Antworten
Seite 120 von 158 ErsteErste ... 20 70 110 118 119 120 121 122 130 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.191 bis 1.200 von 1575

Thema: [Feedback] Entwicklernotizen: Wöchentliche Herausforderungen

  1. #1191
    Wuseler
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    133
    Welt
    Andosia
    Zitat Zitat von Marada Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von boerdelaender Beitrag anzeigen
    Wenn es denn wenigstens auch wirklich Herausforderungen wären und bis auf die Folge-AT Beschaffung und Frust bei den Koop-AT nicht einfach nur eintönige und langweilige Klick-Klick Quests wären. Einmal Inselwirtschaft anpassen und das wars gewesen, danach laufen die angeblich so herausfordernden Quests im Automodus. Deshalb kann ich auch die kleine Handvoll von Verteidigern der Quests verstehen, für sie sind sie perfekt, müssen sich nicht mit DSO beschäftigen, einfach weiter nach Motto die Menge machts spielen und fertig. Nix tüfteln, nix überlegen, nix taktieren und daran darf sich natürlich nichts ändern.
    Genau das ist doch eigentlich der Witz an der Sache - die Befürworter sagen, die wH ist machbar, weil man sich darauf einstellen kann, die Gegner sagen, sie ist nicht machbar, weil sie zu viel Zeit erfordert, man die ATs nicht geliefert bekommt, man zu viele Ressourcen verbraucht und so weiter und so fort...

    Und dann sagst du, die Befürworter wollen nicht tüfteln? Genau von der Seite kommt doch der Hinweis, dass es keine wirkliche Herausforderung ist, dass sie bis auf die AT/Szenarien nebenher läuft.

    Ich habe auch keinen Vorschlag gesehen, der es wirklich zu einer Herausforderung macht und trotzdem noch mit einem halbwegs normalen Spielverlauf vereinbar ist - denn mehr große Ats zu spielen macht es dann eben tatsächlich für alle, die nicht täglich viele Stunden online sind, unspielbar. Und ich glaube nicht, dass das der Sinn der wH ist. Es gibt ja einen großen Levelbereich, in dem sich praktisch nichts tut, außer dass man viele Millionen EP sammeln darf bis man irgendwann die 70 erreicht - in dem Levelbereich bin ich und da finde ich die wH eine schöne Abwechslung.

    Ehrlich gesagt wüsste ich aber auch nicht, was man ändern könnte - denn letztlich läuft es immer auf produzieren, erlangen, abliefern, AT/Szenarien spielen...hinaus, egal, was man bei DSO macht. Wenn, dann müsste man zufällige Aufgaben stellen, ich glaube aber nicht, dass das besser ankommen würde
    Die Erfahrungspunkte sind aber extrem niedrig, also bei mir gibts 970 oder so. Ich brauche knapp 200.000, dafür lohnt es sich nicht. Wären diese höher, würde ich die Produktionsquests auch machen, aber so ist es recht sinnfrei.

    Was man ändern könnte,

    erst einmal denke ich das es zwei große Gruppen gibt welche hier spielen. Nummer 1 farmt täglich mehrere AT´s, hat also sehr viel Zeit und auch eine große Armee um diese Aktivitäten zu fördern. Für solche Spieler sind die aktuellen WH´s vermutlich noch viel zu einfach und sie machen mehrere pro Woche.

    Die zweite größere Gruppe ist die der Gelegenheitsspieler. Es wird vielleicht nicht einmal täglich angemeldet, wenn doch, dann nur Abends ne Stunde. Für solche Leute sind die Quests utopisch, weil sowohl die Suche nach den AT´s oder Szenarien, aber auch die reine online Zeit, nicht mit deren RL vereinbar sind.

    Beide Gruppen sind natürlich nicht vereinbar, da sind schon ganz große Spieleschmieden dran verzweifelt. Was kann man also tun? Man gibt beiden unterschiedliche Aufgaben. So wäre es möglich zu wählen, ob man nun der Powerzocker mit viel Zeit ist und somit 5 schwere AT´s machen kann oder ob man das kleine Casual ist und nur so mini AT´s oder Szenarien spielt.

