Antworten
Seite 1 von 9 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 84

Thema: Was ich mir von BB für 2019 wünsche !

  1. #1
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von UwePhse
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Altenbeken
    Beiträge
    1.567
    Welt
    Grünland

    Was ich mir von BB für 2019 wünsche !

    Den Weihnachtsmarkt finde ich schön, aber ich würde ihn mir gerne stärker wünschen !

    Hier daher ein paar Vorschläge dazu:
    Ermöglich uns im W-Event die Märkte (falls andere auch 2 haben) diese weiter über die Geschenke auszubauen !
    (Natürlich nur für die, die 2018 nicht genug Geschenke zusammen bekommen haben, um ihn überhaupt auszubauen!) 6k Geschenke je Markt ist recht heftig.

    Weitere Ausbaubarkeit !
    Längere Buffzeiten (neue Stufe nötig)!
    Stärkere Buff´s (auch neue Stufen nötig!)

    Beides (Dauer & Stärke) sollen je eine neue Möglichkeit sein, ihn besser werden zu lassen (Nicht direkt vergleichbar mit epischen Hof oder Holzverarbeitungsstätte).

    Die Kosten könnten wie bei der geänderten Größe so bleiben (200% = 2k Geschenke, 300% = 4k; Dauer 24h/36h)

    Ihr habt andere "Wünsche" ?
    Dann schreibt drunter !
    PS:
    Achtet ein wenig darauf das BB so etwas auch umsetzen kann/darf
    Frei nach Michael Ende :
    "Hinter jeder Tür beginnt eine neue Realität"

  2. #2
    Wuseler Avatar von Berg
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    139
    Welt
    Grünland
    Für mich wäre es wünschenswert, schneller die Bücher (Manuskripte/Kodizes/Kompendien) zu erlangen. Eine Warteschlange beim Buchbinder, die natürlich berücksichtigt, dass das entsprechende Buch vorhanden ist (mehrere Manuskripte auf Lager, um mehrere Kompendien einzureihen).
    Dann kann BB weiterhin neue Geologen, Entdecker, Generäle dem Spiel hinzufügen - die Spieler hätten dann die Möglichkeit, diese schneller mit Büchern vollzustopfen.

  3. #3
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    1.658
    Welt
    Wildblumental
    den ausbau evtl dann zu ostern für eier fände ich super.

    was die dauer und stärke angeht muss das nicht unbedingt sein.
    die ersten beiden stufen ist er ja noch bei +100%. dann steigert er sich bei stufe drei schon auf +200%. und 300% bei stufe vier ist schon mal ne hausnummer. selbst dann, wenn man nur einmal am tag damit bufft.
    hinzu kommt ja auch noch, daß der radius mit jeder stufe erweitert wird.

    ich wünsche mir, daß weitere wh konzepiert und hinzukommen.
    die idee von boerdelaender könnte man da prima mit einbringen. daß bei geforderten abenteuern ein maximalverlust vorgegeben ist. z.b.
    da könnte bestimmt noch einiges anderes hinzukommen.

    @berg
    wird es nicht geben. wurde schon mitgeteilt. daher wurden ja die bücherrezepte für das rarilager in spiel gebracht

    ansonsten wünsche ich mir, daß das kommende jahr nicht ganz so vollgestopft wir mit neuerung, events, minievents usw.
    regelmäßig bissi action ist schön. das gefällt mir auch. aber ohne atempause.... muss nicht sein.
    .... denn sie wissen nicht, was sie tun.
    und das mit vorsatz.
    (umc)

  4. #4
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von norgk
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    apfelhain
    Beiträge
    1.158
    Welt
    Apfelhain
    mir reicht es schon, das sie den finger vom button " lösche dso " lassen ^^
    Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
    K. Valentin

  5. #5
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    3.179
    Welt
    Morgentau
    Inzwischen habe ich fast schon einen dringlichen Wunsch:
    Eine Übersicht ALLER gebauten Wohngebäude inkl. Ausbaustufe ähnlich der Wirtschaftübersicht.
    Seit Einführung der Marken ist ja es noch (nötiger) geworden auf der Insel seine vielen Wohngebäude aufzufinden, die noch ausgebaut werden können.
    Und ganz eigentltich möchte ich das auch für alle aufgebauten Ziergegenstände..die man manchmal weiterverleihen will, aber einfach nicht wiederfindet.

