Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Verdoppelung der Boni

  1. #1
    Siedler Avatar von SireMickey
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    89
    Welt
    Wildblumental

    Verdoppelung der Boni

    Hallo zusammen!

    Mich würde mal interessieren, worauf das mit den neuen Gebäuden hinausläuft? Ich meine damit den "mehr Gebäude-mehr Boni"-Gedanken.

    Hast du 2 Gebäude eines Typs, verkürzt sich die Bauzeit usw.

    Dies wurde ja schon bei vielen neuen Gebäuden eingeführt: Imbißstand, Festung, Räucherhütte, Fußballfeld u.v.m. und bald auch beim Weihnachtsmarkt.

    Teilweise sind die Gebäude eh durch ihre Verfügbarkeit (eins für Questreihe, eins durch Event-Ressis) begrenzt, andererseits kann man sie farmen wie bei der BC-Kampagne.

    Da man viele nicht nachkaufen kann, sind diese Spielerlebnisse für zukünftige Spieler also verloren, im Gegensatz zu den verbesserten Gebäuden, die immer wieder mal angeboten werden(das fand ich besser)

    Und wie wird in Zukunft unsere Inseln aussehen? Je 4 einer Sorte oder vieleicht alles voller Räucherhütten? Ich handel dann nur mit Fischsteaks, hoffentlich kommt kein 2. auf den Gedanken^^

    Und zum Thema neue Generäle: es gibt nun schon so viele verschiedene, da wird irgendwann das Karten bauen schwierig, da nicht jeder dann den Wissenschaftler, den Feldsanitäter o.a. hat.

    Vielfalt ist toll, nur um die Übersicht hier zu behalten muß man bald DSO studieren^^

    Was haltet ihr davon?

  2. #2
    Siedler
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    78
    Welt
    Glitzerstadt
    Ehrlichgesagt bin ich auch kein Fan davon. sie nehmen nur unnütz Platz weg. Ich fände eine Aufstufung wie beim Hof oder der Holzfabrik bedeutend besser.

  3. #3
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    2.759
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von SireMickey Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Mich würde mal interessieren, worauf das mit den neuen Gebäuden hinausläuft? Ich meine damit den "mehr Gebäude-mehr Boni"-Gedanken.

    Hast du 2 Gebäude eines Typs, verkürzt sich die Bauzeit usw.

    Dies wurde ja schon bei vielen neuen Gebäuden eingeführt: Imbißstand, Festung, Räucherhütte, Fußballfeld u.v.m. und bald auch beim Weihnachtsmarkt.

    Teilweise sind die Gebäude eh durch ihre Verfügbarkeit (eins für Questreihe, eins durch Event-Ressis) begrenzt, andererseits kann man sie farmen wie bei der BC-Kampagne.

    Da man viele nicht nachkaufen kann, sind diese Spielerlebnisse für zukünftige Spieler also verloren, im Gegensatz zu den verbesserten Gebäuden, die immer wieder mal angeboten werden(das fand ich besser)

    Und wie wird in Zukunft unsere Inseln aussehen? Je 4 einer Sorte oder vieleicht alles voller Räucherhütten? Ich handel dann nur mit Fischsteaks, hoffentlich kommt kein 2. auf den Gedanken^^

    Und zum Thema neue Generäle: es gibt nun schon so viele verschiedene, da wird irgendwann das Karten bauen schwierig, da nicht jeder dann den Wissenschaftler, den Feldsanitäter o.a. hat.

    Vielfalt ist toll, nur um die Übersicht hier zu behalten muß man bald DSO studieren^^

    Was haltet ihr davon?
    Was genau ist denn eigentlich Dein Punkt?

    Mehr Gebäude eines Typs erhöhen die Leistungsfähigkeit des Gebäudes. Das ist der Mechanismus, nach dem Kulturgebäude funktionieren.

    Die Kulturgebäude aus der BKK sind handelbar. Die aus Events nicht, das ist richtig. Möglicherweise müssen neue Spieler bis zum nächsten Event warten, um so ein Gebäude zu bekommen. Das kann man gut finden, das kann man schlecht finden - nur hat das eben etwas mit der Verfügbarkeit der Gebäude zu tun, nicht mit dem o. g. Mechanismus.

    Zu den neuen Generälen: Das Kartenbauen wird dadurch nicht schwieriger. Es wird allenfalls schwieriger für Spieler, eine passende Karte zu finden, je mehr spezielle Generäle der Kartenersteller voraussetzt. Das ist aber prinzipiell nichts neues, das gibt es schon seit den Talentbäumen.

