Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Events und das Verhalten von BB gegenüber seinen treuen Spielern Offener Brief

  1. #1
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    4
    Welt
    Tuxingen

    Events und das Verhalten von BB gegenüber seinen treuen Spielern Offener Brief

    Erstmal vielen Dank BB das ihr ein Einsehen habt wenn ihr Fehler gemacht habt und daraus das Event kurzfristig verlängert.
    Nur wieso lernt man nicht aus den Fehlern und macht sie jedesmal auf Neue?
    Auch wieso sagt man nicht rechtzeitig an das Event wird Verlängert und wartet bis die meisten Spieler ihre Reste ausgegeben haben für Handelswaren am Markt für Valentinsblumen.

    Zitat von BB

    "Werte Siedlerinnen und Siedler,

    es war schön zu sehen wie sich jeder am Valentin-Event beteiligt hat, aber uns ist auch bewusst, dass nicht alles nach Plan gelaufen ist. Daher möchten wir die Abschaltphase des Events bis Montag, 11. März um 10:00 Uhr verlängern, damit ihr über das Wochenende Zeit habt die Belohnungen aus dem Event abzuholen!"


    Allerdings stellt sich mir hier die Frage sowie vielen anderen Spielern hier, wieso und warum laufen denn immer wieder alle Events schief?
    Ihr habt mehrere Jahre Erfahrungswerte spielt eure Events und alles vorher auf den Testserver auch auf wo es getestet wird und bei jedem Event Neustart ist schon von vorneherein sicher das es maximal 48 Stunden dauert bis wieder eine Sonderwartung nach Start des Events anläuft um Fehler zu fixen.
    Wieso werden die Fehler im Vorfeld nicht beseitigt, dazu ist doch die Testphase auf dem Testserver um eventuelle Probleme im Vorfeld zu erkennen und zu beseitigen.

    Auch wenn ich mir die letzten Events anschaue so stellt sich mir und vielen Spielern die es betrifft die Frage ob BB nur noch Events für grosse Spieler machen möchte?

    Ihr habt die Loots in den ATs so stark nach unten geschraubt das für kleine Spieler gerade wie jetzt Koops keine grosse Chance besteht an Füller zu kommen. Da ihnen noch die Generäle oder Truppenstärken fehlen.

    Leider besitzt nicht jeder Spieler 50 oder mehr Entdecker, so das man ATs vernachlässigen kann und nur die (Blumen abstaubt).
    Andere Spieler die Rund um die Uhr mit wenigen Entdeckern hier wirklich ranklotzen schaffen es nicht ihre Zuchten zu füllen durch kleine Loots bzw. da die Zuchten zu schnell leer laufen.

    Am Tag müsste der Spieler 216 Füller bringen um seine Blumenzuchten nur auf dem Stand zu halten wie er sie bekommt.
    Jetzt Frage ich euch Ernsthaft liebes BB Team wie stellt ihr euch das vor, durch Käufe gegen Edelsteine denn im Handel geht es jedem so das er dort selten was findet.

    Oder wollt ihr Ernsthaft sagen das bei einem Loot von 8 Füllern pro AT (Belagerung) jeder Spieler am Tag 27 Belagerungen spielen sollte?

    Danke an alle Mitstreiter und BB im voraus für eure ehrliche Stellungnahme hier zu.

  2. #2
    Siedler
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    30
    Welt
    Morgentau
    Ich stimme dir beim ersten Teil absolut zu, die späte ankündigung ist ziemlich sinnlos, hätte man auch ein paar tage früher machen können. Auch die Blumenfarmen in der Entschädigung scheinen sehr sinnfrei wenn das event schon vorbei ist.
    Allerdings habe ich zu dem zweiten Teil eine komplett andere Meinung. Die events sollten nicht so angelegt sein, dass sich jeder alle items im shop kaufen kann, ich kann verstehen, dass jeder alle items will, aber das würde es für sehr viele viel zu einfach machen . Ich habe unter 10 entdecker und habe die blumenzuchten komplett ignoriert und hatte durch den handel trotzdem nach 3 tagen genug blumen um mir alle relevanten items zu kaufen, ich fand bei diesem event war es sogar deutlich einfacher die nötigen Blumen zu bekommen als bei den letzten events, da es deutlich weniger relevante sachen im shop gab, besonders für anfänger gab es doch nur die beiden spezialisten. ich würde mir sogar einen deutlich höheren schwierigkeitsgrad der events wünschen, besonders die eventquests sind absolut lächerlich und langweilig. Einer weiteren verinfachung der events würde ich nur zustimmen wenn es levelabhängig wäre, z.B die quests ans lvl anpassen wie bei der W.H.

