Thema geschlossen
Seite 98 von 108 ErsteErste ... 48 88 96 97 98 99 100 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 1073

Thema: [Feedback] Krisenquest: Der Räuber-Gegenschlag

  1. #971
    Neuankömmling Avatar von Angelina
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    17
    Welt
    Grünland
    Leider ist es nicht ganz so gelaufen wie die Macher sich das gedacht haben und die Leute in Gruppen einzuteilen. Ich habe mit Stufe 42 z.B. kein Titanerz und auch kein Edelholz um Armbrüste herzustellen !!! Musste mir die Sachen erst kaufen bzw bei Mitspielern erbetteln. Leider bin ich nicht fertig geworden, also keinen Turm bekommen. Schade :-(((

  2. #972
    Wuseler
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    266
    Welt
    Andosia
    Zitat Zitat von Angelina Beitrag anzeigen
    [...] Musste mir die Sachen erst kaufen bzw bei Mitspielern erbetteln. Leider bin ich nicht fertig geworden, also keinen Turm bekommen. Schade :-(((
    Ehrlich gesagt finde ich es überhaupt nicht schlimm, wenn man auch andere Werkzeuge des Spiels nutzen muss, um ein Ziel zu erreichen. Von nix kommt nix. Wo ist das Problem, für Dinge in den Handel zu gehen? Und wenn Du keiner Gilde beitreten willst, wo man nicht "betteln" müsste, dann musst Du mit den Nachteilen leben oder sie anderweitig kompensieren (zurück zum Handelsthema), die das Einzelspiel in einem Gruppenspiel wie DSO mit sich bringt. Ich sehe hier nur selbstgeschaffene Probleme, keine Fehler seitens DSO.
    Suchste Gilde? Lieste hier
    Mehr Spaß am radikalen Gärtnern, ein Vorschlag

    Wer brauchen ohne "zu" gebraucht, braucht brauchen gar nicht zu gebrauchen.
    "Gar nicht" wird gar nicht zusammengeschrieben.

    Mehr Grammatik- und Rechtschreibweisheiten auf Anfrage.

  3. #973
    Wuseler Avatar von Concealer2020
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    243
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von bogini Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Jarosa Beitrag anzeigen
    folgendes war wirklich, wirklich unfair:
    - spieler, die lang dabei sind, tun sich evtl leichter.
    - spieler, die das spiel verstehen und die verfügbaren möglichkeiten effizient einsetzen, waren erfolgreicher.
    - spieler, der die gestellten aufgaben richtig lesen konnten und auch verstanden haben, taten sich leichter als jemand der dazu nicht in der lage war.
    - diejenigen, die sich vor und während dem event etwas angestrengt haben, waren erfolgreicher als diejenigen, die ihre zeit und grips nicht investieren konnten oder wollten.
    - wer sich informiert hat, ggf hilfe erbeten und angenommen hat, war erfolgreicher.
    - wenn man das ziel erreichen und die belohnung erhalten wollte, mußte man mehr tun als nur ein paarmal auf "belohnung abholen" zu klicken. obwohl - man konnte sogar so das ziel erreichen, mit diaeinsatz. aber auch das ist unfair.
    - man wurde genötigt, bei dieser krise mitzumachen. man hatte überhaupt keine wahl.

    ich bin immer wieder überrascht, dass es in diesem spiel so komplett entgegengesetzt zugeht wie im echten leben...
    Ironie ist feine Sache
    "ich bin immer wieder überrascht, dass es in diesem spiel so komplett entgegengesetzt zugeht wie im echten leben..."

    Würdest Du DSO noch spielen wenn es GENAU SO wie in (D)einem echten Leben wäre?
    Ist das Deiner Meinung nach Gut oder Schlecht?
    Und wie geht es überhaupt zu in (D)einem "echten" Leben?
    *Kopfkratz*

    LG Concealer2020

  4. #974
    papakolja
    Guest
    @angelina: Was hat der lvl mit dem haben/nichthaben von Rohstoffen zu tun. Es liegt nur an deiner Handels/Leech/At Spielbereitschaft welches zu erlangen...wenn du nicht "betteln" gehen willst. Alles gewollte Spielelemente in DSO.

