Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Eventrohstoffe

  1. #1
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    14
    Welt
    Apfelhain

    Eventrohstoffe

    Hallo zusammen,

    ich fände es sehr gut, wenn Eventrohstoffe nicht mehr umgewandelt werden in Münzen, sondern im Lager verbleiben.

    Warum schlage ich dies vor?
    Es gibt mitlerweile Eventgebäude, welche Eventrohstoffe (Bspw. Geschenke beim Weihnachtsmarkt) zum hoch leveln benötigen. So kann man wenigstens, Geschenke für das Folgejahr sparen und hat damit im Folgejahr mal die Möglichkeit auch die höheren Stufen auszubauen. Eine Deckelung wäre natürlich möglich auf 500 oder 1000.


    Ich weis, dass dies den ganz großen Spielern relativ egal ist.^^

    Viele Grüße

  2. #2
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Thorgast
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    2.945
    Welt
    Steppenwald
    Das gab es ja früher.
    Was passierte ? Man bunkerte Event-Ressis und verkaufte diese im Folgeevent am Anfang zu Höchstpreisen und hatte so einen schönen Vorteil.
    Mit einer Limitierung wäre der Vorteil zwar reduziert, aber 1.000 Bälle oder Eier würde einen am Tag 1 schon reich machen.
    Ausserdem....Event ist Event, wenn vorbei, dann sollte auch alles dazugehörende verschwinden, damit alle bei der nächsten Runde die gleichen Voraussetzungen haben.
    Always expect the unexpected (Monty Python)

  3. #3
    Wuseler Avatar von Pukka
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    157
    Welt
    Apfelhain
    diese version gab es schon. das wurde abgeschafft weil sich die "grossen" mit den eventressis des letzten jahres ne goldene nase verdient haben und es jedes jahr schlimmer wurde.
    "Niemand ist weiter von der Wahrheit entfernt als der, der alle Antworten weiß." (Chuang Tsu, chin. Philosoph, 365-290 v. Chr.)

  4. #4
    Wuseler
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    274
    Welt
    Morgentau
    Selbst wenn man sich nicht damit im nächsten Event anfangs ne goldene Nase verdient, dann werden die Restbestände natürlich mit einberechnet. Es wird keinen großen Unterschied machen, bei bestehenden Dingen wirds evtl. keine Anpassung geben aber alles neue im nächsten Event wird dann eher teurer oder aber die Ausbeute aus ATs und Schatzsuchen reduziert. Denn Überbestände zeigen ja es war zu viel da und reduzieren im nächsten Jahr den Bedarf.

    Am Ende heißt das doch nur die Großen verkaufen nichts mehr im aktuellen Event, dadurch haben kleinere weniger und im nächsten Event haben die größeren es leichter oder genauso schwer aber die anderen Spieler haben keinen Vorteil sondern evtl. sogar Nachteile.

    Events als abgeschlossene Einheiten sind da einfacher auszubalancieren.

    Wenn man Eventgebäude hat, die man nur mit Eventressourcen ausbauen kann, dann hat man entweder im aktuellen Event genug zusammen um auszubauen oder aber man muss eh bis zum nächsten Event warten, egal ob etwas behalten wird oder nicht. Man müsste dann teuer im Handel kaufen, was man auch im Event könnte.

  5. #5
    Wuseler
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    145
    Welt
    Schneefeuer
    ja,was war das schön früher...chrchrchr

  6. #6
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von norgk
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    apfelhain
    Beiträge
    1.138
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von Thorgast Beitrag anzeigen
    Das gab es ja früher.
    Was passierte ? Man bunkerte Event-Ressis und verkaufte diese im Folgeevent am Anfang zu Höchstpreisen und hatte so einen schönen Vorteil.
    Mit einer Limitierung wäre der Vorteil zwar reduziert, aber 1.000 Bälle oder Eier würde einen am Tag 1 schon reich machen.
    Ausserdem....Event ist Event, wenn vorbei, dann sollte auch alles dazugehörende verschwinden, damit alle bei der nächsten Runde die gleichen Voraussetzungen haben.
    wenn man selbst was im stern hat ist ja nicht das problem, problem ist, das in oma,opa,mutter,vater,bruder,schwester, onkel, freund usw. massig eventress gebunkert werden, denke außer dennen die es machen würden, wünscht sich sowas niemand ^^
    Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
    K. Valentin

  7. #7
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Napalm
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Bei Hildesheim
    Beiträge
    2.610
    Welt
    Grünland
    Hier wurde eigentlich schon alles gesagt, früher gab es das, und wie Thor schon sagte die Big Fische haben gebunkert und dann damit Kasse gemacht.