  3. #3
    WaxWorm
    Guest
    Belagerung: 8/12 Auffüller
    Herzblatt-Buff: +8/12 Auffüller
    Premium: +8/12 Auffüller

    Gesamt: 24/36 Auffüller

    Außerdem kann man da gut zwei parallel spielen. Sind dann im Schnitt 4 Runden à 2 Belagerungen pro Tag. Die schaffte man in den ~3 Stunden, die die 3 Valentinskarten und damit der Herzblatt-Buff eh liefen, wenn gegenseitig gesetzt. Davon ab muss man sich ja auch nicht jedes Mal das absolute Maximum als Ziel setzen.

    Ansonsten habe ich aber voll und ganz Verständnis für Deine Frustration.
    Geändert von WaxWorm (06.03.19 um 01:42 Uhr)

  4. #4
    Wuseler
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    144
    Welt
    Funkelberg
    Also ich hab nen kleinen Spieler in der Gild der hat durchaus sein Feld heut noch am laufen, gut.. er mußte ab und an ausstelle weils sonst eventuell eingefallen wäre, aber im Großen und Ganzen liefen die zuchten durchgehend über die Eventezeit..

    Und nein, wir haben nicht Belagerungen gespielt, des hat er noch garnicht gekonnt in ausreichender Stückzahl, wir ham uns auf die Freibeuterrazzia eingespielt, wo es erstens mehr Füller gab und zweitens die Möglichkeit kleinere Spieler auch zu ziehen, oder Leuts die weniger da sind zB. Vorn die 3 Lager weg, da konnt er schon wieder abreisen und die beiden anderen den Rest... Natürlich brauch man dafür ein "intaktes" Umfeld. Einer der frühzeitg schaut, wo es wieviel in welchem AT gibt und welches in Frage kommt zum ziehen.

    Und 5o Edes hat hier keiner.. ich glaub max Zahl ist mitte 3o, irgendwas zwischen 33 und 36.

    Ich hab auch mal klein angefangen.. und ich glaub der beste Tip den es jemals gab ist der seine Eventressource zusammenzuhalten und zwar mindestens so lange bis der letzte Ede durch ist. Der läuft ja jetzt noch. Einzig falls es Edes gab wurd der gekauft.. weil er ja 1oo%tig auf der Einkausliste steht und dazu wieder Eventressource mitbringt bei seinen Läufen. Und dann konnt man schauen was man sich von seinen Schätzen kaufen will, der Zeitpunkt wäre also morgen... und wenn da noch so nen Guddi hinterher geweht kommt von BB umso besser...... wird das Einkaufen eben verschoben......

  5. #5
    WaxWorm
    Guest
    37 Entdecker sind aktuell möglich, wenn man seit Ende der Beta alle mitgenommen hat. Es gibt aber noch ein paar Spieler, die schon in der Beta gespielt haben. Da gab es nen kurzen Zeitraum, wo man theoretisch unbegrenzt Wilde Kundschafter für Edelsteine kaufen konnte. Wer damals mehr als 13 davon gekauft hat, kann heute insgesamt mehr als 37 haben.
    Geändert von WaxWorm (06.03.19 um 01:53 Uhr)

  6. #6
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Napalm
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Bei Hildesheim
    Beiträge
    2.632
    Welt
    Grünland
    Ist doch egal wer wie viele Entdecker hat, bei dem was an Blumen gebraucht wurde kann auch einer mit 37 Entdeckern nicht alles nur durch suchen bekommen.

    Ich hab das jedenfalls nicht geschafft, ich muss dazu sagen ich habe mich in diesem Event nicht ein Bissl Angestrengt, aber hätte ich nebenher Auffüller in Ats erspielt dann hätte ich mehr geschafft wobei das bei der geringe der loots eine Frage der zeit ist. Und da liegt doch auch der Punkt, BB hat es bewusst nicht leicht gemacht die Happy Houer soll ja ein anreiz bleiben.

    Ich denke nur Leute die zuhause sind und wirklich im Event spielen, spielen, spielen bekommen alles ohne Dias.

    Das Event war schön um nun 2 weitere Entdeckerinen und einen geo zu haben, das ist auch alles. Das Event wirkte tatsächlich wie ein Anno abklatsch, (ich frag mich warum Anno geschlossen wurde?) Inzwischen denke ich auch das Ende von DSO ist nah auch wenn ich das gegenteil erhoffe.

    Für Anfänger ist das Event sicher nützlich gewesen, aber viele haben sich zurecht die Pause zwischen Ostern und Weihnachten gewünscht., bin gespannt wie es zwischen Ostern und Sommer und Sommer und Halloween wird, ich denke da kommt noch mehr. DSO Wirkt derzeit wie eine sehr fette Kuh.