    Je nach Wahl, gibt es dann entsprechende Belohnungen. Ich könnte mir z.B. vorstellen, das man die Marken bei den Casuals weglässt, dafür aber mehr Erfahrungspunkte gibt bzw. schwer zu beschaffende Rohstoffe als Belohnung gibt. Titan wäre so etwas, aber auch Granit könnte ich mir vorstellen oder Goldmünzen evtl. ein Gebäude.

    Wer wirklich die Herausforderung sucht, kann nun die große Quest machen und sich freuen. Alle anderen haben aber nun auch etwas zu tun und werden ihre Inseln verbessern um vielleicht auch irgendwann größere Aufgaben lösen zu können.
    BB könnte natürlich auch die aktuellen Aufgaben abändern, so z.B. die AT´s und Szenarien als Belohnung für die Produktionsquests anbieten, bzw. Marken für Teilaufgaben herausgeben oder die Erfahrungspunkte stark erhöhen für kleinere Level. Auch halte ich die Einteilung pro 5 Level als sinnvoll, weil aktuell sind die Spieler am unteren Ende nicht fähig die Quests zu spielen, während die kurz vorm verlassen der Level Zone, eigentlich schon zu stark sind.

  2. #1192
    Wuseliger Stratege
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    5.939
    Welt
    Windfeuertal
    Na ja, nette Ideen.
    Hier ist aber Feedback zu den Entwicklernotizen, und in denen steht klar und deutlich, welche Spielergruppe angesprochen werden soll.

    Eben die mit viel Zeit= Geld.

    Mehr ist doch da nicht zu sagen ....

  3. #1193
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    3.172
    Welt
    Morgentau
    Diese Korrellation erschließt sich mir weiterhin überhaupt nicht.
    Und wo das in den Entwickernotizen steht auch nicht.

    Was hat das Zeit haben mit Geld haben zu tun?
    Außer das diese Leute schon genug Geld im RL verdient haben um den ganzen Tag hier sein zu können?

    Wie schon (bemängelt) wurde laufen auch die WH "nur" darauf hinaus, das man mal etwas Zeit und Spielgeld in die Hand nehmen muss um die Produktion etwas zurechtzurücken und sich drauf einzulassen einige Zeit darauf zu "verschwenden" ein paar unbequemere ATs spielen "zu müssen". (Die so dermaßen unrentabel sind, das es wirklich einer vergew. gleich kommt).
    jedenfalls kann man dann auch diese gut in seinen (dann doch zu empfehlenden) täglichen ToDo bei DSO eingliedern.

    @AlexaP: Bitte verzeih: Du schlägst genau das vor, was bereits der Fall ist?! Die Schwierigkeitsgrade orientieren sich doch an den LvLn.
    Das ist der einzige Maßstab den BB benutzen kann, aber dennoch komplett daneben liegen kann.
    Denn selbst ein Lvl (und die Spieldauer) sagt gar nichts darüber aus ob ein Spieler schon viele gute Generäle oder Diaminen hat, oder eben nicht*.
    Und mit Verlaub (spez. an deinen Freund): Bis LvL 40 ist grob wirklich erst die Kennenlernphase von DSO abgeschlossen...IN DER REGEL, auch da kann KEINER eine feste Definition festsetzen).
    Daher ist es weiterhin beachtenswert das ihr euch durchbeisst....es ist nur etwas Schade, denn es klingt so als wenn ihr das "Durchbeissen" als negativ empfindet. DAS ist einfach die LERNKURVE die alle Spieler durchlaufen haben....auch ich, bis ich die Merkmale der einzelnen Generäle einzuschätzen wusste, und was das für mein spielen bedeutet.
    - Die Entdecker suchen die ATs auch wenn du offline bist, den Einwand verstehe ich auch nicht. Nur das man natürlich mehr Ats finden kann, wenn man die Entdecker zeitnah nach der Wiederkehr wieder losschicken kann. (Die mittlere Suche dauert wie lang? jedenfalls länger als das man sich im Stundenrythmus einloggen müsste....auch eine Lernkurve die Sucharten so einzutakten das sei zum persönlichen Spielverhalten passen.

