Antworten
Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 15 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 160

Thema: Skillung Jüngerer Zwillingsgeneral

  1. #41
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Merlin-tkn1971
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    1.652
    Welt
    Mittsommerstadt
    Also deine Idee mit den Langbögen und den Milizen finde ich gut, die habe ich nun versuchsweise in MEE und Invasion der Nordmänner eingesetzt und siehe da, wo ich vorher 2-3 Wellen machen musste, schafft der Jüngste die in einem Rutsch, bin grad bisserl baff. Und ich habe jetzt nicht so geskillt wie du es hast sondern meiner ist so geskillt:



    In MEE nehme ich den Jüngsten sozusagen nur als Vorwelle, aber in Invasion der Nordmänner ist er Beides Vorwelle und Angriffsgeneral. Himmel ich muss also bei einigen der kleinen ATs bisserl umdenken, aber es lohnt sich doch enorm
    Geändert von Merlin-tkn1971 (02.11.19 um 19:32 Uhr)
    www.merlin-tkn1971.beepworld.de
    http://drachen-gilde.xobor.de (unser Wissensforum der Drachen-Gilde, kann jeder beitreten, ist öffentlich)

  2. #42
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    794
    Welt
    Apfelhain
    Es gibt übrigens ein Lager, an dem sich das volle Potenzial des Jungen Zwillings bestens erklären lässt:
    • ALI Schatz des Wissens - A2: 100 Schwertmeister (Swordmaster) + 120 Wüstenschütze (Desert Marksman).
    Bei diesem Lager konnte man eine Vorwelle mit Nusala + B/LB machen; ich habe sie bis jetzt mit 145 LB (ohne Scharfschütze) drauf losgeschickt.
    Mit Scharfschützenausbildung würden 118LB reichen.
    (120Wüsten... x 80HP = 9.600HP; 9600 HP - 1500SP (Nusala) = 8.100HP; 8100HP/69SP = 117,... also 118LB)

    Nusala ist/war dafür die beste Wahl, weil B/LB/AB und den SS Flächenschaden und Flankenangriff gibt.
    Normale Gens kommen nur mit Flanken-Einheiten an die Wüsten... ran, also entweder mit Reitern oder mit GSS.
    Für 120 Wüsten... mit je 80HP, also insgesamt 9.600HP, bräuchte man etwa 900 Reiter oder 50 GSS, was in beiden Fällen zu teuer ist.

    Der Junge Zwilling (JZ) könnte hier besser als Nusala sein ...
    Aber ist er das?

    Weil sich im Lager keine Erstschlag-Einheiten befinden, können die normalen Einheiten, die dem JZ mitgegeben werden, zum Schlag kommen.
    Man kann dem JZ alles mitgeben (Rek, B, C) aber seine Besonderheit besteht darin, dass er den Verteidigungseinheiten, also Rek/M/S/ES, Flankenangriff gibt und ihre Treffsicherheit um 10% erhöht. Hat man seinen JZ zum Meisterstratege geskillt, dann haben auch die Reks 100% Treffsicherheit, was bedeutet, dass sie immer mit 30SP und Flanken zuschlagen; sie haben jedoch kein Flächenschaden.
    Macht man also die Vorwelle mit einem Meisterstratege JZ, muss man dafür sorgen, dass die Reks nach ihrem Schaden nur noch Wüsten... mit insgesamt 5.000 HP oder weniger fuer den JZ übrig lassen.
    Ein Wüsten... hat 80HP, d.h dass der Gen mit seinem Flächenschaden 5.000/80 = 62,5 also 62 Wüsten... erledigen kann.
    Den Rest von 120 - 62 = 58 müssen die Reks schaffen.
    Da die Reks kein Flächenschaden haben, kann man in solchen Fällen nicht mit dem Gesamtschaden rechnen, sondern man muss die Anzahl der Einheiten berücksichtigen: um ein Wüsten... mit 80HP zu besiegen, braucht man 3 Reks, also 3 x 30SP = 90SP.
    Um die 58 Wüsten... loszuwerden braucht man also 58 x 3Reks = 174Reks.
    So viele kann man aber nicht mal einem JZ mit vollem Garnisonanbau mitgeben!