    Während ich früher noch in allen Events versucht hab alles zu bekommen wäge ich jetzt genau ab was ich brauche und was nicht und das Rate ich auch jedem anderen der Entpant spielen will. Denn alles wollen für die dinge die hinterher total Nutzlos sind ist das kein Spiel mehr das ist Stress. Den hab ich im Alltag genug ein Spiel sollte dazu dienen zu Relaxen.
    Gilde: die Anstalt Relog

  7. #7
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.064
    Welt
    Funkelberg
    @Vaitriba
    Das beste Verhältnis Auffüller im Loot zu Aufwand war in den ATs Freibeuter-Razzia und Belagerung. Das sind explizit COOPs für die kleinen.


    Dass davon abgesehen ich damals mit lvl ca 30 auch nur 1 bis 3 Belagerungen am Stück spielen konnte, das ist normal. Es ist auch normal, dass lowlevels nicht alles vom Event-Kaufmann erwerben können. So erging es allen.

  8. #8
    Siedler
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    35
    Welt
    Mittsommerstadt
    Zitat Zitat von Mhyrr Beitrag anzeigen
    @Vaitriba
    Das beste Verhältnis Auffüller im Loot zu Aufwand war in den ATs Freibeuter-Razzia und Belagerung. Das sind explizit COOPs für die kleinen.


    Dass davon abgesehen ich damals mit lvl ca 30 auch nur 1 bis 3 Belagerungen am Stück spielen konnte, das ist normal. Es ist auch normal, dass lowlevels nicht alles vom Event-Kaufmann erwerben können. So erging es allen.
    Das stimmt so nicht ganz. Früher gab es einfach viel weniger was man sich holen konnte. Ich erinnere mich noch dunkel an den ersten Vet. Da gabs außer ihm nichts was man nicht hätte links liegen lassen können ohne ggfs. in Zukunft einen Nachteil zu haben. Mittlerweile ist jedes Event zugekleistert mit mehr oder minder sinnvollen Gegenständen, bei denen sich leider meist erst nach Eventende herausstellt ob sie wirklich nützlich sind - wenn überhaupt(Geschenkebaum, Wissenschaftler, Wetterstation).

  9. #9
    Wuseler
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    177
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von Vaitriba Beitrag anzeigen
    Allerdings stellt sich mir hier die Frage sowie vielen anderen Spielern hier, wieso und warum laufen denn immer wieder alle Events schief?
    Ihr habt mehrere Jahre Erfahrungswerte spielt eure Events und alles vorher auf den Testserver auch auf wo es getestet wird und bei jedem Event Neustart ist schon von vorneherein sicher das es maximal 48 Stunden dauert bis wieder eine Sonderwartung nach Start des Events anläuft um Fehler zu fixen.
    Wieso werden die Fehler im Vorfeld nicht beseitigt, dazu ist doch die Testphase auf dem Testserver um eventuelle Probleme im Vorfeld zu erkennen und zu beseitigen.

    diese Frage stelle ich mir auch !

  10. #10
    Wuseler
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    124
    Welt
    Andosia
    Bis auf die Tatsache das meine Entdecker keine Blumen brachten für ganze 2 Tage nach Eventstart, lief das Event ohne Probleme ab. Ich konnte immer einloggen, die Suchen wurden problemlos gemacht, Minen bauen war fein usw.

    Wo ich dem TE aber zustimme ist die Art der Events. Es wird einfach zu wenig an die Leute gedacht, die hier alleine spielen, die wenig Zeit haben oder denen die Ressourcen fehlen. Ich habe mir mühsam Entdecker und Geologe erspielt, an die Gebäude komme ich aber nicht (nur jetzt mit dem Bonus an eins). Da merkt man schon, eine gewisse imbalance am Spiel, aber das haben wir bei den Wochenquests ja auch schon gehabt.

    Ich erinnere mich gern an die Siedler von früher, man sah wie Gebäude gebaut wurden, Schweine durch die Gegen getragen wurden und man Minen entdeckte. Dann nahm man Land ein und das war das Spiel. Meiner Meinung nach, hat man aktuell zu viel AT Content, aber kaum Siedler Spass. Das zeigt sich dann auch in den Events oder Wochenaufgaben.

    Performance passt bei mir, aber der AT Zwang ist ein Problem.

Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die treuen Gefährten
    Von anna22 im Forum Archiv: Gildenforen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.16, 14:34
  2. Die Gilde DTSR ( Die Treuen Streuner ) sucht nach neuen Spielern
    Von roadi671019 im Forum Archiv: Gildenforen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.14, 16:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.