Antworten
Seite 31 von 61 ErsteErste ... 21 29 30 31 32 33 41 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 609

Thema: [Feedback] Entwicklertagebuch: Bergklan-Kampagne

  1. #301
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Myxus
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Im Allgäu
    Beiträge
    864
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von Krakatoa41 Beitrag anzeigen



    Ich habe die Tore in der Möglichen Reihenfolge geschlossen, trotzdem gab es noch reichlich Durchbruchlager, das zweite tor kannst du ja erst schliessen, wenn du die dafür notwendigen Quests abgeschlossen hast, ich habe da keinerlei Fehler gemacht, letztendlich machen die 2 Tore insgesamt 4 Lager weniger aus, es bleiben trotzdem 24 lager und da sind immer noch genug Durchbruchlager dabei, rätselhaft ist mir auch, wofür es das ObsidianDynamit gab, einen Quest dafür gab es nicht , aber in meinem lager ist es auch nicht angekommen und für alle, die hier Theorisieren, was man alles nehmen könnte, normale Truppen machen nur minimalen bzw Null Schaden in den meisten Lagern, darüber braucht man also nicht zu spekulieren.
    ObsidianDynamit : Im BK4 gibt es eine Quest: die Festung ganz links oben zu besiegen. als Belohnung gibt es ein ObsidianDynamit. Das verschwindet beim Beenden
    Allerdings hat man diese Quest im BK4 erfüllt, bekommt man bei jedem Starten von BK5 ein ObsidianDynamit
    Hat man sie erledigt Startet man im BK5 mit 0 ObsidianDynamit.
    Geändert von Myxus (25.06.18 um 16:23 Uhr)

  2. #302
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    699
    Welt
    Tuxingen
    Zitat Zitat von Krakatoa41 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von El_Schnok Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Schwafel Beitrag anzeigen
    Ich glaube aufgrund der heftigen Verluste, hätte man diese Kampagne nicht unter Level 65 spielen können.
    Naja, es ist jetzt kein Hexenwerk, seine Kaserne mit den nötigen Truppen zu beauftragen, Buffs draufzumachen und eben zu warten, bis alles notwendige da ist. Das kann man mit Level 60 genauso wie mit Level 65. Die Kaserne läuft doch ab 65 auch nicht schneller. Alle Beschleunigungsmöglichkeiten stehen schon weit vorher zur Verfügung. Alle Rohstoffe zur Truppenherstellung auch. Wohnhäuser für notwendiges Bevölkerungslimit ebenso.

    Wer es für sich persönlich als zu schwer einstuft, kann ja solange warten, wie er will. Oder es gar nicht spielen. Aber generell stellen doch hohe Truppenverluste keine besondere oder irgendwie nicht bewältigbare Herausforderung dar. Man schaut, wie teuer es wird, produziert das vor, spielt den Käse runter und fertig. Keine Raketenwissenschaft (Ja, ich weiß, dass es ein paar Optionen gibt und man ein paar Entscheidungen treffen muss, ändert aber auch nichts daran, dass man vorher relativ genau wissen kann, wie teuer es wird.)
    Und Was heißt das jetzt genau, ich habe in den ersten 4 Teilen 24 000 BSK, SK Und Ritter Benötigt, der Nachbau dauert jetzt, ca 4 Wochen, vorrausgesetzt ich habe nicht die Idee mal wieder ein Ali Märchen zu spielen und das ganze letztendlich Wofür?
    Das heißt genau: Es dauert halt solange, wie es dauert. Muss man dann wohl warten oder Schneider spielen oder leechen. Kein Hexenwerk, keine Raktenwissenschaft. Kann jeder. Kann jeder vorher wissen. Kann auch jeder lassen.

