Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Weihnachtsevent 2018 - Zusammenfassung

  1. #1
    Wuseler
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    279
    Welt
    Andosia

    Weihnachtsevent 2018 - Zusammenfassung

    Eventbeginn: 10.12.2018, 10 Uhr vormittags
    Achtung, geänderte Abschaltzeiten laut Entwicklertagebuch:
    Abschaltphase: 31. Dezember 2018, ca. 10 Uhr vormittags
    Deaktivierung: 7. Januar, ca. 10 Uhr vormittags


    Hier ist mal eine erste Fassung mit Informationen zum Weihnachtsevent, diese wird sicher im Laufe des Events erweitert. Fragen oder weitere Anregungen, Ideen können gerne unten gepostet werden oder auch per PN an mich (ann75) geschickt werden. Feedback und Meinungsäusserungen bitte untern "Weihnachtsbaum" legen.

    Weihnachtsgeschenke
    Bei den Siedlern ist halt alles etwas anders, also dürft ihr Weihnachtsgeschenke umtauschen gegen sehr viele nette Sachen beim Kaufmann. Guckt euch das selber an, die Informationen finden sich im >Entwicklertagebuch<, auch zu den Limitierungen.
    Achtung, für alle Abenteurer: Ausser den Buff-Abenteuern und den Eventabenteuern Rettet das Weihnachtsfest und Der gestohlene Schlitten (bei beiden ohne Garantie auf Geschenke im Loot) bringen die Abenteuer keine Geschenke oder Sammelitems im Loot.
    Erhalten könnt ihr die Weihnachtsgeschenke aber zusätzlich bei den Tagesquests zum Event, auf Schatzsuchen, beim Zusammensetzen von Sammelitems, bei den Buff-Abenteuern, bei den Weihnachtsquestreihen und im Handel.

    Vorbereitungen vor Eventstart
    Schickt eure Entdecker rechtzeitig los, damit diese Geschenke ins Event mitbringen können – und logt euch minimum um 9:40 Uhr am 10.12.2018 aus, damit diese das auch machen. Überlegenswert wäre auch ein Logout 8h vor Event-Beginn und ein Login erst um 10:15 Uhr am 10.12.2018, weil dann im 1. Sammelzyklus nach Event-Beginn bereits die ersten Sammelitems auftauchen.

    Sammelitems
    Auf der Heimatinsel tauchen Glocken, Lebkuchen und Zuckerstangen auf, diese kann man im Rathaus in Geschenke umwandeln. Dazu müsst ihr auf den Reiter Sammlungen klicken und dort Geschenke auswählen. Ein Korb voller Geschenke benötigt dabei je 25 Glocken, Zuckerstangen und Lebkuchen und ergibt 10 Geschenke, die im Stern landen. ACHTUNG, wer die Heimatinsel noch nicht vollständig wolkenfrei hat, sollte das bis zum Weihnachtsevent noch möglichst schaffen, damit alle Items gefunden werden können.

    Event-Kalender
    Der Eventkalender befindet sich rechts neben eurem Avatar oberhalb des Questbuchs und sieht aus wie ein kleiner Abreisskalender.
    Bitte denkt daran, hier täglich euer Türchen aufzumachen. Solltet ihr das mal vergessen oder verpassen, könnt ihr die Türen für Dias öffnen – gratis sind nur die Türchen, hinter denen die Weihnachtsabenteuer stecken (mit Geschenken drauf), diese können bis Eventende noch geöffnet werden, andere Türchen kosten unterschiedliche Mengen Dias und lassen sich teils nur öffnen, wenn die Türchen davor geöffnet wurden. Es steht im >Entwicklertagebuch<, welche welche sind.
    Unter der Tür des aktuellen Tages läuft noch ein Countdown, der anzeigt, wie lange man noch Zeit hat, diese Tür zu öffnen bzw. wie lange es noch dauert, bis die folgende Tür geöffnet werden kann. Nach Ablauf des Countdowns kann die geschlossene Tür meist nur noch gegen Dias geöffnet werden, Ausnahme die Türen mit Geschenken drauf, da diese die Buffabenteuer enthalten, sind sie gratis.

    Eventfenster
    Das Eventfenster versteckt sich im Optionenmenü, das ihr mit dem halben Zahnrad ausklappen könnt. Dann gibt es noch das Countdownfenster, das sich gerne hinter dem Chatfenster versteckt - also wenn ihr das sucht, den Chat verkleinern.

