Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Mariella die Starke

  1. #11
    Forenmoderator Avatar von MOD_Witege
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    2.410
    Welt
    Bernsteingarten
    Moderationshinweis
    OT Beitrag entfernt. Bitte die Verhaltens-und Forenregeln beachten.

  2. #12
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Napalm
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Bei Hildesheim
    Beiträge
    2.774
    Welt
    Grünland
    Ich sag es gerade raus, ich komme mit den ganzen Gens nicht mehr klar, die Standard bis zu den Champs läuft ohne Probleme aber angefangen bei dem Fürst über Merry bis hinzu den VerrücktenWissenschaftler um ehrlich zu sein ich peil das nicht mehr. Und von den Massen an Karten die es inzwischen gibt mit mit bis hin zu den Skills dafür also da steig ich nicht mehr durch.

    (Bitte nicht falsch verstehen, die Karten und die Ersteller sind ein Hammer die sich damit auseinandersetzten und für uns Spielbare Anleitungen Zaubern. Ihr habt wirklich meinen vollsten Respekt.
    Aber dennoch empfinde ich es von BB aus inzwischen als eine Nervige Belastung die eigentlich eher darauf Abzielt in den Events die Happy Houer an zu kurbeln zumindest sagt mir das Gefühl Mal ehrlich ohne die Karten Bastller und Skill Experten kann sich BB die ganze Gens sparen.

    Hinzukommt keiner der Diversen Gens kommt irgendwie an den GMJ ran, meiner Ansicht nach wie vor die wichtigsten ich spiele mit denen noch immer fast alles die anderen nutze ich so drum herum.

    Ich hatte ja mal einen Vorschlag zu Gens Gemacht mit das Böße bekehren: siehe hier: https://forum.diesiedleronline.de/th...6%DFe+bekehren

    leider haben die Mods diesen coolen Vorschlag in das Archiv verbannt daher kann man da nichts zu schreiben. Aber ist nach wie vor eine geile DSO Gen idee vor allem wenn man einen davon zu einem GMJ machen würde, unter den ganzen Gens würde das auch nicht mehr auffallen.

    Den TE Vorschlag Lehne ich ab.

    Was wirklich fehlt sind gut durchdachte Gens wie die Champs, Madk und der Major ich sage mal da haben sich BB noch mühe gegeben.
    Gilde: die Anstalt Relog

  3. #13
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    3.620
    Welt
    Schneefeuer
    Zitat Zitat von sichim Beitrag anzeigen
    Ich hätte da eine Idee für eine neue Generälin:
    Name: Mariella die Starke
    Sie kann 3000 Einheiten mitnehmen und mit 300 Einheiten angreifen
    Sie bewegt sich auf der Karte so schnell wie der Tavernengeneral
    Die An- und Abreise dauert je 15 Minuten
    Sie hat Erstschlag mit 1000 Trefferpunkten
    Ihre Treffsicherheit ist 100 %
    Sie macht Flächenschaden
    Sie hat einen Lebenspunkt und wird zuerst angegriffen
    Ich bekomme die Generälin kostenlos, wie viel die anderen bezahlen müssen, macht Vorschläge
    Klar bekommst du den kostenlos,würde ich nicht im geringsten drann zweifeln.
    Sie soll als erstes angegriffen werden,aber Erstschlag besitzen? sehr nett.

    Lass mich raten: Du hast x mal mit 200Rekruten versucht die wilde Waltraut zu besiegen aber es klappte nicht mit 1 Ruck?
    Daher diese (Idee)?

  4. #14
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    1.679
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von sichim Beitrag anzeigen
    Ich hätte da eine Idee für eine neue Generälin:
    Name: Mariella die Starke
    Sie kann 3000 Einheiten mitnehmen und mit 300 Einheiten angreifen
    Sie bewegt sich auf der Karte so schnell wie der Tavernengeneral
    Die An- und Abreise dauert je 15 Minuten
    Sie hat Erstschlag mit 1000 Trefferpunkten
    Ihre Treffsicherheit ist 100 %
    Sie macht Flächenschaden
    Sie hat einen Lebenspunkt und wird zuerst angegriffen
    Ich bekomme die Generälin kostenlos, wie viel die anderen bezahlen müssen, macht Vorschläge
    als transportgeneral würd ich sie nehmen, lol

    was genau macht man mit einem general, der nur einmal angreifen kann?
    .... denn sie wissen nicht, was sie tun.
    und das mit vorsatz.
    (umc)