    Alles wieder TIPPs, KEINE NÖTIGUNG etwas so zu tun wie ich es sage. Aber wer hier eben mehr machen möchte als gelegentlich nett zu Wuseln, muss halt doch etwas planvoller rangehen....wie auch immer dann sein Plan aussieht.
    (Schon der Umstand im Forum aktiv zu sein, zeigt ein tieferes Interesse als "nur" ab und an abzuspannen.)

    @boerdelaender: Ich hoffe du gliedertest mich nicht in die "Befürworter" der WH nach deinem Sinne ein, ich verteidige nur jedliche Art von DASGEHTJASONUNGARNICHT Aussagen**. Und auch das deren Schöpfungstiefe nicht sehr hoch ist stimmt, aber eben innerhalb der Spielmechanik kaum anders möglich.
    Was mich nicht davon abhält sie erfüllen zu können und wollen.
    Und bin AUCH weiterhin irritiert wie stark das Thema polarisiert, eben da es eigentlich noch anderes in DSO gibt.

    Auch da weiterhin: BB MACHTE andere Gehversuche: Sturmhilfe: AT mit "echtem" Fehlschlag....glaubt man dem Forum...ein Fehlschlag.
    PvP: Etwas mehr selber denken und reagieren nötig, leichte Zufälle eingebaut...wie kommt es an? (Ich wär weiterhin gespannt was passieren würde wenn die normalen EP da vervierfacht würden....).

    Aber wenn man ganz genau hier guckt...hier "fetzen" sich grad mal gefühlt 20 Leute....Schon in meiner Gilde sind mehr aktiv, das lässt hoffen.

    =================
    *Die auch weiterhin kein MUSS sind irgendetwas hier hinzukriegen, sie erleichtern nur vieles.

    ** WH. Das Aufgabendesign...ich gehe sogar soweit zu sagen, das ich wieder von der "Genialität" der Verzahnung der Aufgaben spreche. Von wegen, zusammengestoppelt.
    Beispiel: Um die 3 Weisheiten ATs zusammenzubekommen, muss ich mich tatsächlich entscheiden einige Alis mehr zu spielen...was findet sich da in den Loots? Mörtel. Wo brauch ich das? 1-3 WH später in den Sturmhilfen. In den Sturmhilfen finden sich u.a. gute Buffs...u.a. fürs Provi.
    Für die (sinnfreie) Rekrutierung brauche ich etwas freien Wohnplatz...KANN man in den nötigen Koops finden, oder (ups) per Marken generieren...was war der Reiz der WH nochmal?
    Wie hahnebüchen es ist ATs mehrfach spielen zu müssen bleibt eine ganz andere Diskussion.

    Drüber hinaus gibt uns das laufende Weihnachtsevent weitere Mittel in die Hand die Umsetzung zu erleichtern: Wohnplatz, den Markt um z.b. die nötige (erhöhte) Waffenproduktion leichter am laufen halten zu können...
    - Das man in den StangenQuests täglich BIS ZU 150 Universalauffüller bekommen kann, zzgl. vieler guter Buffs (stinker, Imbisse...) die helfen können auch die edleren Rohstoffe zusammenzubekommen, aufzuwerten...
    (Ähm, NEIN, auch wer die dazugehörigen Minen noch nicht besitzen kann, kann die im Handel sicherlich 1:3 gegen den benötigten Rohstoff tauschen)

    Da frag ich mich eher öfter WARUM BB das so gut verzahnt hat...wenn man das alles ausnutzt ist das Spiel SEHR selbsterhaltend....und ich hab die
    Excelsior noch nicht mal erwähnt....was verdient BB daran/dadurch?
    Man kann es natürlich auch so darstellen das BB schnell per Event die nötigen Mittel ins Spiel (nach)wirft...na und...dann ist es halt so...aber weiterhin im Sinne des Spiels und als "unterhaltsames" Spielelement. Was ich immer noch besser finde als uns einfach ne kostenfreie Umsetzwoche zu geben...weil klar wurde das die Erfordernisse einen tieferen Eingriff in (jedermanns) Inseldesign mit sich bringt(brachte=XXl Update).
    Geändert von papakolja (28.12.18 um 10:52 Uhr)
    42

    petunientopf

  4. #1194
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Kuddeldaddldu
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    770
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von lebensecht Beitrag anzeigen
    Na ja, nette Ideen.
    Hier ist aber Feedback zu den Entwicklernotizen, und in denen steht klar und deutlich, welche Spielergruppe angesprochen werden soll.

