Antworten
Seite 5 von 12 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 116

Thema: Guter Ton, Ende von DSO ?

  1. #41
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    15
    Welt
    Grünland
    Witzig seid ihr. Aber bitte, ihr könnt gerne glauben was ihr wollt. Ich tue es auch.

    Nächstes oder übernächstes Jahr werdet ihr hoffentlich daran zurückdenken was man euch heute gesagt hat. Und ihr werdet hoffentlich für die Zukunft daraus lernen. Wenn nicht, auch nicht schlimm, bleibt so wie ihr seid.

    Wenn ihr denkt, dass ihr euch auf die Aussagen in einem Deutschen Forum und von Deutschen Spielern aka MODs verlassen könnt, hindert euch niemand daran. Bitteschön. Bleibt in eurer (deutschen) DSO-Filterblase.

    Und nochmal: Hier geht es nicht darum, dass die Server dicht machen!

    Hier geht es einzig und allein darum, dass die weitere Entwicklung des Spiels eingestellt wird und keine neuen Inhalte dazu kommen.

    Die Server selbst werden noch Jahrelang weiterlaufen !

    Um einen Server zu betreiben braucht man aber eben nicht 20 Leute vom Entwicklerteam. Da reicht der Support mit 2 Mann völlig.
    --> Da solltet ihr also diferenzieren, bevor ihr ein Kommentar hier abgebt.


    Und das ist auch das was BB gesagt hat, die Server werden noch lange laufen. Zu der weiteren Entwicklung hat sich BB aber bisher kein einziges Mal geäußert. Deshalb wird es genauso kommen wie angesagt: Die weitere Entwicklung wird eingestellt, die Server bleiben bestehen.

    Du kannst also gerne weiterspielen solange du möchtest, du kannst auch weiter Geld investieren solange du möchtest. Sicher auch noch über das Jahr 2022 hinaus. ABER du wirst keine neuen Inhalte mehr bekommen. Das Spiel bleibt so wie es jetzt ist.
    Geändert von SuperSoulSis (15.03.19 um 14:22 Uhr)

  2. #42
    Wuseler
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    202
    Welt
    Andosia
    Ich Erstelle nicht nur einen Beirag, sondern lese ihn auch mit

    Wie einige wegen der sinnfreie/lose Themenerstellung angemerkt haben.

    Ein kleiner Auszug aus diversen Forenthemen der letzten Tage:

    Unerschöpfliche Eisenmine, öm, so langsam komme selbst ich zu dem Schluss, dass hier noch fix Kasse gemacht wird.
    Daumen hoch , BB, weiter so und das Flash Ende erlebt live nur ihr in Düsseldorf.
    Wie schon ein Vorredner angemerkt hat, wegen der unendlichen Eisenmine, ja, den Eindruck habe ich schon etwas länger das es dem Ende zu geht, und nur noch Kasse gemacht wird.
    Das Spiel geht dem Ende entgegen.Akzeptiert es.
    Deshalb wird auch soviel neues Zeug in letzter Zeit released. Da Adobe Flash auch dem Ende zu geht - will man schnell noch ALL das, was bisher auf dem Zettel der Spiel-Weiterentwicklung stand, veröffentlichen und dann die ganze Entwicklungs-Mannschaft von DSO an ein neues Projekt setzen. Das wird vermutlich etwa Mitte 2020 der Fall sein. Danach gibt es keine Weiterentwicklung mehr - sondern nur noch den Support.

    In dem Sinne hat Elisar auch recht, es geht dem Ende zu - und ihr solltet euch damit abfinden.

    zu "Pandur sagt tschüss"

    einer, der das sinkende Schiff verlässt?

    Diese Aussage ist das beschähmendste was ich je in die DSO gelesen habt.

    Der Ursprung dieses Spruches geht in die Schifffahrt zurück " die feigen Ratten verlassen das sinkende Schiff , weil sie den Untegang voraussagen"

    Somit wird hier einen hervoragenden wohlverdienten ehem.Mitarbeiter von BB etwas unterstellt, und der Feigheit bezichtigt.



    Ein Dank an MOD_Saikil der sich die Mühe gemacht hat , den Argumenten der Schwarzmaler entgegen zu treten.
    Geändert von rol20 (15.03.19 um 14:47 Uhr)

  3. #43
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    2.909
    Welt
    Morgentau
    Natürlich sind neue Inhalte immer nett...aber mir würde es auch genügen wenn die DSO-Infrastruktur gut automatisiert noch einige Jahre läuft.
    Also mit automatisierten gildenshopwechsel, eventstarts und Wartungsfenstern:-)
    Wenn das gewährleistet ist kann man sogar neue Spieler ermuntern frisch einzusteigen und auch mal einige € reinzustecken.
    Es würde nur immer schwerer werden einen Client zu finden der mitspielt.