    Mal davon ausgehend, dass der JZ 155 Einheiten mitnehmen kann, muss man sich überlegen wie diese 58 Wüsten... erledigt werden können.
    Dafür muss man verschiedene Einheiten kombinieren. Die nächst-guenstigere Einheit mit Flankenangriff wäre die Miliz. 1 Miliz hat 40SP, womit man nur 2 Miliz pro 1 Wüsten... braucht.
    Das kann man als Gleichungssystem aufstellen ;-)
    x = Anzahl der Rekruten
    y = Anzahl der Milizen
    - 1. Gleichung: x + y = 155 (es können nur 155 Einheiten im JZ passen)
    - 2. Gleichung: x/3 + y/2 = 58 (die Anzahl der Wüsten... die von Reks besiegt werden + die Anzahl der Wüsten... die von M besiegt werden = 58)
    Das losest man dann ...
    ... und bekommt x = 117Rek, y = 38M.


    Die Vorwelle sieht dann so aus: JZ mit 117Rek + 38M.
    Ob das günstiger als die Vorwelle mit Nusala ist, muss jeder fuer sich entscheiden ...
    Aber damit hat man fuer dieses Lager eine Alternative zu Nusala.

    Ist der JZ kein Meisterstratege, dann muss man anders rechnen. Als erstes muss man davon ausgehen, dass er versagt und nur mit 4.500SP zuschlägt. Das bedeutet, dass er nur 4.500/80HP = 56,25, also 56 Wüsten... besiegt.
    Für diesem Fall müssen seine Einheiten die übrigen 120 - 56 = 64 Wüsten... erledigen.
    Jetzt lässt sich aber nicht mehr so einfach wie vorhin rechnen, da wenn der JZ kein Meisterstratege ist, die Reks nur 90% Treffsicherheit haben!

    Nun, hier wird es kompliziert, denn was jetzt kommt ist Zufall:
    - wird 1 Wüsten... von 1 Rek mit nur 15SP getroffen, dann braucht man weitere 3 Reks mit 30SP um den 1 Wüsten... zu besiegen,
    - wird 1 Wüsten... von 2 Rek mit nur 15SP getroffen, dann braucht man weitere 2 Reks mit 30SP um den 1 Wüsten... zu besiegen,
    - wird 1 Wüsten... von 3 Rek mit nur 15SP getroffen, dann braucht man weitere 2 Reks mit 30SP um den 1 Wüsten... zu besiegen, ...
    Die Wahrscheinlichkeit, dass 1 Wüsten... von 3 Reks mit nur 15SP getroffen wird, ist bei einer Treffsicherheit von 90% gering, und wenn doch, dann werden woanders Wüsten... von 3 Rek mit maxSP getroffen. Dennoch musste man hier davon ausgehen, dass es bei 10-15 Wüsten... 4 Reks statt 3 benötigt werden würden.

    Jedenfalls, die Rechnung hier wird kompliziert und ungenau.
    Man kann mit Sicherheit sagen, dass 155Rek das nicht packen würden.
    Andererseits weiss man, dass 116M mit 100% Treffsicherheit es schaffen würden. Bei 90% Treffsicherheit müssten 11-12M versagen, was bedeutet, dass in solchen Fällen 3 statt 2 Miliz pro Wüsten... benötigt werden.
    Zur Sicherheit würde ich ich solchen Fällen die 12M zu den 116M dazugeben.

    Die Rechnung fuer JZ mit/ohne MS wäre einfacher, wenn die Rek/M/S/ES Flächenschaden hätten.
    Das haben sie in einem bestimmten Fall: Wetterstation mit Frost!
    In diesem Fall würde ein Meisterstratege JZ die Vorwelle mit 154R schaffen.
    120Wüsten... x 80HP = 9.600HP; 9.600HP - 5.000SP (JZ) = 4.600HP; 4.600HP/30SP = 153,... also 154Rek
    Geändert von iMyself (04.11.19 um 14:01 Uhr)

  3. #43
    Wuseler
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    156
    Welt
    Grünland
    Ich habe mir beide geholt und muß sagen sie sind in den kleinen AT´s durchaus als ANgriffsgeneral zu verwenden und in den großen AT als Bärenstarke Vorwelle.

    Sumpfhexe und Insel der Freibeuter lassen sich Verlustfrei spielen.

    Bei Sumpfhexe Hulk 1 mit 1 R auf den Hexenturm, der lässt ca. 25 Kultisten und die Hexe übrig, dann Hulk 2 mit 1 R der macht die Kultisten platt und dann nochmal Hulk 1 mit 1R der macht den turm mit der Hexe platt.

    Bei IdF Hulk 1 auf das Anführerlager Sektor 1 wieder mit 1 R, dann Hulk 2 mit 1 R auf das Anführerlager Sektor 2 dann wieder Hulk 1 mit 1R auf das Endlager, der lässt den verrückten Smutje übrig der wird dann als 2.Welle von Hulk 2 mit 1R weggeputzt.