    Eben die mit viel Zeit= Geld.

    Mehr ist doch da nicht zu sagen ....
    Seit wann bedeutet viel Zeit auch (viel) Geld?
    Seit wann bedeutet viel Geld auch (viel) Zeit?

    Wie willst du die persönliche Situation eines Spielers beurteilen?

    Deine Aussage ist ziemlich daneben.
    "Was nennen die Menschen am liebsten dumm? Das Gescheite, das sie nicht verstehen."
    "Je ungebildeter ein Mensch, desto schneller ist er mit einer Ausrede fertig."
    @ Marie Freifrau Ebner von Eschenbach (* 13. September 1830, † 12. März 1916)

  5. #1195
    Siedler
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    95
    Welt
    Funkelberg
    Wie heißt es so schön: back to the roots!
    Hier geht es um Feedback und Diskussion der wöchentlichen Herausforderungen.
    An Diskussion mangelt es hier wirklich nicht, aber ist die auch konstruktiv?
    Ja, es sind genaugenommen nur wenige die hier auf den, jetzt schon 120 Seiten, vertreten sind.
    Ich sehe den Grund dafür, daß viele wahrscheinlich die wH ignorieren und lieber ihren eigenen Weg gehen.

    Mir fehlt es an Vorschlägen die die Entwickler vielleicht aufnehmen könnten!
    Es gab schon den einen oder anderen, aber die werden überhaupt nicht diskutiert.

    Meines Erachtens haben sich die BB's schon etwas dabei gedacht, als sie die wH "schufen".
    Es wird einem doch vor Augen gehalten, wie "gut" es um seine Wirtschaft bestellt ist!
    Durch das wöchentliche Wiederkehren der Quests kann man die Produktionsketten "schön langsam" optimieren!
    (freut euch doch, wenn ihr die Produktions- und Abgabe Quests "nebenbei" erledigen könnt)
    --> über die Auswahl der Produkte wird es immer unterschiedliche Meinungen geben, da es ja immer von den eigenen Prioritäten abhängt <--

    Das Thema ATs finde ich jedoch, wie hier viele auch meinen, total verfehlt!

    Mein Vorschlag: (nochmals)
    Der "Schwierigkeitsgrad" der wH ist doch in 5 Gruppen aufgeteilt.

    => Laßt doch die Spieler selbst ein AT bzw. Ats aussuchen! (Schwierigkeitsgrad der Gruppe entsprechend)
    zB.: in Lvl 26-35 statt 2x schw. Priester einfach "spielt 2 Ats mit Schwierigkeit 3"
    oder in Lvl 66-75 statt 3x Wirbelwind einfach "spielt 3 coop Ats mit Schwierigkeit 6"

    Was ich noch in Frage stelle, ist die Höhe der Belohnung, sind für diesen Aufwand 9 bis 25 Marken gerechtferigt?
    .......wollt ich nur mal gesagt haben!

  6. #1196
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Kuddeldaddldu
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    770
    Welt
    Bernsteingarten
    Richtig hier ist der Bereich Feedback & Diskussion ^^


    Vorschläge gehören in einen anderen Bereich >> https://forum.diesiedleronline.de/fo...een-Anregungen
    "Was nennen die Menschen am liebsten dumm? Das Gescheite, das sie nicht verstehen."
    "Je ungebildeter ein Mensch, desto schneller ist er mit einer Ausrede fertig."
    @ Marie Freifrau Ebner von Eschenbach (* 13. September 1830, † 12. März 1916)

  7. #1197
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    3.172
    Welt
    Morgentau
    Da war doch was...."Aufruf" für Spieler in Gilden:

    Übermorgen kommt der neue Gildenshop, d.h. bis morgen können wir noch abstimmen was da mit höherer Wahrscheinlichkeit reinkommen kann.
    Da auch das Szenario "Herz des Waldes" dabei ist wäre mein Vorschlag an alle:

    Erinnert eure Gilde an die Wahlmöglichkeit überhaupt! und das eben auch das Szenario im Sinne vieler Spieler selektiert werden sollte. Soviele attraktive Wahlalternativen gibt's ja nicht...aber das ist ein ganz anderes Thema:-)

    zumindest das haben wir etwas in der Hand.....egal wie "sinnfrei" die WH sonst wahrgenommen werden.

    So können wir zumindest diese Beschaffungsproblematik für viele Spieler etwas eindampfen...das die Suche nach diesen dennoch sehr unergiebig ist und so auch nicht die Wahrscheinlichkeit für Kornzwist steigt, (bzw, es dann doch nicht zielführend sein kann gefühlt ALLE seine Entdecker IMMER danach suchen lassen zu müssen) hat BB glaub ich schon hinlänglich oft gelesen
    Geändert von papakolja (28.12.18 um 11:27 Uhr)
    42

    petunientopf

  8. #1198
    Wuseler
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    133
    Welt
    Andosia
    Zitat Zitat von papakolja Beitrag anzeigen

    @AlexaP: Bitte verzeih: Du schlägst genau das vor, was bereits der Fall ist?! Die Schwierigkeitsgrade orientieren sich doch an den LvLn.
    Das ist der einzige Maßstab den BB benutzen kann, aber dennoch komplett daneben liegen kann.
    Denn selbst ein Lvl (und die Spieldauer) sagt gar nichts darüber aus ob ein Spieler schon viele gute Generäle oder Diaminen hat, oder eben nicht*.
    Und mit Verlaub (spez. an deinen Freund): Bis LvL 40 ist grob wirklich erst die Kennenlernphase von DSO abgeschlossen...IN DER REGEL, auch da kann KEINER eine feste Definition festsetzen).
    Daher ist es weiterhin beachtenswert das ihr euch durchbeisst....es ist nur etwas Schade, denn es klingt so als wenn ihr das "Durchbeissen" als negativ empfindet. DAS ist einfach die LERNKURVE die alle Spieler durchlaufen haben....auch ich, bis ich die Merkmale der einzelnen Generäle einzuschätzen wusste, und was das für mein spielen bedeutet.
    - Die Entdecker suchen die ATs auch wenn du offline bist, den Einwand verstehe ich auch nicht. Nur das man natürlich mehr Ats finden kann, wenn man die Entdecker zeitnah nach der Wiederkehr wieder losschicken kann. (Die mittlere Suche dauert wie lang? jedenfalls länger als das man sich im Stundenrythmus einloggen müsste....auch eine Lernkurve die Sucharten so einzutakten das sei zum persönlichen Spielverhalten passen.

    Alles wieder TIPPs, KEINE NÖTIGUNG etwas so zu tun wie ich es sage. Aber wer hier eben mehr machen möchte als gelegentlich nett zu Wuseln, muss halt doch etwas planvoller rangehen....wie auch immer dann sein Plan aussieht.
    (Schon der Umstand im Forum aktiv zu sein, zeigt ein tieferes Interesse als "nur" ab und an abzuspannen.)
    Aktuell sagt BB was wir dürfen oder nicht. Dabei kennt BB uns gar nicht. Gibt man uns verschiedene Wege zu spielen, könnte ja jede Person seinen Weg wählen. Wir haben halt gar keine Wahl und alles und jeder orientiert sich am Spieler der sehr viel Zeit investieren kann. Das hat auch andere Spiele in den Ruin getrieben, weil irgendwann eben nur noch dieser Typ vorhanden war.
    Bei Anno hatten sie es ja auch hinbekommen, man hatte stets 2 Wege um die Quests zu machen, warum können sie das nicht hier auch so anbieten? Denn das aktuelle Sytem funktioniert einfach nicht. Wir alle haben die Quests im Buch aber nur ein Bruchteil kann sie machen. Die Erfahrungspunkte sind so dermaßen gering, das es auch wirklich keinen Sinn macht die Quests teilweise zu erledigen.