    Allen ein gutes neues Jahr 2019
    42

    petunientopf

  6. #6
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    2.286
    Welt
    Bernsteingarten
    Ich wünsch mir einen übersichtlicheren Stern, stapelbare Premiumtage, Trennung der Generäle, Entdecker und Geologen.
    Und zusätzliche Bäume zu Ostern.
    Ansonsten allen ein gesundes neues Jahr.

    MfG Blaue

  7. #7
    Siedler
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    70
    Welt
    Steppenwald
    paar Wünsche habe ich auch:
    - Ähnlich wie papakoija würde ich mir auch wünschen, alle noch fehlenden Gebäude irgendwie wiederzufinden, allerdings nicht in der Wirtschaftsübersicht, sondern in einer extra Liste (ähnlich wie in der Händlergilde, getrennt nach Kategorien wie im Stern) mit allen relevanten Daten wie Ausbaustufe, Buff-Restzeit, Buff-Faktor (inselweite Förderungen mit eingerechnet), arbeitende Siedler (oder wohnende oder erschaffende Siedler), Status (ob da was klemmt oder schläft oder läuft oder abholbereit), Produktionsrate, und vor allem sollten die einzelnen Gebäude in der liste anklickbar sein, so dass auf der Karte zu der Position gesprungen wird (nur hinspringen, das Fenster bleibt offen). Ausserdem sollte auch entsprechend sortiert werden können ähnlich wie in der Handelsgilde.

    - Desweiteren würde ich mir wünschen, daß die Abenteuer-Sektion im Kaufmann überarbeitet wird, mit regelmäßig wechselnden Angeboten wie im Gildenmarkt. Nur häufiger (z.B. monatlich). Wie lange ist die letzte grosse Änderung in der Sektion her ? 3 Jahre, 4 Jahre ? mysteriöse Abenteuerboxen sollten nach Schwierigkeitsgrad getrennt werden (z.B. überlappende Schwierigkeitsgrade 1-6, 4-11, 8+) mit entsprechend angepassten Preisen (z.B. 300 KF, 900 KF, 2700 KF). Desweiteren sollten ALLE durch Entdecker zu findende Abenteuer auch in den jeweiligen Boxen vertreten sein ... die aktuelle Auswahl sowohl im Kaufmann als auch in den mysteriösen Abenteuerboxen ist mittlerweile eher ein schlechter Witz und deckt absolut nicht das ab, was Abenteuermäßig möglich ist

    - Was mir gefallen würde wären dynamische Abenteuerinseln, wo die Lager ähnlich wie auf den PVP-Inseln immer wieder eine andere Position haben aber letztendlich doch so positioniert sind, daß man nicht mit 1-2 Attacken zwischen diversen Lagern einfach durchlaufen kann (was bei PVP gerade in der Stufe 1 schonmal vorkommt), auch die Stärke der einzelnen Lager sollte leicht variieren wobei die GESAMT-Stärke aller zu besiegenden Lager am Ende gleich bleibt.

