Antworten
Seite 9 von 27 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 19 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 263

Thema: Feedback: Changelog 20.03.2019

  1. #81
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    14
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von queenie53 Beitrag anzeigen
    Nachdem es vor einigen Jahren nach Einführung der Unerschöpflichen Kupfermine nach gehießen hat, dass keine weiteren Unerschöpflichen Gebäude hinzukommen, werden nun doch diese Gebäude eingeführt. Dies ist einerseits erfreulich, doch die Preise sind doch sehr hoch.
    genau deswegen habe ich vor einiger Zeit meine Edelsteine für Sachen ausgegeben die auf meiner Prioritätenliste weiter hinten lagen (hinter den potentiellen unendlichen .*-Minen)..
    nur wenige Wochen nachdem ich diese investiert habe tauchen plötzlich die ganzen unendlichen Minen auf. Wohlgemerkt nach JAHRELANGEM WARTEN.
    Da frage ich mich: WAS SOLL DAS ?
    Kann man sich denn auf gar nichts mehr verlassen ?

    Ich würde gerne sämtliche Edelsteinausgaben/Kaufmanneinkäufe der letzten 12 Monate rückgängig machen und stattdessen in unendliche Minen investieren.

    Oder gebt wenigstens die Möglichkeit, die Minen auch bei Events zu ergattern ! Teuer genug sind sie ja.

  2. #82
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    648
    Welt
    Tuxingen
    Zitat Zitat von Wegklopper Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Plitschi79 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Wegklopper Beitrag anzeigen
    Auf diesem Screenshot ist Grün die dominante Farbe:



    Dafür gibt's keine Garantie und das ist auch nirgendwo niedergeschrieben, ist aber trotzdem eine einfache Tatsache: Tatsachen existieren unabhängig davon, ob sie irgendwo niedergeschrieben sind.

    Möglicherweise irre ich mich auch und eines Tages findet der Geologe doch ein normal schnelles Vorkommen, ohne dass es eine Änderung gegeben hätte. Bisher ist das jedoch nicht passiert und aufgrund der Menge der gefundenen Vorkommen gibt es auch keinen vernünftigen Grund dafür, das zu erwarten.
    Und des Pudels Kern hast du damit selbst gefunden. Nicht weiter zu diskutieren aus meiner Sicht und hat ja auch im Grunde nichts mit dem Changelog zu tun, es sei denn BB passt auch den Text beim Geologen bzw. den Geologen entsprechend dem Text an.
    Des Pudels Kern ist, dass man derzeit industrielle Minen risikofrei auf gefundene Vorkommen setzen kann, weil die gefundenen Vorkommen immer schnell sind. Wer das gemacht hat, weiß das auch. Du kannst hiergegen nur einen theoretischen Einwand führen, aber offensichtlich keinen einzigen Fall zeigen, in dem ein Vorkommen mit der Eigenschaft "Bezaubernd" nicht schnell abbaubar ist.
    Ist definitiv falsch, ich hatte schon mal eine langsame Mine bei der Titan-/Salpetersuche.
    Hab mir von ein paar Freunden sagen lassen, dass sogar bei der Suche nach Kohlevorkommen auch fast immer nur schnelle dabei sind.

  3. #83
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    3.333
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von Geniesser71 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Wegklopper Beitrag anzeigen

    Des Pudels Kern ist, dass man derzeit industrielle Minen risikofrei auf gefundene Vorkommen setzen kann, weil die gefundenen Vorkommen immer schnell sind. Wer das gemacht hat, weiß das auch. Du kannst hiergegen nur einen theoretischen Einwand führen, aber offensichtlich keinen einzigen Fall zeigen, in dem ein Vorkommen mit der Eigenschaft "Bezaubernd" nicht schnell abbaubar ist.
    Ist definitiv falsch, ich hatte schon mal eine langsame Mine bei der Titan-/Salpetersuche.
    Hab mir von ein paar Freunden sagen lassen, dass sogar bei der Suche nach Kohlevorkommen auch fast immer nur schnelle dabei sind.
    Es kann sein, dass nach Fertigstellung der Mine kurz 12 Min. als Produktionszeit angezeigt wird. Das ändert sich allerdings, wenn die Mine anfängt, zu produzieren.

