Antworten
Seite 108 von 158 ErsteErste ... 8 58 98 106 107 108 109 110 118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.071 bis 1.080 von 1575

Thema: [Feedback] Entwicklernotizen: Wöchentliche Herausforderungen

  1. #1071
    Wuseler Avatar von Schnurpsy
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    291
    Welt
    Funkelberg
    frag ich mich auch grad, es wird doch Niemand zu irgendetwas gezwungen, Kopf kratz

  2. #1072
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    2.285
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von ginger96
    Was ich nicht so ganz verstehe, warum muss man aufhören nur weil es neue Angebote gibt?
    Einer aus meiner FL spielt heute noch genauso wie vor 5 Jahren.
    PvP, wH, Koop, Wildaufspürer, etc., das alles interessiert ihn nicht.
    Er ist immer mal wieder tagelang nicht im Spiel, dann hat er wieder Lust/Zeit und spielt halt.
    Störend findet er es nicht, eher das Gegenteil. Es gibt mehr Möglichkeiten im Spiel, wenn man es denn will.
    Und stressig ist es für ihn auch nicht, er ignoriert es ja.
    Sehe ich auch so, man kann es ja als Zweit- oder Gelegenheitsspiel laufen lassen, mach ich auch so.
    Wirklich ernsthaft möchte ich es auch wegen dieser teilweise völlig utopischen Anforderungen schon lange nicht mehr spielen.

    MfG Blaue

  3. #1073
    Siedler
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    95
    Welt
    Funkelberg
    Beitrag von BB_Ondgrund: Wöchentliche Krisenquest

    Die Grundidee für die Wöchentlichen Herausforderungen war es Inhalte zu erstellen, die eine ähnliche Herausforderung wie die Krisenquests bieten, aber häufiger zur Verfügung stehen. Diese Herausforderungen sollen nicht etwas sein, durch das ihr euch in ein paar Minuten durchklickt. Sie sollen viel mehr eine zeitliche Herausforderung darstellen, bei der ihr genau darüber nachdenken müsst, wie ihr diese angehen wollt. Dies kann so weit gehen, dass ihr euch gegebenenfalls dafür entscheiden müsst andere Teile des Spiels zurückzustellen, um euch auf die Herausforderung zu konzentrieren und dann später wieder zu anderen Aufgaben zurückzukehren. Um eine zeitliche Herausforderung zu kreieren habe ich mich auf Aufgaben konzentriert, die eine bestimmte Zeit erfordern. Produktion von Rohstoffen und Förderungen, Durchführung von Aufgaben durch eure Spezialisten, das Spielen bestimmter Abenteuer, diese Art von Aufgaben. Die zeitliche Herausforderung beträgt ungefähr 4,5 Tage, während ihr 7 Tage habt sie zu erfüllen. Dies zeigt, wie Zeitaufwendig eine solche Herausforderung sein soll. Wöchentliche Herausforderungen sind nicht für jedermann, sondern herausfordernde Inhalte für Spieler, die viel Zeit in das Spiel investieren und nach weiteren Dingen suchen, die sie tun können. Ein so hoher Zeitaufwand bedeutet, dass dieser Inhalt vollkommen optional bleiben und nie eine Belohnung bieten soll, die für ein Weiterkommen im Spiel erforderlich ist. Daher habe ich mich für eine Erhöhung des Bevölkerungslimits entschieden, die einen Langzeitvorteil bietet.

    Soweit der Grundgedanke!
    Und die Wirklichkeit????
    Das monotone beladen der Schiffe ist wahrlich keine Herausforderung!
    Das produzieren und abgeben von Waren ist bei einer funktionierenden Wirtschaft auch nichts aufregendes!
    Das spielen der ATs erfordert für einen "Normalspieler" einen unzumutbaren Zeitaufwand! (Lvl 45: 3x Räuberbande oder 2x Kornzwist und 2x Herz des Waldes)
    Und die Belohnung dafür? "Läppische" 13 Marken !!! Wo doch zB. der 1. Ausbau des Nordmannhauses schon 32 Marken kostet.
    Der 2. Ausbau des Siedlerhauptquartiers verschlingt schon 55 Marken!!!! Lohnt sich da überhaupt der Aufwand??

    Meiner Meinung nach ist diese wH einfach nur eine Beschäftigung für Spieler ab Lvl 66 und sollte auch nur für diese Gruppe zugänglich sein.
    Und ob die mit 25 Marken zufrieden sind???

