Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 4 5 6
Ergebnis 51 bis 60 von 60

Thema: Gildis verlangen nach mehr Zusammenspiel. Single Player Entwicklung macht dies fast unmöglich.

  1. #51
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Napalm
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Bei Hildesheim
    Beiträge
    2.261
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von lebensecht Beitrag anzeigen
    Halt neue Gildies suchen, die den Ansprüchen der kleinen Gruppe genügen.
    Eine Gilde, wo ich gezwungen werde irgendwas zu tun ( und sei es nur Hallo sagen) würd ich schnellstens wieder verlassen.
    Da kann BB nix dazu.
    stimme ich dir absolut zu, gibt aber so spieler die eben das wollen und dann theater machen, dann bietet man ihn an zu gehen aber sie stressen weiter bis man sie selbst kickt. dennoch müsste das nicht so sein wenn bb die gegebenheiten nicht so stark in rambo verändert hätten.
    Gilde: die Anstalt Relog

  2. #52
    Siedler
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    30
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von Napalm Beitrag anzeigen
    bleibt die frage warum bist du in der gilde wenn du nicht mit machst? die frage musste ich mir schon oft gefallen lassen seit dem ich die gilde übernommen habe.
    ... weil die gilde schwer in ordnung ist, die toleriert mich so wie ich bin.
    wenn ich aktiv bin, geb ich zurück was ich kann und beteilige mich auch im gildenchat, kann recht lustig sein.
    ausserdem ist es noch immer ein gemeinschaftsspiel.

    andererseits wars auch mal eine 100er gilde, jetzt sind wir so an die 60, wenn ich mich nicht irre. haben sogar 10 unter fünfzig.
    aber die meisten spielen so wie ich, sind längste zeit karteileichen um irgendwann wieder aktiv zu werden.
    das muss eine gilde heutzutage auch aushalten. sonst sind immer die gleichen verdächtigen aktiv....

    das für mich neue ist, dass sich viele mit ihrem account vertreten lassen, das heisst andere gildenmitglieder
    halten die accounts der abwesenden mitglieder am spielen und damit am leben....

    aber prinzipiell kann man dso auch alleine spielen....
    Geändert von HerzogKalkstein (03.10.18 um 11:00 Uhr)

  3. #53
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Traumspion
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    1.362
    Welt
    Tuxingen
    Ich finde es gut, dass ich alleine DSO spielen kann (ich bin eben so). Aber vielleicht könnte BB für den Threadersteller und andere, die diese Meinung haben, mal einen Blick darauf werfen, wie die Verteilung von Einzel-Inhalten und Zusammenspiel-Inhalten ungefähr ist und ggf. bei letzteren etwas mehr bringen oder den Anreiz dafür erhöhen. Es soll ja jeder sein Wohl hier im Spiele finden :-).

  4. #54
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Napalm
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Bei Hildesheim
    Beiträge
    2.261
    Welt
    Grünland
    Herzog genau so ist es bei uns auch, wir waren auch 100 liegen jetzt bei 64 es schwangt immer mal hin und her. Es gihbt spieler die täglich da sind und die Gilde tragen aber viele sind im hintergrund und Ömmeln vor sich hin.

    Dagegen ist auch nichts einzuwenden, wenn es da nicht Spieler geben würde die dann Stänkern und genau das ändern wollen. Und genau das versuche ich hier ja zu diskutieren das wir das nicht können denn dazu hat BB das Game zu sehr in Rambo verwandelt.

    Das war eben mal anders vor allem während der Events. Mehr versuche ich doch hier ganicht zu verdeutlichen in der Hoffnung das BB dieses Feedback ernst nimmt und evtl. mal wieder mehr in die Richtung Multiplayer geht. So ein Paar zusätzliche Kampangen Ats im Koop oder alten Stil hätte das ganze sicher nicht so in Rambo geleiten. Oder wenigstens die events hätte man die so gelassen wie sie waren.
    Gilde: die Anstalt Relog

  5. #55
    Siedler
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    30
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von Napalm Beitrag anzeigen
    Dagegen ist auch nichts einzuwenden, wenn es da nicht Spieler geben würde die dann Stänkern und genau das ändern wollen.
    dann stimmt die mischung der mitglieder, die balance, wie man jetzt so schön sagt, einfach nicht.