    In meinen Questbuch habe ich "Vorbereitung der Fläche", ich kann sie jetzt abgeben wenn ich wollte, aber 13000 Kohle und andere Dinge für 980 Erfahrungspunkte? Es ist leider so, das nur am Ende eine Belohnung steht und somit wird die Erfüllung der gesammten Quest zur Pflicht, das ist sehr ärgerlich.
    Alles in allem bin ich einfach nur sehr enttäuscht, das hier so geschludert wurde, weil die Idee ja wirklich gut war. Das war bei den Szenarien auch schon so, groß angekündigt und am Ende haben wir 4 Stück bekommen. Kolonien wurden auch seit Ewigkeiten nicht mehr weiterentwickelt. BB fängt vieles an, aber witmet sich dann immer anderen Sachen und das ärgert mich und daher kommt dann auch der Verlust am Spass des Spieles.

  9. #1199
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Traumspion
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    1.506
    Welt
    Tuxingen
    Zitat Zitat von papakolja Beitrag anzeigen
    Da war doch was...."Aufruf" für Spieler in Gilden:

    Übermorgen kommt der neue Gildenshop, d.h. bis morgen können wir noch abstimmen was da mit höherer Wahrscheinlichkeit reinkommen kann.
    Da auch das Szenario "Herz des Waldes" dabei ist wäre mein Vorschlag an alle:

    Erinnert eure Gilde an die Wahlmöglichkeit überhaupt! und das eben auch das Szenario im Sinne vieler Spieler selektiert werden sollte. Soviele attraktive Wahlalternativen gibt's ja nicht...aber das ist ein ganz anderes Thema:-)

    zumindest das haben wir etwas in der Hand.....egal wie "sinnfrei" die WH sonst wahrgenommen werden.

    So können wir zumindest diese Beschaffungsproblematik für viele Spieler etwas eindampfen...das die Suche nach diesen dennoch sehr unergiebig ist und so auch nicht die Wahrscheinlichkeit für Kornzwist steigt, (bzw, es dann doch nicht zielführend sein kann gefühlt ALLE seine Entdecker IMMER danach suchen lassen zu müssen) hat BB glaub ich schon hinlänglich oft gelesen
    Viele Spieler sollen für etwas abstimmen, was nur einige Spieler benötigen?

    Ich hoffe, dass jeder Spieler so schlau ist, für das zu stimmen, was zu seinem eigenen Spielstil am besten passt.

    Dennoch danke für die Erinnerung, da werde ich mal wieder den Gildenshop im Auge behalten - von der Abstimmung und deren Ablaufterminbekanntgabe bin ich ja als Gildenloser ausgeschlossen.

  10. #1200
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    3.172
    Welt
    Morgentau
    Bitte AlexaP: BB hat uns das Spielbrett hingestellt und alle Mittel dafür programmiert. Daher wissen sie sehr genau was geht, oder was nicht.
    daraus ergibt sich selbstverständlich das Sie bestimmen was wir dürfen was nicht...gilt auch für einen Staat(sbürger).
    und da es ein Spiel ist gibt es zwar viele Wege zum "Ziel" zu kommen, aber nicht unendliche, wobei als Hauptmethode schon das AT spielen angesetzt ist.
    Alles drumrum dient schlußendlich der Bereitstellung einer tüchtigen Armee. Diese wiederum schleppt Loot an um den Ausbau vorantreiben zu können.
    nun wurden auch Quests eingeführt eingeführt, wo schon die Produktion einige (viele) EP UND MEHR direkt einbringen.

    Richtig, die lustigen EP&Belohnungen aus diversen Hauptquests kann man doch getrost ignorieren, wer verpflichtet dich diese zu erfüllen? Sie blockieren dich im Weiterkommen NIRGENDS, wenn du sie NIE erfüllst. (11 kodexe in EINEM Entdecker? Solang man einen Entdecker dafür fast sinfrei vollstopfen muss, bleibt die halt stehen...da gibt's nicht mal EP)
    Über die 980 EP grinst du doch selbst schon, also warum davon gegängelt fühlen?