    Meine bisherige Erfahrung:
    Es ist keine Frage, die Belohnung der einzelnen Quests mit EP ist eine tolle Sache, aber ein paar Marken wären, meiner Meinung nach, da angebrachter.
    Warum kann man sich die Ats, eventuell nach Schwierigkeit gestaffelt, nicht selbst aussuchen?
    Oder Ats von der Excelsior, hat sicher jeder zur Genüge im Stern, oder?
    Fazit: Wer die Ats nicht spielt, bzw. spielen kann (nicht verfügbar) und nur die zusätzlichen EP nebenbei "abstaubt", braucht auch keine Herausforderung, so wie sie momentan gestaltet ist!
    Geändert von Svowi (22.12.18 um 22:56 Uhr)

  4. #1074
    Wuseler
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    395
    Welt
    Mittsommerstadt
    Nun - das beladen der Schiffe gibt EP ohne dazutun.

    Das erwerben der Marken kann richtig Platz schaffen auf dem Eiland - ich betone kann.

    Aber das sollte doch bitte jeder erfahrene Spieler für sich selbst erkennen.

    Allen anderen rate ich von den Questen ab.

  5. #1075
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Thorgast
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    2.986
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von Starmagician Beitrag anzeigen
    a) Nun - das beladen der Schiffe gibt EP ohne dazutun.

    b) Das erwerben der Marken kann richtig Platz schaffen auf dem Eiland - ich betone kann.

    c) Aber das sollte doch bitte jeder erfahrene Spieler für sich selbst erkennen.

    d) Allen anderen rate ich von den Questen ab.
    a) Ja, das Schiff beladen ist easy
    b) Kann...ja...nach zig WH......wer immer es in höheren Leveln mit Prachtvollen, Gefrorenen, Lebkuchenhäusern und Hexentürmen braucht,
    c) Ach was...
    d) Na, wenn Du davon abrätst, dann sollte man dem Rat auch folgen....oder ?
    Always expect the unexpected (Monty Python)

  6. #1076
    Wuseliger Stratege
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    5.931
    Welt
    Windfeuertal
    Ich rate mir selber von den Quests ab.
    Für die Ressis, die ich nicht für ein paar wenige Marken geschrottet habe, kann ich mir im Handel super für meine Insel passende Gebäude erwerben.

    Find die Quests nicht schlecht

  7. #1077
    Siedler
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    95
    Welt
    Funkelberg
    Zitat Zitat von Starmagician Beitrag anzeigen
    Nun - das beladen der Schiffe gibt EP ohne dazutun.
    Meines Erachtens verbraucht man da Ressourcen! EPs gibt es bei den ATs auch.

    Zitat Zitat von Starmagician Beitrag anzeigen
    Das erwerben der Marken kann richtig Platz schaffen auf dem Eiland - ich betone kann.
    Ja klar, ist ja auch der Grundgedanke der wH. Dazu müßte man allerdings die verlangten Ats spielen, die man aber vielleicht nicht hat!
    Andererseits wäre es ja toll, wenn man die eine oder andere Marke als Belohnung bekäme, statt der EPs.

    Zitat Zitat von Starmagician Beitrag anzeigen
    Aber das sollte doch bitte jeder erfahrene Spieler für sich selbst erkennen.

    Allen anderen rate ich von den Questen ab.
    Na du lehnst dich ja weit aus dem Fenster!
    Die Quests sind Bestandteil des Spiels, sie sollten aber "machbar" sein!
    Die Entwickler tüfteln andauernd an neuen "Herausforderungen" und Events.
    Und du meinst man soll diese Bemühungen einfach ignorieren????
    Also das versteh ich nicht!!!

  8. #1078
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    3.177
    Welt
    Morgentau
    - die Beschaffung der ATs sollte man als Teil der Herausforderung verstehen.
    - Die WH SIND machbar, aber in der Tat "nur" eine Abwandlung von Ressis umwandeln und abgeben, zzgl. AT spielen
    - Ich schätze das Platz machen Feature SEHR

    BB_Pandur fand ein nettes Wort für die WH: Nischen Featurehttps://forum.diesiedleronline.de/th...=1#post1660381

    Unter der Perspektive sind hoffentlich auch die Entwickler nicht beleidigt, wenn es nicht jeder mitnimmt.

