Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Offizieller Kampfsimulator

  1. #1
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    8
    Welt
    Mittsommerstadt

    Offizieller Kampfsimulator

    Erstmal guten morgen und froher Ostern miteinander.

    Ich denke jeder Spieler kennt das mittlerweile, es kommen immer mehr neue Gebäude und Generäle ins Spiel, die besondere Eigenschaften haben und den Kampf beeinflussen. Da stellt sich die Frage: Ist der Gegenstand für meine Spielweise gut geeignet, oder sollte ich die knappen Eventgegenstände lieber für etwas anderes ausgeben?

    Es gibt zwar einige privat betriebene Simulatoren, die aber auf einem alten Stand sind. Ich kann auch niemandem verübeln, der das freiwillig macht, die Flut an neuen Generälen/Gebäuden nicht zu implementieren, bzw. kenne ich auch den Ausmaß des Aufwandes nicht.

    Meine Bitte an die Entwickler:

    Bringt doch bitte einen offiziellen Kampfsimulator raus, anstatt immer mehr neue Events oder neue Gebäude/Generäle, die man eh nicht nutzt, weil man nicht weiß wie sie genau funktionieren. Ansonsten steckt ihr so viel Mühle in die Entwicklung rein, aber es bleibt letztenendes größtenteils ungenutzt. Es würden alle davon profitieren, wenn man eine zuverlässige Quelle hätte, die gut programmiert ist, um seine Kämpfe zu simulieren. Dann macht das erstellen von eigenen neuen Taktiken auch viel mehr Spaß.

    Es wäre meines Erachtens das Beste, was das spiel braucht. Mir macht das Spiel nämlich zur Zeit immer weniger Spaß, da ich eben nicht weiß wie ich beispielsweise die Wetterkontrollstation nutzen soll. Probiere ich's auf eigene Hand aus -> Verluste von teuren Einheiten. Dann habe ich sofort keine Lust mehr und fass sie nie wieder an. Boris hört sich gut an, aber wie nutze ich ihn genau?


    Es wäre wirklich super, wenn ihr das Thema ernsthaft diskutieren könntet, denn das Spiel ist an sich toll und man sieht, dass ihr euch sehr viele Gedanken um die Entwicklung macht, aber wir können es nicht wirklich nutzen.


    beste Grüße

    Uhma
    Geändert von uhmaqwe (21.04.19 um 19:55 Uhr)

  2. #2
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    3.271
    Welt
    Schneefeuer
    Du hast zwar Recht und das würde auch ein Wunsch von mir sein,nur die Sache ein Haken.

    Von Anfang an hatte BB das machen können.
    Das leichteste der Welt würde es sein in die Kampfvorschau exakte Verluste(min-max) sowie Kampfzeiten zu inplementieren.

    Nur BB will das nicht,und das ist auch irgendwo verständlich.
    Es gleicht bissel ein Kreuzworträtsel zu erstellen und gleichzeitig die Lösung mitzugeben.
    Kann man ja gleich an das entsprechende Lager nicht mehr die Gegnereinblenden,sondern nur den jeweiligen General den man braucht plus seine Armee.
    So in etwa.

    Hier an der Stelle zeigt sich auch der Spagat den BB jedesmal aufs Neue machen muss wenn es um Taktikkarten geht.
    Sie wissen genau das sie undenkbar in diesen Spiel sind,gleichzeitig entspricht das aber nicht ihrer Spielphilosophie.
    Nicht ohne Grund rücken sie nicht mit den genauen Schadensformeln raus,wenn nur in seltenen Fällen.
    Sie wollen halt das sich die Spieler alles selbsterarbeiten.

    Prima Idee-aber nach 8 Jahren hoffnungslos.

  3. #3
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    in der Magdeburger Börde
    Beiträge
    1.885
    Welt
    Morgentau
    Den Wunsch nach einen Gameinternen Kampfsim kann ich nur unterstützen, wünschen sich ja mittlerweile auch recht viele Spieler da die Kampfvorschau ja doch eher nutzlos ist. Dazu kommen die zahlreichen unterschiedlichen Generäle und individuelle Skillungen, es ist wirklich mittlerweile für viele Spieler unübersichtlich geworden und es kann auch nicht mehr gesagt werden es kann auch alles selbst mit Taschenrechner berechnet werden, das ist mit ungeskillten auch talentfreien Gens noch möglich aber danach nicht mehr praktikabel. Von daher wär ein eine verbesserte, erweitere Kampfvorschau schon von Vorteil.

    Es gibt ja leider derzeit auch kaum noch einen wirklich für alle Spieler funktionierenden externen Kampfsim. Der eine mittlerweile arg lahm, der andere kaum noch erreichbar und der Rest schließt Mac OS und Linux Spieler aus, da installierbare Windows Sims sind.

    Als Alternative zu einem internen Sim würde sich aber auch die Unterstützung der Kampfsimersteller anbieten. Also das die Entwickler vielleicht mal Art Workshop anbieten, so dass die Ersteller weniger Probleme mit den Kampfformeln haben und auch so danach bissel Unterstützung bekommen. Es steckt ein Haufen Arbeit, Zeit und auch Geld in diesen Projekten und DSO ist vor allen deshalb so erfolgreich weil es diese wenigen "Verrückte" gibt die sie sich so für die Gemeinschaft der Spieler einsetzen. Ohne gescheiten Sim, geben zahlreiche Spieler frustriert auf.