  5. #15
    Wuseler
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    352
    Welt
    Tuxingen
    Zitat Zitat von gipsybunny Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von sichim Beitrag anzeigen
    Ich hätte da eine Idee für eine neue Generälin:
    Name: Mariella die Starke
    Sie kann 3000 Einheiten mitnehmen und mit 300 Einheiten angreifen
    Sie bewegt sich auf der Karte so schnell wie der Tavernengeneral
    Die An- und Abreise dauert je 15 Minuten
    Sie hat Erstschlag mit 1000 Trefferpunkten
    Ihre Treffsicherheit ist 100 %
    Sie macht Flächenschaden
    Sie hat einen Lebenspunkt und wird zuerst angegriffen
    Ich bekomme die Generälin kostenlos, wie viel die anderen bezahlen müssen, macht Vorschläge
    als transportgeneral würd ich sie nehmen, lol

    was genau macht man mit einem general, der nur einmal angreifen kann?
    Wieso kann sie nur einmal angreifen? Da sie 300 Einheiten befehligt (mit Garnisonsanbau dann 315) und selbst auch einigen Schaden mit Erstschlag macht, wird es einige Lager geben, die sie dann verlustfrei besiegen kann, ein GM aber nicht. Von daher sehe ich durchaus Anwendungsmöglichkeiten. Wichtig ist nur, dass keine einzige gegnerische Truppe zum Zug kommt......

    Ich verstehe aber den Punkt "Sie bewegt sich auf der Karte so schnell wie der Tavernengeneral" nicht. Alle Generäle bewegen sich auf der Karte erst mal gleich schnell, für Versetzen und Rückzug kann sich das durch Skills (Trab) unterscheiden, hat aber nichts mit Tavernengeneral oder anderer zu tun. Oder soll sie nur so schnell kämpfen wie ein Taverni?

  6. #16
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Merlin-tkn1971
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    1.484
    Welt
    Mittsommerstadt
    Zitat Zitat von Napalm Beitrag anzeigen
    Ich sag es gerade raus, ich komme mit den ganzen Gens nicht mehr klar, die Standard bis zu den Champs läuft ohne Probleme aber angefangen bei dem Fürst über Merry bis hinzu den VerrücktenWissenschaftler um ehrlich zu sein ich peil das nicht mehr. Und von den Massen an Karten die es inzwischen gibt mit mit bis hin zu den Skills dafür also da steig ich nicht mehr durch.

    (Bitte nicht falsch verstehen, die Karten und die Ersteller sind ein Hammer die sich damit auseinandersetzten und für uns Spielbare Anleitungen Zaubern. Ihr habt wirklich meinen vollsten Respekt.
    Aber dennoch empfinde ich es von BB aus inzwischen als eine Nervige Belastung die eigentlich eher darauf Abzielt in den Events die Happy Houer an zu kurbeln zumindest sagt mir das Gefühl Mal ehrlich ohne die Karten Bastller und Skill Experten kann sich BB die ganze Gens sparen.

    Hinzukommt keiner der Diversen Gens kommt irgendwie an den GMJ ran, meiner Ansicht nach wie vor die wichtigsten ich spiele mit denen noch immer fast alles die anderen nutze ich so drum herum.

    Ich hatte ja mal einen Vorschlag zu Gens Gemacht mit das Böße bekehren: siehe hier: https://forum.diesiedleronline.de/th...6%DFe+bekehren

    leider haben die Mods diesen coolen Vorschlag in das Archiv verbannt daher kann man da nichts zu schreiben. Aber ist nach wie vor eine geile DSO Gen idee vor allem wenn man einen davon zu einem GMJ machen würde, unter den ganzen Gens würde das auch nicht mehr auffallen.

    Den TE Vorschlag Lehne ich ab.

    Was wirklich fehlt sind gut durchdachte Gens wie die Champs, Madk und der Major ich sage mal da haben sich BB noch mühe gegeben.
    weißt ich hab zuerst auch so einige Genis abgelehnt, allerdings die Mary ist der Börner schlechthin, bin froh da ne Zweite zu haben. Für mich ist nur einer vollkommen Sinnlos und das ist der verrückte Professor. Ich könnte bei manchen ATs bei einem Lager mir eine Welle vielleicht sparen, aber deswegen den mitzunehmen, nööööö. Ich hab den wieder entskillt und der schlummert meist im stern oder ich nehm den als Vorwellengeni, ansonsten ist der zu nix Nütze.
    www.merlin-tkn1971.beepworld.de
    http://drachen-gilde.xobor.de (unser Wissensforum der Drachen-Gilde, kann jeder beitreten, ist öffentlich)

