Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Neue Entdeckerin mit Fähigkeit "Chance auf Szenario" bei den Abenteuer-Suchen

  1. #11
    Wuseler Avatar von Charles_Bouvet
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    268
    Welt
    Mittsommerstadt
    Keine tolle Idee bzw. nicht zu Ende gedacht... Deshalb: Lieber nicht... Lieber noch ein paar mutige und unerschrockene Entdeckerinnen bei einem der nächsten Events...

    Hier meine Begründung:

    Es geht doch primär um die Beschaffung der beiden Szenarien Herz des Waldes und Kornzwist, welche bei Spielern Level 26-55 in der WH bei der Archäologischen Ausgrabung benötig werden. Beide Szenarien können zur Zeit weder im Gildenmarkt noch irgendwo sonst beim Kaufmann erworben werden. Bleibt einzig der Handel, in welchem diese zu massiv überteuerten Preisen von Spielern Level 56+ angeboten werden. Was das über diese Spieler aussagt, kann sich jeder selber denken. Oder aber auf zwei verschiedenen Abenteuersuchen mit relativ bescheidenem Erfolg (1,79% bzw. 1,45% Chancen)...

    Somit stellt eben die Beschaffung dieser beiden Szenarien eine wesentliche Herausforderung dar, welche BB Alex ja in seinem Threat beschreibt. Sei es nun, dass man dafür viele Münzen durch Lootverkäufe generieren muss oder eben mehrere Wochen die Entdecker auf kurze und mittlere AT-Suche schicken muss, damit man die erforderlichen Szenarien erhält.

    Für Spieler ab Level 56 sind diese neuen Entdeckerinnen völlig uninteressant, da ich doch stark annehmen kann, dass bei ihnen Schätze der Berge und Sturmhilfe wie bei mir in Rauhen Mengen im Stern herumliegen (219 und 169 Stk. bis dato). Und deswegen ist es auch hier wieder ein von BB schlau durchdachtes (Ironie off) Feature, haben doch langjährige Spieler 20, 30 oder mehr Entdecker zur Verfügung und können sich so locker die beiden Szenarien beschaffen, falls wider erwarten alle Szenarien aufgebraucht sein sollten.

    Des weiteren gibt es doch mittlerweile tolle Aufstellungen und Informationen auf diversen Fansites, bei welchen man sich vorher (bevor man mit der Produktion von Ressourcen oder dem Abgeben von Truppen für die Quest beginnt) schlau machen kann, was denn alles gefordert wird bei dieser Herausforderung. Wie schon viele in anderen Threats geschrieben haben kann eine Quest gespielt werden, muss aber nicht. Wenn man nicht genug Siedler hat, um die benötigten Truppen zu "verballern" oder keine entsprechenden AT's/Szenarien gerade besitzt, dann lässt man diese eine WH halt aus. Niemand sagt, dass man unbedingt jede Herausforderung sofort spielen muss, wenn denn eine neue erscheint. Man muss auch nicht unbedingt innerhalb von wenigen Wochen schon alle Gebäude auf Stufe 6 ausgebaut haben - Wer diesen Zwang bzw. Drang verspürt sollte sich weiß Gott mal in ärztliche Behandlung begeben...

    Deswegen habe ich auch einen Gegenvorschlag: Entweder man erhöht die Trefferquote der Abenteursuchen wie lebensecht bereits vorgeschlagen hat, oder aber man gibt Spielern Level 26-55 eine weitere Möglichkeit, wie sie diese beiden Szenarien erlangen können. Gegen Kartenfragmente, aber bitte nicht zu viele von denen oder beispielsweise gegen Weizen (Kornzwist) oder Eisen (Herz des Waldes) aber unbedingt mit einem Schloss versehen für Spieler Level 56+. Nur so kann ein faires Balancing gewährleistet werden, denn wie vorgängig erwähnt ist es für diese Spieler viel einfacher, an diese Szenarien zu kommen.

    Und falls BB doch den Vorschlag gutheissen sollte und eine solche Entdeckerin ins Spiel bringt, dann sollte diese aber unbedingt für Spieler Level 56+ massiv mehr kosten, als für die kleineren Level. Sonst ist es wieder höchst unfair. Beispiel? Die Charmante Entdeckerin für 495 Ostereier für Spieler Level 26-35, 995 Ostereier für Spieler 36-45, 1495 Ostereier für Spieler Level 46-55 und 7995 Eier für Spieler Level 56+...
    Wer in einer Veränderung immer nur das Schlechte sieht, der wird immer und ewig an der gleichen Stelle treten. Wer aber wagt, Zwischenräume zu erkennen, der entwickelt sich.

