Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: ★ Tribute nach Blockieren des Ausgangs [23346]

  1. #1
    Wuseler Avatar von Frechatie
    Registriert seit
    Oct 2016
    Beitrge
    431
    Welt
    Goldenau

    ★ Tribute nach Blockieren des Ausgangs [23346]

    Vor einer Woche habe ich den Buchbindertribut bekommen und aufgestellt. Die Produktionszeit lief normal; zum ersten Mal wre heute gegen 15:00 Uhr produziert worden.

    Leider habe ich gestern Abend versehentlich einen General so platziert, dass der Ausgang des Buchbindertributs blockiert war. Das ist mir erst heute Mittag aufgefallen. Ich habe es danach noch einmal getestet, und der Buchbindertribut zeigt sofort das zZz-Symbol an, wenn sein Ausgang blockiert wird, die Produktion wird jedoch nicht als "Angehalten" angezeigt, sondern als "In Betrieb". Der grne Balken ist nicht mehr zu sehen. Wird der Ausgang wieder freigerumt, bleibt das bestehen: Das zZz-Symbol erscheint weiterhin ber dem Tribut und er luft nicht von allein wieder an.



    Durch Ein- und Ausschalten, Versetzen und einen Relog habe ich den Tribut dazu gekriegt, dass der grne Balken wieder erschienen ist. Leider hat sich dadurch die angezeigte verbleibende Produktionszeit auf ber zwei Tage erhht, und in den letzten anderthalb Stunden hat sich an dieser Produktionszeit auch nichts gendert.



    Worin genau besteht nun der Fehler?
    1. Mglicherweise ist es ein Fehler, dass der Ausgang des Tributs berhaupt blockiert werden kann. Der Ausgang befindet sich unterhalb des Gebudes - wenn er genau auf dem Gebude wre, knnte man ihn nicht blockieren. Falls der Ausgang da bleiben soll, wo er ist, sollte die Stelle, an der er sich befindet, eventuell fr andere Gebude und fr Generle gesperrt sein.
    2. Falls es beabsichtigt ist, dass der Ausgang blockiert werden kann, sollte nicht das zZz-Symbol fr angehaltene Betriebe erscheinen, obwohl der Status des Gebudes weiterhin "In Betrieb" ist. Das Gebude sollte komplett in den angehaltenen Zustand wechseln oder gar nicht. Sinnvoller fnde ich es, wenn ein Warnsymbol mit Ausrufezeichen erscheinen wrde, hnlich wie bei Betrieben, die keine Rohstoffe mehr haben oder wenn das Insellager voll ist.
    3. Wenn die Blockade beseitigt wird, sollte der Tribut selbstndig wieder die Produktion aufnehmen. Die Produktionszeit sollte dabei nicht zurckspringen. Als ich den Tribut gestern Abend blockiert habe, fehlte definitiv weniger als ein Tag bis zur Produktion, jetzt sind es laut Anzeige wieder mehr als zwei Tage.

  2. #2
    Wuseler Avatar von Frechatie
    Registriert seit
    Oct 2016
    Beitrge
    431
    Welt
    Goldenau
    Nachtrag: Ich habe mich jetzt fr mehr als 15 Minuten ausgeloggt und beim Einloggen wurde fr die Zeit bis zur Produktion ein Wert von exakt 7 Tagen 0 Stunden 0 Minuten angezeigt. Ob der Buchbindertribut produziert hat oder die Zeit einfach nur auf den Anfang zurckgesprungen ist, kann ich leider nicht nachvollziehen. Dass 20 Minuten zuvor noch 2 Tage 42 Minuten bis zur Produktion angezeigt wurden, war aber definitiv ein Fehler.

  3. #3
    Community Management
    Avatar von BB_Kumakun
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beitrge
    4.942
    Welt
    Grnland
    Die nicht konstante Anzeige der Laufzeit ist bereits bekannt [23256], jedoch nur ein Grafikfehler. Dies wird bereits berprft.
    Deine Anmerkung bezglich der Blockierung werden wir kommende Woche prfen.

    Haben wir noch weitere Siedler, die dieses Verhalten auch gesichtet haben?

  4. #4
    Wuseler
    Registriert seit
    Oct 2016
    Beitrge
    103
    Welt
    Andosia
    Gleiches passiert, wenn man ein Gebude zu nah an das Jgertribut stellt.

  5. #5
    Neuankmmling
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beitrge
    5
    Welt
    Funkelberg
    Passiert auch bei Mnchstribut, also wahrscheinlich bei allen Tributen

  6. #6
    Wuseler Avatar von Pukka
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beitrge
    392
    Welt
    Apfelhain
    der punkt ist doch das die tribute mit bauflche 1x1 angegeben sind, mit dem ausgang jedoch echte 1x2 bauflchen gross sind. wre das klar und man knnte die flche nicht anders belegen knnte es nicht passieren. so empfinde ich es als etikettenschwindel, sie brauchen ja nunmal echt nicht 1x1 an platz.
    "Niemand ist weiter von der Wahrheit entfernt als der, der alle Antworten wei." (Chuang Tsu, chin. Philosoph, 365-290 v. Chr.)

  7. #7
    Wuseler
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Elmshorn
    Beitrge
    199
    Welt
    Steppenwald
    Bei mir war es auch so, wie von Frechatie geschildert.

  8. #8
    Neuankmmling
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beitrge
    4
    Welt
    Glitzerstadt

    Edler Buchbindertribut - Vorkommen fehlt

    Hallo,

    einer meiner Buchbindertribute funktioniert nicht mehr.
    Bisher war alles in Ordnung. Bei der diesmaligen Aktivierung der beiden Tribute hat leider nur eins funktioniert, das andere meldet "Vorkommen fehlt".
    Habe ich was verpasst?

    Vielen Dank und liebe Gre
    Hask

  9. #9
    Wuseler
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beitrge
    156
    Welt
    Windfeuertal
    kann es sein, dass Du das Gebude eingekesselt hast mit anderen Gebuden?
    Wenn es keinen Weg vom Gebude zu einem Lager gibt , dann kommt diese Meldung.
    Das passiert auch ganz selten, wenn vor dem Eingang eines Gebudes ein weiteres Gebude platziert wird und damit der Eingang verschlossen ist.

  10. #10
    Community Management Avatar von BB_Ondgrund
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beitrge
    5.654
    Welt
    Grnland
    Ein Screenshot von dem Tribut mit dem Symbol und den Gebuden in der Umgebung sowie dem Gebudefenster mit der Produktion wrde helfen, um dies genauer nachzuvollziehen.

Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Die Tribute
    Von eskuschel im Forum Technisches: Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.19, 16:09
  2. Blockieren von Einladung o..
    Von IcePain im Forum Archiv: Wnsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.05.15, 15:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genieen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklrst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.