    Im Bergklan habe ich ihn in unbekannte region auf das Lager 13 (nach Bogini Karte) geschickt, 2x Hulk 1 mit 155 R als Vorwelle dann GM mit 70BSK 90Rit und 125 BEL anstatt 3x einen 200er General mit je 200 R , spart ca. 300 R

    Im Berglabyrinth auf Lager 2 (Bogini Karte) habe ich Hulk 1 mit 155 R dann Hulk 2 mit 140 R und zum Abschluß Boris mit 195 Rit (oder GM mit 285 Rit) anstatt 3x der Veteran mit je 250 R spart also ca. 450 R ein.

    Im Riesenkampf habe ich mal das Mammut Habitat simuliert, (lager 16 auf der Bogini Karte) Hulk 1 mit 155 R Hulk 2 mit 140 R und Mary mit 80 BSK, 60 BSS und 75 BEL. anstelle von 3x Vorwelle mit 200er General je 200 R , spart ca. 300 R.

    Ist also durchaus eine Vertärkung.

    Ach so meine Skillung

    Hulk 1

    0 0 0 1
    0 0 3 0
    3 0 1 3
    1 0 0 0
    3 0 3 3


    Hulk 2

    0 1 0 0
    0 0 0 0
    3 0 3 3
    0 0 0 0
    3 3 2 3

  4. #44
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von bogini
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    2.097
    Welt
    Tuxingen
    Ich bin am Überlegen, meine beiden grünen Zwillinge folgendermassen zu skillen:

    Das Geld, das man besitzt, ist das Mittel zur Freiheit, dasjenige, dem man nachjagt, das Mittel zur Knechtschaft (Jean-Jacques Rousseau)

    Meine Taktikkarten *** Mein Talentbaum *** Holzi mit 2x Boris/Sylvana 2x Mary*** Wirbelwind mit MdK, jZw und Reks ohne Nachdenken
    Sind deine Generäle nicht so ausgebildet, wie in der verwendeten Taktikkarte gefordert, musst du mit ungeplanten Verlusten rechnen!

  5. #45
    Siedler
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    62
    Welt
    Goldenau
    Zum Thema Sumpfhexe und jüngerer Zwilling mit 1 Rek:
    Zitat Zitat von QuaYeR Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von roterloewe57 Beitrag anzeigen

    Laut Simulator ist beim nach dem dritten Lager schluß.
    Dann berücksichtigt der Simulator nicht das "Unentschieden mit Sieg" im Spiel.
    Habe schon Sumpfhexe mit ihm gespielt und die Lager werden besiegt.
    Aber beim 5ten Lager (120 Kultisten) ist ohne Meisterstrage in 10% der Fälle Schluss:
    Die Kultisten machen deutlich über 2000 Schaden, der Zwilling ist also nach der ersten Runde "tot". Da sie zusammen 4800 HP haben und der Zwilling 4500-5000 Schaden macht, erledigt er bei 90% Trefferwahrscheinlichkeit in 1 von 10 Fällen nicht alle Kultisten, so dass es eine zweite Runde gibt, die der Zwilling aber nicht mehr erreicht.
    Ist mir eben passiert...

    Ach ja, und dafür reichen dann (laut Simulator) auch 140 Reks nicht, oder jedenfalls nicht zuverlässig, weil in den Lagern davor zuviele draufgehen (können), so dass im 5ten Lager nicht mehr genügend übrig sind, um den Zwilling ausreichend zu schützen.
    Geändert von vyger (04.11.19 um 13:35 Uhr)

  6. #46
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von bogini
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    2.097
    Welt
    Tuxingen
    Zitat Zitat von bogini Beitrag anzeigen
    Ich bin am Überlegen, meine beiden grünen Zwillinge folgendermassen zu skillen:

    Holzi Lordlager
    Vorher: 3x mdk mit jeweils 215 Reks und Boris 195 BSS
    Mit grünen Zwillingen:
    1. welle grüner Zwilling 145 Reks (geskillt siehe oben)
    2. welle grüner Zwilling 145 Reks (geskillt siehe oben)
    3. welle Boris 195 BSS (geskillt siehe mein Talentbaum)

    Ali Baba, der junge Holzfäller: Runde 1: Jüngerer Zwillingsgeneral, 145 Rekruten; Runde 2: Jüngerer Zwillingsgeneral, 145 Rekruten; Runde 3: General Boris, 195 Berittener Scharfschütze vs. 80 Reiter, 80 Steinkanone, 1 Räuberlord
    Das Geld, das man besitzt, ist das Mittel zur Freiheit, dasjenige, dem man nachjagt, das Mittel zur Knechtschaft (Jean-Jacques Rousseau)

    Meine Taktikkarten *** Mein Talentbaum *** Holzi mit 2x Boris/Sylvana 2x Mary*** Wirbelwind mit MdK, jZw und Reks ohne Nachdenken
    Sind deine Generäle nicht so ausgebildet, wie in der verwendeten Taktikkarte gefordert, musst du mit ungeplanten Verlusten rechnen!