    Mich hat das nicht wirklich gestört, muss gestehen hab es auch nie versucht, hab die immer für mich oder in der gilde benutzt als noch massen da waren.

    Doch was wurde nicht alles gemeckert, ja ich hab auch gemeckert aber nicht weil es zu viele Ressis gab, nein weil es zu wenig gute Shop Auswahl gab wo man die ausgeben konnte.

    Und ja es wurde gemeckert wir haben zu viele ressis wohin bloß damit?

    Und was machte BB daraufhin? Sie Reduzierten die Ressis, und schafften mehr Content * höhere Dia Ressi Pakete, im Grunde hat BB nur gelernt wie man die Events für das Unternehmen besser nutzt als früher. Schade nur das die Goldene Mitte wie immer nicht für alle gefunden wurde. Ja,ja es gibt auch heute noch Leute die alles bekommen und noch was über haben.
    24/7 kann halt nicht jeder. bzw. sein Leben nach DSO ausrichten. Obwohl wenn ich Krank oder Arbeitslos wäre würde ich es sicher auch machen.

    Allerdings unterstütze ich den Vorschlag, auch wenn es das wohl nicht wieder geben wird obwohl gerade im fall der Ausbaubaren Gebäude wäre das sogar fair.
    Geändert von Napalm (07.06.19 um 20:01 Uhr)
    Gilde: die Anstalt Relog

  8. #8
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    irgendwo, da wo ich eben wohne
    Beiträge
    952
    Welt
    Schneefeuer
    Och, ich fand das nett, so wie es früher war *lach*

    Am Ende eines Events, mit den Resten, schon Eventressis fürs nächste oder übernächste Event kaufen.
    Oder, im Sommer die (Weihnachts)-Geschenke kaufen.
    Kein Wunder also das einige Spieler - früher- nach 2 oder 3 Tagen eines laufenden Events dann etwas gelangweillt in den Chat posaunten " hab schon alles, Event ist für mich fertig "
    Plus eben, das es so wenig Anreiz gab zu Beginn eines Events gar Dias für Eventressis auszugeben.
    Die viel propagierte Chancengleichheit zu Beginn eines Events ... *rofl* ... es ging wohl definitiv mehr darum das die Kaufzahlen der Dias stimmten.

    Zu Beginn konnte man ja auch keine Spezialisten aus vergangegen Events nachkaufen. Ergo hatte sich das mit der Chancengleicheit sowieso erledigt.
    Wer früh, seit Start der jeweiligen Welt, dabei war, hatte schon immer Vorteile. In Events erspielte Spezialisten musste man dann nicht teuer nachkaufen (seitdem das nun doch möglich ist).

    Ergo, schöne Idee aus der Vergangenheit, die es aber nicht mehr geben wird - mir sicher bin, nen 5er in den Wett-Top werf.
    Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage (in dem Fall schreibe), nicht was andere verstehen.
    Lesen ist eine Sache, das gelesene auch verstehen etwas völlig anderes

  9. #9
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Lupus_C
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    2.668
    Welt
    Andosia
    Zitat Zitat von Fran92zi Beitrag anzeigen
    Ich weis, dass dies den ganz großen Spielern relativ egal ist.^^
    Gerade für die älteren Spieler war das interessant, da sind einige mit fortschreibbaren Eventressourcen in die Liga der Superreichen aufgestiegen. Und genau deshalb wurde es geändert und wird sicher nicht wiederkommen, daß die alten Spieler nach 10 Min Event sagen: fertig, alles gekauft - Rest ist fürs nächste Jahr.
    I love mankind, it's people I can't stand.

    Cordula Grün.. Cordula Grün.. Cordula Grün.. Ich hab dich.. Ich hab dich.. Ich hab dich...

Antworten

Ähnliche Themen

  1. Entdecker bringen keine Eventrohstoffe mit
    Von Shanee im Forum Technisches: Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.18, 19:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.