Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Medizinkoffer

  1. #11
    Wuseler
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    343
    Welt
    Bernsteingarten
    1 Käsebrot, 2 Fischteller und 3 Fässer hielte ich für angemessen, dann kann man teure Ats endlich nur mit 1 BSS-Vorwellen in ner Stunde durchspielen, ohne dass man Waffen produzieren muss und endlich n Jahr lang auf dieses unsägliche Jubiläumsevent sparen, dass so viele wertvolle Dinge verbraucht und so stressig ist. 10er Paket dann für 10 Andamatiumerz !

  2. #12
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von norgk
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    apfelhain
    Beiträge
    1.273
    Welt
    Apfelhain
    wie immer möchte man nutzloses in wertvolles tauschen ^^

    wenn produzierbar, sollte es 15 k bohnenranken oder 15 k mörtel kosten !!!
    Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
    K. Valentin

  3. #13
    papakolja
    Guest
    Es kostet ja aktuell "nur" 1500 GiMü:-)

    Und wenn es den Medizinkoffer gegen 10 adamantium gäbe, wie schnell würden sich viel über das nervige Handling beschweren: MDK 1r losschicken, warten, bei Rückkehr ausheilen, wieder losschicken...ist DAS nervig, und das 20000 mal im Ali...könnte man das nicht irgendwie mit einem Angriff schaffen
    ...seufz.

  4. #14
    Wuseler
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    343
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von papakolja Beitrag anzeigen
    Es kostet ja aktuell "nur" 1500 GiMü:-)

    Und wenn es den Medizinkoffer gegen 10 adamantium gäbe, wie schnell würden sich viel über das nervige Handling beschweren: MDK 1r losschicken, warten, bei Rückkehr ausheilen, wieder losschicken...ist DAS nervig, und das 20000 mal im Ali...könnte man das nicht irgendwie mit einem Angriff schaffen
    ...seufz.
    Wie wahr, wie wahr. Ich hab mir das mit dem 10er Paket auch anders vorgestellt, quasi wie eine Impfung, zehn 10er-Pakete für jeden Geni präventiv noch auf der Heimatinsel, automatische Auferstehung unmittelbar im AT sofort nach dem Kampf ohne Rückweg zu Garnison, sogleich neuer Angriff bis die x-100 Auferstehungen abgearbeitet sind ! Also alle Genis nur mit einem Klick aufs Endlager schicken zur Frühstückspause mit dem Handy und zum Mittag sind alle Lager bei der Prinzessin Geschichte, danach noch gleich die Seeschlange bis zum Feierabend hinterher. Apropos Auferstehung, Apotheke finde ich jetzt auch nicht so glücklich dafür, lieber so eine romantische Auferstehungsgrabgrotte mit dem 3-tägigem-Osterauferstehungsbuff und Bauschleife zur Produktion und wie es sich gehört, verdoppelt das liebestolle Karniggel den Output auf das Zehnfache ! Mit entsprechender Auferstehungsanleitung natürlich, erhältlich in der Excelsior bei der neuen Bücherkategorie der Ora et Labora-Kampagne. Da können die Genis dann auch übers Wasser gehen, damit die elend langen Laufwege endlich ein Ende haben.
    Geändert von HeiligerGreif (12.09.19 um 15:27 Uhr)

Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Medizinkoffer
    Von Napalm im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 11.01.15, 03:49
  2. Medizinkoffer
    Von Killipuppi im Forum Handelsarchiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.14, 21:29
  3. Medizinkoffer
    Von Tigerkirika im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.06.13, 12:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.