    Mit lvl 42 kann man bis zum Schneider alle ATs selber spielen um die entsprechenden Rohstoffe zu bekommen. Wenn man nur die TavGenis hat zugegeben zäh, aber wo ein Wille (und Rohstoffbegehr ist)...da auch ein AT-Abschluß
    Geändert von papakolja (26.09.17 um 15:03 Uhr)

  5. #975
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    18
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von Concealer2020 Beitrag anzeigen

    "ich bin immer wieder überrascht, dass es in diesem spiel so komplett entgegengesetzt zugeht wie im echten leben..."

    Würdest Du DSO noch spielen wenn es GENAU SO wie in (D)einem echten Leben wäre?
    Ist das Deiner Meinung nach Gut oder Schlecht?
    Und wie geht es überhaupt zu in (D)einem "echten" Leben?
    *Kopfkratz*

    LG Concealer2020
    da hast du recht concealer2020, ich würd das dso-spielen ziemlich sicher aufgeben, wenn es GENAU SO wie in meinem echten leben wäre. vor allem die 7std schlafphasen jeden tag nachzuspielen würde mich wohl ziemlich langweilen.

    allerdings finde ich das prinzip im spiel nicht so unglaublich wahnwitzig und an den haaren herbei gezogen wie offensichtlich manch andere hier. "leistung" im spiel wird belohnt. und "mehr leistung" wird mehr belohnt.

    wenn ich was haben möchte, dann muß ich was dafür tun. wenn ich mehr haben möchte, muß ich mehr dafür tun. wenn ich nichts "leisten" will, kann ich das bis zu einem gewissen grade andere für mich machen lassen, darf dann aber nicht erwarten, dass ich am ende ebenso gut dastehe.
    gewisse parallelen im spiel und in der realität sind also da - und das finde ich nicht schlecht.

    und zwecks deiner letzten frage nach meinem "echten" leben - da gehts meistens witzig zu. aber mehr details wären wohl bissl off topic.

  6. #976
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    18
    Welt
    Tuxingen
    $§"%§$§&$/&....hatte alle Aufgaben erledigt, nur nicht geschafft auf beenden zu klicken....heute erst zu spät die Möglichkeit gehabt.....keine Belohnung ....DIAS umsonst verballert.......DA solltet ihr euch echt mal ne Lösung einfallen lassen, das bei erledigung einer AUfgabe automatisch beendet oder die nächste Aufgabe gestartet wird......oder zumindest, bei erledigten Aufgaben, die Möglichkeit auch später beenden zu klicken(denn die Aufgabe war ja erledigt zum Eventablauf)......vielen Dank auch

  7. #977
    Siedler
    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    39
    Welt
    Schneefeuer
    Zitat Zitat von Sven1968 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von tommytom73 Beitrag anzeigen

    Leider nicht richtig in meiner stufe bis 55 bekommt man 300 Dia und musst für die Fertigstellung der Quest 325 ausgeben. Nur zur Info
    also gibst Du sage und schreibe 25 DIAS auf für den Turm etc. - also ich finde das passt doch, die Relation von Einsatz und Belohnung ist doch völlig OK!
    Das habe ich nicht gesagt!!! Ich hab nur darauf hingewiesen das virusette einen kleinen Fehler hatte und es keine 350 sondern 300 Dias waren. Ich habe mich mit keiner Silbe aufgeregt oder was kritisiert.

    Das ich Glück hatte die Krisenquest zu beenden kann man so sagen, weil ich mich selbst um die Möglichkeit gebracht habe die Quest sicher mit Dias zu beenden, Weil ich noch einige Dias aufgespart hatte + der Dias die ich mit Stufe 2 und 3 schon bekommen habe kaufte ich mir einen zusätzlichen Grünen Entdecker. Und hatte dann nur noch etwas über hundert Dias zu Verfügung und hätte die Quest nicht mit Dia abschließen können. Aber es ging ja gut und meine Entdecker haben Rechtzeitig das Granit mitgebracht alles gut.