    Aber wie auch angemerkt wird: alles Spekulationen die tatsächlich das Ende schneller bringen können als gewollt, aber auch von einer sorgengetriebenen Fangemeinde stammen die ihr Lieblingsspiel noch lange spielen wollen.

    Etwas abgleitend: Wer von euch benutzt noch FREIWILLIG das Handy das er vor 10 Jahren kaufte? will sagen: DSO zeigt schon eine größere Beständigkeit, als viele materielle und inmaterielle Dinge. ...OS/2...)
    Geändert von papakolja (15.03.19 um 14:46 Uhr)
    42

    petunientopf

  4. #44
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Thorgast
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    2.890
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von bogini Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Jocator Beitrag anzeigen
    Jeder, der schon etwas länger dabei ist, sollte inzwischen wissen, dass BB mit der Kommunikation von Plänen und "voraussichtlichen" Informationen sehr zurückhaltend ist. Ich glaube deshalb nicht, dass in absehbarer Zeit ein anderes Statement als das schon mehrfach zitierte kommen wird.
    Das ständige Reden über das baldige Ende könnte aber zu einer sich selbst erfüllenden Prognose werden: je mehr davor gewarnt wird, desto weniger Geld werden Spieler investieren und desto schneller wird das Spiel für BB unwirtschaftlich. Und dann ist ganz schnell Schluss, vollkommen unabhängig von Flash etc...
    Das kann ich so nur unterschreiben.
    Ich auch, aber wenn BB nur so einzelne Statements in diversen Posts rausbringt, sind sie selber schuld.
    Ein angepinnter Post im Forum, auf den bei Bedarf immer wieder darauf verwiesen werden kann mit klaren Aussagen zur Nach-Flash-Ära, idealerweise mit Roadmap, wann was zu welchem Zeitpunkt angedacht ist, gibt jedem Planungssicherheit.

    Eigentlich wäre es ganz einfach, wenn das Kommunikationswunder BB sich mal in die Lage der Spieler versetzen würde.
    Ich kaufe mir auch keine Diamine mehr, die 1 Jahr zum Abbau braucht, wenn ich nicht weiss, ob es DSO dann noch gibt (etwas überspitzt formuliert).
    Always expect the unexpected (Monty Python)

  5. #45
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    2.909
    Welt
    Morgentau
    Bitte erzählt mir doch nicht das in euer Firma jede Woche ein Zettel am schwarzen Brett angehängt wird: Euer Betrieb bleibt in betrieb.

    extra groß umrandet mit extra Spot.

    das würde IMMER mehr Spekulationen aufwerfen als die Betriebsamkeit steigern. Und Kunden sollten da nie einen blick drauf werfen dürfen....
    42

    petunientopf

  6. #46
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    irgendwo, da wo ich eben wohne
    Beiträge
    940
    Welt
    Schneefeuer
    Och, ich kenne einen Fall (wenn auch schon eine Weile her) da würde der Belegschaft noch der Weiterbetrieb der Firma zugesichert, und hintenrum war der Vertrag zum Verkauf schon unterschriftsreif.

    Und dann gabs hier auf DSO noch einen andere Gegebenheit, da würde vor dem Event noch der Bestandschutz zugesichert, um dann 3 Tage vor dem anstehenden Event die (zugesicherten) Restbestände vom Vorjahr zwangszutauschen.
    Also, mal soviel zur Aussagekraft und Verlässlichkeit *lol*
    Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage (in dem Fall schreibe), nicht was andere verstehen.
    Lesen ist eine Sache, das gelesene auch verstehen etwas völlig anderes

  7. #47
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Thorgast
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    2.890
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von papakolja Beitrag anzeigen
    Bitte erzählt mir doch nicht das in euer Firma jede Woche ein Zettel am schwarzen Brett angehängt wird: Euer Betrieb bleibt in betrieb.

    extra groß umrandet mit extra Spot.

    das würde IMMER mehr Spekulationen aufwerfen als die Betriebsamkeit steigern. Und Kunden sollten da nie einen blick drauf werfen dürfen....
    Um mal ein Deinem Beispiel zu bleiben:

    Wenn aber in der Belegschaft das Gerücht des nahen Endes rumgeht und kein Statement der GL kommt, dann wird das zum Flächenbrand.
    Keine schlaue GL würde das riskieren.

