Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: "Marken"-Unternehmungen

  1. #1
    Wuseler
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    254
    Welt
    Grünland

    "Marken"-Unternehmungen

    Was soll geändert werden/neu hinzukommen (kurze Beschreibung)?
    Neue Unternehmungen, in deren Belohnung Marken enthalten sind.

    Warum sollte das geändert werden oder neu hinzukommen?
    Bisher ist man beim Erspielen von Marken an das Spielen von wöchentlichen Herausforderungen gebunden. Diskussionen zeigen, dass die WH nicht von allen Spielern angenommen werden, aus den unterschiedlichsten Gründen (die ich hier nicht neu aufbereiten will). Ich finde, es sollte weitere Möglichkeit geben, um Marken erspielen zu können.
    An der Stelle möchte ich klarstellen, dass es mir nicht um eine Änderung der wH geht, sondern um einen neuen, zusätzlichen Spielinhalt um Marken zu erhalten.

    Wie könnte die Änderung bzw. das neue Feature aussehen (Beschreibung und/oder Bild)?
    In der Excelsior kann eine neue Kategorie (vergleichbar Briefe, Reiseführer) eingeführt werden, z.B. "Zeitschriften". In dieser Kategorie befinden sich die neuen Unternehmungen.

    Pro & Kontra - was könnte ein negativen Punkt darstellen und wie kann man ihn vermeiden?
    Pro: Unternehmungen bieten die Möglichkeit, mehrere Elemente (Abenteuer, Szenario, Produktion) des Spiels zu vereinen. Dies bietet die Voraussetzung, dass sie einen vergleichbaren Schwierigkeitsgrad bieten wie die WH.
    Kontra: Das überlasse ich den anderen Spielern.
    Ausarbeitung: In der neuen Excelsior Kategorie (ich bleibe beim Beispiel "Zeitschriften") kann weiter unterteilt werden, z.B. in "Ratgeber", "TV-Zeitschriften", usw. Jede dieser Unterkategorien entspricht einem Levelbereich. So lassen sich die neuen Unternehmungen beim Schwierigkeitsgrad an die jeweiligen Levelbereiche anpassen.

    Wären dies eine gute Änderung für alle Spieler (in allen Stufenbereichen) oder schließt sie bestimmten Stufen aus?
    Ja, es ist eine gute Änderung für alle Spieler. Niemand ist ausgeschlossen.

    Edit:
    Bitte nicht wundern, wenn ich garnicht oder nicht sofort auf Beiträge reagiere (hab die nächsten Wochen wenig Zeit).
    Geändert von Triplefahrer (31.03.19 um 10:57 Uhr)

  2. #2
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von AyrtonSvenna
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    852
    Welt
    Tuxingen
    Die jetzigen Inhalte der Exi sind schon manigfaltig genug für die paar Kristalle die sich ohne Diaeinsatz generieren lassen.

    Ich finde die Idee deshalb nicht gut, ganz davon abgesehen das ich die Token als gutes alleinstehendes Merkmal der WH sehr gelungen finde. Diese so auszubauen / anzupassen damit es für mehr Spieler interessant wird ist da glaube ich die bessere Lösung.

    LG
    Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung (Wilhelm Busch)
    Level 75 am 19.08.18 ...endlich wieder in Ruhe Siedeln

  3. #3
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    3.339
    Welt
    Windfeuertal
    Ich finde den Vorschlag gut, würde ja niemandem was weggenommen und sicher wären es keine einfachen Abenteuer, sondern welche, bei denen man auch Rohstoffe und Truppen verbrennen muss. Aber es wär halt nich das sinnlose Wegklicken wie bei einer Krisenquest - was ja mein Haupteinwand gegen die WH ist.

    Ich bin sehr dafür über sowas nachzudenken, wenn man den Content der WH nicht "verwässern" will. Und die Elitekaserne müsste nicht 2 Tage gebufft rödeln, damit man dann die Truppen ins BB-Nirwana schickt (815 Schwertkämpfer und 295 Berittene Schwertkämpfer wollen Sie zb als Söldner für Königreich pressen - allein von meiner Insel!), sondern man könnte sie bewusst einsetzen fürs at Spielen.
    Geändert von bonnie2 (30.03.19 um 11:05 Uhr)

  4. #4
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1.128
    Welt
    Morgentau
    ich finde der Vorschlag klingt wieder einmal nach: "Das Spiel ist mir zu schwer, ich möchte ein einfaches Spiel bzw. ich will alles sofort".

    Die wH war als Herausforderung gedacht und die Marken bilden hier den Anreiz. Wenn Marken auch über andere Möglichkeiten generiert werden sollen, dann aber bitte mindestens mit dem gleichen Schwierigkeitsgrad wie in der wH.

    Und nein, es muss nicht allen Spielern sofort ermöglicht werden alle Inhalte spielen zu können. "Freischalten" von Aufgaben gehört zum Spiel.
    make it simple as possible, but not simpler A.E.