    Zitat Zitat von glitterwoman Beitrag anzeigen
    Ehrlichgesagt bin ich auch kein Fan davon. sie nehmen nur unnütz Platz weg. Ich fände eine Aufstufung wie beim Hof oder der Holzfabrik bedeutend besser.
    Das kann man so nicht sehen. Ausbaubarkeit würde das Balancing der Gebäude verändern, so dass Du wieder mehrere brauchen würdest, um den gleichen Effekt zu erzielen. Daher nehmen die Gebäude auch nicht unnütz Platz weg, zumindest kann man die Gleichung nicht so einfach aufmachen.

    Mit dem Weihnachtsmarkt kommt erstmals ein ausbaubares Kulturgebäude, bei dem die Ausbaustufe die Stärke der Effekte bestimmt.
    Geändert von Wegklopper (26.10.18 um 22:41 Uhr)

  4. #4
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    1.312
    Welt
    Wildblumental
    inwiefern würde das ausbauen das balancing der gebäude verändern?
    hätte man von beginn an nur ein gebäude mit ausbaustufen statt mehrfach gebäude boni, hätte es doch das balancing nicht verändert.
    wenn ein bolzplatz auf stufe eins 1 tag cool down hat, auf stufe zwei entsprechend weniger, dann verändert das gar nichts. außer, daß man keinen weiteren bauplatz benötigt.
    oder sehe ich da was falsch? wo und wie genau ändert sich das balancing durch eine andere möglichkeit?
    die ausbaustufen hätte man sich via rezept bei events hinzu verdienen können. beim spähposten eben ausbau urkunden gegen dias. so, wie es jetzt halt weitere posten geben wird für dias.
    .... denn sie wissen nicht, was sie tun.
    und das mit vorsatz.
    (umc)

  5. #5
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    572
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von Wegklopper Beitrag anzeigen
    Ausbaubarkeit würde das Balancing der Gebäude verändern, so dass Du wieder mehrere brauchen würdest, um den gleichen Effekt zu erzielen.
    Hm, das versteh ich nicht. Warum würde eine Ausbaubarkeit (statt größere Anzahl) das Balancing verändern? Man könnte ja die Ausbaustufen begrenzen oder es nur ausbauen lassen zu Zeiten eines Events, wo's die Grundvariante des Gebäudes gibt etc. Also da gäbe es verschiedene Varianten, ohne die Insel mit Gebäuden zuzupflastern.

    Bin auch kein Freund der Kulturgebäude bisher bzw dieser Art der Gebäude - ich hab halt gern Gebäude, mit denen ich auch was machen kann - ich stell nicht gern mir was voll, was selbst keinen Zweck hat, sondern nur ein anderes Gebäude beschleunigt. Dazu haben einige Gebäude (Spähposten, Bolzplatz) eine unangenehme Größe - Übungsgelände kommen ja da auch noch irgendwann...

    Mit dem Weihnachtsmarkt kommt erstmals ein ausbaubares Kulturgebäude, bei dem die Ausbaustufe die Stärke der Effekte bestimmt.
    Das ist was anderes - und wäre auch interessant, bei anderen Kulturgebäuden einzubauen (zB. Frühlingspark - Ausbaustufe bringt Buffmöglichkeit für Bibliothek oder ähnliches)... und find ich auch prinzipiell gut, auch wenn ich den Markt noch nicht in meine Spielweise einordnen kann.

    Oder man könnte das bei den og Übungsgelände machen: Grundstufe wirkt auf die normale Kaserne, Ausbaustufe dann auch für Elite... Man muss nicht für jeden Schmarrn ein eigenes neues Gebäude bringen.

    ad Generäle: Mit Skillung und den verschiedenen neuen Genis muss man halt tw mehrere Karten verwenden bzw selbst simulieren... ich hab von den AT, die ich am meisten spiele, noch eine alte Karte gespeichert ohne Skills (tw ohne Anteria), die ich als Basis dafür verwende... nur weil's Skills gibt, heißt das ja nicht, dass die alten Karten obsolet sind. Man muss halt ein bisserl mehr aufpassen.
    Geändert von dina_aka_nicky (26.10.18 um 23:05 Uhr)

  6. #6
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von dbras
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    568
    Welt
    Goldenau
    Wenn ich mich richtig entsinne hat sich BB (BB_Alex im Testserverforum ?) mal dahingehend geäußert, dass von BB beabsichtigt ist dass man durch das beschränkte Platzangebot nicht alle Kulturgebäude bauen kann. Man soll sich halt zwischen verschiedenen Gebäuden entscheiden.

    Das kann man gut oder schlecht finden (Wegklopper findet es anscheinend eher gut) aber es ist von BB so projektiert.
    Wenn man die Gebäude ausbauen könnte wäre damit diese Absicht unterlaufen, deshalb wird da wohl nichts passieren.

