
    Hm, also die Kürbisfelder hab ich mit Einzelbuffs durchgebufft, da wär mir das mit dem Weihnachtsmarkt deutlich zu stressig gewesen (weil eben 2x/d Markt einschalten notwendig)... und auch unmöglich, da ich die nicht alle zu guten Lagerwegen zusammenstellen hätte können.

    Wie gesagt, bei mir läuft der jeden Tag bei fixen Gebäuden, wo sich auch noch prima die diversen Tribute nachträglich hinstellen ließen - bringt mehr als wenn man die Gebäude nur mit Steak durchbufft (2,5x vs 2x).

    @ Bäckerei - ja, das mit den halben Kosten hatte ich ja zunächst noch übersehen... in der Tat interessant bei den Minen, allerdings eben doch wieder etwas aufgehoben durch die Regenerationszeit.
    Die Bäckerei scheint noch etwas verbuggt zu sein!

    1. der Buffradius stimmt meist nicht (heißt die Bäckerei ist nicht in der Mitte des Buffradiusses
    2. Bei Ausbaustufe 1 der Minen wird anscheinend nichts aus dem Vorkommen entnommen aber wohl 3 Erze produziert (heißt das wären dann ja praktisch fast endlose Minen)
    Zu 2.
    Irgendwann musste BB ihre Art der Mathematik und des Rundens auf die Füße fallen. Bin gespannt, wie sie das lösen.

  6. #16
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    25
    Welt
    Goldenau
    Mit den beiden Weihnachtsmärkten vom letzten Jahr versuche ich einen Gebäudehaufen weitgehend im Dauerbuff zu halten. Das klappt ganz gut, auch wenn ich es manchmal vergesse oder eben was anderes vorhabe als zu siedeln. Weitere Weihnachtsmärkte werde ich mir voraussichtlich jedoch nicht zulegen, weil mir das zeitversetzte Aktivieren dann zu aufwändig würde. Mit vier Weihnachtsmärkten beträgt die Abklingzeit 5:15 Stunden. Wenn man zwei Gebäudehaufen dauerbuffen möchte, könnte man etwa einen Weihnachtsmarkt um 7:00 und 19:00 Uhr aktivieren und einen anderen um 12:15 und 0:15 Uhr. Das dürfte jedoch nicht in den Zeitplan der meisten Normalspieler passen und selbst wenn ich dann immer Zeit hätte, will ich meinen Tagesablauf nicht so sehr nach dem Spiel richten.

    Durch noch mehr Weihnachtsmärkte ändert sich daran nicht viel - mit sechs Stück beträgt die Abklingzeit 3:30 Stunden, mit acht Stück 2:37 Stunden. Für mich ergibt sich dadurch kein guter Buffrhythmus für zwei Gebäudehaufen. Wenn man mit vier Weihnachtsmärkten zwei sofort nacheinander aktivieren könnte und dann 10:30 Stunden warten müsste, würde ich mir auf jeden Fall zwei weitere holen. Dass eine solche Funktionsweise eingeführt wird, glaube ich jedoch nicht.

    Die Weihnachtsbäckerei könnte eine interessante Alternative zu noch mehr Weihnachtsmärkten sein, wenn damit ein Fast-Dauerbuff möglich wäre - dafür bräuchte man allerdings sieben Weihnachtsbäckereien und dieses Jahr wird man sich wohl maximal vier erspielen können. Eine scheint es als Aufgabenbelohnung zu geben. Falls man die übrigen sechs (irgendwann) für je 2.495 Geschenke kauft und eine für 4.000 Geschenke auf Stufe 3 ausbaut, ist das eine Investition von fast 19.000 Geschenken. Dafür könnte man im Handel sehr viel Regenbogenschnee und sehr viele Auffüller bekommen.

    Mit vier Weihnachtsbäckereien liegt die Abklingzeit bei 1,75 Tagen, man könnte also abwechselnd eine Weihnachtsbäckerei und Stadion-Imbisse nutzen, um einen Gebäudehaufen (fast) im Dauerbuff zu halten. Das ein Jahr lang zu machen, bis weitere Weihnachtsbäckereien gegen Geschenke verfügbar werden, erscheint mir allerdings nicht sehr verlockend. Ich werde die Weihnachtsbäckerei vorerst wohl nur zum gelegentlichen Buffen nutzen, etwa für Quests. Durch die reduzierten Produktionskosten ist sie dem Weihnachtsmarkt zwar grundsätzlich überlegen, aber nur für bestimmte Gebäudetypen und mit einer im Verhältnis zur Wirkungsdauer viel längeren Abklingzeit. Und das auch nur dann, wenn ihr Effekt auf die beschriebenen +300% angehoben wird. Sollte es bei den aktuellen +200% bleiben, wäre die Weihnachtsbäckerei trotz der reduzierten Produktionskosten für mich uninteressant.

    Dass mit der Weihnachtsbäckerei bei Minen der Stufe 1 nichts aus dem Vorkommen verschwindet, muss meiner Meinung nach kein Fehler sein und ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass BB daran etwas ändern wird. Warum sollten sie? Erstens wäre es sehr aufwändig und teuer, Minen mit Weichnachtsbäckereien im Fast-Dauerbuff zu halten. Man kann die Minen natürlich immer nur dann laufen lassen, wenn der Buff der Weihnachtsbäckerei wirkt, aber auch das erfordert einigen Zeitaufwand und Minen der Stufe 1 würden damit trotzdem noch längst nicht an voll ausgebaute Unerschöpfliche Minen heranreichen, weder was die Produktion noch was den Nutzungskomfort angeht.

  7. #17
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.217
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von DetlevBZ Beitrag anzeigen
    2. Bei Ausbaustufe 1 der Minen wird anscheinend nichts aus dem Vorkommen entnommen aber wohl 3 Erze produziert (heißt das wären dann ja praktisch fast endlose Minen)
    ad 2. Entspricht dies aber nicht der Rundung nach BB? Sie runden doch (fast) nie gegen den Spieler - bei Stufe eins wäre 50% nun mal 0,5... wenn sie jetzt für den Spieler runden, muss 0 dabei rauskommen. Ich glaub nicht, dass das geändert wird. Und "endlos" wären sie ja nur mit 7 Bäckereien, sprich bei Durchbuffen, bei einer oder 2 halten die Minen einfach 1 Tag länger...

Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Mehr Abenteuer für Kartenfragmente erhältlich machen
    Von bogini im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 25.03.17, 00:56
  2. Kann eine produktive Insel nicht auch Sinn machen ?
    Von imhothep290969 im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.02.17, 12:47
  3. Mehr Gegenstände handelbar machen
    Von Hannes589 im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.04.16, 10:18
  4. Schnipselabenteuer nicht mehr findmar machen
    Von Martakus1 im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.09.11, 14:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.