  8. #978
    Siedler
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    32
    Welt
    Glitzerstadt
    Level 40 und alles ohne dias geschaft, trotz Arbeit

    Ohne Gilde hätte ich es aber auch nicht geschafft

  9. #979
    Wuseler
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    122
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Jarosa Beitrag anzeigen

    folgendes war wirklich, wirklich unfair:
    - spieler, die lang dabei sind, tun sich evtl leichter.
    - spieler, die das spiel verstehen und die verfügbaren möglichkeiten effizient einsetzen, waren erfolgreicher.
    - spieler, der die gestellten aufgaben richtig lesen konnten und auch verstanden haben, taten sich leichter als jemand der dazu nicht in der lage war.
    - diejenigen, die sich vor und während dem event etwas angestrengt haben, waren erfolgreicher als diejenigen, die ihre zeit und grips nicht investieren konnten oder wollten.
    - wer sich informiert hat, ggf hilfe erbeten und angenommen hat, war erfolgreicher.
    - wenn man das ziel erreichen und die belohnung erhalten wollte, mußte man mehr tun als nur ein paarmal auf "belohnung abholen" zu klicken. obwohl - man konnte sogar so das ziel erreichen, mit diaeinsatz. aber auch das ist unfair.
    - man wurde genötigt, bei dieser krise mitzumachen. man hatte überhaupt keine wahl.

    ich bin immer wieder überrascht, dass es in diesem spiel so komplett entgegengesetzt zugeht wie im echten leben...
    ich lach mich schlapp, das hast Du gut formuliert.

  10. #980
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    12
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von ijake Beitrag anzeigen
    so, krise vorbei, kleines fazit:


    das fand ich gut:

    - knackige herausforderungen in kurzer zeit waren wie immer abwechslungsreich und spannend.
    - belohnt wurde, wer eine breit aufgestellte wirtschaft hat, gut mit anderen zusammenspielt oder auch spielelemente geschickt eingesetzt hat. monokulturen wurden bestraft. so solles.
    - stichwort belohnungen: die waren wie immer bei krisenquests top! viele goodies und dias.
    - bei den belohnungen hat bb offenbar auch gelernt, denn die wichtigsten dinge gab es für alle levelbereiche gleich.
    - für mich persönlich auch top: die zusammenarbeit mit anderen, um die quests zu identifizieren und bei siedlertools zu dokumentieren. habe dort sehr aktiv an der entsprechenden wiki-seite mitgearbeitet, was mir viel spass gemacht hat.


    das fand ich nicht so gut:

    - "finden" ist nicht "suchen", und das problem ist ja auch nicht neu. würde man aufgaben endlich mal korrekt beschreiben, gäbe es hier im forum auch deutlich weniger aufruhr.
    - ein zufallselement als abschluss der questkette ist uncool, da es leute bestraft, die einfach nur pech bei der suche haben. dass man (viele) dias einsetzen kann, um die aufgabe zu beenden, macht es auch nicht fairer - im gegenteil.
    - eine krisenquest zum thema "orientalische banditen" zu veranstalten, scheint leider momentan für viele eine einladung zu rassistischen äusserungen zu sein, welche teilweise hier viel zu lange im forum standen, bis sie endlich entfernt wurden. die krisenquest wäre problemlos auch mit gewöhnlichen banditen machbar gewesen.


    insgesamt: immer wieder gerne mal ne krise! vielleicht die 2-3 negativen punkte noch beheben, dann wäre alles super.
    ich stimme allem voll zu. vor allem punkt 2 der negativen dinge. ich habe alle aufgaben bis auf die platinerz-suche erledigen können, teilweise aus eigener kraft, teilweise mit hilfe meiner gilde. aber letztenendes ist meine krisenquest wegen lumpigen 20 platinerz gescheitert, da von allen meinen entdeckern nur ein einziger mit 30 platinerz zurückgekehrt ist.

    trotzdem bin ich beim nächsten mal wieder gerne mit dabei.

Thema geschlossen
Seite 98 von 108 ErsteErste ... 48 88 96 97 98 99 100 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Ereignis-/Krisenquest] Krisenquest, mit Erfüllungspflicht
    Von Hodor im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 18.04.18, 17:41
  2. Entwicklertagebuch: Krisen-Quest - Der Räuber-Gegenschlag
    Von BB_Ondgrund im Forum Entwickler-Tagebuch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.17, 09:02
  3. Krisenquest
    Von colonia0702 im Forum Archiv: Feedback - geschlossene und alte Themen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.14, 17:21
  4. [Krisenquest] Deko Objekt "Siegesstatue" - Wahrzeichen der Krisenquest Kämpfer!
    Von Toolbird im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 31.05.13, 09:58
  5. [Ereignis-/Krisenquest] Krisenquest für Gilden
    Von AstralOG im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.13, 10:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.