    Natürlich wäre das kein Garant für das Fortbestehen, aber die Masse wäre beruhigt.
    Macht Sinn, oder nicht ?
    Geändert von Thorgast (15.03.19 um 18:34 Uhr) Grund: Bösen Schreibfehler gnadenlos eliminiert ;)
    Always expect the unexpected (Monty Python)

  8. #48
    Wuseler
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    139
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von Susi_Sorgenfrei Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Octomus Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von bonnie2 Beitrag anzeigen
    Wer hat gesagt, dass das Spiel eingestellt wird, die Moderatoren haben mehrere Male versichert, dass das nicht geplant ist.
    Ohne jetzt auch etwa herbeireden zu wollen: Diese Sicherheit kann sich durchaus als trügerisch erweisen, da Pläne sich bekanntlich ändern können
    Genau ... und Moderatoren haben ja mal nu garkeinen Einblick in die Geschäfte von Blue Byte Wieder mal so eine sinnfreie Diskussion
    Du glaubst wirklich das die MODs einen umfassenden Einblick in die Geschäftspolitik von BB haben?
    Und selbst wenn sie einen gewissen Einblick haben, werden sie kaum etwas veröffentlichen können, was nicht von ganz oben abgesegnet ist.
    Also wirklich sinnbefreit die ganze Diskussion.

  9. #49
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    3.347
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von SuperSoulSis Beitrag anzeigen

    Nächstes oder übernächstes Jahr werdet ihr hoffentlich daran zurückdenken was man euch heute gesagt hat. Und ihr werdet hoffentlich für die Zukunft daraus lernen. Wenn nicht, auch nicht schlimm, bleibt so wie ihr seid.

    Wenn ihr denkt, dass ihr euch auf die Aussagen in einem Deutschen Forum und von Deutschen Spielern aka MODs verlassen könnt, hindert euch niemand daran. Bitteschön. Bleibt in eurer (deutschen) DSO-Filterblase.

    Äh wo glaubst du, dass die Entwickler von DSO sitzen - könnte sein in der deutschen Filterblase


    Und das ist auch das was BB gesagt hat, die Server werden noch lange laufen. ..

    wo steht das, bisher lese ich immer nur, dass das Spiel weitergeht -inklusive Entwicklungen wie zb. nächstes Jahr verbessertes Valentinsevent...

    Du kannst also gerne weiterspielen solange du möchtest, du kannst auch weiter Geld investieren solange du möchtest. Sicher auch noch über das Jahr 2022 hinaus. ABER du wirst keine neuen Inhalte mehr bekommen. Das Spiel bleibt so wie es jetzt ist.

    Den Kurs bei DSO-Kasandra würde ich auch gerne mal besuchen falls du recht hast, was ich mal sehr bezweifele.
    Na dann ist doch alles prima - der Untergang des Spiels wurde jedes Jahr seit ich spiele vorausgesagt - ich spiel immer noch und wie gesagt, wenn es vorbei ist, ist es halt vorbei. Wir werden nicht von DSO bezahlt, aber mit Engagement und vielleicht auch ein bisschen Taschengeld fürs Lieblingshobby, können wir es in jedem Fall am Leben halten. So einfach ist das.
    Geändert von bonnie2 (15.03.19 um 19:21 Uhr)

  10. #50
    Siedler Avatar von Susi_Sorgenfrei
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    66
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von Mr_Belvedere Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Susi_Sorgenfrei Beitrag anzeigen

    Genau ... und Moderatoren haben ja mal nu garkeinen Einblick in die Geschäfte von Blue Byte Wieder mal so eine sinnfreie Diskussion
    Du glaubst wirklich das die MODs einen umfassenden Einblick in die Geschäftspolitik von BB haben?
    Und selbst wenn sie einen gewissen Einblick haben, werden sie kaum etwas veröffentlichen können, was nicht von ganz oben abgesegnet ist.
    Also wirklich sinnbefreit die ganze Diskussion.
    Wen meinst du denn mit deiner Ansprache? Kann es sein, dass du da etwas nicht so richtig verstanden hast?
    Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, dann gib ihm Macht.

Antworten
Seite 5 von 12 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Ende der Welt? - Nein, aber das Ende der Glaubwürdigkeit
    Von ladyphee im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 15.12.12, 14:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.