  3. #303
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.027
    Welt
    Funkelberg
    Zitat Zitat von Concealer2020 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Mhyrr Beitrag anzeigen
    @Myksus und Concealer2020
    Die Frostbärmatriarchin ist kein gutes Beispiel, denn bei der macht Anslem tatsächlich nur halben Schaden (wobei das bei der, ob 300 oder 600, nu eh nicht viel ist, und angesichts der vielen LP der Matriarchin Anslem eh eine schlecht rumkommt).
    DOCH was ich sagte war, dass die meisten Bergklan-AT-Gegner eben nicht halben sondern 70-90% noch als Minimalschaden machen. Ob 2500 oder 3000 Schaden, da ist Anslem nämlich nicht sehr wirksam (gegenüber zB 1500 oder 3000 Schaden) ...
    Also wenn ich nach dem Bild gehe (ich kann ja diese Bergclan-Geschichte noch nicht spielen ^^)…
    Fakt ist:
    Diese Matriarchin trägt ihren Namen zu Recht.
    Gegner mit Erstschlag UND Flankenangriff sind absolut tödlich.
    Beispiel --> Dunkle Kreatur bei der Dunklen Bruderschaft. ;-)

    Hier hilft nur eine Sehr gute Verteidigung und viel Schaden machen.


    Anslem würde ich da nicht nehmen (Weil er der geborene Pazifist ist) .


    Bleiben noch Nusala, Vargus oder Generalmajor!


    Die Matriarchin macht (relativ) wenig Schaden, hat aber eine Menge Lebenspunkte.

    Demnach würde ich Fernkämpfer nehmen.

    Am besten Nusala mit Kanonen. (Weil Gegner hat Flankenangriff)

    2. Wahl wäre Vargus (setzt Flankenangriff des Gegners außer Kraft)

    Wenn das alles nichts hilft...Generalmajor (Bester Verteidiger wo gibt, aber Schaden macht er kaum.)

    Das ist aber alles nur reine Theorie.
    Nö, das ist nicht der Grund, warum die so eklig sind (denn der Schadensoutput von beiden ist eher gering, sprich nicht 2k oder 3k). Vielmehr ist das Problem von den Ausgeburten der Nacht wie von der Matriarchin, dass die sich mit viel Lp VOR die anderen Einheiten stellen, d.h. bis man die in vielen Kamprunden kleingehauen hat, machen einen die kleinen Einheiten fertig. Lösung: Man muss selber mit Erstschlag UND Flankenangriff möglichst viele (optimal alle) kleinen Einheiten killen.

    Nusala könnte gut sein, denn sie verpasst Fernkampfeinheiten Flankenangriff. Das Problem: Sie kann zu wenig Einheiten mitschleppen. Bleiben einem nur Vorwellen mit vielen, vielen Reitern. (... oder FK)

  4. #304
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von AyrtonSvenna
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    952
    Welt
    Tuxingen
    Hallo,

    ich bin das erste mal durch und kann nur ganz laut sagen TOPTOPTOP!!!
    Einen großen irgendwas kann man da nur auf die Verluste und Ressourcen/Kristallkosten geben, es hat einfach so richtig Spaß gemacht in so ziemlich allen belangen...

    Vielen lieben Dank an die Entwickler und die fleißigen Tester und Kartenmaler, da besonders an Hari und Bogini, es war eine Freude mein Spiel die erste Runde an eure Karten anzulehnen

    lieben Gruß

    edit: Die Schmiede ist natürlich auch seeeeehr cool, schade allerdings das der Eimer süßes nicht wirkt. Bleiben die alten Schmelzen halt stehen^^
    Geändert von AyrtonSvenna (25.06.18 um 18:23 Uhr)
    Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung (Wilhelm Busch)
    Level 75 am 19.08.18 ...endlich wieder in Ruhe Siedeln

  5. #305
    Wuseler Avatar von Concealer2020
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    254
    Welt
    Steppenwald
    Nusala hat den Nachteil, dass sie von Fernkampfeinheiten abhängig ist.
    Hat der Gegner Flankenangriff, greift er zuerst unsere Fernkampfeinheiten (Bogenschützen, Langbogenschützen und Armbrustschützen) an!.
    Deswegen muss Nusala Kanonen nehmen.
    Pferdchen sind nur Sinnvoll wenn die Gegner wenig Lebenspunkte haben. (Da Reiter nur wenig Schaden machen).