    Ich finde es schade dass man mit den teuren Marken aus den zukünftigen wöchentlichen Quests
    nur bisher nicht ausbaubare Wohngebäude ausbauen kann und nicht auch die Kulturgebäude.
    BB möchte wohl die Bremsen nicht komplett entfernen
    Geändert von dbras (27.10.18 um 02:07 Uhr)
    Die Lage ist hoffnunglos, aber nicht ernst

  7. #7
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    2.759
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von gipsybunny Beitrag anzeigen
    inwiefern würde das ausbauen das balancing der gebäude verändern?
    hätte man von beginn an nur ein gebäude mit ausbaustufen statt mehrfach gebäude boni, hätte es doch das balancing nicht verändert.
    wenn ein bolzplatz auf stufe eins 1 tag cool down hat, auf stufe zwei entsprechend weniger, dann verändert das gar nichts. außer, daß man keinen weiteren bauplatz benötigt.
    oder sehe ich da was falsch? wo und wie genau ändert sich das balancing durch eine andere möglichkeit?
    die ausbaustufen hätte man sich via rezept bei events hinzu verdienen können. beim spähposten eben ausbau urkunden gegen dias. so, wie es jetzt halt weitere posten geben wird für dias.
    Man müsste in dem Fall das Balancing ändern, um den gleichen Effekt zu erzielen.

    Hinter dem Wunsch, Kulturgebäude ausbauen zu können, steckt ja immer die Idee, Platz sparen zu können. Platz lässt sich aber nur dann sparen, wenn der gleiche Effekt mit weniger Bauplatz erreicht werden kann. In dem Fall würde aber das Balancing nicht so sein, wie es jetzt ist, sondern anders, weswegen die Rechnung so nicht aufgeht.

  8. #8
    Siedler
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    87
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von glitterwoman Beitrag anzeigen
    Ehrlichgesagt bin ich auch kein Fan davon. sie nehmen nur unnütz Platz weg. Ich fände eine Aufstufung wie beim Hof oder der Holzfabrik bedeutend besser.
    Ja. Eine blaupause wäre eindeutig besser

  9. #9
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.913
    Welt
    Apfelhain
    Also soviel Platz nehmen die Kulturgebäude auch nicht weg, da es eine sinnvolle Grenze für die Anzahl gibt.

    Nehmen wir ein Zonenbuff Gebäude wie den Frühlingspark mit einer Abklingzeit, wegen der besseren Rechenbarkeit, von 48h.
    mit zweien reduziert auf 24h mit dreien auf 16 mit vieren auf 12 - mit vieren kommen wir dann schon an eine sinnvolle Grenze wegen der einloggzeiten und auch der zukünftigen reduzierung der Abklingzeit- mit 5 würden es dann 9:48 sein. da ist dann mE eine natürliche Grenze.

    Beispiel Fischräucherei

    mit 3en erhält man alle 20 min ein Steak das reicht mit Freundesbuff (108h) für 324Buffs in der Laufzeit benötigt aber auch 90k Fisch für die prodde da gibt es dann auch wieder eine natürliche Grenze von max 4 stück sonst ist das ganze nicht mehr sinnvoll zu betreiben.

    und so zieht sich das durch alle Kulturgebäude durch.

    es braucht also gar nicht soviel Platz der im übrigen durch verbesserte Gebäude und den Ausbau der speziellen Wohngebäude doch immer mehr vorhanden ist.
    Stufe: 69 PvP-lvl: 10 Erfolgspunkte: 18580
    Wer nicht zufrieden ist mit dem, was er hat, der wäre auch nicht zufrieden mit dem, was er haben möchte.
    Berthold Auerbach

  10. #10
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    572
    Welt
    Wildblumental
    Hm, also ich hab noch keine speziellen Wohngebäude ausgebaut... außer du meinst Meeresanwesen oder das Lebkuchenhaus.

    Deine Aufrechnung ändert aber nichts an der prinzipiellen Tatsache, dass man diese Verminderung der Abklingzeit und ihre natürliche Beschränkung eben auch durch Gebäudeausbau/Blaupausen/whatever hinbekäme, ohne ein 2. Gebäude, das dann, für sich genommen, keinen Zweck hat, hinstellen zu müssen. Und ich erinnere an Botzplatz, Spähposten, die nicht so die typische Größe haben, dass man sie halt mal so irgendwo hinstellen kann.

Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ★ Änderung der Systemzeit beendet Premium-Boni [13826]
    Von Wegklopper im Forum Gameplay & Chat
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.17, 17:08
  2. Boni bei Abenteuern
    Von Charade66 im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.08.11, 06:55
  3. [Vorschlag] Boni bei Aufwertungen von Lagerhäusern
    Von Nichtszutun im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 23:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.