    - Die Loots/Erfahrungspunkte von Abenteuern sollten auf jeden Fall angepasst werden und sich 1:1 an der Stärke der besiegten/zerstörten Gegner orientieren. Wenn man nur die Hälfte der Gegner besiegt und die Abenteueraufgabe trotzdem bewältigt ist, gibt's auch nur halb zu viel Loots (bei den Erfahrungspunkten ist das ja schon so, aber nicht bei den Loots). Es sollte einen festen Umrechnungsfaktor zwischen Lebenspunkten und Angriffspunkten von Gegnern und den entsprechenden Loots geben. Beispielsweise (frei erfunden) : 1.000.000 LP = 10000 Bohnen, 10000 LP=1000 Eisenerz oder 100 Bohnen,.... etc. pp 100000 AP vom Gegner = 100 eisenerz, ..... Im Kampfbericht sollte desweiteren dann eine genaue Aufschlüsselung sein wie die einzelnen Loots (oder Erfahrungspunkte) berechnet wurden
    Desweiteren könnte man auch die eingesammelten Sammelgegenstände direkt in die Lootliste einfügen, dann bräuchte man auch keine 2 separaten Nachrichten in der Inbox mehr.

    - Der Stern wird allmählich unübersichtlich, besonders im Spezialisten- und Förderungsbereich. Da würde ich mir eine Trennung der Spezialisten in die Kategorien Generäle, Entdecker, Geologen wünschen, oder wenigstens den Generälen eine eigene Kategorie geben. Bei den Förderungen sollte getrennt werden zwischen Heimatinselförderungen/Buffs, Questförderungen, (inaktive) Abenteuer/Szenarioförderungen. Desweiteren sollten inaktive Förderungen wahlweise aus- und einblendbar sein.

    - Händlergilde: Man sollte die Möglichkeit haben, ein paar Handelsvorlagen zu erstellen (z.B. verkaufe 1000 fisch für 1000 brot) und diese dann bei Bedarf direkt in den Handel einstellen... ständig diese Wühlerei nach Produkten, Eingabe der Menge und abschicken kann auf Dauer ganz schön nervig wertden
    Oder wenn schon keine Templates, dann sollte man wenigstens im Handelsverlauf bei abgelaufenen Angeboten (oder verkauften Produktion) die Option bekommen: "Angebot erneut in den Handel stellen"

    - Talentbaum: Seit er eingeführt wurde hat sich sowohl bei den Militäreinheiten als auch bei den Vorkommen einiges getan. Die ganzen Eliteeinheiten werden im Talentbaum nur marginal berücksichtigt, auch sind manche Beschreibungen bis heute widersprüchlich;
    die neuen Vorkommen wie Granit-, Titan-, Salpetermine werden bei den Geologentalenten auch weitestgehend ignoriert. Es gibt weder die Möglichkeit 8/16/24% größere Granit/Salpeter/Titanvorkommen zu finden, keine 100% schnelleren Salpeter/Titanminen, keine zufälligen Schatzfunde bei der suche nach Granit/Titan/Salpetervorkommen oder keine Funde von bereits abgebautem Material ,...
    Am einfachsten wäre es in der Hinsicht, im Talentbaum eine vierte Spalte einzufügen und jedem Entdecker die Chance geben, die bisher vergebenen Bücher neu zu verteilen (nur neu verteilen, nicht ins Lager zurück, Rückgabe ins Lager würde immer noch entsprechend kosten). Das Neu-Verteilen ohne Rückgabe sollte sogar mehrmals pro Jahr möglich sein.
    Ausserdem fehlt beim Talentbaum bei den Generälen komplett die Option "mehr Loots". Wenn man schon auf mehr EP talentieren kann, warum nicht auch auf mehr Loots ?