    Manchmal ist es besser Bogenschützen zu nehmen weil...

    -Bogenschützen sind billiger als Reiter

    -Bogenschützen machen mehr schaden als Reiter

    -Bogenschützen haben mehr Lebenspunkte als Reiter.

    Nusala ist zwar der Bosskiller, aber gegen Flankenangriff sehr schwach.
    Geändert von Concealer2020 (25.06.18 um 18:45 Uhr)

  6. #306
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    19
    Welt
    Funkelberg
    Hi,..ich muss gestehen,..die Vorfreude auf die Bergclankampagne wurde merklich getrübt...
    Ich habe das erste der 4 gespielt, zum Glück noch mit einer Karte ohne Skills.....ok,..viele Verluste,..gibts ja bei den Alis auch,..aber nun ist Ende Gelände...
    Da man ohne (um)geskillte Gens nicht mehr weiter kommt,..und das Produzieren der Bücher ewig dauert,werde ich wohl auf die Schmiede verzichten.Klar ,..kann man sagen,..jeder wie er will,..aber schade finde ich es trotzdem....
    Ist ja nicht so als hätte ich nicht schon alle Gens geskillt,..aber leider VOR dem Bergclan. Also ,entweder Dias einsetzen ( die ich mir nicht leisten kann),..oder sich mit der Hälfte der bereits eingesetzten Bücher zufrieden geben( und noch ein paar Wochen nachbauen),..nur um diese Kampagne spielen zu können.
    So werde ich meine Truppen nicht in die Kälte der eisigen Berge schicken,..nur um mit einem Minimum an Beute und der Möglichkeit eine Schmiede bauen zu können,..die zwar gut aussieht,..aber im Grunde doch nicht gebraucht wird.
    Die Idee an sich war ja nicht schlecht,..aber die Umsetzung,..sorry,..auch für erfahrene Siedler nur ärgerlich.

  7. #307
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    525
    Welt
    Apfelhain
    Ach wird doch immer am Anfang gejammert wie schwer alles ist kann mich nur gut an das tapfere erinnern wie das rausgekommen ist . Wartet doch mal ab die Kampange ist noch nicht mal 1 woche alt... die karten werden immer besser und man kann auch selber simulieren wenn man die genis anders geskillt hat aber dafür sind wieder zuviele zu faul

  8. #308
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von AyrtonSvenna
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    952
    Welt
    Tuxingen
    +1 ..genau highlander
    Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung (Wilhelm Busch)
    Level 75 am 19.08.18 ...endlich wieder in Ruhe Siedeln

  9. #309
    Wuseler
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    200
    Welt
    Wildblumental
    Heute beim Beenden von "Das Bergvolk" wo ich mal eben über 3200 Ritter verballert habe, war im Loot ein Wetterwarnschild dabei, ganz toll.
    Kann man kaum auf der Insel sehen.

  10. #310
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    19
    Welt
    Funkelberg
    ..ich jammere nicht,..habe nur meine Meinung gesagt...und wenn das so einfach ist,..dann macht doch mal ´ne schöne spielbare Karte OHNE die Gens umskillen zu müssen..ich freu mich drauf :-)

Antworten
Seite 31 von 61 ErsteErste ... 21 29 30 31 32 33 41 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Feedback] Bergklan-Kampagne auf dem Testserver
    Von BB_Kumakun im Forum Testserver und Sneak Peeks - Feedback
    Antworten: 1003
    Letzter Beitrag: 22.06.18, 10:34
  2. Entwicklertagebuch: Bergklan-Kampagne
    Von BB_Ondgrund im Forum Entwickler-Tagebuch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.06.18, 15:00
  3. Sneak Peek: Das Finale der Bergklan-Kampagne
    Von BB_Ondgrund im Forum Ankündigungen und News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.18, 12:30
  4. [Sneak Peek] Bergklan-Kampagne: Am Fuße des Berges
    Von BB_Ondgrund im Forum Ankündigungen und News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.18, 20:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.