    Ich lasse mich allerdings auch vom Gegenteil überzeugen.

    Auf Grund der Faktenlage sehe ich allerdings keine Notwendigkeit dafür, von meiner Aussage, dass der Geologe derzeit in 100 % aller Fälle schnelle Vorkommen findet, abzurücken.

    Ich finde das Teilen dieser Information auch fairer anderen gegenüber.

  4. #84
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    3.201
    Welt
    Windfeuertal
    Über einen Vorteil muss doch nicht gestritten werden. Wenn es tatsächlich so ist, dass der neue Geo IMMER schneller abbaubare Vorkommen findet ist das für uns Spieler doch prima. Aber es war schon immer so, wenn etwas für die Community ein Vorteil war, wurde es sehr schnell wieder abgestellt. Schaun wir mal, wie lang BB dafür braucht -

    Vielleicht lassen sie es uns ja auch als Kompensation für den ganzen Ärger in den letzten Wochen und machen sich gleich ans Fixing der wirklich störenden Bugs wie das Observatorium und den Bergklan.
    Geändert von MOD_Saikil (14.03.19 um 15:15 Uhr)

  5. #85
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    896
    Welt
    Mittsommerstadt
    Seitdem ich die beiden neuen Geologen habe, sind sie voll geskillt und nahezu durchgehend unterwegs und suchen Titanerz- und Salpetervorkommen. Das sind ~8 Vorkommen pro Tag. Seit dem 2. Tag des Events war der erste auch schon jeden Tag unterwegs. Das waren dann ~4 Vorkommen am Tag. Grob geschätzt reden wir also von ~75 gefundenen Vorkommen in der Zeit. Bisher waren sie allesamt ausnahmslos schnell.

    Die Kupfer-, Kohle- und Golderzvorkommen mit verstärkten Schächten, von denen ich über die Jahre vermutlich tausende gesucht und gefunden habe, lagen im von mir vor ein paar Jahren mal für mich dokumentierten Zeitraum durchaus nah an der 45%-Chance, die man auch offiziell bei "Verstärkte Schächte 3" hat. Die Aussage "Hab mir von ein paar Freunden sagen lassen, dass sogar bei der Suche nach Kohlevorkommen auch fast immer nur schnelle dabei sind." hat demnach ebenfalls wenig mit der Realität zu tun, was bei Hörensagen auch wenig verwunderlich ist. Eine echte Beurteilung von zugrunde liegenden Wahrscheinlichkeiten ist nur dann sinnvoll durchzuführen, wenn man eine ausreichend große Datenmenge als Basis nutzt und diese für diesen Zeitraum auch dokumentiert und dann das Gesamtergebnis betrachtet. Ansonsten lässt man sich gerne mal durch die persönliche, subjektive Wahrnehmung täuschen, was zwangsläufig zu Fehleinschätzungen führt.

    Solange niemand einen Screenshot von einer aufgebauten und laufenden Titanerz-, Salpeter oder Eisenmine vorlegen kann, auf dem sowohl das zugehörige Vorkommen-Popup mit dem Skill des neuen Geologen als auch das geöffnete Gebäudefenster mit der langsamen Produktionszeit zu sehen ist. wage ich zu behaupten, dass es sich dabei um einen Mythos handelt, der vermutlich der missverständlichen Symptomatik geschuldet ist, dass nach Aufbau für einen kurzen Moment die langsame Produktionszeit zu sehen ist. Wer dann natürlich frustriert die Mine direkt wieder abreißt, kommt halt gar nicht erst in den Genuss der zu 100% schnellen Vorkommen

    Und ich rechne weiterhin damit, dass BB die Beschreibung anpassen und nicht die Mechanik fixen wird, was ich nebenbei gesagt begrüßen würde. Das ständige Glücksspiel mit den Vorkommen ist nach den ersten zwei, drei Malen eh nur noch nerviger Frust.
    Geändert von WaxWorm (12.03.19 um 17:37 Uhr)

  6. #86
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Lupus_C
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    2.587
    Welt
    Andosia
    Beeindruckende, geradezu spielentscheidende Korrektur, quasi kosmetisch und minimalinvasiv.
    I love mankind, it's people I can't stand.