    I.ü. wirst du erst ab 46 zum neuen Questbereich versetzt.
    ab 46 kannst du wöchentlich 100 Diamanten gegen 600 Sterntaler einlösen!! (Nein, wir ü70 kriegen auch nur 100..sammeln halt schon länger).
    Mit 46 kannst du die erste Stangenquest kaufen...da gibt's gegen Produktionsquests und abgaben 50k EP....

    nebenbei: Ich bin fast umgefallen als ich las das du doch schon 2 MDK hast. Damit bist du GLEICH/BESSER aufgestellt als viele Spieler die bis 2015 die GLEICHEN AT meistern mussten...ähh wollten wie du nun. UND alle epischen ATs mit 2 MDK sehr gut zu meistern sind...die Champs gibt es erst seit 2 Jahren und helfen natürlich, aber machen die AT nicht verlustfrei geschweige denn in Nullzeit spielbar.
    Jedenfalls ist auch der Viktor brauchbar mit 2 MDK zu spielen und dein Freund könnte da sehr gut leechen...du hast EP UND WH gelöst, dein Freund die WH, klingt für mich nach 4 "Problemen" mit einem AT erschlagen. (2ten Leechplatz tauschen/verkaufen...verfallen lasen geht auch)

    In einem älteren thread sagst du das es EINEN wählbaren Champ kostenlos gab....stimmt grob....das galt aber genauso für DEINE Chancen weitere gute Generäle per Event zu erspielen. (Ich betrachte es als "kostenlos" ich "muss" nur im Sinne des Events agieren...u.u. mehr als üblich...OHNE Geld/Dia Einsatz.)

    Ich will die Diskussion gar nicht auf den Generälen verhärten lassen, das wäre müßig, vor allem weil ich dich vor ein paar Wochen noch als sehr aufgeschlossen, einsatzbereit wahrgenommen habe...das schlägt leider irgendwie um? Mach das doch bitte nicht an lächerlichen EP fest...und mit lächerlich meine ich NICHT die Menge der EP.
    (und scheinbar läuft du noch um AT rum wie eine Katze um den heißen Brei...den Eindruck habe ich zumindest...aber ich kann/will/muss dir nur Mut machen...denn es IST einfach der (auch zeitfressende) Hauptteil des Spiels....ATs haben eine sehr lange Laufzeit und können über TAGE dauern...aber schon mit 4 TAVs ist sattelfest z.b. in 45min machbar..ungeskillt).

    Btw: hast du schon alle 4 Szenarien gespielt? (5 übrigens)
    Hast du schon PvP gemacht? (Nein, an EINER Trainingskolonie zu scheitern und es dann do of finden gilt nicht)

    Langer Rede: Da DSO auch als Aufbauspiel zu betrachten ist, und es vor den WH schon sehr rundgeschliffen war, kann ich NICHT zustimmen das BB geschludert hat.
    Vielleicht doch: Die WH scheinen das Spielen sehr durcheinanderzuwirbeln..womit frische Spieler sicherlich mehr zu "kämpfen" haben, als gut vertraute.
    Geändert von papakolja (28.12.18 um 12:34 Uhr)
    42

    petunientopf

Antworten
Seite 120 von 158 ErsteErste ... 20 70 110 118 119 120 121 122 130 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sammlung der wöchentlichen Herausforderungen für die Bibliothek
    Von ann75 im Forum Bibliothek: Feedback und Vorschläge
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 21.09.19, 08:25
  2. [Feedback] Sneak Peek: Wöchentliche Herausforderungen
    Von BB_Ondgrund im Forum Testserver und Sneak Peeks - Feedback
    Antworten: 222
    Letzter Beitrag: 10.01.19, 21:37
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.18, 17:31
  4. Entwicklernotizen: Wöchentliche Herausforderungen
    Von BB_Ondgrund im Forum Entwickler-Tagebuch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.18, 14:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.