    PS: was aber noch empfehlen würde, das Wörtchen Petition aus dem Titel entfernen, Petitionen sind im Forum nicht gestattet, Wünsche dagegen schon. ;-)

  4. #4
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Lupus_C
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    2.668
    Welt
    Andosia
    Wer soll denn bei der Masse an verschiedenen Generälen und Skillmöglichkeiten noch einen zuverlässigen Simulator bereitstellen? BB sicher nicht. Ich verwende seit Jahren keinen Simulator mehr und habe trotzdem ein lustiges Siedlerleben. Und Teil des Spaßes ist es aus blutiger Erfahrung vieles besser einschätzen zu können.
    I love mankind, it's people I can't stand.

    Cordula Grün.. Cordula Grün.. Cordula Grün.. Ich hab dich.. Ich hab dich.. Ich hab dich...

  5. #5
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Thorgast
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    2.948
    Welt
    Steppenwald
    In Anbetracht der Leistung von BB in den letzten Monaten würde ich einem Simulator aus deren Hause eh nicht vertrauen.
    Ausserdem bin ich seit langer Zeit mit dem von Kaventsmann (settlerscombatsimulator) sehr zufrieden, feines Teil, übersichtlich und komfortabel.
    Ein Dank in diese Richtung an dieser Stelle.
    Always expect the unexpected (Monty Python)

  6. #6
    Community Management
    Avatar von BB_Ondgrund
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2.239
    Welt
    Grünland
    Zu dem Thema hatten wir uns bereit hier geäußert (Frage 25).

  7. #7
    Wuseler
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    446
    Welt
    Wildblumental
    Gut 2 Jahre her. Seit dem gabs reichlich kampfbeeinflussende neue Sachen im Spiel.

  8. #8
    Wuseler
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    179
    Welt
    Morgentau

    Flug-, statt Kampfsimulator *grins*

    Zitat Zitat von BB_Ondgrund Beitrag anzeigen
    Zu dem Thema hatten wir uns bereit hier geäußert (Frage 25).

    dort steht:

    Frage 25: siedlertestix, Deutschland Warum stellt BB keinen Kampfrechner zur Verfügung?

    BB_Alex: Die Entwicklung eines zugänglichen Kampfsimulators und dessen Support erfordern ein höheres Qualitätsniveau im Vergleich zu dem bereits vorhandenen und einfachen Simulator, den wir im Spiel bereitstellen. Wir haben uns dazu entschieden, die zusätzliche Anstrengungen und Ressourcen lieber für weitere Spielverbesserungen zu benutzen.
    Na, liebes BB-Team ... der Flug- und Gefriersimulator funktioniert als "Spieleverbesserung" schon ganz gut
    Geändert von Alex-Brazil (22.04.19 um 10:52 Uhr)
    Bitte um Hilfe:
    Seit dem 13.02.2019 betreibe ich einen Heizlüfter neben meinen Bildschirm wenn ich DSO spiele.
    so versuche ich dem Einfrieren des Spieles entgegen zu wirken ...
    - aber leider ist der Erfolg sehr eingeschränkt
    und durch die erhöhten Stromkosten habe ich leider auch kein Geld mehr für den Kauf von Edelsteinen übrig

    Wenn jemand bereits ein wirksames "Hausmittel" gegen das Einfrieren gefunden hat, bitte ich um PN - Danke

  9. #9
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    8
    Welt
    Mittsommerstadt
    Zitat Zitat von BB_Ondgrund Beitrag anzeigen
    Zu dem Thema hatten wir uns bereit hier geäußert (Frage 25).
    Der Stand dieser Antwort liegt nun schon ca. 3 Jahre zurück, seitdem hat sich, wie ich versucht habe zu erklären das Spiel gewandelt und in die Kampfkomplexität deutlich zugenommen. Ich wiederhole meine Kernaussage: Zum damaligen Zeitpunkt haben die Kampfsimulatoren ausgereicht, jetzt tun sie es nicht mehr und die neuen Spielinhalte aka Wetterstation, neue Generäle können nicht wirklich genutzt werden, somit verpuffen diese. Ist es also nicht legitim das Thema erneut anzusprechen und zu diskutieren, anstatt auf eine Antwort von vor 3 Jahren zu verweisen?

    Daher bitte ich ja um Diskussion, möglicherweise teilt die Community meine Meinung ja nicht. Ich denke aber dass das nicht der Fall ist

  10. #10
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Ja-Djuka
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    508
    Welt
    Grünland
    Offizieller Kampfsimulator ist / wehre gut Wenn auch alle ins AT kommen konnten ,oder nicht immer raus fliegen wurden .
    So spiele ich sowieso keine AT´s ,daher für mich Simulator oder nicht ist erst zweitrangig!

Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kampfsimulator
    Von Nadhir im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.12.14, 14:16
  2. Kampfsimulator
    Von Leander22 im Forum Anleitungen, Taktiken & mehr von Spielern
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.14, 08:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.