    Questkette
    Es wird wieder Weihnachtsquestketten geben, für die es auch Geschenke geben wird.
    Die Kette: Die Weihnachtszeit hat begonnen führt euch in das Event ein - mit Aufgaben wie Sammelitems suchen oder daraus Geschenke basteln, die euch die Möglichkeiten des Events aufzeigen sollen. Direkt im Anschluss an Die Weihnachtszeit hat begonnen startet schon die nächste Quest: Rentiere vermisst für alle ab Level 23. Danach folgt die Quest Der Übeltäter. Nach dieser ist diese Kette dann beendet.
    Starten kann die Questketten jeder, der Level 26 erreicht hat und es gibt natürlich Belohnungen für den Abschluss. Nähere Infos auch: >hier<.

    Bei der Questkette Weihnachtsbotschaft verbreiten verschwindet der Weihnachtsmarkt nach dem Ausbau und taucht erst mit der nächsten Ausbauquest wieder auf. Die Quests wechseln da zwischen Produktionsaufgabe und Entenproduktion zum Ausbau. Dieser erfolgt über das Klicken auf den Pfeil, sobald genügend "Spielzeug" geliefert wurde. Achtet bitte darauf, dass eine Ente für 5 zählt - also die benötigte Anzahl Enten im Markt kann durch 5 geteilt werden. Nach den Enten werden noch weitere Buffs benötigt, also eventuell nicht zu viel vorproduzieren. Auch für die nach 3 mal Enten folgenden Rabbid-Stofftiere gilt wieder - 1 Rabbid-Stofftier zählt für 5 mal Marktbestückung, also auch hier kann wieder der Bedarf durch 5 geteilt werden. Als letzte Quest der Kette muss der Markt mit Schmusebären beliefert werden, danach geht erstmal nichts mehr, weil die letzte Quest der Kette das Winterwunderland ist - also erst erfüllt werden kann, wenn diese Questkette beendet werden konnte.
    Die Questkette Winterwunderland ist in 3 Teile aufgeteilt, das bedeutet, dass nach Abschluss des ersten Teils eine "Wartequest"kommt: "Wartet bis zur zweiten Woche, gerechnet ab Eurem ersten Einloggen während des Ereignisses." Erst dann wird diese Questkette weitergehen. Danach kommt es wieder zu einer Wartezeit. Wer diese verkürzen möchte, kann das mit Dias machen. Als Belohnung erhält man dann 800 EP und das Szenario Winterwunderland. Weiteres dazu in #13.
    Nach erfolgreichem Beenden des Abenteuers Winterwunderland sollen noch 7 falsche Geschenke (im Proviantlager oder Raritätenproviantlager) produziert werden und Woche 3 des Events abgewartet werden. Dann kommt das Abenteuer "Zurück im Winterwunderland, bei dem man zuerst die in der Quest vorher gebauten falschen Geschenke auf "merkwürdige und deplatzierte Gebäude" zu platzieren. Im Anschluss muss dann "Quakina" besiegt werden, dazu sind dann Truppen nötig, der Schwierigkeitsgrad ist hier levelabhängig, die Truppen, die ihr benötigt, könnt ihr z.b. beim dsosim.de simulieren. Ein Hinweis: wer da Schwierigkeitsstufe 10 hat, kann Eliteeinheiten verwenden. Nach Abschluss des Abenteuers "Rückkehr ins Winterwunderland" müsst ihr noch Siedler im Rathaus hinzufügen und könnt dann Weihanchten feiern.
    Buff-Abenteuer
    Die Buff-Abenteuer sind so eine Art Szenarien, die aber keine Sammelteile von der Abenteuerinsel erfordern. Vor Abenteuerbeginn ist es ratsam, sich schlau zu machen, womit ihr den Inselbewohnern eine Weihnachtsfreude machen könnt. Dies sind unterschiedliche Geschenke, die im Proviantlager oder Raritätenproviantlager hergestellt werden können. Die Kosten für die Buffs findet ihr im >Entwicklertagebuch<. Je nach Questaufgaben kann es sinnvoll sein, die Buff-Abenteuer zu sammeln und an einem Premium-Tag zu absolvieren, da diese sehr schnell zu erledigen sind.
    Achtung, die benötigten Buffs sind levelabhängig, hier lohnt ein Blick ins >Entwicklertagebuch<. Achtet auch auf die Kosten, es muss nur jeweils eine Geschenkeart für Erwachsene und für Kinder hergestellt werden, nicht von jedem welche. Die benötigten Buffs sind in #2 gelistet.