    die meisten gilden sind alt, mit langgedienten spielern und die wollen nicht mehr so rumhüpfen, wie die neuen, jungen es sagen.

    diese ungeduldigen, aktiven sollten sich eben eigene gilden für ihre bedürfnisse gründen und sich dort zusammenschliessen und zusammenraufen.
    wozu gibt es das forum, in dem man mitglieder mit besonderen eigenschaften suchen und finden kann?
    das kann recht mühsam sein...

    dir bleibt nichts anderes übrig, als die stänkerer auszuschliessen, oder die karteileichen... entweder, oder...
    dann wird sich auch in deiner gilde der stil ändern....falls die mehrheit es wünscht

  6. #56
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Napalm
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Bei Hildesheim
    Beiträge
    2.261
    Welt
    Grünland
    Mir scheint BB hat direkt mal auf das Feedback gehört wenn diese Halloween werte Stimmen ( http://mrseppscafe.com/de/halloween-event.html )

    [IMG][/IMG]
    Gilde: die Anstalt Relog

  7. #57
    Siedler
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    71
    Welt
    Bernsteingarten
    Inwiefern hat BB deiner Meinung nach reagiert?

  8. #58
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    2.614
    Welt
    Bernsteingarten
    Die saisonalen ATs sind ja schon seit dem 24.8. bekannt. Der Thread hier wurde ja nen Monat später erstellt.

  9. #59
    Wuseler
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    468
    Welt
    Wildblumental
    also , ich habe alle früheren gildenspezifischen Aufnahmebedingungen außer Kraft gesetzt und bin heute noch dankbar, dass alle 24 Stunden die GQ automatisch abschießt. Das ich nicht mehr 8-10 Stunden im Spiel sein muß, um 2/3 der Gildis durch 2 Ats zu schleifen, die für GQ verlangt werden und sie nicht selbst dazu in Lage sind, weil Quest mit 2 Ats zum 3. mal in einer Woche kommt. Heute spiele ich ganz entspannt und nach meinen Bedürfnissen und so dürfen es auch meine Gildenmitglieder, wer aktiv ist, will dies aus Eigeninitiative und nicht weil er schlechtes Gewissen den Mitmitgliedern gegenüber hat und es ist ein entspanntes siedeln geworden, natürlich gibt/gab es auch Mitspieler, denen diese Weise nicht zusagt und früher oder später die Gilde verlassen, wofür wir auch Verständnis haben, den jeder hat andere Ziele und Wünsche an ein Spiel, natürlich hat die EP jagerei sich negativ auf dass miteinander Ats klopfen ausgewirkt und die große Masse an inaktiven Spielern, aber wir aktiven geben die Hoffnung nicht auf, dass inaktive Mitglieder wieder zu Siedler zurückfinden, aber auch dann wird GQ nie wieder Pflicht sein - verpflichtungen hat man im realem Leben genug, brauch ich nicht noch im Spiel, was mir zur Entspannung dienen soll - also lasst es wie es ist, eine Gemeinschaft der Gilde, sollte man nicht an der Gildenquest ausmachen, ach und noch eins, wer stänkert, oder unruhe in Gilde bringt, sich daneben benimmt, unfair sich verhält, der fliegt aus Gilde ohne wenn und aber.
    Geändert von Schildlaus (13.10.18 um 10:46 Uhr)

  10. #60
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Napalm
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Bei Hildesheim
    Beiträge
    2.261
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Wegklopper Beitrag anzeigen
    Die saisonalen ATs sind ja schon seit dem 24.8. bekannt. Der Thread hier wurde ja nen Monat später erstellt.
    Das habe ich übersehen, jetzt wo du es schreibst sehe ich es natürlich. Wie dem auch sei wenn die Kürbissfunde so bleiben wie oben auf dem Bild könnte das Event durchaus gut was Leechtausch angeht werden.
    Gilde: die Anstalt Relog

Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 4 5 6

Ähnliche Themen

  1. Zusätzlicher Slot für Single Player Abenteuer
    Von darthi im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.13, 11:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.