  2. #12
    Siedler
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    69
    Welt
    Funkelberg
    Charles_Bouvet zu deinem Beitrag möchte ich folgendes anmerken: Ich bin LVL 71 und habe die Pfadfinder: alle 2-3 Wochen bekomme ich da die Quest "spiele das Szenario Zwillinge". Da einige meiner Mitstreiter auch die Quest bekommen, haben wir unsere Zwillinge aufgebraucht. Ich habe genügend Entdecker und schicke seit 4 Wochen täglich 6 auf kurze Suche und 4 auf mittlere Suche mit dem Erfolg bis jetzt genau 0 Zwillinge gefunden zu haben.

  3. #13
    Wuseliger Stratege
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    5.931
    Welt
    Windfeuertal
    *lach*

    Deine Überlegungen in allen Ehren.

    Wird allerdings im keinem Fall einem Händler wehtun. (tut mir leid, dich enttäuschen zu müssen).

    Die Szenarien von handelswütigen Kleinspielern zu kaufen und an weniger "mitdenkende" wieder teurer zu Verkaufen wird immer gehen.

    Jetzt und in alle Zukunft

    Am Ehesten hilft da, wenn der Markt gesättigt ist, eben durch Erhöhung der Fundrate.

    lady, Zwilling gabs aber unlängst im Gildenmarkt. Davon kugeln noch gut 200 bei mir herum. Aber du hast recht, die Fundrate ist eher unterirdisch.
    Geändert von lebensecht (26.11.18 um 13:40 Uhr)

  4. #14
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    4.228
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von Charles_Bouvet Beitrag anzeigen
    Keine tolle Idee bzw. nicht zu Ende gedacht... Deshalb: Lieber nicht... Lieber noch ein paar mutige und unerschrockene Entdeckerinnen bei einem der nächsten Events...

    Hier meine Begründung:

    Es geht doch primär um die Beschaffung der beiden Szenarien Herz des Waldes und Kornzwist, welche bei Spielern Level 26-55 in der WH bei der Archäologischen Ausgrabung benötig werden. Beide Szenarien können zur Zeit weder im Gildenmarkt noch irgendwo sonst beim Kaufmann erworben werden. Bleibt einzig der Handel, in welchem diese zu massiv überteuerten Preisen von Spielern Level 56+ angeboten werden. Was das über diese Spieler aussagt, kann sich jeder selber denken. Oder aber auf zwei verschiedenen Abenteuersuchen mit relativ bescheidenem Erfolg (1,79% bzw. 1,45% Chancen)...

    Somit stellt eben die Beschaffung dieser beiden Szenarien eine wesentliche Herausforderung dar, welche BB Alex ja in seinem Threat beschreibt. Sei es nun, dass man dafür viele Münzen durch Lootverkäufe generieren muss oder eben mehrere Wochen die Entdecker auf kurze und mittlere AT-Suche schicken muss, damit man die erforderlichen Szenarien erhält.

    Für Spieler ab Level 56 sind diese neuen Entdeckerinnen völlig uninteressant, da ich doch stark annehmen kann, dass bei ihnen Schätze der Berge und Sturmhilfe wie bei mir in Rauhen Mengen im Stern herumliegen (219 und 169 Stk. bis dato). Und deswegen ist es auch hier wieder ein von BB schlau durchdachtes (Ironie off) Feature, haben doch langjährige Spieler 20, 30 oder mehr Entdecker zur Verfügung und können sich so locker die beiden Szenarien beschaffen, falls wider erwarten alle Szenarien aufgebraucht sein sollten.
    Wenn die kleinen Szenarien jetzt häufiger gefragt sind und wenn sie sich sogar verkaufen lassen, warum sollten höherstufige Spieler die Entdeckerin nicht nutzen, um damit kleine Szenarien zu suchen, die ja (sehr selten) auch in der Pfadfinder gefordert sind?

    Es geht aber tatsächlich im alle Szenarien: Langjährige Spieler haben "Schätze" und "Sturmhilfen" im Stern, neuere Spieler hingegen nicht unbedingt. Die Frage, wo sie die Szenarien denn herkriegen sollen, wurde jedenfalls im Feedback-Forum mehrfach gestellt.

    Dass die Beschaffung der Abenteuer einen "wesentlichen Teil" der Herausforderung darstellen soll, davon steht in den Entwicklernotizen nichts.

    Es geht auch nicht darum, die Verfügbarkeit so weit zu erhöhen, dass jeder Spieler immer genügend Abenteuer für die "Weeklies" zur Verfügung hat. Es geht tatsächlich darum, das andere Extrem zu vermeiden, nämlich dass eine Mehrzahl der Spieler häufig oder immer auf Quests verzichten muss, weil die Abenteuer fehlen.

