Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Beim Abbrechen einer Unternehmung automatische Zusendung des Abenteuers

  1. #11
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von bogini
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.849
    Welt
    Tuxingen
    Zitat Zitat von Kuddeldaddldu Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von bogini Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Kuddeldaddldu Beitrag anzeigen
    Nur wie soll das System unterscheiden, ob der Spieler wg. einem Bug oder wg. anderer Gründen abgebrochen hat?
    Warum sollte ein Spieler sonst ein AT abbrechen? Weil Blocks im Bergklan oder in Böser Königin nicht funktionieren?
    Vllt. weil er keine Truppen mehr hat oder einfach auch nur mit einem AT überfordert ist. Da fielen mir noch einige Gründe ein.
    Was wäre darin so schlimm, wenn ein Spieler AT abbricht, weil er mit dem AT überfordert ist und das AT zugeschickt bekommt? Er kann das UnternehmungsAT eh nicht im Handel verkaufen...
    Das Geld, das man besitzt, ist das Mittel zur Freiheit, dasjenige, dem man nachjagt, das Mittel zur Knechtschaft (Jean-Jacques Rousseau)

    Meine Taktikkarten *** Mein Talentbaum *** Boris Talentbaum für meine Taktikkarten
    Sind deine Generäle nicht so ausgebildet, wie in der verwendeten Taktikkarte gefordert, musst du mit ungeplanten Verlusten rechnen!

  2. #12
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    3.931
    Welt
    Bernsteingarten
    Ich finde den Vorschlag grundsätzlich gut, weil er auch für mehr Bequemlichkeit beim Spielen sorgt. Das kann z. B. abgebrochen und neu gestartet werden, weil ein bestimmter Buff vergessen oder nicht richtig aktiviert wurde (Spähposten, Observatorium).

    Auf der anderen Seite wird die Zeitvorgabe damit ausgehebelt, d. h. ein Spieler kann ein AT abbrechen und neu starten, wenn er die Zeitvorgabe nicht einhalten kann. Ob das gut, schlecht oder relevant ist, müssen andere entscheiden

  3. #13
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Merlin-tkn1971
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    722
    Welt
    Mittsommerstadt
    Also ich finde den Vorschlag echt super, somit entlastet man auch den derzeit überlasteten Support, da dieser wohl mit den Ladezeiten für gewisse Spieler komplett überlastet ist. Und man bräuchte nicht mehr zigmal drum bitten oder betteln, dass man das AT wieder bekommt. Denn ich glaube kaum, dass ein Spieler aus Absicht den Bergclan abbrechen würde, ist eh so schwer an die schnipsel ran zu kommen

    Also +1

  4. #14
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    3.931
    Welt
    Bernsteingarten
    *bump*

    Ich halte den Vorschlag nach wie vor für sinnvoll (s. ggf. Post #12), relativ leicht umsetzbar, weil die entsprechende Mechanik "Abbruch -> Zusendung des ATs" bereits existiert (Eventabenteuer) und weil die Änderung praktisch zu keinem Exploit führen würde.

  5. #15
    Neuankömmling
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    dreiländereck
    Beiträge
    8
    Welt
    Apfelhain
    Na so kann man das ja nun nicht sehen. Ich habe nach dem letzten update mich darauf verlassen, das der Riesenkampf wieder geht, wurde ja auch so angekündigt und bumms was passiert, der Nebel geht nicht weg ! das hat nix mit Dummheit zu tun, wenn gesagt wird es geht wieder

  6. #16
    Neuankömmling
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    dreiländereck
    Beiträge
    8
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von bogini Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Kuddeldaddldu Beitrag anzeigen

    Vllt. weil er keine Truppen mehr hat oder einfach auch nur mit einem AT überfordert ist. Da fielen mir noch einige Gründe ein.
    Was wäre darin so schlimm, wenn ein Spieler AT abbricht, weil er mit dem AT überfordert ist und das AT zugeschickt bekommt? Er kann das UnternehmungsAT eh nicht im Handel verkaufen...
    Ich finde die Lösung die ihr ansprecht gut! Bin dafür

Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Latenz beim Abbrechen von Angriffen
    Von Alturiok im Forum Feedback & Diskussion
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.12.15, 18:05
  2. Wo ist: "Aktion abbrechen" beim Versetzen einer Garnision oder beim Angriff??
    Von AnMaKa im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.12, 16:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.