    Cordula Grün.. Cordula Grün.. Cordula Grün.. Ich hab dich.. Ich hab dich.. Ich hab dich...

  7. #87
    Siedler
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    88
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Lupus_C Beitrag anzeigen
    Beeindruckende, geradezu spielentscheidende Korrektur, quasi kosmetisch und minimalinvasiv.
    Ja,endlich alle störenden und lästigen Fehler behoben.Das Auge spielt ja schliesslich mit,da ist Kosmetik nicht zu vernachlässigen; und das Forum ist voll mit Beschwerden über die Abklingzeiten von Methalle und Spähposten!

    Bei den anderen Fehlern,deren "Behebung" in den dazugehörigen Threads im Fehlerforum angekündigt wurde sind sie sich wohl nicht sicher,daß die Updates wirklich zum Erfolg führen... Aber das kann man ja auch nicht erwarten.

  8. #88
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    irgendwo, da wo ich eben wohne
    Beiträge
    831
    Welt
    Schneefeuer
    you don't always get what you want *leise die Stones summ*

    Nun ja, es sieht doch schick aus, wenn der Changelog mit Sachen gefüllt ist.
    Ob diese Änderungen nützlich und/oder hilfreich sind, ist wieder etwas ganz anderes.
    ABER, schaut her, wir tun doch was ... könnte man nun das ganze interpretieren.

    Wie schon ein Vorredner angemerkt hat, wegen der unendlichen Eisenmine, ja, den Eindruck habe ich schon etwas länger das es dem Ende zu geht, und nur noch Kasse gemacht wird.
    Es ist doch schon etwas auffällig, das jetzt unendliche auf unendliche folgt. Das fast jedes Event jetzt einen Entdecker und geologen bringt.

    Ja, Kosmetik, Fehler abdecken um von wesentlichem abzulenken.
    Lassen wir uns also mal überraschen, ob der Changelog noch um ein paar Sachen ergänzt wird, oder ob " wir arbeiten dran " noch ein paarmal geäussert wird.
    Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage (in dem Fall schreibe), nicht was andere verstehen.
    Lesen ist eine Sache, das gelesene auch verstehen etwas völlig anderes

  9. #89
    Wuseler
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    183
    Welt
    Steppenwald
    WoW was für ein Changelog.
    Ja gut, also jetzt glaub ich auch das Ende steht vor der Tür.
    Hat ne weile gebraucht!

  10. #90
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    2.716
    Welt
    Morgentau
    Nach einigem Grübeln: Das erstmal nur am Anslem was gedreht wurde um zu gucken wie das Observatorium gangbar gemacht werden kann....hat ja was von öffentlichem Live-Test.
    Gepaart mit der schon vorgenommenen (mitten im Livebetrieb) Änderung des Spähposten cooldowns

    Irritiert mich BBs Strategie(wandel) sehr, auch was die Zukunft so (hoffentlich doch noch) bringt:-(

    Nachtrag: Soeben im Changelog wahrgenommen: Die Abklingzeiten WURDEN verändert...nicht WERDEN verändert...
    Somit erklärt sich die bereits vollzogene Änderung
    Aber nicht die Abweichung das Änderungen im laufenden System geschehen können, ohne Wartung.
    (Was allen Unwahrscheinlichkeitsanhängern Futter geben dürfte)
    Geändert von papakolja (13.03.19 um 21:25 Uhr)
    42

    In Anlehnung auf RTFM == RTF T FB: Read The Fabulous Thread FROM BEGINNING

Antworten
Seite 9 von 27 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 19 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Changelog 20.03.2019
    Von BB_Ondgrund im Forum Changelogs
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.19, 15:00
  2. Feedback: Changelog 13.02.2019
    Von BB_Kumakun im Forum Feedback & Diskussion
    Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 11.03.19, 18:55
  3. Changelog 13.02.2019
    Von BB_Ondgrund im Forum Changelogs
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.19, 13:06
  4. Feedback: Sonderwartung am 20.02.2019
    Von kalle67 im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 21.02.19, 18:41
  5. Allgemeines Feedback zum Valentins-Event 2019
    Von Traumspion im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 14.02.19, 13:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.