    Aber in der Tat: Wir sind alle selbstentscheidende Spieler und können frei entscheiden ob wir uns auf die WH einlassen, bzw. aufgrund unseres PERSÖNLICHEN Spielverhaltens sie einfach schlecht integrierbar sind. (Und dann muss das nicht mal für ALLE 4 gelten, und ist KEIN PIPEPIEPIEPIP von BB.)
    Geändert von papakolja (23.12.18 um 10:00 Uhr)
    42

    petunientopf

  9. #1079
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1.667
    Welt
    Steppenwald
    Guten Tag allerseits,

    ich persönlich spiele die WH nicht; die Aufgaben können aber gerne so bleiben, wie sie sind.

    Allerdings habe ich eine grosse Bitte : Macht den roten Pfeil wieder weg, der mir einmal pro Woche unerträglich ins Auge sticht. Andere Questen (zum Beispiel Gildenquesten) laufen ja auch ab, OHNE das man darauf exta hingewiesen wird.
    Stattdessen könnt gerne eine Quest-Zusammenfassung ins Postfach stecken, mit einer Zusammenstellung aller erledigten Questen, dafür aufgewendenten Rohstoffe, erzielten Xp und eventuel Marken.

    Schöne Feiertage Euch allen.
    Geändert von OngDongTre (23.12.18 um 12:27 Uhr)

  10. #1080
    Wuseler
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    274
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von papakolja Beitrag anzeigen
    ...
    BB_Pandur fand ein nettes Wort für die WH: Nischen Featurehttps://forum.diesiedleronline.de/th...=1#post1660381
    Gestern hast du in einem anderen Thread eine ellenlange Liste aufgeführt (https://forum.diesiedleronline.de/th...=1#post1660829), dass es deiner Ansicht nach ein Feature für jeden ist und es soll sich doch bitte niemand ausgegrenzt fühlen und heute ist es für dich ein Nieschen-Feature, mit Absicht designed für eine Minderheit. Also was denn nun?

    Zitat Zitat von papakolja Beitrag anzeigen
    Aber in der Tat: Wir sind alle selbstentscheidende Spieler und können frei entscheiden ob wir uns auf die WH einlassen, bzw. aufgrund unseres PERSÖNLICHEN Spielverhaltens sie einfach schlecht integrierbar sind. (Und dann muss das nicht mal für ALLE 4 gelten, und ist KEIN PIPEPIEPIEPIP von BB.)
    Also sowas geht garnicht. Immer wieder der Vorwurf, die Leute seien nicht selbstständig genug, sich zu entscheiden. Was soll das? Zeig mir ein paar Leute, die sich nicht entscheiden. Aber pass auf, dass du Entscheidungsfähigkeit nicht mit Kritik üben am Feature verwechselst.

    Denn aus meiner Sicht gibt es Leute, die sich dagegen entscheiden und das schreiben sie hier.

    Dann gibt es natürlich noch die Leute, die sich dafür entscheiden. Einige davon finden das Feature gut, so wie es ist und wünschen keine Änderungen. Wieder andere entscheiden sich dafür, machen aber nur einen Teil der Quests. Und wieder andere entscheiden sich dafür und wünschen oder brauchen Änderungen, damit es besser zu ihrem Spielstil passt. Und dann schreiben sie eben was sie schlecht finden, manchmal verbunden mit Änderungsvorschlägen, manchmal aber auch nicht. Und darüber sollte man doch diskutieren können ohne gleich die Leute als unselbstständig zu bezeichnen.

    In der Vergangenheit gab es immer wieder Änderungen im Spiel, um das Spiel dem Spielstil der Leute anzupassen.

Antworten
Seite 108 von 158 ErsteErste ... 8 58 98 106 107 108 109 110 118 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sammlung der wöchentlichen Herausforderungen für die Bibliothek
    Von ann75 im Forum Bibliothek: Feedback und Vorschläge
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 17.10.19, 19:59
  2. [Feedback] Sneak Peek: Wöchentliche Herausforderungen
    Von BB_Ondgrund im Forum Testserver und Sneak Peeks - Feedback
    Antworten: 222
    Letzter Beitrag: 10.01.19, 21:37
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.18, 17:31
  4. Entwicklernotizen: Wöchentliche Herausforderungen
    Von BB_Ondgrund im Forum Entwickler-Tagebuch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.18, 14:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.