    Grundsätzlich gibt es dafür auch andere Wege, etwa den Gildenmarkt.

    Bei kaufbaren Szenarien würde es wohl nichts nützen, hochstufige Spieler vom Kauf durch ein Schloss ausschließen zu wollen Durch einen Timer ließe sich der Zugang allerdings effektiv und allgemein regulieren.

  5. #15
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    641
    Welt
    Apfelhain
    Ich verstehe das Problem mit den Szenarien nicht ganz.
    Natürlich finden die Entdecker nicht sofort welche, wenn man sie erst dann schickt, wenn man welche braucht.
    Probiert das doch mal mit überhabt irgendein Abenteuer!

    Meine Empfehlung an alle, die ein Problem mit Szenarien haben, ist folgende: ALLE Endecker ein Monat lang konsequent auf kurze/mittlere Abenteuer schicken und nach einem Monat Bilanz ziehen.
    Wenn man aber nur 2-3 Entdecker hat, dann hat man natürlich ein ganz anderes Problem ;-)

    Und dann, Szenarien nicht einfach spielen sobald man eins bekommen hat, sondern erst spielen, wenn man etwas konkretes aus der Belohnung oder das Szenario selbst fuer irgendeine Quest braucht.

    Was die schwierigeren Szenarien angeht: die gibt es doch im Überfluss!
    Geändert von iMyself (27.11.18 um 07:03 Uhr)

  6. #16
    Siedler
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    50
    Welt
    Morgentau
    also laut gildenschild gibt es herz des waldes eh im nächsten gildenmarkt :-) also eindecken angesagt wie vor gut 4-5 monaten schon mit zwilling :-)

  7. #17
    Wuseler Avatar von Charles_Bouvet
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    268
    Welt
    Mittsommerstadt
    Die letzten zwei Tage habe ich mal meine 18 Entdecker nur auf mittlere AT-Suche geschickt. Resultat: NULL Herz des Waldes.

    Deshalb würde auch ich es gut finden, wenn für die Entdecker entweder nen Skill "findet 30% mehr Szenarien auf AT Suche" erhalten würden, oder eine auf Szenarien-Finden gepimpte Entdeckerin in den Shop aufgenommen würde oder in einem der nächsten Events erspielbar wäre.

    Oder aber man setzt die Trefferchancen von 1,45% bzw. 1,97% auf einen etwas realistischeren Wert hoch.

    Dass Herz des Waldes wahrscheinlich im nächsten Gildenshop erhältlich sein wird, wird die Lage für dieses Szenario bestimmt etwas entspannen. Aber dann bleiben ja noch die Kornzwist, die man ja auch noch spielen "muss" bzw. will...
    Wer in einer Veränderung immer nur das Schlechte sieht, der wird immer und ewig an der gleichen Stelle treten. Wer aber wagt, Zwischenräume zu erkennen, der entwickelt sich.

  8. #18
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Trixigirl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    3.335
    Welt
    Windfeuertal
    Ansich gefällt mir der Vorschlag. allerdings würde ich nur die kleinen Szenarien (Zwillinge, Herz des Waldes, Kornzwist) hier rein nehmen. Schätze der Berge und Sturmhilfe stapeln sich bei mir, da brauch ich nicht noch extra "Fundstellen".
    Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin! Sprichwort
    Level 50 seit 4. Mai 2013, Level 67 seit 09. Juli 2019

  9. #19
    Siedler
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    39
    Welt
    Tuxingen
    So eine Entdeckerin würde ich mir sofort zulegen.
    bin dafür

  10. #20
    Wuseliger Stratege
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    5.931
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von Merlin-tkn1971 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Mhyrr Beitrag anzeigen
    Schickt ab und an mal Eure AT-Sucher auf kurze oder mittlere AT-Suche, dann ist ab und an (wirklich nicht gerade häufig) ein kleines Szenario dabei.
    Was glaubst, was wir schon die ganze Zeit machen, ab und an (eher Fehlanzeige)...megaselten wäre da eher das richtige Wort für.
    deswegen meinte ich ja - einfach Fundrate in bissl erhöhen.

Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Gilde "The Fair Players" suchen weitere Mitglieder
    Von Angiex im Forum Archiv: Gildenforen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.17, 21:49
  2. Neue Gilde "Die Kölner Burschen" suchen noch Mitglieder
    Von Asluss1 im Forum Archiv: Gildenforen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.12, 12:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.