    Weihnachts-Kaufmann
    Wie erwähnt könnt ihr beim Kaufmann wieder viele nette Sachen für eure Geschenke eintauschen, die gesamte Liste findet ihr ab >hier<. Einkaufen könnt ihr bis zur Deaktivierung am 7. Januar 2019 bis ca. 10 Uhr vormittags.
    Zu drei Gebäuden gibt es noch besondere Anmerkungen, das wäre einmal der >Buff-Weihnachtsmarkt< mit eigenem Thema, das >Lebkuchenlagerhaus<, und der >Geschenke-Weihnachtsbaum< da sind ein paar Infos zu finden.

    Weihnachts-Erfolge
    Wie bei jedem Event gibt es auch an Weihnachten Erfolge zu erreichen, die dann auch belohnt werden. Ab und an ein Blick ins Erfolgefenster (der kleine Pokal unterm Avatar) lohnt sich also bei diesem Event wieder. Geschenke, die ihr für die Erfolge bekommt, landen direkt im Rathaus, ohne dass ihr sie aus dem Stern holen müsstet.

    Spezielles
    Im Proviantlager wird es während des Events möglich sein, Geschenke und weitere Rohstoffe in Granit, Mörtel oder Mahagoniholz umzuwandeln.

    Abschaltphase und Deaktivierung
    Erfahrungsgemäss tragen auch diese Begriffe zur Verwirrung bei, daher hier nochmal kurz die Informationen dazu:
    Nach Event-Beginn startet der 1. Countdown bis zur Abschaltphase. Am 31.Dezember 2018 um ca. 1 Uhr endet damit der eigentliche Event und ein neuer Countdown startet. Buff-Abenteuer werden abgebrochen und aus dem Stern entfernt, Erfolge werden auf 100% gesetzt, egal, ob ihr alle erreicht hattet oder nicht, die Sammelgegenstände tauchen nicht mehr auf, Entdecker, die noch vor der Abschaltphase (am besten spätestens um Mitternacht des 30.12.2018 – so 1h vor Eventende) gestartet werden, die Umwandlungen im Proviantlager werden deaktiviert, der Event-Kalender wird entfernt und weitere Event-Grafiken werden entfernt. Die Event-Kampf-Abenteuer können aber noch Geschenke im Loot enthalten.
    Mit der Deaktivierung wird das Event dann komplett abgeschlossen, der Weihnachtskaufmann schliesst und die Event-Gegenstände werden etwas später gegen Goldmünzen umgetauscht.


    Weitere Tipps:
    • Entdecker finden am meisten Geschenke, wenn sie auf die Suche geschickt werden können, also sollten die Suchzeiten an die Login-Zeiten angepasst werden, also wer Schlaf braucht, kann da mal locker längere Suchen auswählen, so viel schlechter sind die sicher nicht.
    • Die Buffs, die ihr im Proviantlager oder Raritätenproviantlager herstellt, erscheinen entweder im Buff-Abenteuer oder auf der Heimatinsel im Stern unter der Kategorie Buffs.
    • Der Erfolg "Die Zeit des Gebens" lässt sich auch mit dem Werfen von 100 Auffüllern auf der Freundesinsel erledigen statt mit 100 Buffs.
    • Wenn die Quest eine Mission verlangt, ist damit ein Abenteuer gemeint - die jeweilige Schwierigkeitsstufe erkennt man, wenn man das im Stern anklickt und dann die grosse Zahl im Kreis ansieht. Falls jemand schon getestet hätte, ob da auch ein Szenario zählt, bitte melden, ich konnte das leider nicht testen. Aus einer Nachfrage im Hilfechat kann ich die Unternehmungen (aus der Excelsior) leider ausschliessen, die zählen nicht für die Quest, weil Unternehmung keine Mission ist.
    Geändert von ann75 (18.07.19 um 00:24 Uhr)

  2. #2
    Wuseler
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    279
    Welt
    Andosia