  7. #47
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    701
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von bogini Beitrag anzeigen
    Ich bin am Überlegen, meine beiden grünen Zwillinge folgendermassen zu skillen:

    Hab meine beiden jüngere Zwillinge auch so geskillt - mit Ausnahme Extraleben statt Meisterstratege. So kann ich bei grösseren/längeren Ats i.d.R. 6 starke Wellenangriffe machen und bei kleinen Ats kann man den auch so als Angriffsgeni einsetzen.

    Bin mal gespannt, wenn die neuen Taktiken durchschlagen - vor allem bei kleineren Ats - so in etwa auffüllen mit Rekis oder Bogis und durchlaufen bis Lager 4, dann wieder auffüllen und durchlaufen bis Lager 7, bei Lager 8 zuerst 1x MdK Vorwelle, dann wieder auffüllen und durchlaufen bis Endlager und der ältere Zwilling räumt am Schluss noch auf.

  8. #48
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von norgk
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    apfelhain
    Beiträge
    1.300
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von mondoka Beitrag anzeigen
    .

    Bin mal gespannt, wenn die neuen Taktiken durchschlagen - vor allem bei kleineren Ats - so in etwa auffüllen mit Rekis oder Bogis und durchlaufen bis Lager 4, dann wieder auffüllen und durchlaufen bis Lager 7, bei Lager 8 zuerst 1x MdK Vorwelle, dann wieder auffüllen und durchlaufen bis Endlager und der ältere Zwilling räumt am Schluss noch auf.
    außer dennen die viel langeweile haben, macht sich da wohl eher keiner gedanken in der richtung ^^

    den kleineren spielern gehts eher um ep, und da sind mary und boris mit ihren extra-ep erste wahl...

    eine handvoll truppen zu sparen ist auch nicht mehr zeitgemäß wo kasernen inzwischen so schnell sind, das truppen schon fast nachgebaut sind, bevor geni aus dem at zurück sind ^^
    Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
    K. Valentin

  9. #49
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    794
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von bogini Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von bogini Beitrag anzeigen
    Ich bin am Überlegen, meine beiden grünen Zwillinge folgendermassen zu skillen:

    Holzi Lordlager
    Vorher: 3x mdk mit jeweils 215 Reks und Boris 195 BSS
    Mit grünen Zwillingen:
    1. welle grüner Zwilling 145 Reks (geskillt siehe oben)
    2. welle grüner Zwilling 145 Reks (geskillt siehe oben)
    3. welle Boris 195 BSS (geskillt siehe mein Talentbaum)

    Ali Baba, der junge Holzfäller: Runde 1: Jüngerer Zwillingsgeneral, 145 Rekruten; Runde 2: Jüngerer Zwillingsgeneral, 145 Rekruten; Runde 3: General Boris, 195 Berittener Scharfschütze vs. 80 Reiter, 80 Steinkanone, 1 Räuberlord
    Braucht man NICHT ...
    Mit deiner Skillung:
    1. Welle grüner Zwilling 150 Rek. (um auf Nummer sicher zu gehen müssten es 151 sein; aber 150 reicht, denn von den 80 Reitern braucht nur einer daneben hauen! Anscheinend reichen aber auch 145, denn du kommst mit deiner 1. Welle durch, wenn auch NICHT immer :-)
    - der gruene Zwilling muss hierfür nicht mal Meisterstratege sein!!!
    2. Welle Boris 195BSS oder blauer Zwilling 295BSS (wichtig in beiden Fällen: 3 Überrennen, 3 Unaufhaltsam, 3 Garnisonanbau, Meisterstratege)

    Hier die Simulation

    PS: wenn der grüne Zwilling überhaupt nicht geskillt ist, also nur 140 ohne Grnisonanbau, funktioniert das auch mit:
    - 120Rek + 20M (4.800HP + 1.200HP) oder
    - 132Rek + 8S (5.280HP + 720HP) oder
    - 135Rek + 5ES (5.400HP + 600HP).
    Er verliert dabei, wie immer, alles.