  5. #5
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Napalm
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Bei Hildesheim
    Beiträge
    2.547
    Welt
    Grünland
    Schöner Vorschlag bin dafür.
    Gilde: die Anstalt Relog

  6. #6
    Wuseler
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    155
    Welt
    Funkelberg
    Ich denk mal ...

    wer die Marken haben will zum Ausbau, der sollte sich schon herablassen und die "Wöchentliche" spielen.... Es wird dort alles abgeklopft, MehrspeilerAT, EinzelAT, die KOOPs und sogar Szenen sind mit drin...

    Ich denk mal da sollte ein jeder was finden wozu er sich herablassen kann um an die Marken zu kommen. Und wenn er sich nu gar nicht entschließen kann.. dann will der den Wohnraumausbau nicht genug.

    Bin also gegen den Vorschlag, da es die "wöchentliche" nur mal wieder verwässert ....

  7. #7
    Wuseler
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Steinstatue Richtung Nord
    Beiträge
    219
    Welt
    Schneefeuer
    Zitat Zitat von YukonStarlight Beitrag anzeigen
    Ich denk mal ...

    wer die Marken haben will zum Ausbau, der sollte sich schon herablassen und die "Wöchentliche" spielen.... Es wird dort alles abgeklopft, MehrspeilerAT, EinzelAT, die KOOPs und sogar Szenen sind mit drin...

    Ich denk mal da sollte ein jeder was finden wozu er sich herablassen kann um an die Marken zu kommen. Und wenn er sich nu gar nicht entschließen kann.. dann will der den Wohnraumausbau nicht genug.

    Bin also gegen den Vorschlag, da es die "wöchentliche" nur mal wieder verwässert ....
    +1

  8. #8
    Wuseler
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    254
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von AyrtonSvenna Beitrag anzeigen
    Die jetzigen Inhalte der Exi sind schon manigfaltig genug für die paar Kristalle die sich ohne Diaeinsatz generieren lassen.Ich finde die Idee deshalb nicht gut, ...
    Ich hatte den Erweb der Unternehmungen in der Excelsior angedacht, da man hier über das Erspielen der Kristalle einen Zeitfaktor erhält, wie oft man diese Unternehmungen erweben kann. Ich habe aber auch keine Einwände, wenn der Erwerb beispielsweise beim Kaufmann in der Kategorie "Epische Gegenstände" für Sterntaler, Bohnenranken oder vergleichbares ermöglicht wird. Auch hier lässt sich über die Abklingzeit ein zeitlicher Abstand zwischen den Unternehmungen ermöglichen. Ein Erwerb beim Kaufmann erleichtert für BB vermutlich sogar die Programmierung, da die Excelsior nicht erweitert werden muss, was ich mir komplexer vorstelle.

    Zitat Zitat von AyrtonSvenna Beitrag anzeigen
    ... ganz davon abgesehen das ich die Token als gutes alleinstehendes Merkmal der WH sehr gelungen finde.
    Marken sollten kein exclusiver Bestandteil eines einzigen Spielinhalts sein. Genau darum geht es, nämlich weitere Optionen zu schaffen um Marken zu erspielen.

  9. #9
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    3.632
    Welt
    Bernsteingarten
    Ich bin gegen die Änderung.

    Zum einen reicht mir der bisherige Weg, um an Marken zu gelangen. Zum anderen ist die spielerische Relevanz von Marken vergleichsweise gering. Neue Unternehmungen hingegen sollten schon etwas besseres zu bieten haben als eine Belohnung, die ich auch auf anderem Wege bekommen kann.

    Auch halte ich es nicht gerecht, Programmieraufwand in einen Spielinhalt mit Belohnung A zu investieren, nur weil bestimmte Spieler einen anderen Spielinhalt mit Belohnung A aus Prinzip ablehnen.

    Die Behauptung, dass niemand von dieser Änderungen einen Nachteil hat, halte ich daher auch für falsch.
    Geändert von Wegklopper (31.03.19 um 11:41 Uhr)

  10. #10
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.935
    Welt
    Funkelberg
    Der Irrtum, den die meisten (insbes. Lowies) aufsitzen, ist, dass die WHs und die Marken für alle Spieler wären. Dabei sind die Sachen für die Highlevels eingeführt worden, die einerseits zwischen 62 und 69 keine echten Herausforderungen mehr gegenüberstehen, als EPs zu scheffeln, und andererseits Wegen Völle der Heimatinsel und Bereithalten von großen Armeen enormen Platzbedarf an Wohnraum haben.

    Unter Level 50 hat diese Probleme keiner. Diese haben dagegen Resourcenknappheit (vor allem der teuren Waren). Der Fehler im Spielkonzept ist nun, dass all denen, die o.g. nicht betrifft die WHs dennoch gestellt werden.

    Allerdings würden sich die gleichen aufregen, wenn ihnen die WHs nicht gestellt werden würden, "ungerecht" und so. Also wie man es macht ...

Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Woher die Marken nehmen beim "Schwarze Ritter" Event
    Von KnightAvS im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.07.17, 11:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.