  7. #17
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von UwePhse
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Altenbeken
    Beiträge
    1.569
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Jocator Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von gipsybunny Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von sichim Beitrag anzeigen
    Ich hätte da eine Idee für eine neue Generälin:
    Name: Mariella die Starke
    Sie kann 3000 Einheiten mitnehmen und mit 300 Einheiten angreifen
    Sie bewegt sich auf der Karte so schnell wie der Tavernengeneral
    Die An- und Abreise dauert je 15 Minuten
    Sie hat Erstschlag mit 1000 Trefferpunkten
    Ihre Treffsicherheit ist 100 %
    Sie macht Flächenschaden
    Sie hat einen Lebenspunkt und wird zuerst angegriffen
    Ich bekomme die Generälin kostenlos, wie viel die anderen bezahlen müssen, macht Vorschläge
    als transportgeneral würd ich sie nehmen, lol

    was genau macht man mit einem general, der nur einmal angreifen kann?
    Wieso kann sie nur einmal angreifen? Da sie 300 Einheiten befehligt (mit Garnisonsanbau dann 315) und selbst auch einigen Schaden mit Erstschlag macht, wird es einige Lager geben, die sie dann verlustfrei besiegen kann, ein GM aber nicht. Von daher sehe ich durchaus Anwendungsmöglichkeiten. Wichtig ist nur, dass keine einzige gegnerische Truppe zum Zug kommt......

    Ich verstehe aber den Punkt "Sie bewegt sich auf der Karte so schnell wie der Tavernengeneral" nicht. Alle Generäle bewegen sich auf der Karte erst mal gleich schnell, für Versetzen und Rückzug kann sich das durch Skills (Trab) unterscheiden, hat aber nichts mit Tavernengeneral oder anderer zu tun. Oder soll sie nur so schnell kämpfen wie ein Taverni?
    Setzt dich nochmal hin und bearbeite den Fehler !
    Erstschlageinheiten haben "immer" (Zumindest seit BB den Bug 2010/11 endgültig gekillt hat) ein Recht auch Schaden auszuteilen !
    Daher ist die Meinung von #gipsybunny schon richtig, mehr als ein Angriff wird es nicht geben !
    Frei nach Michael Ende :
    "Hinter jeder Tür beginnt eine neue Realität"

  8. #18
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    2.478
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von Merlin-tkn1971
    weißt ich hab zuerst auch so einige Genis abgelehnt, allerdings die Mary ist der Börner schlechthin, bin froh da ne Zweite zu haben. Für mich ist nur einer vollkommen Sinnlos und das ist der verrückte Professor.
    +1

    MfG Blaue

  9. #19
    Wuseler
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    352
    Welt
    Tuxingen
    Zitat Zitat von UwePhse Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Jocator Beitrag anzeigen

    Wieso kann sie nur einmal angreifen? Da sie 300 Einheiten befehligt (mit Garnisonsanbau dann 315) und selbst auch einigen Schaden mit Erstschlag macht, wird es einige Lager geben, die sie dann verlustfrei besiegen kann, ein GM aber nicht. Von daher sehe ich durchaus Anwendungsmöglichkeiten. Wichtig ist nur, dass keine einzige gegnerische Truppe zum Zug kommt......

    Ich verstehe aber den Punkt "Sie bewegt sich auf der Karte so schnell wie der Tavernengeneral" nicht. Alle Generäle bewegen sich auf der Karte erst mal gleich schnell, für Versetzen und Rückzug kann sich das durch Skills (Trab) unterscheiden, hat aber nichts mit Tavernengeneral oder anderer zu tun. Oder soll sie nur so schnell kämpfen wie ein Taverni?
    Setzt dich nochmal hin und bearbeite den Fehler !
    Erstschlageinheiten haben "immer" (Zumindest seit BB den Bug 2010/11 endgültig gekillt hat) ein Recht auch Schaden auszuteilen !
    Daher ist die Meinung von #gipsybunny schon richtig, mehr als ein Angriff wird es nicht geben !
    Ja und? Wenn im gegnerischen Lager Einheiten mit Erstschlag sind, wird sie natürlich geschlagen. Aber es gibt genug Lager in den ATs ohne solche Einheiten, also wo ist da ein Fehler? Dass die vorgeschlagene Generälin Erstschlag hat, ist für sie von Vorteil, sagt aber über den Schaden, den die gegnerischen Truppen austeilen können, gar nichts.

  10. #20
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    1.679
    Welt
    Wildblumental
    jocator hat recht.
    weiß nicht, welchen gedankenknoten ich da hatte.
    es stimmt, entsprechend bestückt, kann man selbstverständlich mehr als nur einen angriff durchführen.
    sie könnte sich mit entsprechender skillung sogar als monstergeneral entpuppen.
    wir haben ja so einige, sehr wichtige generäle mit nur einem lebenspunkt.


    ich hätte jedoch trotzdem lieber die möglichkeit zu einen weiteren satz anteria generäle oder einen dritten gm
    .... denn sie wissen nicht, was sie tun.
    und das mit vorsatz.
    (umc)

Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ehre & Stärke
    Von Donnerfalke50 im Forum Archiv: Gildenforen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 06.10.12, 14:47
  2. Starke Verbesserung des Handels
    Von ELZorno im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.12, 20:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.