    Inselerweiterungen... Anstatt immer mehr Inseln der Heimatinsel hinzuzufügen, wie wäre es wenn man eine externe Insel ähnlich wie bei PVP besiedeln könnte... Warentransfer zwischen beiden Inseln findet genauso wie bei PVP statt, nur mit größerem Puffer, der wiederum von speziell eingeführten Lagerhäusern (oder nennen wir es hier mal Warenumschlagshäuser) abhängt.
    Auf den externen Inseln ist dann theoretisch alles möglich was auch auf der Heimatinsel geht, aber mit gewissen Einschränkungen. Vielleicht fehlen dort dann Wildvorkommen, oder es gibt den einen oder anderen Rohstoff nicht, z.B. Wasser. Die Produktionsrate hängt dann von den Umweltbedingungen der Insel ab (Wüsteninsel hat einen höheren Wasserverbrauch welches nur importiert werden kann, selbst normale Gebäude brauchen dann Wasser in kleinen Mengen, Schneeinseln haben 3x langsamere Laufwege), oder es gibt giftige Inseln wo alles was mit Nahrung zu tun hat 3x ineffizienter ist,......
    Produktion wäre natürlich nur mit lokal vorhandenen Rohstoffen möglich.. wenn auf der Hauptinsel Mehl produziert wird, kann dieses nicht automatisch auf der externen Insel verwendet werden, dafür braucht man dann das zuvor erwähnte Warenumschlagshaus, um die Rohstoffe manuell zu transferieren. Oder baut eine komplett eigene Produktionskette auf.
    Der Vorteil von externen Inseln ist: Das Spiel braucht weniger Speicher und Performance, die Ladezeiten wären dann kürzer als wenn alles komplett auf einmal geladen werden muss, man hat endlich wieder Platz, und man hat endlich wieder eine Verwendung für die ganzen Baugenehmigungen, die man aktuell kaum zur Gänze ausnutzen kann (eben wegen des Platzmangels)
    Es gibt soooo viele Inseln im Spiel und bei manchen wünschte ich mir echt, diese oder jene könnte ich besiedeln

  8. #8
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Thorgast
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    2.986
    Welt
    Steppenwald
    Ich wünsche mir einen epischen Recycler und mal richtig große Lagerhäuser, das würde Platz auf der Insel schaffen.
    Und dass die epische Holzverarbeitung ähnlich wie der epische Hof weiter ausbaubar wird. Einfach die Blaupausen, wenn der epische Hof ausgebaut ist, umändern auf die Holzverarbeitung.
    Und nen 300er Gen hätte ich auch gerne, nicht immer nur so Luschengeneräle wie die letzten beiden.
    Aja...und bei den wöchentlichen Herausforderungen die Truppen prodden, aber nicht gleich entsorgen müssen, sondern es dem Spieler selbst überlassen.
    Und die AT's dort unbedingt abändern: Nicht 3 gleiche in Folge, sondern z.B. 3 AT's der Schwierigkeit x-y oder eine echte "Liste" an AT's anbieten.
    Geändert von Thorgast (31.12.18 um 15:56 Uhr)
    Always expect the unexpected (Monty Python)

  9. #9
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von dbras
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    682
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von papakolja Beitrag anzeigen
    Inzwischen habe ich fast schon einen dringlichen Wunsch:
    Eine Übersicht ALLER gebauten Wohngebäude inkl. Ausbaustufe ähnlich der Wirtschaftübersicht.
    Seit Einführung der Marken ist ja es noch (nötiger) geworden auf der Insel seine vielen Wohngebäude aufzufinden, die noch ausgebaut werden können.
    Und ganz eigentltich möchte ich das auch für alle aufgebauten Ziergegenstände..die man manchmal weiterverleihen will, aber einfach nicht wiederfindet.
    dickes +1
    meinetwegen auch in einer Extrarubrik wie Sternenstaub vorschlägt,
    Wohngebäude in der Wirtschaftsübersicht wäre vermutlich einfacher umzusetzen.

    Ziergebäude wäre auch nett, ist aber imo nicht so dringlich wie die Wohngebäude
    Die Lage ist hoffnunglos, aber nicht ernst

  10. #10
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    1.658
    Welt
    Wildblumental
    ja, und das bevölkerungswachstum könnte man auch in die wirtschaftsübersicht übernehmen.
    verhält sich schließlich auch nicht anders, als getreide oder erze. man hat das zwar die groben zahlen im kopf, aber in der übersicht wäre es berschaubarer.
    x sieder / 12h
    ebenso sollte es bei den dias möglich sein.
    .... denn sie wissen nicht, was sie tun.
    und das mit vorsatz.
    (umc)

Antworten
Seite 1 von 9 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neues Jahr 2019
    Von Mac_Mastr im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.18, 12:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.