    Die Rechnung hierzu ist einfach:
    • der gruene Zwilling muss den Schaden von 80 Reitern abfangen können, damit er den Erstschlag übersteht und selbst mit 4.500/5.000SP zum Zug kommt
    • 80 Reiter verursachen maximal 80 x 100SP = 8.000SP
    • der gruene Zwilling kann mit seinen 2,000HP 2.000SP der Reiter abfangen, also bleiben 6.000SP uebring fuer seine Truppen.
    • fuer Rekruten gilt dann: 6.000SP / 40HP = 150Rek
    • hat man keinen Garnison Anbau, dann musst man folgendes Gleichungssystem lösen:
      • fuer Milizen: Rek + M = 140 und 40 x Rek + 60 x M = 6.000
      • fuer Soldaten: Rek + S = 140 und 40 x Rek + 90 x S = 6.000
      • fuer Elite Soldaten: Rek + ES = 140 und 40 x Rek + 120 x ES = 6.000

    Was Boris und den blauen Zwilling angeht, sie würden beide sogar alle 80 Steinkanone schaffen, aber leider kann man den grünen Zwilling nicht darzubringen nur 4.000 Schaden zu verursachen.
    - Boris: 195BSS x 153SP + 700SP (sein minSchaden) = 30.535SP,
    - Blauer Zwilling: 295BSS x 103SP + 125SP (sein minSchaden) = 30.510SP.
    Mit 3 x Überrennen hat der Räuberlord 0,75 x 30.000HP = 22.500HP, also können sowohl Boris als auch der blaue Zwilling mit ihrem Erstschlag 8.000 zusätzliche HP besiegen - wenn 3 x Ansturm, 3 x Garnison und Meisterstratege! Die 80 Steinkanone haben 80 x 100HP = 8.000HP. Wobei nach der 1. Welle mit dem grünen Zwilling sowieso max 75 davon übrig bleiben.
    Geändert von iMyself (11.11.19 um 23:33 Uhr)

  10. #50
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    701
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von norgk Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von mondoka Beitrag anzeigen
    .

    Bin mal gespannt, wenn die neuen Taktiken durchschlagen - vor allem bei kleineren Ats - so in etwa auffüllen mit Rekis oder Bogis und durchlaufen bis Lager 4, dann wieder auffüllen und durchlaufen bis Lager 7, bei Lager 8 zuerst 1x MdK Vorwelle, dann wieder auffüllen und durchlaufen bis Endlager und der ältere Zwilling räumt am Schluss noch auf.
    außer dennen die viel langeweile haben, macht sich da wohl eher keiner gedanken in der richtung ^^

    den kleineren spielern gehts eher um ep, und da sind mary und boris mit ihren extra-ep erste wahl...

    eine handvoll truppen zu sparen ist auch nicht mehr zeitgemäß wo kasernen inzwischen so schnell sind, das truppen schon fast nachgebaut sind, bevor geni aus dem at zurück sind ^^
    Ich denke dabei vor allem an die immer häufigeren Events, wo man "kleine Ats" wie Grabis, Arktische, Räuber, Ritter und andere in Dauerschleife durchhaut. Da spielt es dann schon eine Rolle falls man die Verluste halbieren oder sogar dritteln kann. Ausserdem geht's auch noch schneller, da es weniger Einzelangriffe braucht.

    Den grössten Vorteil sehe ich aber auch bei den Vorwellen in grossen Ats (Schneider, Alis, Bergklan); da lassen sich etliche Vorwellen einsparen. Gutes Beispiel - vorgenannt von Bogini - Endlager bei Holzi - Einsparung ca. 50% und 1 Angriff weniger.

    Nachtrag
    Oha - mittlerweile schon bei 75% Einsparung und 2 Angriffe weniger.
    Geändert von mondoka (05.11.19 um 11:12 Uhr) Grund: Nachtrag

Antworten
Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 15 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Skillung Älterer Zwillingsgeneral
    Von Wellness69 im Forum Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 08.11.19, 13:26
  2. ★ Zwillingsgeneral erholt sich zu langsam [23342]
    Von Bigfoot11 im Forum Gameplay & Chat
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.19, 12:55
  3. Älterer Zwillingsgeneral (Kaufmöglichkeit)
    Von Panzerstahl im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.19, 08:41
  4. skillung eisener geologe
    Von teddybear61 im Forum Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.04.18, 17:44
  5. Skillung Entdecker
    Von Perdurabo im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.03.16, 17:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.