    Buff-Abenteuer-Bedarf

    Auflistung des Bedarfs für die Buff-Abenteuer Weihnachten 2018

    Texte:
    (identisch für alle Weihnachts-Abenteuer)
    Abenteuer-Text: Da die Rentiere des Weihnachtsmanns verschwunden sind, ist er ein wenig in Zeitnot und könnte eure Hilfe gebrauchen. In der Nähe unseres Königreichs gibt es ein paar kleinere Inseln, auf denen Familien leben. Sie sind verzweifelt und in nicht besonders weihnachtlicher Stimmung, weil sie gehört haben, dass es der Weihnachtsmann dieses Jahr womöglich nicht auf ihre Insel schafft. Wenn wir stattdessen die Geschenke ausliefern, könnten wir dem Weihnachtsmann helfen und die armen Familien in die richtige Stimmung bringen. Wäre das nicht genau das, was man zu Weihnachten tun sollte?

    Questtext: "Benutzt die im Proviantlager und Raritätenproviantlager produzierten Weihnachtsgeschenk-Förderungen, um alle Familienmitglieder in nicht-weihnachtlichen Häusern in die richtige Weihnachtsstimmung zu bringen."

    In Weihnachtsstimmung kommen

    Erforderliche Buffs für Kartentyp A: 15 Geschenke für "verbitterte Erwachsene", 20 Geschenke für "ungeduldiges Kind"
    Kartentyp B: 20 Geschenke für "verbitterte Erwachsene", 16 Geschenke für "ungeduldiges Kind"

    Belohnung: 70 Geschenke 1000 EP (ohne Premium)
    An der Weihnachtsstimmung feilen

    Erforderliche Buffs für Kartentyp A: 20 Geschenke für "verbitterte Erwachsene", 30 Geschenke für "ungeduldiges Kind"
    Kartentyp B: 25 Geschenke für "verbitterte Erwachsene", 25 Geschenke für "ungeduldiges Kind"

    Belohnung: 80 Geschenke 1000 EP (ohne Premium)
    Die Weihnachtsstimmung erhalten
    Erforderliche Buffs für Kartentyp A: 44 Geschenke für "verbitterte Erwachsene", 32 Geschenke für "ungeduldiges Kind"
    Kartenyp B: 38 Geschenke für "verbitterte Erwachsene", 38 Geschenke für "ungeduldiges Kind"

    Questbelohung: 1000 EP
    Abenteuerbelohnung: 90 Geschenke, 1000 EP (ohne Premium)

    Abenteuer-Abschlusstext: Indem Ihr die Geschenke ausgeliefert habt, habt ihr all diese Familien glücklich gemacht. Und ihr habt dem Weihnachtsmann geholfen. Das ist eine gute Tat im Geist des Weihnachtsfestes.

    Abschlusstext: "Gut gemacht! Ihr habt viele Kinder und ihre Eltern glücklich gemacht. Schaut Euch all die schön hergerichteten Häuser an. Das ist die Weihnachtsstimmung, von der ich gesprochen habe!"
    Geändert von ann75 (29.12.18 um 21:14 Uhr)

  3. #3
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    3.483
    Welt
    Windfeuertal
    Schöne Zusammenstellung Ann, dafür dankeschön.
    Ich habe irgenwo gelesen, dass der Weihnachtsmarkt nicht wirkt, wenn die Gebäude drumherum gebufft sind. Weiss du ob das so stimmt? Macht ja dann keinen Sinn ihn sich zu holen, wenn man beispielsweise die Ranken-Quests spielt.

  4. #4
    Wuseler
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    279
    Welt
    Andosia
    Hallo bonnie2,
    danke für das Lob. Zu deiner Frage, ich habe davon auch gehört - aber ich denke, ich werde dann einfach die Buffs anpassen, wenn das beim Live so geblieben ist, und eben andre Gebäude für die Quests buffen.
    Liebe Grüsse
    Ann75

  5. #5
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    3.483
    Welt
    Windfeuertal
    naja man muss insgesamt 100 buffs verteilen, davon 75 steaks - soviel produktionen hab ich dann auch wieder nicht, wenn ich das alles verteilt hab. Und die gesamte Insel muss ja noch umgebaut werden, was bei lauter Stufe 6 Gebäuden nicht ganz billig ist. Wenn das wirklich so wäre, würde ich den Weihnachtsmarkt sein lassen, würde bei mir nicht viel Sinn machen. Vielleicht bekommst Du es ja raus.

    Wobei ich es mir eigentlich nicht so recht vorstellen kann - die Rekanleitung wirkt ja auch, wenn man die Kasernen gebufft hat zb.

  6. #6
    Wuseler
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    279
    Welt
    Andosia
    Ja, das mit den Buffs ist bei mir auch die Frage, wie ich das dann handhabe - aber ich spiele z.b. nicht täglich die Welpe-Quest, da gehts dann eher hin. Aber eine weitere Diskussion ist aktuell noch nicht sinnvoll, bis wir die Frage wegen der Buffs beantwortet haben - und wäre auch hier offtopic. Ich werde sehen, was ich da herausfinde oder hoffe mal, dass auch Leute mitlesen, die das schon getestet haben.

  7. #7
    Forenmoderator Avatar von MOD_Tamaree
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.352
    Welt
    Mittsommerstadt
    Schaut mal hier: Optimaler Platz für den Weihnachtsmarkt, vielleicht hilft euch das.

    Tolle Ausarbeitung, ann75. Mal sehen in welcher Form wir das in die Bibliothek übernehmen.

  8. #8
    Wuseler
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    279
    Welt
    Andosia
    Zitat Zitat von MOD_Tamaree Beitrag anzeigen
    Schaut mal hier: Optimaler Platz für den Weihnachtsmarkt, vielleicht hilft euch das.
    Vielen Dank, MOD_Tamaree, mir hilft der sehr, ich hoffe, bonnie2 und anderen auch. Ich möchte hier nur kurz Hausmann zitieren, der die Wirkung des Weihnachtsmarktes für mich gut erklärt:
    Zitat Zitat von Hausmann6 Beitrag anzeigen
    Der Weihnachtsmarkt setzt einen Buff wie ein Bereichs-Buff (bspw Fallen oder Köder), aber eben keinen Zonen-Buff.

    Es kann also auf ein Gebäude nur ein Buff wirken, entweder ein "normaler" Buff oder der Weihnachtsmarkt-Buff.

    Zitat Zitat von MOD_Tamaree Beitrag anzeigen
    Tolle Ausarbeitung, ann75. Mal sehen in welcher Form wir das in die Bibliothek übernehmen.
    Vielen Dank für das Lob, ich würde vorschlagen, das übernehmen mal sicher aufs Eventende zu verschieben, dann kann ich an dem Thread weiterarbeiten, ohne dass es doppelte Arbeit gibt, wenn jede Änderung übernommen werden müsste.
    Geändert von ann75 (10.12.18 um 23:10 Uhr)

  9. #9
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Trixigirl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    3.349
    Welt
    Windfeuertal
    Tolle Auflistung und reichlich investierte Freizeit!

    Folgenden Hinweis hätte ich:
    Zitat Zitat von ann75 Beitrag anzeigen
    Die Questkette Winterwunderland ist in 2 Teile aufgeteilt, das bedeutet, dass nach Abschluss des ersten Teils eine "Wartequest"kommt: "Wartet bis zur zweiten Woche, gerechnet ab Eurem ersten Einloggen während des Ereignisses." Erst dann wird diese Questkette weitergehen. Als Belohnung erhält man dann 800 EP und das Winterwunderland.
    Vom Testserver ist mir in Erinnerung, dass nach dem AT "Winterwunderland" noch ein weiteres AT folgt. Ich würde sogar behaupten, da gibt es noch eine weitere 7-tägige Wartezeit bis zur Ausgabe des Folge-AT (Wolf im Schafspelz ggf.).
    Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin! Sprichwort
    Level 50 seit 4. Mai 2013, Level 67 seit 09. Juli 2019

  10. #10
    WaxWorm
    Guest
    Das ist korrekt. Wer sich am ersten Eventtag eingeloggt hat, kann die "Winterwunderland"-Questkette also frühestens am 24.12. beenden. Und da die Questkette "Winterbotschaft verbreiten" am Ende auch den Abschluss der Questkette "Winterwunderland" verlangt, gilt das auch für die mit. Man kann die Unterquests mit Wartezeiten allerdings auch mit Edelsteinen abschließen und das Ganze somit abkürzen.

Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Weihnachtsevent] Eine eigene Melodie für das weihnachtsevent und Osterevent
    Von Stefanuskis im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.11.13, 23:07
  2. Zusammenfassung im Sternmenü
    Von Trever im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.11, 12:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.